[EU4 MP] Polen aka. Preußen

Dienstags/Anfänger Runde Europa Universalis 4

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Sebulon
Princeps Posterior
Princeps Posterior
Beiträge: 1103
Registriert: 2. September 2014 05:02
:
Gewinner Userwahl
Kontaktdaten:

[EU4 MP] Polen aka. Preußen

Beitragvon Sebulon » 20. September 2017 13:27

Polen aka. Preußen
- das Europa Universalis 4 MP für Anfänger -


Mit diesem etwas anderen Multiplayer möchten wir Neueinsteigern eine Plattform geben, erste Erfahrungen mit einem großen EU4 Mulitplayer zu sammeln. Dieses MP richtet sich sowohl an komplette EU4 Anfänger, als auch an Spieler ohne große Multiplayer Erfahrung. Wie ihr am Name unschwer erkennen könnt, läuft hier nicht immer alles nach Schema F. Für erfahrenere Spieler verweise ich deshalb an dieser Stelle auf den Sonntags-MP. Oder alternativ, ebenfalls sehr zu empfehlen, der Mittwochs MP. Beide MP's besitzen ein ausgedehntes Regelwerk mit eigenen Ansätzen und sind zum Teil mit sehr starken Spielern bevölkert. In diesem MP wird für Anfänger ein entschlackter Regelkatalog, der einen einfachen Einstieg in große MP-Runden bietet, angeboten. Zuverlässigkeit ist jedoch eine Grundvorraussetzung für einen funktionierenden Multiplayer.


Version: aktuelle Steam Version mit allen DLC's (nur vom Host benötigt)

Spieltag: Dienstag

Spielzeit: 20:00 Spielstart - Ende 23:00 (länger wenn niemand Ende ruft)

Erster Spieltag: 21.11.

Spielleitung aka. Gottimperator: Noname
Co-Spielleiter: HanseBaenger

Host: HanseBaenger

TS: TS3-Server des Forums (TS+Headset sind Pflicht)

Diplomatie/AAR

Länderverteilung:

Österreich: No_Name_
Scheweden/Skandinavien: King_Elvis
Polen: knoko
Brandenburg: Hermann
Frankreich: Troppi
England: Noric_Power
Osmane: The Baenger
Moskau: magni
Castillien: Ouzoman
Burgund/Holland: mokta
Portugal: Der_Nix
Italien: Marlagant
Mameluke: Old Spy
Äthiopien: R34CH
Freie Auswahl QQ bis Indien: Declaminus, Gunkerion


Die 7 Regeln:
Angelehnt an die Regeln des Sonntags-MP


§ 1: Fairplay
Das nutzen von Exploits oder Schummeln ist verboten. Die Regeln sind stets einzuhalten und ein Regelbruch wird streng geahndet. Spielleiterentscheidungen sind zu respektieren.

§ 2: Verhalten der Spieler
Für einen flüssigen Spielablauf brauchen wir Spieler die zuverlässig sind und jedes Fehlen ankündigen. Gleichzeitig muss man Strafen akzeptieren und es auch verkraften können zu verlieren. Spieler die nach einem Rückschlag direkt aufgeben wollen, sind in einem MP der sich über mehrere Monate erstreckt fehl am Platz. Die KI Einstellungen liegen in der Verantwortung der jeweiligen Spieler. Bei ständigen Verbindungsproblemen muss ein Spieler den MP verlassen. Ebenso erwarten wir einen gepflegten Umgang im Teamspeak und Ingame-Chat. Sticheleien während der Spielzeit im TS sind auch diplomatische Handlungen der Herrscher.

§ 3: Verhalten der Spielleitung
Die Aufgabe des Spielleiters ist die Verwaltung und Leitung des Multiplayers. Der Spielleiter verpflichtet sich in Regelfragen stets neutral zu bleiben und jede Situation objektiv zu betrachten. Wenn die Regeln an manchen Stellen für einen Spieler nicht klar genug formuliert sind, entscheidet der Spielleiter über die Auslegung und Konsequenzen der Regel.

