[EU IV MP][Umfrage] „Deus Vult!“

Ehemals das EU IV-MP „Friss oder Stirb!“ und das EU IV-MP "Dominor et morere!"

Moderatoren: MP - EU IV - Dominor et morere!, Moderatoren

Benutzeravatar
No_Name_97
Architectus
Architectus
Beiträge: 268
Registriert: 26. September 2016 21:37

Re: [EU IV MP][Umfrage] „Deus Vult!“

Beitragvon No_Name_97 » 27. August 2017 23:23

Kaiserreich Österreich

1. Was war das Highlight des letzten Spieltags?
Irgendwie verdiene ich Geld, ich weiß zwar nicht wie, aber ich finde es gut.

2. Wie war der letzte Spieltag für dich? Was war gut, was schlecht?
2 Kriege verloren, und es läuft nochmal ein schwerer gegen Preußen, mal gucken wie das wird.

3. Wie wird der nächste Spieltag für dich aussehen? Was ist geplant, was steht an?.
Den Krieg gewinnen.

4. Welche Nation in deiner direkten Nachbarschaft und welche weltweit ist deiner Meinung nach aktuell am stärksten aufgestellt?
Preußen

5. Wer sollte deiner Meinung nach wem den Krieg erklären und warum?
Nochmal Polen und Russland auf Preußen.

6. Welche Spielernation war letzten Spieltag Top, welche Flop?
Top: leider Preußen und Persien. Polen war auch gut
Flop: Ich...

Benutzeravatar
Declaminius
Hastatus Posterior
Hastatus Posterior
Beiträge: 1011
Registriert: 2. Oktober 2016 12:31
Kontaktdaten:

Re: [EU IV MP][Umfrage] „Deus Vult!“

Beitragvon Declaminius » 27. August 2017 23:33

Königreich Preußen

1. Was war das Highlight des letzten Spieltags?
5 Spielerkriege: 3x Frankreich, 2x Österreich, 1x Niederlande, 1x Polen-Litauen, 1x Kirchenstaat, 1x Russland

2. Wie war der letzte Spieltag für dich? Was war gut, was schlecht?
Gut: 3 Kriege gewonnen, Forcelimit stark erhöht
Schlecht: 1 Krieg verloren, viele Schulden

3. Wie wird der nächste Spieltag für dich aussehen? Was ist geplant, was steht an?
Den Krieg gewinnen, Schulden abbezahlen

4. Welche Nation in deiner direkten Nachbarschaft und welche weltweit ist deiner Meinung nach aktuell am stärksten aufgestellt?
Nachbar: Polen-Litauen
Weltweit: momentan Russland dank 140% Disziplin

5. Wer sollte deiner Meinung nach wem den Krieg erklären und warum?
Kirchenstaat gegen Österreich --> Südtirol erobern und das Königreich Gottes ausrufen

6. Welche Spielernation war letzten Spieltag Top, welche Flop?
Top: Die 3 Ps: Polen, Persien, Preußen (sorry Portugal)
Flop: Frankreich

Benutzeravatar
Sebulon
Pilus Posterior
Pilus Posterior
Beiträge: 1273
Registriert: 2. September 2014 05:02
:
Gewinner Userwahl
Kontaktdaten:

Re: [EU IV MP][Umfrage] „Deus Vult!“

Beitragvon Sebulon » 27. August 2017 23:40

Persien

1. Was war das Highlight des letzten Spieltags?
Die polnische Armee. :)

2. Wie war der letzte Spieltag für dich? Was war gut, was schlecht?
Gut: Endlich meine Cores zurück...
Schlecht: ...anscheinend zum Preis meiner moralischen Überlegenheit.

