[I:R MP III] "Pater patriae"

Hier geht es um gemeinsames Spielen

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Asar85
Optio ad spem
Optio ad spem
Beiträge: 677
Registriert: 9. Oktober 2012 22:19

Re: [I:R MP III] "Pater patriae"

Beitragvon Asar85 » 9. Januar 2020 22:33

Sir Heinrich hat geschrieben:Wollte fragen wies mit dem nächsten MP ausschaut so langsam könnte die Planung beginnen nech?


Hallo Heeinrich,

ja sehe ich auch so. Ich mache mal einen thread am Wochenende auf.

Elequendi
Capsarius
Capsarius
Beiträge: 164
Registriert: 9. November 2015 09:04

Re: [I:R MP III] "Pater patriae"

Beitragvon Elequendi » 11. Januar 2020 14:43

Ich würde dann mal ein paar Namen vorschlagen:

Potius sero quam numquam (besser spät als nie)
Bellum se ipsum alit (Der Krieg ernährt sich selbst)
Vae victis!
Apparet id etiam caeco (Das sieht sogar ein Blinder)

Gewählt, da Livius zugeschrieben bzw. in Livius Werken vorkommend (passend zur momentanen Livius Version)

Benutzeravatar
Sir Heinrich
Primus Pilus
Primus Pilus
Beiträge: 2278
Registriert: 9. April 2013 18:53
:
Großspender

Re: [I:R MP III] "Pater patriae"

Beitragvon Sir Heinrich » 12. Januar 2020 23:33

Asar85 hat geschrieben:
Sir Heinrich hat geschrieben:Wollte fragen wies mit dem nächsten MP ausschaut so langsam könnte die Planung beginnen nech?


Hallo Heeinrich,

ja sehe ich auch so. Ich mache mal einen thread am Wochenende auf.


Hast noch fast ne halbe stunde :strategie_zone_16:
Mann muss nicht immer am meisten schreiben,
es reicht, wenn man das meiste liest.

Der Zählt trotzdem nur als einer Gimli, Glóins Sohn

Benutzeravatar
Asar85
Optio ad spem
Optio ad spem
Beiträge: 677
Registriert: 9. Oktober 2012 22:19

Re: [I:R MP III] "Pater patriae"

Beitragvon Asar85 » 13. Januar 2020 22:48

Sir Heinrich hat geschrieben:
Asar85 hat geschrieben:
Sir Heinrich hat geschrieben:Wollte fragen wies mit dem nächsten MP ausschaut so langsam könnte die Planung beginnen nech?


Hallo Heeinrich,

ja sehe ich auch so. Ich mache mal einen thread am Wochenende auf.


Hast noch fast ne halbe stunde :strategie_zone_16:


Ja sorry hab es zeitlich nicht geschafft. Nächstes Wochenende ziehe ich auch noch um, da werde ich es warscheinlich auch nicht schaffen. Aber das WE darauf wirds was ! :strategie_zone_264:

Jordan
Librarius
Librarius
Beiträge: 142
Registriert: 7. August 2015 12:07

Re: [I:R MP III] "Pater patriae"

Beitragvon Jordan » 23. Januar 2020 06:00

Wie sieht es denn aus, wird es ein neues MP geben?

RolladusTotalus
Librarius
Librarius
Beiträge: 114
Registriert: 23. April 2019 12:33

Re: [I:R MP III] "Pater patriae"

Beitragvon RolladusTotalus » 24. Januar 2020 09:54

Jordan hat geschrieben:Wie sieht es denn aus, wird es ein neues MP geben?


Ich denke aktuell genießen alle gerade die verlängerte Winterpause :D. Einfach mal auf Zarastro warten. Denke auf jeden Fall dass es irgendwann im Frühjahr ein neues MP geben wird.

Beste Grüße

Benutzeravatar
Sir Heinrich
Primus Pilus
Primus Pilus
Beiträge: 2278
Registriert: 9. April 2013 18:53
:
Großspender

Re: [I:R MP III] "Pater patriae"

Beitragvon Sir Heinrich » 24. Januar 2020 12:14

Asar will es ja dieses WE machen wir warten :strategie_zone_56:
Mann muss nicht immer am meisten schreiben,
es reicht, wenn man das meiste liest.

Der Zählt trotzdem nur als einer Gimli, Glóins Sohn

RolladusTotalus
Librarius
Librarius
Beiträge: 114
Registriert: 23. April 2019 12:33

Re: [I:R MP III] "Pater patriae"

Beitragvon RolladusTotalus » 24. Januar 2020 13:03

Ich habs nicht eilig xD

Jordan
Librarius
Librarius
Beiträge: 142
Registriert: 7. August 2015 12:07

Re: [I:R MP III] "Pater patriae"

Beitragvon Jordan » 24. Januar 2020 15:17

Ich wollte ja auch nicht drängeln wollte nur zum Ausdruck bringen, dass ich es schade fände wenn es einschläft und ich mich auf die nächste Runde freue

RolladusTotalus
Librarius
Librarius
Beiträge: 114
Registriert: 23. April 2019 12:33

Re: [I:R MP III] "Pater patriae"

Beitragvon RolladusTotalus » 9. März 2020 14:56

So Leute wie schaut's aus wer hätte denn Lust auf eine neue Runde ;)?

Benutzeravatar
Sir Heinrich
Primus Pilus
Primus Pilus
Beiträge: 2278
Registriert: 9. April 2013 18:53
:
Großspender

Re: [I:R MP III] "Pater patriae"

Beitragvon Sir Heinrich » 9. März 2020 19:11

Wer immer noch dabei. habe schonmal versucht zarastro zu erreichen aber kp was mi ihm ist.
Mann muss nicht immer am meisten schreiben,
es reicht, wenn man das meiste liest.

Der Zählt trotzdem nur als einer Gimli, Glóins Sohn

Jordan
Librarius
Librarius
Beiträge: 142
Registriert: 7. August 2015 12:07

Re: [I:R MP III] "Pater patriae"

Beitragvon Jordan » 10. März 2020 06:56

Also ich wäre auf jeden dabei!
Ich schätze Zarastro ist aktuell sehr eingebunden, war auch länger bei Steam nicht online.

Benutzeravatar
Zarastro
Hastatus Prior
Hastatus Prior
Beiträge: 1568
Registriert: 28. Juni 2014 22:01

Re: [I:R MP III] "Pater patriae"

Beitragvon Zarastro » 17. März 2020 17:24

Hallo liebe Mitspieler,

ich möchte mich für die längere Funkstille entschuldigen. Ich hatte mir nach Neujahr eine fiese Lungenentzündung zugezogen, von der ich mich zwar vollständig erholt habe, die aber natürlich meinen Zeitplan für meine Masterarbeit sehr durcheinandergeworfen hat. Es war natürlich alles andere als ideal, dass ich mich bis dato nicht mehr gemeldet habe. Ursprünglich wollte ich mich melden, nachdem ich mich halbwegs kuriert hatte und auch sonst alles wieder in ruhige Fahrwässer übergegangen ist, aber meine Genesung ließ leider auf sich warten und dann habe ich es über all den Stress vergessen.

Lange Rede kurzer Sinn, bis zur Abgabe meiner Masterarbeit Ende April werde ich zu beschäftigt für IR sein, (vor allem Wochentags ist es einfach sehr schwer, da ich noch in einem Privatarchiv arbeiten muss, worauf die aktuelle Krise gottseidank keinen Einfluss hat) danach würde ich aber gerne wieder mit euch spielen, falls bis dahin schon eine Runde wieder läuft, auch gerne als Vertretung.

Bis dahin euch alles Gute und bleibt gesund!

LG Zarastro
Eine gänzlich falsche Einschätzung meiner Person.

Benutzeravatar
nordstern
Senator
Senator
Beiträge: 10594
Registriert: 6. Dezember 2010 01:28
:
Teilnahme an einem Contest

Re: [I:R MP III] "Pater patriae"

Beitragvon nordstern » 26. März 2020 01:22

Ist offtopic: Aber wie machst du das in der aktuellen krise mit der Literaturrecherche?

Mir wurde seitens der FH nahegelegt mit der Thesis bis zum Ende zu warten. Das ich aber wenn möglich nicht machen will. Daher bin ich für jeden Tipp dankbar.

Benutzeravatar
Zarastro
Hastatus Prior
Hastatus Prior
Beiträge: 1568
Registriert: 28. Juni 2014 22:01

Re: [I:R MP III] "Pater patriae"

Beitragvon Zarastro » 30. März 2020 18:06

Glücklicherweise hatte ich meine Literaturrecherche bereits vor der Krise weitgehend abgeschlossen. Ander falls wüsste ich auch nicht, was man machen könnte. Einige Bücher kann man vllt. online kaufen, aber bei der Masse ist das ja keine Option.

Sry, dass ich dir nicht weiterhelfen kann.
Eine gänzlich falsche Einschätzung meiner Person.