§ 4: Fehlen am Spieltag / Ausfall des Spieltages
Beim Fehlen eines Spielers entscheidet die Spielleitung, ob der Spieltag ausfällt. Wenn ein Spieler an einem Spieltag keine Zeit hat, muss dieser sich mindestens einen Tag vor Spielbeginn abmelden. Es wird in diesem Fall nach der Möglichkeit einer Vertretung geschaut. Sollte sich keine Vertretung finden übernimmt die KI und das Land darf für einen Spieltag nicht angegriffen werden.

§ 5: Ehrenvolle Kriegsführung
Friedensgesuche der verlierenden Kriegsführer sind zu respektieren (ab 75% Kriegsstand; 15 Kriegsmüdigkeit). Das Weiterführen von Kriegen, das einzig dazu da ist, Länder im Chaos versinken zu lassen, ist untersagt. Pro Friedensangebot darf nicht mehr als 100% gefordert werden. Sollte ein Land vorübergehend von der KI übernommen werden, darf dieses nicht mit in Angriffskriege gezogen werden.
Parallele Kriege gegen eine Partei sind immer separat zu behandeln. Dabei ist besonders das In-laufende-Schlachten-Stellen von Drittparteien verboten.


§ 6: Raus aus der Bratpfanne, rein ins Feuer.
Scheidet ein Spieler im Laufe der Runde aus (Spielleiterentscheidungen sind hiervon generell ausgenommen ), steht ihm frei, sich nach Absprache mit dem Spielleiter ein neues Land zu wählen und mit diesem weiter an der Runde teilzunehmen. Beim Spielen von untergebenen Nationen ist die Spielmechanik des Freiheitsstrebens zu beachten.

§ 7: Pausen & Spielgeschwindigkeit
Pausen sind auf ein Minimum zu beschränken. Ausnahmen nur nach Spielleiterentscheidung. In Spielerkriegen kann das Tempo auf 1 verringert werden. Regulär Geschwindigkeit 2 oder 3.
Zuletzt geändert von Sebulon am 23. November 2017 02:13, insgesamt 5-mal geändert.
Autor folgender Bücher

American Horror Story oder: Wie ich lernte, den Italiener zu hassen. Blitzkrieg im Westen, der Untergang Frankreichs. Rang 1 mit Deustchland - Fluch und Segen zugleich. Von ewiger Treue (Eine Deutsch-Deutsch-Osmanische Geschichte). Tausend und eins tote Rebellenbrigaden. Im Westen viel Neues - Die Geschichte Russlands uns seiner störrischen Nachbarn.

Benutzeravatar
Sebulon
Princeps Posterior
Princeps Posterior
Beiträge: 1103
Registriert: 2. September 2014 05:02
:
Gewinner Userwahl
Kontaktdaten:

Re: [EU4 MP] Die eiserne Bretagne, Polen aka. Preußen, Portugal can into blob

Beitragvon Sebulon » 20. September 2017 13:28

Länderwünsche:

Österreich – 2. Elvis 2. Troppi
Schweden/Dänemark – 1. noname 2. Florian 1. Elvis
Polen – 3. nordish 1. Troppi
Brandenburg – 3. Hermann 1. Florian
Frankreich - 2. noname 2. Marlagant
England – 2. Gunkerion
Osmane – 1. nordish 2. Hermann
Moskau – 2. nordish 1. Hermann
Castille – 1. Gunkerion
Holland/Burgund - 3. Troppi
Portugal – 1. Sebulon
Mailand/Italien – 3. noname 3. Gunkerion 1. Marlagant
Zuletzt geändert von Sebulon am 26. September 2017 16:15, insgesamt 5-mal geändert.
Autor folgender Bücher

American Horror Story oder: Wie ich lernte, den Italiener zu hassen. Blitzkrieg im Westen, der Untergang Frankreichs. Rang 1 mit Deustchland - Fluch und Segen zugleich. Von ewiger Treue (Eine Deutsch-Deutsch-Osmanische Geschichte). Tausend und eins tote Rebellenbrigaden. Im Westen viel Neues - Die Geschichte Russlands uns seiner störrischen Nachbarn.