3. Wie wird der nächste Spieltag für dich aussehen? Was ist geplant, was steht an?
Krieg ums Heilige Land!

4. Welche Nation in deiner direkten Nachbarschaft und welche weltweit ist deiner Meinung nach aktuell am stärksten aufgestellt?
Nachbar: Russland
Weltweit: Polen

5. Wer sollte deiner Meinung nach wem den Krieg erklären und warum?
Kirchenstaat gegen Österreich --> Südtirol erobern und das Königreich Gottes ausrufen

6. Welche Spielernation war letzten Spieltag Top, welche Flop?
Top: Die 3 Ps: Polen, Persien, Preußen
Flop: Die 2 anderen P's: Portugal und Papststaat
Autor folgender Bücher

American Horror Story oder: Wie ich lernte, den Italiener zu hassen. Blitzkrieg im Westen, der Untergang Frankreichs. Rang 1 mit Deustchland - Fluch und Segen zugleich. Von ewiger Treue (Eine Deutsch-Deutsch-Osmanische Geschichte). Tausend und eins tote Rebellenbrigaden. Im Westen viel Neues - Die Geschichte Russlands uns seiner störrischen Nachbarn.

Benutzeravatar
Taxla
Pilus Prior
Pilus Prior
Beiträge: 2193
Registriert: 30. September 2012 17:08
:
Gewinner Userwahl Ein Danke vom Team SZ

Re: [EU IV MP][Umfrage] „Deus Vult!“

Beitragvon Taxla » 27. August 2017 23:54

POLAN

1. Was war das Highlight des letzten Spieltags?
I MADE POLAN STRONK AGAIN

SVOBODA FÜR KRAKOW

Ich bin gerade so glücklich. :strategie_zone_47:

Endlich nach 3 verlorenen Kriegen wieder mal gewonnen

Feelsgoodman.jpg


2. Wie war der letzte Spieltag für dich? Was war gut, was schlecht?
Gut: Endlich wieder einen Krieg gewonnen und Armee gewaltig ausgebaut. Mikhail hat seine Cousins dazugeholt.
Schlecht: wenn du so ca 100k mehr stehend hast, machst du weniger Geld :'(

3. Wie wird der nächste Spieltag für dich aussehen? Was ist geplant, was steht an?
Chaos

4. Welche Nation in deiner direkten Nachbarschaft und welche weltweit ist deiner Meinung nach aktuell am stärksten aufgestellt?
Nachbar: Russland/Preußen
Weltweit: Russland/Preußen

5. Wer sollte deiner Meinung nach wem den Krieg erklären und warum?
Ein großer Krieg der Kolonialnationen wäre doch interessant. Alles andere haben wir ja bereits gesehen.

6. Welche Spielernation war letzten Spieltag Top, welche Flop?
Top: Die Kinder des Ostens: Polen & Persien <33
Flop: Jerusalem - kann keine Niederlagen einsehen

Weder Top noch Flop:
Preußen - gewinnt zahlreiche Kriege, wird dann aber von scheinbar nicht endenden 40er Stacks überrannt -> AE is a Bitch
Entenjünger der SZ:

Ente der Weisheit Taxla, Erpel Dynamite, Erpel Basileus Tom, Ente Sebulon, Erpel XEM, Erpel Tommy, Küken Gunkerion, Küken Miguel, Küken DieEnte

Werde auch DU ein Entenfreund! (PN)

Dynamite: Ich war grad scheißen
Dynamite: Da habe ich nochmal drüber nachgedacht

Benutzeravatar
Flügelhusar
Pilus Posterior
Pilus Posterior
Beiträge: 1474
Registriert: 5. November 2011 19:59
:
Teilnahme an einem Contest

Re: [EU IV MP][Umfrage] „Deus Vult!“

Beitragvon Flügelhusar » 28. August 2017 00:29

Bild


Bild


Smiley-Edition.

1. Was war das Highlight des letzten Spieltags?
Spoiler (Öffnen)
Nichts
:strategie_zone_40:

2. Wie war der letzte Spieltag für dich? Was war gut, was schlecht?
Spoiler (Öffnen)
Gut: Nichts Schlecht: Habe Kernprovinzen an Persien verloren
:strategie_zone_39:

3. Wie wird der nächste Spieltag für dich aussehen? Was ist geplant, was steht an?
Spoiler (Öffnen)
Mir Verbündete gegen den erneuten Ansturm der Perser suchen.
:strategie_zone_207:

4. Welche Nation in deiner direkten Nachbarschaft ist deiner Meinung nach aktuell am stärksten aufgestellt?
Spoiler (Öffnen)
Persien
:strategie_zone_217:

5. Welche Spielernation weltweit ist deiner Meinung nach aktuell am stärksten aufgestellt?
Spoiler (Öffnen)
Persien
:strategie_zone_217:

6. Wer sollte deiner Meinung nach wem den Krieg erklären und warum?
Spoiler (Öffnen)
Russland Persien
:strategie_zone_124: :strategie_zone_217:

7. Welche Spielernation war letzten Spieltag Top, welche Flop?
Top (Öffnen)
Preußen
:strategie_zone_281:

Flop (Öffnen)
Flop: Persien für sein doppelzüngiges Verhalten, Papststaaten, da er seine Schafe im Stich lässt
:strategie_zone_141:

Benutzeravatar
Dynamite
Praefectus Fabrum
Praefectus Fabrum
Beiträge: 4031
Registriert: 13. Dezember 2012 19:24
:
Teilnahme an einem Contest Gewinner Userwahl
Kontaktdaten:

Re: [EU IV MP][Umfrage] „Deus Vult!“

Beitragvon Dynamite » 28. August 2017 09:35

Kirchenstaat


1. Was war das Highlight des letzten Spieltags?
Der spannende Krieg zusammen mit Frankreich gegen Preußen und Schweden. Ansonsten meine Goldflüsse in Rom :D

2. Wie war der letzte Spieltag für dich? Was war gut, was schlecht?
Money Money Money! Mies war, dass ich von Polen und Russland gezwungen wurde Jerusalem im Stich zu lassen.

3. Wie wird der nächste Spieltag für dich aussehen? Was ist geplant, was steht an?
Den China-Krieg beenden und dann mal sehen. Als zukünftiger moralischer Spielleiter (Sebulon lässt nach, ich bin hingegen voll vorbildlich in letzter Zeit) kann ich mir leider erst Südtirol holen wenn Österreich eine Erholungspause hatte. Aber wenn es so weiter geht wie bisher wird das wohl kaum passieren :D

4. Welche Nation in deiner direkten Nachbarschaft ist deiner Meinung nach aktuell am stärksten aufgestellt?
Als Nachbar ist das wohl Polen (Grenze bei Thrakien)

5. Welche Spielernation weltweit ist deiner Meinung nach aktuell am stärksten aufgestellt?
Weltweit ist für sich allein Preußen mit Abstand am stärksten. Fast 300k der qualitativ besten Truppen? Da kann niemand 1on1 gegen bestehen.

6. Wer sollte deiner Meinung nach wem den Krieg erklären und warum?
Noch immer Polen vs. Russland. Es ist zwar schön, dass Russland nun aktiv geworden ist, aber leider nur in einer Mega-Koalition. Ich kann das natürlich verstehen, meine ersten Kriege waren in diesem MP ja genauso. Aber es ist ein guter erster Schritt. Nun kann man vielleicht mal ausgeglichene Konflikte anpeilen. Wie Polen vs. Russland eben ;)
Es ist schön bei Russland eine Lernkurve erkennen zu können. Kanos tritt in meine Fußstapfen, es freut mich, dass er sich an mir ein Beispiel nimmt!
(Ja okay, das schreibe ich nur um ihn zu ärgern :P)

7. Welche Spielernation war letzten Spieltag Top, welche Flop?
Top: Preußen bleibt stärkste Macht
Flop: Persien. Ich gebe keine Begründung an. Nur um Sebulon auf den Sack zu gehen. Eigentlich hat er ja viel erreicht aber...manchmal muss man halt mal ein Flop sein. #Willkür
Si vis pacem, para pacem
~*~ Dynamite auf Steam ~*~

Benutzeravatar
Voraxor
Sagittarius
Sagittarius
Beiträge: 64
Registriert: 11. Mai 2017 21:49

Re: [EU IV MP][Umfrage] „Deus Vult!“

Beitragvon Voraxor » 28. August 2017 23:27

1. Was war das Highlight des letzten Spieltags?
Irgendwie nichts

2. Wie war der letzte Spieltag für dich? Was war gut, was schlecht?
Gut:
- Durch Kolonialkriege (Kolonialnation vs Kolonialnation ohne Oberherren) ein paar Provinzen von Neu-Kastilien erobert
- Auch Neu-England hat ein paar Provinzen von Französisch-Kanada erobert
- Dank Turbo-Kolonisierung (6 gleichzeitig xD) viel in Amerika kolonisiert (siehe Vergleich Spieltag 9 und 10^^)
Schlecht:
- immer noch mein Landmilitär :D
-gab wohl ein Missverständnis mit Frankreich bezüglich der Vereinbarung in Kanada (hatte NIE gesagt ich lasse ihm Kanada, die Abmachung war nur, dass ich aktiv keine Kolonisten dahinschicke, damit er auch mal seine Kolonisten verwenden kann)

3. Wie wird der nächste Spieltag für dich aussehen? Was ist geplant, was steht an?
Mal schauen

4. Welche Nation in deiner direkten Nachbarschaft ist deiner Meinung nach aktuell am stärksten aufgestellt?
Preußen

5. Welche Spielernation weltweit ist deiner Meinung nach aktuell am stärksten aufgestellt?
Preußen

6. Wer sollte deiner Meinung nach wem den Krieg erklären und warum?
Alle meinen Rivalen :D

7. Welche Spielernation war letzten Spieltag Top, welche Flop?
Top: KA
Flop: KA (hab irgendwie gar nicht so drauf geachtet was um mich herum passiert ist , hockte auf meiner Insel und hab Briten Sachen gemacht xD)

Benutzeravatar
SangarEmperor
Tessaricus
Tessaricus
Beiträge: 351
Registriert: 13. November 2014 19:12

Re: [EU IV MP][Umfrage] „Deus Vult!“

Beitragvon SangarEmperor » 29. August 2017 12:05

Spanien


Bild


1.
Was war das Highlight des letzten Spieltags?
Viele Kriege, weit von mir weg.

2. Wie war der letzte Spieltag für dich? Was war gut, was schlecht?
Gut war eine florierende Wirtschaft und der Ausbau vieler guter Provinzen. Aufstockung des Militärs und der (Handels-)Marine. Schlecht war: der wachsende Einfluss GBs in Mexiko. Des weiteren habe ich bemerkt, dass die Kolonialnation ein Herzogtum geworden ist und bei Tech 15 steht.

3. Wie wird der nächste Spieltag für dich aussehen? Was ist geplant, was steht an?.
Man hört der ferne Osten bröckelt. Vielleicht ein paar Provinzen hier und da. Vielleicht auch einen Spielerkrieg, wenn es sich anbietet.

4. Welche Nation in deiner direkten Nachbarschaft und welche weltweit ist deiner Meinung nach aktuell am stärksten aufgestellt?
In meiner Nachbarschaft wahrscheinlich Frankreich. Hat große Teile Nord und Ostafrikas. Im Lategame wird er noch einige europäische Fehden vielleicht aufleben lassen können.
Weltweit mittlerweile würde ich sogar Russland sagen. Mit enormer Masse und anscheinend auch guter Qualität kann er gut mit den starken Europäern mithalten.

5. Wer sollte deiner Meinung nach wem den Krieg erklären und warum?
Ich würde gerne Uesugi in einem Krieg gegen Preußen oder Schweden sehen, einfach nur um die Qualität der Truppen zu vergleichen.

6. Welche Spielernation war letzten Spieltag Top, welche Flop?
Top: Persien (massiver Entwicklungszuwachs) und Uesugi (zwei erfolgreiche Kriege gegen die Ming)
Flop: Schwer zu sagen an diesem Spieltag. Am ehesten den Streit um den persischen Angriff gegen Jerusalem. Aber das hat sich jetzt ja zum Glück geklärt glaube ich.

Benutzeravatar
Mordecai
Miles Legiones
Miles Legiones
Beiträge: 36
Registriert: 12. Juni 2016 10:45

Re: [EU IV MP][Umfrage] „Deus Vult!“

Beitragvon Mordecai » 3. September 2017 01:12

PortuGEIL!


Bild

1. Was war das Highlight des letzten Spieltags?
Nothing special...

2. Wie war der letzte Spieltag für dich? Was war gut, was schlecht?
Äthiopien endlich aufgerieben, leider Hälfte an Frankreich abgeben müssen.

