[EU IV MP] "Kaiserreich" (S2MP1) [Beendet]

Ehemals das EU IV-MP „Friss oder Stirb!“ und das EU IV-MP "Dominor et morere!"

Moderatoren: MP - EU IV - Dominor et morere!, Moderatoren

Benutzeravatar
Goose
Centurio
Centurio
Beiträge: 823
Registriert: 10. April 2016 17:41
Wohnort: Holy Goosian Empire
:
Kleinspender Gewinner Userwahl

[EU IV MP] "Kaiserreich" (S2MP1) [Beendet]

Beitragvon Goose » 7. Juni 2020 12:58

"Kaiserreich"

Willkommen im 1. Sonntags MP der zweiten Staffel (offiziell Nr. 16)


Der Sonntags MP unterscheidet sich nicht nur durch den Spieltag von anderen Multiplayern. Wir versuchen uns nahe am Kernspiel zu orientieren und nur an den notwendigsten Stellen von außen einzugreifen. Dennoch werden unsere Regeln das Spiel nicht allein von außen balancen. Wir glauben daran, dass die Spieler das selbst in die Hand nehmen können und das die Spielmechanik die wichtigsten Dinge bereits eingeschränkt hat. Dabei gibt es natürlich Gewinner und Verlierer – doch so läuft das Spiel eben.
Ziel ist es immer den MP so weit wie möglich zu spielen, das dauert meist 2-3 Monate. Bereits Mehrfach haben wir es bis 1821 geschafft! Wir blicken mittlerweile auf eine Vielzahl von MPs zurück und mit fast jedem haben wir versucht etwas besser oder einfach mal anders zu machen. Die bisherigen Sonntag-MPs (+ Hauptmerkmale) kannst du im nachfolgenden Spoiler nachsehen:

Die bisherigen Sonntag-MPs (Öffnen)
1. Sonntags-MP:
[EU IV MP] „Dominor et morere!“
- mit 50 Jahren Bündnissperre, Strafen bei fehlender Forenaktivität und Kopfgeldregel.

2. Sonntags-MP:
[EU IV MP] „Friss oder Stirb!“
- mit 50 Jahren Bündnissperre, Strafen bei fehlender Forenaktivität und Besetzung in Asien.

2.1 Sonntags-MP:
[EU IV MP] „Random MP 1.0“
- mit zufälligen KI-Nationen, zufälliger neuen Welt und nur Custom-Nations für Spieler

3. Sonntags-MP:
[EU IV MP] „AE is just a number!“
- mit 50 Jahren Bündnissperre, Strafen bei fehlender Forenaktivität und noch mehr Besetzung in Asien.

4. Sonntags-MP:
[EU IV MP] „Keine bösen Wörter!“
- mit 40 Jahren Bündnissperre, zufälliger neuer Welt und erstmalig Belohnungen für Forenaktivität, gestaffelt mit Events.

5. Sonntags-MP:
[EU IV MP] „Gott mit uns!“
- mit 25 Jahren Bündnissperre (in eigener Mod) sowie Belohnungen für UND Bestrafungen bei keiner Forenaktivität.

6. Sonntags-MP:
[EU IV MP] „Alternative für Sonntag!“
- mit 25 Jahren Bündnissperre (in eigener Mod), wöchentlicher Umfrage und einigen Custom-Nations

7. Sonntags-MP:
[EU IV MP] „Clash of Homelands“
- mit 25 Jahren Bündnissperre (in eigener Mod), kleinen Nationen (bzw. Heimatländern der Spieler) und dem Generalkapitel des Ritter- und Hospitalordens vom heiligen Johannes

8. Sonntags-MP:
[EU IV MP] „Deus Vult!“
- mit 25 Jahren Bündnissperre (in eigener Mod) und einer Mechanik für den Papst um Katholiken zu belohnen und zu bestrafen

9. Sonntags-MP:
[EU IV MP] „#NoMadMonday“
- mit 25 Jahren Bündnissperre (in eigener Mod) und einfacher Abstimmung über Belohnungen für Forenaktivität

10. Sonntags-MP:
[EU IV MP] „Loon ist der Lohn“
- mit 25 Jahren Bündnissperre (in eigener Mod) und MP-Missionssystem

11. Sonntags-MP:
[EU IV MP] „Behalt was du willst, ich will Dynamite vernichten“
- mit 25 Jahren Bündnissperre (in eigener Mod), dichter Asienbesetzung und 50%-Provinzforderungs-Regel

12. Sonntags-MP:
[EU IV MP] „Staatsbankrott ist auch keine Lösung“
- mit 25 Jahren Bündnissperre (in eigener Mod) und Expansionsgrenze in Asien

