[RU] Residenz der Sforzas

Quandoquidem beati pauperes spiritu sunt

Moderatoren: MP - Hotseat Support, Moderatoren

Benutzeravatar
Fortinbras
Praefectus Fabrum
Praefectus Fabrum
Beiträge: 4767
Registriert: 5. Dezember 2010 20:38
Wohnort: Kehl am Rhein

[RU] Residenz der Sforzas

Beitragvon Fortinbras » 20. September 2017 19:34

Ein Bote wünscht Einlass zum Herrscher des Hauses Sforza.

Benutzeravatar
Söldner
Princeps Prior
Princeps Prior
Beiträge: 1857
Registriert: 10. Dezember 2010 21:58

Re: [RU] Residenz der Sforzas

Beitragvon Söldner » 1. Oktober 2017 19:55

Der Bote wird von der Hauswache hereingeführt, man bietet ihm etwas zu trinken an und bittet ihn im Hof zu warten.
Bald darauf kommt der Sekretär und fragt den Boten nach seiner Botschaft.

Benutzeravatar
Fortinbras
Praefectus Fabrum
Praefectus Fabrum
Beiträge: 4767
Registriert: 5. Dezember 2010 20:38
Wohnort: Kehl am Rhein

Re: [RU] Residenz der Sforzas

Beitragvon Fortinbras » 4. Oktober 2017 20:19

Seid gegrüßt. Ich spreche im Namen meines Herrn Luquin von Blois. Euer Herr, der selbst ernannte Imperator, führt einen aussichtslosen Krieg gegen eine übermächtige Koalition christlicher Reiche. Ihr wisst, dass dieser Krieg das einst stolze Reich der Mailänder zugrunde richten wird. Das Heer Luquins von Blois ist nun ebenfalls in Dijon eingerückt und droht mit einer Invasion. Doch unterstützt Luquin die Sache der Sforzas. Es wäre an der Zeit gemeinsam gegen den Tyrannen vorzugehen und abzusetzen. So dann sollte ein Herzog aus dem Hause Sforza die Regentschaft über das Reich übernehmen und den Tyrannen verhaften lassen.

Benutzeravatar
Söldner
Princeps Prior
Princeps Prior
Beiträge: 1857
Registriert: 10. Dezember 2010 21:58

Re: [RU] Residenz der Sforzas

Beitragvon Söldner » 4. Oktober 2017 23:07

Das wird nicht besonders leicht werden, praktisch alle unsere Haustruppen befinden sich an der Front im Kampf gegen die Aragonesen, die praktisch einziegen freien Truppe ist die Garde Albulas.
Unsere meisten Truppen befinden sich bei Genua in der Nähe in der Erwartung eines aragonesischen Angriffes, wenn ihr uns diesbezglich entlasten könntet, wrden wir gerne auf das Angebot zurckkommen.
Was liesse sich da machen?

Benutzeravatar
Fortinbras
Praefectus Fabrum
Praefectus Fabrum
Beiträge: 4767
Registriert: 5. Dezember 2010 20:38
Wohnort: Kehl am Rhein

Re: [RU] Residenz der Sforzas

Beitragvon Fortinbras » 6. Oktober 2017 20:39

Luquin verfügt über ein großes Heer, das er den Sforzas zur Verfügung stellt. Allerdings droht ein Bürgerkrieg, wenn Luquin gegen die Reichstruppen marschiert. Für meinen Herren ist es somit wichtig, wie eine Regentschaft der Sforzas aussehen könnte. Sollte sie im Sinne Frankreichs sein - und Luquin hofft bald die französische Krone als Erbe zu erhalten - so wird er Dijon wieder unter die Herrschaft der Sforzas stellen und seine Einheiten abziehen.

Benutzeravatar
Söldner
Princeps Prior
Princeps Prior
Beiträge: 1857
Registriert: 10. Dezember 2010 21:58

Re: [RU] Residenz der Sforzas

Beitragvon Söldner » 12. Oktober 2017 21:14

Wir würden Frankreich sehr geneigt sein, wenn es uns Unterstützung bieten könnte gegen Aragon und gegen Albula. Es könnte uns immer als seinen Freund betrachten.
Geht es dem König denn nicht gut?