3. Wie wird der nächste Spieltag für dich aussehen? Was ist geplant, was steht an?.
Ostafrika, Indien und Südostasien kolonialisieren.

4. Welche Nation in deiner direkten Nachbarschaft und welche weltweit ist deiner Meinung nach aktuell am stärksten aufgestellt?

Direkt: Spanien, Frankreich und GB(kolonial).
Weltweit: Preußen?!

5. Wer sollte deiner Meinung nach wem den Krieg erklären und warum?
Persien <-> Niederlande (in Indien) bitte bitte bitte, ich will mein Goa zurück :'(

6. Welche Spielernation war letzten Spieltag Top, welche Flop?
Top: Usuge.. Useug... Uiseg... Japan, wegen Ming und so.
Flop: Dynamite, aus Prinzip, weil er immer so machtgeil ist...

Benutzeravatar
KirKanos
Hastatus Prior
Hastatus Prior
Beiträge: 1693
Registriert: 7. Januar 2011 12:02

Re: [EU IV MP][Umfrage] „Deus Vult!“

Beitragvon KirKanos » 3. September 2017 01:24

Russland

1. Was war das Highlight des letzten Spieltags?

Der schnelle, erfolgreiche Feldzug gegen Preußen.

2. Wie war der letzte Spieltag für dich? Was war gut, was schlecht?

Gut: Militärisch den Platz unter den Top 3 gesichert.
Schlecht: Entwicklung des Persers zieht davon, die eigene stagniert fast.


3. Wie wird der nächste Spieltag für dich aussehen? Was ist geplant, was steht an?


Ming angreifen.


4. Welche Nation in deiner direkten Nachbarschaft ist deiner Meinung nach aktuell am stärksten aufgestellt?


Polen ist als Nachbar der stärkste Akteur, Preußen weltweit.


5. Wer sollte deiner Meinung nach wem den Krieg erklären und warum?


Britannien Spanien, mal wieder etwas KoloAction.

6. Welche Spielernation war letzten Spieltag Top, welche Flop?

Top war Japan, Ming zweimal erfolgreich angegangen.
Flop war Jerusalem, musste etwas Boden abgeben.

Benutzeravatar
MiguelW97
Hastatus Prior
Hastatus Prior
Beiträge: 1617
Registriert: 4. Februar 2017 02:05

Re: [EU IV MP][Umfrage] „Deus Vult!“

Beitragvon MiguelW97 » 3. September 2017 10:36

1. Was war das Highlight des letzten Spieltags?
Der erste Krieg gegen Preußen mit extrem spannenden Schlachten, die ich mal extra hochlad

2. Wie war der letzte Spieltag für dich? Was war gut, was schlecht?
Gut: Sehr stark und expandiert. Qualitativ hochwertige Truppen, aber an Masse fehlts
Schlecht: Die White Walker namens Preußen sind in der Überzahl
3. Wie wird der nächste Spieltag für dich aussehen? Was ist geplant, was steht an?
Weiter Krieg gegen Preußen führen
4. Welche Nation in deiner direkten Nachbarschaft ist deiner Meinung nach aktuell am stärksten aufgestellt?
Preußen
5. Welche Spielernation weltweit ist deiner Meinung nach aktuell am stärksten aufgestellt?
Preußen
6. Wer sollte deiner Meinung nach wem den Krieg erklären und warum?
Ich dem NoName :D
7. Welche Spielernation war letzten Spieltag Top, welche Flop?
Top: Preußen
Flop: Ich?
"Das einzige, das die KI macht, wenn sie Braindead ist, ist Deutschland zu gründen." ~ Dschaga aka Luk




Benutzeravatar
Taxla
Pilus Prior
Pilus Prior
Beiträge: 2193
Registriert: 30. September 2012 17:08
:
Gewinner Userwahl Ein Danke vom Team SZ

Re: [EU IV MP][Umfrage] „Deus Vult!“

Beitragvon Taxla » 3. September 2017 22:55

Polan Stronk

1. Was war das Highlight des letzten Spieltags?

Dynamites erneuter Ragequit

2. Wie war der letzte Spieltag für dich? Was war gut, was schlecht?

Gut: Polan getz biggar
Schlecht: Polan cen get mor bigg

3. Wie wird der nächste Spieltag für dich aussehen? Was ist geplant, was steht an?

Polan stonkr

4. Welche Nation in deiner direkten Nachbarschaft ist deiner Meinung nach aktuell am stärksten aufgestellt?

Russland

5. Welche Spielernation weltweit ist deiner Meinung nach aktuell am stärksten aufgestellt?

Perien + sein Penis der nach China zeigt

6. Wer sollte deiner Meinung nach wem den Krieg erklären und warum?

Schweden gegen Preußen

7. Welche Spielernation war letzten Spieltag Top, welche Flop?

Top: Polan, Persien
Flop: Österreich, Preußen (kann nichts dafür)
Entenjünger der SZ:

Ente der Weisheit Taxla, Erpel Dynamite, Erpel Basileus Tom, Ente Sebulon, Erpel XEM, Erpel Tommy, Küken Gunkerion, Küken Miguel, Küken DieEnte

Werde auch DU ein Entenfreund! (PN)

Dynamite: Ich war grad scheißen
Dynamite: Da habe ich nochmal drüber nachgedacht

Mr XEM
Hastatus Prior
Hastatus Prior
Beiträge: 1740
Registriert: 22. Februar 2016 08:40

Re: [EU IV MP][Umfrage] „Deus Vult!“

Beitragvon Mr XEM » 3. September 2017 23:15

Schweden
1. Was war das Highlight des letzten Spieltags?
Dynamite wie er erfährt dass die Niederländer keine Katholiken mehr sind und das Geschrei im TS am Ende.

2. Wie war der letzte Spieltag für dich? Was war gut, was schlecht?
Gut: Viele Kriege geführt und bald gibt es schwedisch Kanada
Schlecht: Masse schlägt Klasse

3. Wie wird der nächste Spieltag für dich aussehen? Was ist geplant, was steht an?
Krieg führen und vielleicht mal wieder volle Mannstärke erreichen

4. Welche Nation in deiner direkten Nachbarschaft ist deiner Meinung nach aktuell am stärksten aufgestellt?
Preußen

5. Welche Spielernation weltweit ist deiner Meinung nach aktuell am stärksten aufgestellt?
Dürfte immer noch Preußen sein

6. Wer sollte deiner Meinung nach wem den Krieg erklären und warum?
Spanien und Portugal haben letzten Spieltag nur gegammelt

7. Welche Spielernation war letzten Spieltag Top, welche Flop?
Top: Polen hat sich aus den meisten Kriegen rausgehalten und dann den halben Balkan abgestaubt.
Flop: Ich glaube Preußen dürfte am meisten Entwicklung verloren haben

Benutzeravatar
Declaminius
Hastatus Posterior
Hastatus Posterior
Beiträge: 1011
Registriert: 2. Oktober 2016 12:31
Kontaktdaten:

Re: [EU IV MP][Umfrage] „Deus Vult!“

Beitragvon Declaminius » 3. September 2017 23:31

Königreich Preußen

1. Was war das Highlight des letzten Spieltags?
Dynamites Reaktion auf die Konvertierung der Niederlande

2. Wie war der letzte Spieltag für dich? Was war gut, was schlecht?
Krieg verloren, Krieg verloren, alles scheiße

3. Wie wird der nächste Spieltag für dich aussehen? Was ist geplant, was steht an?

150 Entwicklung zurückerobern, mit -20% Fernkampfschadenreduktion meine Feinde tyrannisieren

4. Welche Nation in deiner direkten Nachbarschaft und welche weltweit ist deiner Meinung nach aktuell am stärksten aufgestellt?
Nachbar: Polen-Litauen
Weltweit: Persien

5. Wer sollte deiner Meinung nach wem den Krieg erklären und warum?

Frankreich-Österreich, Polen-Russland, oder sonst was spannendes, damit die Blöcke wieder zerschlagen werden

6. Welche Spielernation war letzten Spieltag Top, welche Flop?

Top: Polen-Litauen, Persien
Flop: Preußen, Frankreich (selber schuld)

Benutzeravatar
Dynamite
Praefectus Fabrum
Praefectus Fabrum
Beiträge: 4031
Registriert: 13. Dezember 2012 19:24
:
Teilnahme an einem Contest Gewinner Userwahl
Kontaktdaten:

Re: [EU IV MP][Umfrage] „Deus Vult!“

Beitragvon Dynamite » 3. September 2017 23:48

Kirchenstaat


1. Was war das Highlight des letzten Spieltags?
Es gab einige spannende Kriege in Westeuropa. So wie fast jeden der letzten Spieltage.

2. Wie war der letzte Spieltag für dich? Was war gut, was schlecht?
Ich konnte mich in den Kriegen gut schlagen. Schlecht war wie hinterhältig Russland den Krieg in Preußen manipulierte.

3. Wie wird der nächste Spieltag für dich aussehen? Was ist geplant, was steht an?
Verteidigung. Aber das wird kein Problem werden. Geld und Männer sind da. Wenn Russland Land will wird er dafür bluten. Es ist egal wie stark ich im Gegenzug blute. Mir reicht es zu sehen wie sie vor meinen Festungen verhungern.

4. Welche Nation in deiner direkten Nachbarschaft ist deiner Meinung nach aktuell am stärksten aufgestellt?
Nachbar Frankreich

5. Welche Spielernation weltweit ist deiner Meinung nach aktuell am stärksten aufgestellt?
weltweit Preußen.

6. Wer sollte deiner Meinung nach wem den Krieg erklären und warum?
Mh ist warscheinlich echt nur ein Traum das Russland mal gegen seine Nachbarn Krieg führt. Aber Kanos ist eben der größte Kuschler vor dem Herrn.


7. Welche Spielernation war letzten Spieltag Top, welche Flop?
Top: Frankreich für die Landung in England
Flop: Großbritannien hat bewiesen, dass es die Meere eben nicht kontrolliert. Er kann nicht mal seine Hauptinsel schützen :P

Größter Flop ist aber Russland. Erst erklärt er mir ohne jeglichen Grund den Krieg während ich im Krieg mit Preußen und Schweden bin. Dann stellt er fest, dass er ja gar keine Zugangsrechte hat und greift mit zweifelhaften Methoden in meinen anderen Krieg ein. Ist natürlich ein Zeichen russischer Stärke hinter einer Schlacht mit 200k zu stehen damit falls wir gegen Preußen gewinnen meine angeschlagenen Truppen direkt gegen seine Massen kämpfen dürfen. Bravo! Das ist spielerisch einfach nur arm und vor allem feige. Meiner Ansicht nach ist das zudem ein Exploit und sollte nicht zum guten Ton in diesem MP gehören.
Doch leider hört hier der Flop noch nicht auf. Als er dann Verhandlungen anbot wollte er direkt Konstantinopel, wobei der Krieg bei 0% steht. Als ich darauf nicht eingehen wollte sagt er mir, dass wenn ich nicht einwillige er Polen dazu ruft. Und wenn Polen nicht reicht, ruft er Persien. Wenn das auch nicht genug ist, holt er Japan (Toll wie seine Kuschelbrüder ihm in der Not zu Seite stehen. Peinlich!) Wahrlich ein großer russischer Bär, der es nicht einmal schafft das militärisch unterlegene Italien alleine zu besiegen, obwohl er ja Schlachten gewinnt. Es ist einfach nur lachhaft. Aber es ist auch erschreckend, dass Russland so weit entfernt solch einen Krieg sich leisten kann. Seine Nachbarn sind alles brave Lemminge die wohl niemals auf die Idee kommen würden etwas gegen ihn zu unternehmen. Russland kuschelt mit allen Nachbarn das es weh tut und wenn er Langeweile hat ruft er den Europäern - die quasi permanent im Krieg sind - zu, sie sollen mal etwas unternehmen. Dabei tut Russland im Vergleich einfach nichts. In gewisser Weise ist das wirklich ein Armutszeugnis für die Russlandbesetzung, ist er doch nicht willens auch nur einen seiner Nachbarn irgendwo ein wenig einzuschränken. Da könnte man auch KI Russland haben und es würde mehr passieren.
Si vis pacem, para pacem
~*~ Dynamite auf Steam ~*~