13. Sonntags-MP:
[EU IV MP] „Reise nach Jerusalem“
- Wöchentlich zufällige Länderverteilung im HRR und einem eigenen Reichstag für RP

14. Sonntags-MP:
[EU IV MP] „RnJ - Schattenreich“
- 2. Anlauf für das RP-basierte HRR-Spiel

15. Sonntags-MP:
[EU IV MP] "Si vis pacem, para bellum"
- Das grande Finale der ersten Staffel, Belohnungen für AAR-Beiträge wurden ausgesetzt, dafür erstmalig Belohnungen für Pünktlichkeit




Willst du so einen Multiplayer einmal ausprobieren? Dann melde dich bei uns! Eine Sache ist uns allerdings besonders wichtig: MP-Erfahrung ist keine Teilnahmevorraussetzung, Zuverlässigkeit allerdings schon! Wer zuverlässig und freundlich ist findet schnell einen dauerhaften Platz in unserem MP.




Über "Kaiserreich" und den Spielansatz:

Mit dem neuen DLC wird vorallem Europa überarbeitet, siehe HRRdN + der katholischen Kirche. Deswegen liegt der Schwerpunkt dieses MP in Europa. Das MP soll (wie das davor) schlicht gehalten werden. Die Pflichten für AAR & Umfrage werden abgeschafft, freiwillige Beteiligungen werden gern gesehen. Durch die Abschaffung der Pflichten werden auch keine Belohnungen mehr dafür ausgegeben, dafür aber Bestrafungen für Zuspätkommen u.o. nicht erscheinen ohne Meldung & Belohnungen für das Pünktliche erscheinen.



Version: Steam Version 1.30.1 mit allen DLC (Nur vom Host benötigt) und eigenem Mod für Spielleiterentscheidungen + Belohnungen

Checksumme: 916a [Stand: 04.08.2020]

Spieltag: Jede Woche Sonntag

Spielzeit: 19:00 Versammlung - 19:15 Spielstart - Ende 23:00 (länger wenn niemand Ende ruft)

Erster Spieltag: 21.06.2020

TS: TS3-Server des Forums (TS+Headset sind Pflicht) - Adresse: Strategie-Zone.de

Spielleitung: Goose & Declaminius
Vertrauensspieler: MiguelW97

Host: Goose / Sam (Saminator)


Spieleinstellungen: (Öffnen)
Schwierigkeit: (Sehr) Schwer
Nationen im Glück: Keine
Schnellbeitritt erlauben: Ja
Terra Incognita in der Lobby: Ja
Dynamische Provinznamen: Ja
Monatliche Steuereinnahmen: Ja
Ödland einfärben: Ja
Regionsnamen für Exklaven: Ja
Kein Limit für Ideengruppen: Nein

Spielen gleicher Nation: Nein
Nur Host kann speichern: Ja
Nur der Host kann pausieren: Ja
Bearbeitbarer Speicherstand: Ja
Gesperrte Statistik: Nein
Begrenzte Statistik: Ja
Siegeskarten: Ja
Verhinderung von Nationenruinierung: Nein
Provinzumbenennung erlauben: Ja



-~+~-
WICHTIGE LINKS
Steamgruppe

Sonntags-Mod (im Steam-Workshop)

Alternativer Download (Mod) <- wird nachgereicht

Sonntags-MP Unterforum

AAR & Diplomatie-Thread


Verteilung der Orden

-~+~-




Länderverteilung: 15 Spieler

Goose: Bretagne -> Hatakeyama (gewechselt) -> Ashikaga (gewechselt) -> Japan
Wasserge1st: Florenz -> Italien
Saminator: Dithmarschen -> Hannover
Enterman: Sachsen <- Wegen Inaktivität & Rücksprache mit dem Spieler aus den MP verabschiedet und Inakitivitäts-Orden verliehen (Spieltag 5).
ShadowNagato: Dortmund -> Westfalen -> England -> Großbritannien
Malcorian91: Provence -> Jerusalem (Aus dem MP ausgetretten, Orden wurde verliehen)
Xem: Schweiz
Sebulon: Ansbach -> Franken
Declaminius: Orleans -> Frankreich
Toxic (Tommy): Albanien
MiguelW97: Byzaninisches Reich
Florian: Nitra -> Viyajanagar (gewechselt)
Kirby: Munster -> Leon (gewechselt) <- Wegen Inaktivität aus den MP verabschiedet und Inakitivitäts-Orden verliehen (Spieltag 5).
Yannick: Novgorod -> Russland
Chris2070: Saporischja -> Ruthenien
NoCookies: Deutscher Orden
xXxJannik: Georgien -> Persien
Daniel: Mongolei <- Mit dem 7. Spieltag aus dem MP ausgetreten, Abbrecher-Orden wurde verliehen.