Benutzeravatar
Fortinbras
Praefectus Fabrum
Praefectus Fabrum
Beiträge: 4767
Registriert: 5. Dezember 2010 20:38
Wohnort: Kehl am Rhein

Re: [RU] Residenz der Sforzas

Beitragvon Fortinbras » 12. Oktober 2017 21:31

König Louis ist nie sonderlich guter Gesundheit gewesen. Doch war ihm das Schlachtenglück hold. Es gelang ihm die Fürsten Frankreichs hinter sich zu bringen und auch meinen Herrn Luquin in die Schranken zu weisen. Doch war er klug genug Luquin nicht gänzlich fallen zu lassen. Das Haus von Blois ist immer noch stark und ruhmreich.
Besteht Hoffnung, dass das Haus der Sforza die Macht in Mailand ergreift? Wo befindet sich Imperator Albula derzeit?

Benutzeravatar
Söldner
Princeps Prior
Princeps Prior
Beiträge: 1857
Registriert: 10. Dezember 2010 21:58

Re: [RU] Residenz der Sforzas

Beitragvon Söldner » 12. Oktober 2017 21:42

Momentan befindet er sich in Bologna und feiert mit den Truppen den Sieg in der Schlacht. Besser wäre eine verlorene Schlacht gewesen.

Benutzeravatar
Fortinbras
Praefectus Fabrum
Praefectus Fabrum
Beiträge: 4767
Registriert: 5. Dezember 2010 20:38
Wohnort: Kehl am Rhein

Re: [RU] Residenz der Sforzas

Beitragvon Fortinbras » 15. Oktober 2017 10:13

Habt Dank für Eure Hinweise. Wir werden in Kontakt bleiben.

Benutzeravatar
Elendil 03
Hastatus Posterior
Hastatus Posterior
Beiträge: 956
Registriert: 24. Mai 2017 20:20
Wohnort: Basel, Schweiz

Re: [RU] Residenz der Sforzas

Beitragvon Elendil 03 » 5. Dezember 2017 20:34

Nachricht des französischen Königs (Öffnen)
An den König von Italien und Usurpator von bourgogne,
wir dulden nicht länger die Präsenz mailändischer Kräfte auf unserem Gebiet. Zieht alle Armeen von nördlich der Alpen ab, lasst sämtliche Ansprüche auf Dijon fallen, übergebt uns Lausanne mitsamt all Euren Befestigungen und Zollstationen entlang der Handelsstrassen und Heerwege Rhätiens und beschwört einen Nichtangriffspakt mit der Krone Aragons, sonst werdet Ihr auch das Frankenreich zum Feind haben.
31400

gez. Louis IX. Capet, roi des Royaume français
Zuletzt geändert von Elendil 03 am 9. Januar 2018 21:03, insgesamt 1-mal geändert.
Elendil, Sohn des Amandil, genannt der Getreue, aus dem Hause Elros' und dem Geschlecht derer von Númenór, von Eru Allvaters Gnaden Hochkönig der Menschen der Hinnenlande, Mehrer des Reiches zu Arnor und Gondor, Herr zu Fornost und Osgiliath, in den Türmen der Sonne und des Mondes
30811


Nobiscum deus!
der Komnenenpalast

Wenn's nicht funkt, funzt's nicht!

Benutzeravatar
Söldner
Princeps Prior
Princeps Prior
Beiträge: 1857
Registriert: 10. Dezember 2010 21:58

Re: [RU] Residenz der Sforzas

Beitragvon Söldner » 10. Dezember 2017 01:05

Dies ist nicht der offizielle Hof, hier wird Diplomatie eher im Konzil der Abgesandten geführt, die Sforzas sind eine Familie, welche dem momentanen Herrscher Mailands feindlich gegenüberstehen

Hier mal eine PN von Forti sinngemäss(Geheimbrief):
Die Sforzaleute (stationiert momentan in Genova+Massilia) erringen einen großen Sieg gegen die Aragonesen. Bei Bedarf unterstützt sie Luquin. Durch diesen Sieg gewinnen die Sforzas Macht und Einfluss und können den vormaligen Imperator Albula absetzen und einsperren oder wie auch immer. Sie ordnen die diplomatischen Geschäfte neu und installieren erneut das Königreich Burgund. Durch den Sieg gegen Aragon gewinnt Burgund dann wieder die Vorherrschaft in Europa.
Gelingt, es diesen Armeen Aragon zu besiegen, so werde ich den Imperator absetzen und eine andere Familie an die Macht kommen lassen, welche bei Unterstützung demjenigen feundlich gesinnt wären.


Zurück zu „Reunion - Die Hotseat“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste