Die Suche ergab 1964 Treffer

von Sir Heinrich
Gestern 23:21
Forum: [Total War: WARHAMMER II] Rund ums Spiel
Thema: Fragen zu Warhammergeschichte
Antworten: 28
Zugriffe: 288

Re: Fragen zu Warhammergeschichte

Wie aus diesem Absatz hervorgeht Doch die Zwerge durchlebten harte Zeiten. Nach ihrer ersten Besiedlung wurden quasi alle Festungsstädte und Reiche durch eine Dämonenflut vernichtet, und auch wenn die Zwerge ihr Reich danach wieder aufbauten und sogar noch erweiterten, gab es immer wieder massive Rü...
von Sir Heinrich
Gestern 18:39
Forum: [Total War: WARHAMMER II] Rund ums Spiel
Thema: Fragen zu Warhammergeschichte
Antworten: 28
Zugriffe: 288

Re: Fragen zu Warhammergeschichte

Aberehr ungewöhnlich das alleine die reproduktionsrate nicht ausreichen würde um das Volk annähernd aufrecht zu erhalten im Normalfall liegt es ehr An Krieg oder ähnlichen das sie im endeffeckt weniger werden und nicht das sie von alleine aussterben würden wenn die zahlen stimmen. Edit Was die slan ...
von Sir Heinrich
Gestern 17:30
Forum: [Total War: WARHAMMER II] Rund ums Spiel
Thema: Fragen zu Warhammergeschichte
Antworten: 28
Zugriffe: 288

Re: Fragen zu Warhammergeschichte

es gäbe eine Möglichkeit, die das erklärt: Wenn die Männer im Krieg sterben, sucht sich die Frau nen neuen Partner und das zählt dann als neue Familie. Wieviel Kinder eine Ehe hat, interessiert nicht, sondern wieviele Kinder eine Frau zur Welt bringt. Mein problem ist ein anderes und zwar folgenes ...
von Sir Heinrich
Gestern 13:23
Forum: [Total War: WARHAMMER II] Rund ums Spiel
Thema: Fragen zu Warhammergeschichte
Antworten: 28
Zugriffe: 288

Re: Fragen zu Warhammergeschichte

^@ Homerclon nein kein Widerspruch das alter von 130 bis 140 bezieht sich auf die Männer nicht die Frauen Eine Familie besitzt üblicherweise zwischen keinem und zwei Kindern, darunter extrem selten Zwillingsgeburten, die quasi ausschließlich gleichgeschlechtlich sind. Im alter von etwa sechzig Jahre...
von Sir Heinrich
Gestern 03:36
Forum: [Total War: WARHAMMER II] Rund ums Spiel
Thema: Fragen zu Warhammergeschichte
Antworten: 28
Zugriffe: 288

Re: Fragen zu Warhammergeschichte

Nach etwas hin und her und je nach Ausgangszahlen denke ich müßten die Zwerge für ein stabiles Wachstum welches auch Erholung von Schicksalsschlägen erlaubt auf je 4 Zwerge mindestens 4.5 kinder bekommen (Oder besser gesagt auf eine Zwergenfrau mindestens 1,125 Töchter) Wenn man von 100 Jahren pro G...
von Sir Heinrich
Gestern 02:46
Forum: [Total War: WARHAMMER II] Rund ums Spiel
Thema: Fragen zu Warhammergeschichte
Antworten: 28
Zugriffe: 288

Re: Fragen zu Warhammergeschichte

Ich hoffe ich klinge jetzt nicht zu besserwisserisch aber Nordstern ich denke du hast dich verrechnet (Hier bin ich mir sicher) und bist von falschen zahlen ausgegangen.(Hier bin ich mir unsicher) Was dein Rechenfehler angeht du hast völlig den Zinseszins außer acht gelassen schon mit Zinseszins weh...
von Sir Heinrich
20. Juli 2019 21:34
Forum: [Total War: WARHAMMER II] Rund ums Spiel
Thema: Fragen zu Warhammergeschichte
Antworten: 28
Zugriffe: 288

Re: Fragen zu Warhammergeschichte

Wobei die pausenlosen Kämpfe wohl ehr die Männer töten wenn die Frauen sterben ist die feste eh verloren denke ich oder anders gesagt solange die Zwergenpopulation an einen Ort nicht komplett ausgelöscht wird haben die kämpfe wohl längerfristig nur einen geringen Einfluss auf die Gesamtbevölkerung. ...
von Sir Heinrich
20. Juli 2019 19:18
Forum: [Total War: WARHAMMER II] Rund ums Spiel
Thema: Fragen zu Warhammergeschichte
Antworten: 28
Zugriffe: 288

Re: Fragen zu Warhammergeschichte

Wie lief das mit der Fortpflanzung, das die sich nur so langsam von ihrem Schicksalsschlag erholten? Musste auch erstmal nachschauen. Laut Lexicanum gibt es unter den Zwergen einen hohen Männerüberschuss. 75% der Neugeborenen sind männlich. Dazu kommt dass Zwerginnen nur selten mehr als 4 Kinder ha...
von Sir Heinrich
20. Juli 2019 05:19
Forum: [Total War: WARHAMMER II] Rund ums Spiel
Thema: Fragen zu Warhammergeschichte
Antworten: 28
Zugriffe: 288

Re: Fragen zu Warhammergeschichte

Nunja da es wenn auch selten sogar Drachenslayer gibt die ohne Rüstung und im Alleingang nen Drachen meucheln (Von den fast einmaligen Dämonenslayern mal abgesehen) wundert es mich nicht wenn ein gut gerüstetes Bataillon Zwerge unter skaven oder goblin ein Massaker anrichtet und diese erst mit massi...
von Sir Heinrich
17. Juli 2019 21:47
Forum: [Total War: WARHAMMER II] Rund ums Spiel
Thema: [Total War: WARHAMMER II] Wie geht es nach dem Release von Teil 2 weiter?
Antworten: 247
Zugriffe: 15390

Re: [Total War: WARHAMMER II] Wie geht es nach dem Release von Teil 2 weiter?

Some old Friends hm irgendwie habe ich das Gefühl dass das etwas bedrohliches ist. :strategie_zone_305:
von Sir Heinrich
17. Juli 2019 20:55
Forum: [Imperator: Rome] Multiplayer
Thema: [I:R MP II] "Per aspera ad astra"
Antworten: 59
Zugriffe: 1174

Re: [I:R MP II] "Per aspera ad astra"

Hm hoffentlich plättet mich der Mari nicht aber ich freu mich drauf
von Sir Heinrich
17. Juli 2019 18:04
Forum: [Imperator: Rome] Multiplayer
Thema: [I:R MP II] "Per aspera ad astra"
Antworten: 59
Zugriffe: 1174

Re: [I:R MP II] "Per aspera ad astra"

OK
Dein Beitrag besteht aus 2 Zeichen.
Es müssen mindestens 8 Zeichen verwendet werden.
von Sir Heinrich
17. Juli 2019 17:54
Forum: [Imperator: Rome] Multiplayer
Thema: [I:R MP II] "Per aspera ad astra"
Antworten: 59
Zugriffe: 1174

Re: [I:R MP II] "Per aspera ad astra"

Indien Heist das ich soll mir irgendeinen der kleinen Inder nehmen oder was Heist das genau
von Sir Heinrich
17. Juli 2019 09:49
Forum: Plauderzone
Thema: [Spamtopia] Happy Birthday
Antworten: 884
Zugriffe: 38340

Re: [Spamtopia] Happy Birthday

Hoch soll er leben :strategie_zone_61: :strategie_zone_285:
von Sir Heinrich
15. Juli 2019 22:34
Forum: [Europa Universalis IV] Rund ums Spiel
Thema: [Europa Universalis IV] Fragen und Antworten
Antworten: 4615
Zugriffe: 335864

Re: [Europa Universalis IV] Fragen und Antworten

Wobei die meiste teil des hrr umbau wird wohl ehr dlc sein