Unsere Regeln:


Grundregeln:
Die zentralen Regeln des MPs.



§ 1: Listenplätze
Schwachpunkt vieler MPs waren oft unzuverlässige Spieler die irgendwann Unsinn gemacht oder einfach gegangen sind. Darauf haben wir keine Lust. Hier gibt es eine Liste mit Spielern denen wir vertrauen und welche sich über die letzten MPs als zuverlässig erwiesen haben. Diese Spieler sind der Kern des MPs und werden immer einen Platz bei uns finden. Dem entsprechend haben sie Vorzug in der Länderauswahl und besetzen die wichtigeren Rollen. Wenn die Listen-Spieler für einen MP feststehen wird mit anderen Spieler aufgefüllt. Wer auf die Liste will muss sich beweisen und ein zuverlässiges Mitglied des MPs werden. Ein Listenplatz kann auch verloren gehen. Darüber entscheiden, wer auf die Liste gehört und wer nicht, tut allein die Spielleitung.
Aus der Gesamtzahl der Orden ergibt sich eine Zahl für jeden einzelnen Spieler. Wer einen laufenden MP verlässt oder sehr oft fehlt, bekommt den negativen Abbrecher-Orden verliehen, welcher diese Zahl verringert.


Aktuelle Listenplätze (Öffnen)
Folgende Spieler haben einen festen Listenplatz:

[Gesamtorden], Name, (Erhaltene Orden)
[03] Dynamite (V-AE)
[03] Sebulon (V-AE)
[03] Flügelhusar (Maeki) (V-AE)
[03] Declaminius (V-AE)
[03] KirKanos (V-AE)
[03] Sangar Emperor (V-AE)
[03] MrXEM (V-AE)
[03] Basileus Tom (V-AE)


Liste der Schande:
- Freiwillige bitte melden -


Sonstige Mitspieler:
-> Für alle Träger des V-Ordens siehe hier: Klick mich!

Bedeutung der Orden:
Für jeden MP kann 1 Stufe für einen Orden erkämpft werden.

Positive Orden (+1 Punkt):
SL: Spielleitungs-Orden (Verliehen durch Beteiligung an der Spielleitung: Organisation, Durchführung, Vertrauenspieler...)
E: Ehren-Orden (Verliehen durch Ehrenhaftes Verhalten & Besondere Leistungen u.o. Modding, Hosting, etc)
S: Sieges-Orden (Verliehen durch erfolgreiches Bestreiten des MP's)

V: Veteranen-Orden (Verliehen an jeden Spieler der ersten Staffel des Sonntags-MPs. Referenz: Klick mich!)
AE: Altehrwürdiger-Orden (Verliehen an jeden, der die erste Staffel des Sonntags-MPs mit 10+ Orden abgeschlossen hat - zählt doppel = +2! Referenz: Klick mich!)

Negative Orden (-1 Punkte):
A: Abrecher-Orden (Verliehen durch unehrenhaftes Abrechen des MP's - zählt doppelt = -2)
I: Inaktiv-Orden (Verliehen durch sehr häufiges Fehlen u.o. Zuspätkommens)




§ 2: Forenaktivität
AARs und Diplomatie im Forum sind erwünscht, allerdings nicht verpflichtend. Es gibt keine verpflichtende Umfrage mehr, aber auch keine Belohnungen für AAR-Beiträge.

Stafen und Belohungen (Öffnen)
Strafen und Belohnungen

Die Belohnung:
+ 20 Prestige
+ 30 Machtpunkte in allen Kategorien
+ 0.5 Innovativität
+ 150 Pracht
+ 100/250/400/550 Gold*

Die Bestrafung:
- 1 Stabilität
- 20 Prestige
- Goldstrafe (-30% der Jahreseinnahmen)
- 50 Machtpunkte in jeder Kategorie




Ergänzungsregeln:

Das eigentlich Selbstverständliche in Worte gefasst.



Die 10 Gebote (Öffnen)
§ Z 1: Der Spieler

Z1.1 Eigenschaften von Spielern.
Gesucht werden zuverlässige Spieler, welche verlieren können und nicht direkt nach Rückschlägen aufgeben.