Benutzeravatar
Sebulon
Princeps Posterior
Princeps Posterior
Beiträge: 1103
Registriert: 2. September 2014 05:02
:
Gewinner Userwahl
Kontaktdaten:

Re: [EU4 MP] Die eiserne Bretagne, Polen aka. Preußen, Portugal can into blob

Beitragvon Sebulon » 20. September 2017 13:30

So, neuer MP ist da. :)

Wir starten nach dem Patch. Dann haben wir hoffentlich auch einen Host. Wirklich sehr schade, dass Grauhalt nicht mehr mitmachen können wird. :(

Mein Länderwunsch:

Portugal :D

Ich wäre auch bereit aufzufüllen, falls gravierende Länder fehlen und das Interesse nach Portugal sehr groß wäre.
Autor folgender Bücher

American Horror Story oder: Wie ich lernte, den Italiener zu hassen. Blitzkrieg im Westen, der Untergang Frankreichs. Rang 1 mit Deustchland - Fluch und Segen zugleich. Von ewiger Treue (Eine Deutsch-Deutsch-Osmanische Geschichte). Tausend und eins tote Rebellenbrigaden. Im Westen viel Neues - Die Geschichte Russlands uns seiner störrischen Nachbarn.

Benutzeravatar
NordishPower
Miles Legiones
Miles Legiones
Beiträge: 25
Registriert: 20. Juni 2017 11:30
Wohnort: Flensburg

Re: [EU4 MP] Die eiserne Bretagne, Polen aka. Preußen, Portugal can into blob

Beitragvon NordishPower » 20. September 2017 13:38

Der Name klingt doch schonmal sehr verlockend ;D

Den wollen wir mal hoffen das Grauhalt schnell den weg wieder zu uns findet kann ja wohl nicht sein das arbeit vor geht ;-P
Meine länderwunsch

Dönerwerfer aka Osmane

Exit Brexit Great britain

Polen into the Space

auch bereit auzufüllen
Zuletzt geändert von NordishPower am 17. Oktober 2017 18:17, insgesamt 2-mal geändert.
Si vis pacem para bellum

„Wenn du Frieden willst, bereite Krieg vor.“

Ein Zitat von Marcus Tullius Cicero

Benutzeravatar
No_Name_97
Medicus
Medicus
Beiträge: 234
Registriert: 26. September 2016 21:37

Re: [EU4 MP] Die eiserne Bretagne, Polen aka. Preußen, Portugal can into blob

Beitragvon No_Name_97 » 20. September 2017 14:06

Mein Länderwunsch/wahl (ich kann ja jetzt einfach nehmen, was ich will :strategie_zone_121: )

Schweden

Frankreich

Italien

Mysto
Sagittarius
Sagittarius
Beiträge: 62
Registriert: 28. Juli 2015 19:22

Re: [EU4 MP] Die eiserne Bretagne, Polen aka. Preußen, Portugal can into blob

Beitragvon Mysto » 20. September 2017 14:48

Die Frage ist halt, wann der Patch kommt. Die letzten 2 Jahre kam immer einer im Oktober, hoffentlich dieses Jahr auch.
Dann wird es aber langsam Zeit für eine Ankündigung. :strategie_zone_5:
Wäre ja doof, wenn wir da großen Leerlauf hätten.

Kann denn jemand was zu Russland sagen, wie stark die einzuordnen sind? Habe die seit dem Patch nicht mehr gespielt und hat sich ja ziemlich viel verändert.
Was wurden denn in den anderen MPs für Erfahrungen gemacht?

Benutzeravatar
No_Name_97
Medicus
Medicus
Beiträge: 234
Registriert: 26. September 2016 21:37

Re: [EU4 MP] Die eiserne Bretagne, Polen aka. Preußen, Portugal can into blob

Beitragvon No_Name_97 » 20. September 2017 15:32

Für gewöhnlich wird ein DLC ca einen Monat vorher angekündigt, da wir jetzt noch 2 Spieltage im alten MP haben sollten wir nicht viel Leerlauf haben. Zur Not kann man auch nochmal was kleines über ein oder zwei Spieltage machen. Beispielsweise OPMs in Japan, Indien, dem HRE oder Irland.

Russland ist auf jeden Fall immer stark. Zu beginn hat man 5 Vasallen, die die anfänglichen Kriege ungemein einfacher machen, jedoch muss man aufpassen, das sie loyal bleiben. Man hat oft Missionen, die einem Ansprüche auf bestimmte Gebiete geben und mit den zusätzlichen 10% Core Kosten der Nationalen Ideen kann man schnell und günstig expandieren. Mit der Sibirian Frotier Idee kommt man schnell nach Asien und an die Pazifikküste, danach kann es jedoch schwierig werden nach China zu expandieren, je nach dem wie stark Ming ist. Zusätzlich hat man noch Zugriff auf Strelitzen und Kossacken jeweils etwas stärkere Inf und Kav.

Benutzeravatar
Hermann I.
Custos Armorum
Custos Armorum
Beiträge: 312
Registriert: 15. April 2014 16:00
Wohnort: Leipzig

Re: [EU4 MP] Die eiserne Bretagne, Polen aka. Preußen, Portugal can into blob

Beitragvon Hermann I. » 20. September 2017 22:09

Ich hab ja kurz überlegt ob ich einfach Castille nehme, Sebu. #AchseDesBösen

1. Russland
2. Otto
3. Brandenburg
Friede den Kästen! Krieg den Palästen!

Florian
Miles Legiones
Miles Legiones
Beiträge: 36
Registriert: 21. September 2017 17:53

Re: [EU4 MP] Die eiserne Bretagne, Polen aka. Preußen, Portugal can into blob

Beitragvon Florian » 21. September 2017 18:00

Ich freue mich schon auf das Erste spiel und hoffe das Alles klappt.
Spielen wurde ich gerne:

1.Brandenburg

2.Dänemark

Benutzeravatar
Sebulon
Princeps Posterior
Princeps Posterior
Beiträge: 1103
Registriert: 2. September 2014 05:02
:
Gewinner Userwahl
Kontaktdaten:

Re: [EU4 MP] Die eiserne Bretagne, Polen aka. Preußen, Portugal can into blob

Beitragvon Sebulon » 21. September 2017 19:58

Hey Florian,

schön, dass du den Weg zu uns gefunden hast. :)

Adde mich am besten mal auf Steam, heiße dort "Seburt".
Autor folgender Bücher

American Horror Story oder: Wie ich lernte, den Italiener zu hassen. Blitzkrieg im Westen, der Untergang Frankreichs. Rang 1 mit Deustchland - Fluch und Segen zugleich. Von ewiger Treue (Eine Deutsch-Deutsch-Osmanische Geschichte). Tausend und eins tote Rebellenbrigaden. Im Westen viel Neues - Die Geschichte Russlands uns seiner störrischen Nachbarn.

King_Elvis
Tiro
Tiro
Beiträge: 6
Registriert: 22. September 2017 21:02

Re: [EU4 MP] Die eiserne Bretagne, Polen aka. Preußen, Portugal can into blob

Beitragvon King_Elvis » 22. September 2017 21:13

Hallo Leute,

hätte auch starkes Interesse. Hab schon ein wenig Eu 4 Erfahrung, würde mich aber immernoch als Noob bezeichnen und hab auch noch nie ein MP gespielt. Würde es gerne mal probieren, würde Euch aber auch nach 3-4 Sitzungen ehrlich sagen, wenn es für mich (bin eher der Introvertierte Typ) keinen Spaß macht...Reizen tut MP mich auf alle Fälle...Wenn das für Euch Okey wäre, dann schreibt mich bitte mit auf.

Am liebsten wäre mir leider der skandinavische Bereich - nach Eurer Liste wäre das ja Schweden (falls No Name evtl. auf Frankreich wechseln könnte-> will als Neuling und Späterkommenden da aber nicht drängen )

Ansonsten könnte ich mir Köln oder auch Österreich vorstellen

VG

Benutzeravatar
Sebulon
Princeps Posterior
Princeps Posterior
Beiträge: 1103
Registriert: 2. September 2014 05:02
:
Gewinner Userwahl
Kontaktdaten:

Re: [EU4 MP] Die eiserne Bretagne, Polen aka. Preußen, Portugal can into blob

Beitragvon Sebulon » 22. September 2017 23:00

Hey,

auch Hallo an dich, King Elvis.
Normalerweise verpflichtet man sich mit der Anmeldung schon auch bis zum Ende mitzuspielen, aber da der MP ja gerade für Anfänger sein soll, geht dein Vorhaben wohl in Ordnung. Bisher ist ohnehin jeder geblieben, der neu dazu kam. :D

Wegen der Länderwahl.. also wir finden schon ein Land für dich. Ich vermerke dich mal für Schweden oder Österreich.

Adde mich am besten auf Steam, heiße dort "Seburt".
Autor folgender Bücher

American Horror Story oder: Wie ich lernte, den Italiener zu hassen. Blitzkrieg im Westen, der Untergang Frankreichs. Rang 1 mit Deustchland - Fluch und Segen zugleich. Von ewiger Treue (Eine Deutsch-Deutsch-Osmanische Geschichte). Tausend und eins tote Rebellenbrigaden. Im Westen viel Neues - Die Geschichte Russlands uns seiner störrischen Nachbarn.

Gunkerion
Optio ad spem
Optio ad spem
Beiträge: 708
Registriert: 11. Dezember 2016 12:49

Re: [EU4 MP] Die eiserne Bretagne, Polen aka. Preußen, Portugal can into blob

Beitragvon Gunkerion » 22. September 2017 23:30

So, ich melde auch mal Interesse an,

Länderwünsche sind:

1.Castille
2.Castille
3.Engeland
4.Milano
MiguelW97: "Wann verkaufst du mir endlich Schlesien?"
|Gunkerion| Ingo|: "Wusstest du, dass ich 150AE zur NL habe?"
MiguelW97: "Wann verkaufst du mir endlich Schlesien?"

Benutzeravatar
Marlagant
Custos Armorum
Custos Armorum
Beiträge: 304
Registriert: 17. Januar 2017 23:14

Re: [EU4 MP] Die eiserne Bretagne, Polen aka. Preußen, Portugal can into blob

Beitragvon Marlagant » 23. September 2017 10:41

1. italien
2. italien
3. frankreich

Benutzeravatar
Sebulon
Princeps Posterior
Princeps Posterior
Beiträge: 1103
Registriert: 2. September 2014 05:02
:
Gewinner Userwahl
Kontaktdaten:

Re: [EU4 MP] Die eiserne Bretagne, Polen aka. Preußen, Portugal can into blob

Beitragvon Sebulon » 23. September 2017 11:32

du hast doch schonmal italien gespielt marlagant :D willst du nicht diesmal woanders hin?
Autor folgender Bücher

American Horror Story oder: Wie ich lernte, den Italiener zu hassen. Blitzkrieg im Westen, der Untergang Frankreichs. Rang 1 mit Deustchland - Fluch und Segen zugleich. Von ewiger Treue (Eine Deutsch-Deutsch-Osmanische Geschichte). Tausend und eins tote Rebellenbrigaden. Im Westen viel Neues - Die Geschichte Russlands uns seiner störrischen Nachbarn.