Z 1.2 Pflichten der Spieler
- Die Regeln sind stehts einzuhalten und ein Regelbruch wird streng geahndet.
- Jedes Fehlen ist am Vortag anzukündigen.
- Pünktlichkeit.
- Jeder Spieler ist für seine KI Einstellungen selbst verantwortlich.
- Bei ständigen Verbindungsproblemen muss ein Spieler den MP verlassen.
- Es wird ein gepflegter Umgang im Teamspeak/Discord und Chat erwartet. Persönliche Angriffe sind zu unterlassen.
- Aussagen anderer Spieler sollten nicht persönlich genommen und als diplomatische Handlung angesehen werden.
- Für eine moralische Diskussionen ist der Diplomatiefaden und nicht der Hauptfaden zu nutzen.

Z 1.3 Rechte der Spieler
Ist ein Spieler mit Entscheidungen der Spielleitung unzufrieden kann er sich beim anderen Spielleiter oder einem Vertrauensspieler beschweren.

§ Z 2: Die Spielleitung
- Die Aufgabe des Spielleiters ist die Verwaltung und Leitung des Multiplayers.
- Der Spielleiter verpflichten sich in Regelfragen stets neutral zu bleiben und jede Situation objektiv zu betrachten.
- Bei unklarer Auslegung einer Regel entscheidet der Spielleiter über die Auslegung und mögliche Konsequenzen.
- Die Spielleitung kann nach Ankündigung und Begründung neue Regeln einführen oder alte verändern. Ist ein Spielleiter betroffen oder befangen entscheidet der zweite Spielleiter.
- Der Spielleiter kann bei Fehlverhalten von Spielern Strafen aussprechen.

Die Standardbestrafung bei geringfügigen Vergehen:
- 1 Stabilität
- 10 Prestige
- Goldstrafe (-30% der Jahreseinnahmen)
Sollte nach einer Strafe keine Vernunft einkehren, wird die Strafe einfach mehrfach vergeben (2x, 3x, 4x...).

§ Z 3: Pünktlichkeits-Belohnung / Verspätungs-Bestrafung
- Ein Spieler ist verspätet, genau dann wenn der Spieler um 19:16 nicht in der Lobby bereit ist.
- Ein Spieler ist pünktlich, genau dann wenn der Spieler um 19:00 im TS/Discord anwesend ist.
- Jeder pünktliche Spieler erhält die einfache Belohnung.
- Jeder verspätete Spieler erhält eine Bestrafung.
- Bei wiederholten Verspätungen behält sich die Spielleitung das Recht vor, die Strafe zu verschärfen.
- Sollte ein Spieler sowohl pünktlich, als auch verspätet sein, erhält er weder Belohnung noch Bestrafung.


§ Z 4: Fehlen am Spieltag / Ausfall des Spieltages
- Beim Fehlen eines Spielers übernimmt die KI, bei zu vielen fehlenden Ländern entscheidet die Spielleitung, ob der Spieltag ausfällt. Für eine eventuelle Vertretung muss eigenständig gesorgt werden.
- Es dürfen keine Angriffskriege gegen KI-gesteuerte Spielernationen begonnen werden. In anderen Kriegen sollte bei Kriegsforderungen gegen diese Nationen Rücksicht genommen werden (keine Provinzforderungen).
- Wird ein Land das zweite Mal in Folge von der KI gesteuert, verfällt dieser Schutz.
- Stürzt bei einem Spieler das Spiel ab, wird er auf "braindead" gestellt und kann so bald wie möglich hotjoinen.

§ Z 5: Ehrenvolle Kriegsführung
- Parallele Kriege gegen eine Partei sind immer separat zu behandeln. Dabei ist besonders das In-laufende-Schlachten-Stellen von Drittparteien verboten.
- Das Blockieren des Aufhebens von Militärzugängen, durch die Dauerstationierung von Truppen, ist verboten.
- Das Ausnutzen des Exil-Status um Truppen an einen auf normalem Wege nicht erreichbaren Ort zu befördern, ist verboten.
- Ohne Zustimmung des Spielers darf nicht über eine KI-Nation vom Spieler etwas gefordert werden.
- Friedensgesuche der verlierenden Kriegspartei sind zu respektieren.
- Das Weiterführen von Kriegen, das einzig dazu da ist, Länder im Chaos versinken zu lassen, ist untersagt.
- Wenn ein Kriegsführer bedingungslos kapituliert, darf gegen Co-Kriegsziele (die mit dem X) weiter gekämpft werden um eventuelle Forderungen durchzudrücken. Wenn ein Nicht-Kriegsführer kapituliert, muss ihm ein (Seperat-)Friedensangebot unterbreitet werden.
- Betrug bei beidseitig vereinbarten Friedensverträgen ist verboten (zB. senden von abweichenden Forderungen nach festen Verhandlungen).

§ Z 6: Raus aus der Bratpfanne, rein ins Feuer
Wird das Land eines Spielers vernichtet, darf er sich, nach Absprache mit der Spielleitung, ein neues Land aussuchen. Beim Spielen von Untertanen ist die Freiheitsstrebenmechanik zu beachten.

§ Z 7: Pausen & Spielgeschwindigkeit
Pausen sind generell verboten! Ausnahmen nur nach Spielleiterentscheidung.
- Standardgeschwindigkeit: 3
- Geschwindigkeit bei Spielerkriegen: 2
- In Ausnahmefällen: 1

§ Z 8: MP-Mod (aka. Bündnissperre)
Wir spielen mit einer eigenen Mod, welche dem Spielleiter ein Menü für Bestrafungen und Belohnungen zur Verfügung stellt. Außerdem wird die Bündnissperre durch die Friedensforderung "Verträge aufkündigen" von 10 auf 25 Jahre erhöht. Ein Umgehen dieser Sperre, beispielsweise durch Tributstaaten, ist verboten.

§ Z 9: MP-Cast und Statistiken
Steht noch nicht fest.
- KirKanos wird auch diesen MP wieder einen Video-Cast produzieren, in dem einzelne Schlachten, aber auch die Spielerländer allgemein von MP-Außenstehenden beurteilt werden. Dabei kann bis auf Widerruf auch in die Spielerländer Einsicht genommen werden (natürlich nur von neutralen Nichtmitspielern).
- Auch dieses MP wird es wieder Statistiken zwischen den Spieltagen geben. Bis auf Widerruf können diese (bekannten) Statistiken von allen Ländern veröffentlicht werden.

§ Z 10: Nicht alles machen was geht
- Das Nutzen von Exploits und schummeln ist verboten.
- Im Zweifelsfall ist im Vorhinein die Spielleitung zu kontaktieren
- Insbesondere ist verboten als freigelassene Kolonialnation weiterzuspielen.




Viel Spaß beim Sonntags-MP!

P.S.: Vielen Dank an Declaminius für die Vorlage.
Zuletzt geändert von Goose am 17. August 2020 12:39, insgesamt 43-mal geändert.
Meine Accounts: Steam Account | Battle.net: Phoenix#210587 |
Meine Multiplayer-Runden: Crusader Kings III Sonntags-Runde |

Benutzeravatar
Goose
Centurio
Centurio
Beiträge: 823
Registriert: 10. April 2016 17:41
Wohnort: Holy Goosian Empire
:
Kleinspender Gewinner Userwahl

Re: [EU IV MP] "Kaiserreich" (S2E1)

Beitragvon Goose » 7. Juni 2020 12:58

Anmeldung offen: Start 21.06.2020


Termine


07.06.2020 - Eröffnung des Threads und der Anmeldung

19.06.2020 - Bekanntgabe der Endgültigen Länderverteilung

21.06.2020 - SPIELSTART
-> Bitte alle pünktlich um 19:00 Uhr im Teamspeak (strategie-zone.de) im Europa Universalis IV Channel sein! So können wir zügig starten!




Länderwünsche & Verteilungen (Öffnen)
Länderwünsche:
    Goose: 1) Württemberg/Ulm; 2) Hamburg; 3)
    Wasserge1st: 1) Bretagne, 2) Schweiz, 3) Hamburg, 4) Kroatien, 5) Florenz, 6) Savoy, 7) Genua
    Saminator: 1) Papst, 2) Dithmarschen, 3) ein Minor im Bayern umfeld
    ShadowNagato: 1) Dortmund, 2) Wolgast, 3) Genua
    Enterman: 1) Kirchenstaat, 2) Sachsen, 3) Brandenburg
    Malcorion91: 1) Provence, 2) Mailand, 3) Braunschweig
    Sebulon: 1) Ansbach, 2) Livonischer Orden
    Declaminius: 1) Provence, 2) Lucca, 3) Irland
    Xem: Aufüllen

Länderverteilung:
    Goose: Bretagne
    Wasserge1st: Florenz
    Saminator: Dithmarschen
    Enterman: Sachsen
    ShadowNagato: Dortmund
    Malcorian91: Provence
    Xem: Schweiz
    Sebulon: Ansbach
    Declaminius: Orleans
    Toxic (Tommy): Albanien
    MiguelW97: Byzaninisches Reich
    Florian: Nitra
    Kirby: Munster Leon
    Yannick: Novgorod
    Chris2070: Saporischja
    NoCookies: Deutscher Orden
    xXxJannik: Georgien
Karte der Spielerverteilung:
Bild


Ersatzspieler (Öffnen)
- Dynamite
- Yocho


Bei Interesse könnt ihr dies hier im Thread machen, am besten 3 Länderwünsche nennen.
Falls ihr Interesse hättet aber nicht sicher seit ob ihr spielen könnt, dann könnt ihr euch auch als Ersatzspieler melden und werdet in die Liste (siehe oben) eingetragen.
Zuletzt geändert von Goose am 29. Juni 2020 22:35, insgesamt 27-mal geändert.
Meine Accounts: Steam Account | Battle.net: Phoenix#210587 |
Meine Multiplayer-Runden: Crusader Kings III Sonntags-Runde |

Benutzeravatar
MiguelW97
Hastatus Prior
Hastatus Prior
Beiträge: 1617
Registriert: 4. Februar 2017 02:05

Re: [EU IV MP] "Kaiserreich" (S2E1)

Beitragvon MiguelW97 » 7. Juni 2020 14:11

Können wir vorher diskutieren, in welchem Setting das MP stattfinden soll und ob es denn überhaupt Asienspieler geben wird, oder irgendwelche Willkürlich festgelegten Regionen die Grundlagen bilden.
Außerdem wer, wie die Belohnungen verteilt und wer die Mod dazu macht :D
"Das einzige, das die KI macht, wenn sie Braindead ist, ist Deutschland zu gründen." ~ Dschaga aka Luk




Benutzeravatar
Goose
Centurio
Centurio
Beiträge: 823
Registriert: 10. April 2016 17:41
Wohnort: Holy Goosian Empire
:
Kleinspender Gewinner Userwahl

Re: [EU IV MP] "Kaiserreich" (S2E1)

Beitragvon Goose » 7. Juni 2020 14:15

MiguelW97 hat geschrieben:Können wir vorher diskutieren, in welchem Setting das MP stattfinden soll und ob es denn überhaupt Asienspieler geben wird, oder irgendwelche Willkürlich festgelegten Regionen die Grundlagen bilden.
Außerdem wer, wie die Belohnungen verteilt und wer die Mod dazu macht :D


Primär Fokus soll auf Europa liegen, die bisherige Karte dient zurzeit nur als Orientierung weil ich mir nicht sicher bin ob Leute bereit währen eine Runde eng beieinander zu spielen.

Ich persöhnlich würde eine Runde begrüßen wo primär Minors gespielt werden (HHR/Frankreich/Italien).


Den Mod könnte ich machen u.o. du (hast ja auch Erfahrungen darin) und die Verteilung würde ich den zweiten Spielleiter überlassen.


P.S.: Hier ne kleine Abstimmung
Meine Accounts: Steam Account | Battle.net: Phoenix#210587 |
Meine Multiplayer-Runden: Crusader Kings III Sonntags-Runde |

Benutzeravatar
Wasserge1st
Custos Armorum
Custos Armorum
Beiträge: 314
Registriert: 12. Januar 2015 17:30
Wohnort: Basel

Re: [EU IV MP] "Kaiserreich" (S2E1)

Beitragvon Wasserge1st » 7. Juni 2020 19:00

Isch bin dabei :)

Benutzeravatar
Declaminius
Hastatus Posterior
Hastatus Posterior
Beiträge: 1011
Registriert: 2. Oktober 2016 12:31
Kontaktdaten:

Re: [EU IV MP] "Kaiserreich" (S2E1)

Beitragvon Declaminius » 7. Juni 2020 21:25

Ich würde auch gerne eine Minor/Shattered-Runde spielen, wenns aber ein normales MP wird hab ich auch nix dagegen.

Benutzeravatar
KirKanos
Hastatus Prior
Hastatus Prior
Beiträge: 1693
Registriert: 7. Januar 2011 12:02

Re: [EU IV MP] "Kaiserreich" (S2E1)

Beitragvon KirKanos » 8. Juni 2020 05:57

Declaminius hat geschrieben:Ich würde auch gerne eine Minor/Shattered-Runde spielen, wenns aber ein normales MP wird hab ich auch nix dagegen.


Ich werde nicht teilnehmen können. Was einen Cast anbelangt, könnte ich vielleicht 1 oder 2 Videos machen. Muss ich sehen. Ich versuche ab und dann mal hier reinzuschauen.

Benutzeravatar
Dynamite
Praefectus Fabrum
Praefectus Fabrum
Beiträge: 4031
Registriert: 13. Dezember 2012 19:24
:
Teilnahme an einem Contest Gewinner Userwahl
Kontaktdaten:

Re: [EU IV MP] "Kaiserreich" (S2E1)

Beitragvon Dynamite » 8. Juni 2020 10:33

Viel Erfolg! Ich werde das hier auch begeistert verfolgen aber vermutlich nicht aktiv mitspielen. Eventuell hier und da mal vertreten, mal schauen :)

Goose hatte mich gebeten die Orden mir nochmal anzusehen. Er hat sie selbst bereits etwas gekürzt und ich habe mich darum gekümmert, dass es ein paar wenige Orden gibt für die Veteranen der ersten Staffel. Jeder der in der ersten Staffel mindestens 1x aktiver Mitsieler war, bekommt in dieser Staffel automatisch den Veteranen-Orden. Zusätzlich gibt es den AE-Orden, welcher natürlich nicht für Aggressive Expansion (wobei, manchmal schon), sondern für Alt-Ehrwürdig steht. Diesen haben alle bekommen, welche in der ersten Staffel mindestens 10 Orden erspielt haben und er zählt 2 Punkte. Das sind die ersten die es auch auf die Liste geschafft haben, sicher werdet ihr die weniger aktiven davon aber bald überholen ;) Damit wurden diese Mitspieler noch einmal besonders gewürdigt und können so leuchtende Vorbilder für die neuen Generationen von tapferen EU4 Spielern sein.
Si vis pacem, para pacem
~*~ Dynamite auf Steam ~*~

Benutzeravatar
Wasserge1st
Custos Armorum
Custos Armorum
Beiträge: 314
Registriert: 12. Januar 2015 17:30
Wohnort: Basel

Re: [EU IV MP] "Kaiserreich" (S2E1)

Beitragvon Wasserge1st » 8. Juni 2020 18:09

KirKanos hat geschrieben:
Declaminius hat geschrieben:Ich würde auch gerne eine Minor/Shattered-Runde spielen, wenns aber ein normales MP wird hab ich auch nix dagegen.


Ich werde nicht teilnehmen können. Was einen Cast anbelangt, könnte ich vielleicht 1 oder 2 Videos machen. Muss ich sehen. Ich versuche ab und dann mal hier reinzuschauen.


Fänd ich spannend. Hab deine Analyserunden immer sehr gerne geschaut.

Benutzeravatar
Goose
Centurio
Centurio
Beiträge: 823
Registriert: 10. April 2016 17:41
Wohnort: Holy Goosian Empire
:
Kleinspender Gewinner Userwahl

Re: [EU IV MP] "Kaiserreich" (S2E1)

Beitragvon Goose » 8. Juni 2020 22:40

So liebe Leute wir haben ne Entscheidung getroffen, die Runde soll mit "Minor" Countries gespielt werden (nicht auf HRR/Frankreich/Italien beschränkt, sondern weltweit).
Eine strickte Anweisung der Länderverteilung gibt es nicht, die Regionenkarte dient jediglich nur als Orientierung wo Spieler sein sollten um ein gewisses Balancing zu erreichen.

Custom Nations werden nur unter strengen Auflagen [wenn überhaupt/nötig] (Ausgeglichene Ideen + Historische Begründung, wieso diese Nation dort sein sollte und wieso in dieser Art & Weise) genehmigt. Dabei zu beachten gilt außerdem, dass es in dem Gebiet welches Angestrebt ist keine spielbare Minornation gibt.

Nachtrag: Ich den zweiten Post (Länderverteilung&wünsche) um eine Ersatzspielerliste ergänzt.
Meine Accounts: Steam Account | Battle.net: Phoenix#210587 |
Meine Multiplayer-Runden: Crusader Kings III Sonntags-Runde |

Benutzeravatar
MiguelW97
Hastatus Prior
Hastatus Prior
Beiträge: 1617
Registriert: 4. Februar 2017 02:05

Re: [EU IV MP] "Kaiserreich" (S2E1)

Beitragvon MiguelW97 » 8. Juni 2020 23:01

Die Abstimmung lief gerade mal 30 stunden und es steht 5 zu 4 . Finde ich schweirig jetzt schon die Entscheidung zu sehen^^
"Das einzige, das die KI macht, wenn sie Braindead ist, ist Deutschland zu gründen." ~ Dschaga aka Luk




Benutzeravatar
Declaminius
Hastatus Posterior
Hastatus Posterior
Beiträge: 1011
Registriert: 2. Oktober 2016 12:31
Kontaktdaten:

Re: [EU IV MP] "Kaiserreich" (S2E1)

Beitragvon Declaminius » 9. Juni 2020 00:16

Siehs mal so, dass wir dieses Szenario jetzt vorläufig einloggen und wenn es keinen großen Widerstand dagegen gibt, bleibt es so.
Man kann ja weiterhin Argumente für und wider im Forum bringen und wenn jemand damit noch die Mehrheit und Spielleitung umstimmt, können wir das immer noch ändern.
Ich denke, es hilft auch der Diskussion, wenn wir zuerst einmal die Marschrichtung vorgeben, weil dann hat jeder noch ausreichend Zeit sich zu melden, falls er mit dem Szenario absolut nicht glücklich wird und wir müssen nicht riskieren, dass uns Anmeldungen wenige Tage vor Start noch abspringen, weil ihnen das Abstimmungsergebnis nicht passt.
Nachdem es offensichtlich keine klare Mehrheit für eine der beiden Varianten gibt, müssen wir allerdings zwangsläufig einen signifikanten Teil der MP-Interessenten vor den Kopf
stoßen, was sich wohl leider nicht vermeiden lässt.

Benutzeravatar
C__H_R_I__S
Custos Armorum
Custos Armorum
Beiträge: 320
Registriert: 8. Mai 2017 23:52
Wohnort: Hessen

Re: [EU IV MP] "Kaiserreich" (S2E1)

Beitragvon C__H_R_I__S » 9. Juni 2020 02:41

Ich bin der Meinung eine solche Runde vor allem mit einem solchen DLC als erstes MP ist völlig ungeeignet. So werden viele der Neuerungen nicht vollständig eingebunden. Sei es das neue Frankreich, die neuen Events bezüglich Burgund o.Ä. . Finde in einer ersten Runde mit neuem Patch und DLC, die Beide vergleichsweise viele Änderungen mit sich bringen ist es vernünftig auf ein bewährtes Konzept zu setzen.

Edit: Somit wäre ich bei einer Minor Runde nicht dabei und würde dann vielleicht, wenn ein Standard MP stattfindet, wieder mitmachen.

Benutzeravatar
Goose
Centurio
Centurio
Beiträge: 823
Registriert: 10. April 2016 17:41
Wohnort: Holy Goosian Empire
:
Kleinspender Gewinner Userwahl

Re: [EU IV MP] "Kaiserreich" (S2E1)

Beitragvon Goose » 9. Juni 2020 08:56

C__H_R_I__S hat geschrieben:Ich bin der Meinung eine solche Runde vor allem mit einem solchen DLC als erstes MP ist völlig ungeeignet. So werden viele der Neuerungen nicht vollständig eingebunden. Sei es das neue Frankreich, die neuen Events bezüglich Burgund o.Ä. . Finde in einer ersten Runde mit neuem Patch und DLC, die Beide vergleichsweise viele Änderungen mit sich bringen ist es vernünftig auf ein bewährtes Konzept zu setzen.

Edit: Somit wäre ich bei einer Minor Runde nicht dabei und würde dann vielleicht, wenn ein Standard MP stattfindet, wieder mitmachen.


Im Falle der normalen Runde ist die Frage ob wir sagen: freie Länder Wahl (z.B. statt Frankreich, Burgund) oder ob wie von anderen Runden gewohnt die Standartländer (Österreich/Frankreich/Polen/etc.) vergeben und wenn diese besetzt sind, Alternativen zulassen.

Ich persönlich finde dynamische Runden, mit verschiedenen Ländern viel interessanter als die immer gleich vorgeschriebenen Länder.


P.S.: Ich werde jeden Spieler der sich offiziell gemeldet u.o. Interesse gezeigt hat per PN einen Link zu einer neuen und umfangreicheren Umfrage senden, da wir nicht wissen können wer alles mitgestimmt hat (öffentlicher Link). Bitte beachten, dass man auch "Ja, ggf." als Antwortmöglichkeit hat. Wer noch Interesse am MP hat und mitabstimmen will der kann sich gerne hier melden oder mir eine PN schicken.

Die Umfrage ist wenn sich keine absolute Mehrheit bildet bis zum Montag 15.06.2020 aktiv.

Nachtrag: Bei der Umfrage werden primär zur Wahl des Szenarios nur klare "Ja's" gewertet (Ja, ggf. werden jedoch beachtet um die maximale Spielerschaft anzusprechen)


Zusätzliche Anmerkung:
Je nach Anzahl der Gesamtspieler werden 1-2 Vertrauensspieler gewählt, diese können von den Mitspielern vorgeschlagen in einer kleinen Wahl werden diese dann ernannt. Die Wahl der Vertrauensspieler wird am 20.06.2020 stattfinden.
Meine Accounts: Steam Account | Battle.net: Phoenix#210587 |
Meine Multiplayer-Runden: Crusader Kings III Sonntags-Runde |

Malcorion91
Capsarius
Capsarius
Beiträge: 199
Registriert: 3. August 2015 11:26

Re: [EU IV MP] "Kaiserreich" (S2E1)

Beitragvon Malcorion91 » 9. Juni 2020 17:40

also ich hätte Interesse und würde gern mitspielen :)