[Total War: WARHAMMER III] Neuigkeitendiskussion

Soll spät in 2021 erscheinen...

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
nordstern
Senator
Senator
Beiträge: 11627
Registriert: 6. Dezember 2010 01:28
:
Teilnahme an einem Contest

Re: [Total War: WARHAMMER III] Neuigkeitendiskussion

Beitragvon nordstern » 14. Oktober 2021 12:07

Wenn sie es nach Lore machen (was ich nicht hoffe), besteht der Großteil der Armee von Cathay aus Söldnern. Cathays Armee ist eher sowas wie der Kern, die Garde... den Tross der Streitkräfte bilden meines wissens Söldner... aus Hobgoblins, Ogern und co. Eventuell aber auch Wehrpflichtige. Es könnte also sein, das wir einen ähnlichen Pool wie Bretonnia erleben. Und das Ying und Yang als Balance herhalten müssen so wie die "Bauerneinheiten" bei Bretonnia. Ein Mitarbeiter von GW hat im Rahmen eines Events mal Cathay erstellt gehabt und die Regeln die Cathay hatte waren die Bretonnias.
Ich bin Legastheniker. Wer also Rechtschreibfehler oder unklare Formulierungen findet, soll bitte versuchen die Grundaussage zu verstehen oder darf sie gerne behalten :)

Danke für euer Verständnis.

Benutzeravatar
Tobias
Capsarius
Capsarius
Beiträge: 168
Registriert: 20. August 2021 00:27
Wohnort: Bern

Re: [Total War: WARHAMMER III] Neuigkeitendiskussion

Beitragvon Tobias » 14. Oktober 2021 21:27

Der neuste blog post hat es ergeben was mit ying yang ausich hat. Trupen gebeude forschung alles wirt beiflust neutral solte gröster bonus sein aber man kan in die eine oder ander richtung boni holen.
Ich bin Legastheniker, ich weiß, meine Rechtschreibung ist miserabel. Aber es ist mir unmöglich, alle Rechtschreibfehler zu beheben und für 50% Reduktion 4 bis 5 Stunden einen Beitrag zu korrigieren ist nicht zielführend.Aber ihr solltet den Inhalt ja mit bekommen.
Sollte es einen wirklich so massiv stören, dann bitte korrigiert den Beitrag und rostet die korrekte Version unter mein Beitrag.

Benutzeravatar
Nightslaver
Pilus Posterior
Pilus Posterior
Beiträge: 1423
Registriert: 31. August 2013 18:13
:
Gewinner Userwahl

Re: [Total War: WARHAMMER III] Neuigkeitendiskussion

Beitragvon Nightslaver » 14. Oktober 2021 21:41

nordstern hat geschrieben:Wenn sie es nach Lore machen (was ich nicht hoffe), besteht der Großteil der Armee von Cathay aus Söldnern.


Meine Fresse, es ist wirklich immer die selbe Scheiße mit ihm und dann fängt er wieder an zu maulen das man pissed auf ihn ist, weil diese ewig selbe, sich aufs neue wiederholende, falsche Leier einfach nur nervt...

Das Thema hatten wir an anderer Stelle schon ausgibig nordstern, nein Cathays Armee besteht in der Lore eben nicht zum großen Teil aus Söldern, sondern aus den Bannerarmeen, die sich primär aus "wehrpflichtigen" Soldaten mit Stangenwaffen und Armbrustschützen zusammensetzten, gepart mit einem Kern aus kaiserlichen Elitetruppen mit Kampfmönchen, Elitemagiern, magischen Konstrukten und schwerer Kavallerie.
GW orientiert sich dabei als Vorlage grob an dem echten China (Bannerheere) und etwas auch an dem babylonischen Heereswesen (großes Massenheer mit einem Kern aus Elitetruppen).

Zwar hat Cathay bisweilen auch mal Söldner in den Armeen (so wie diverse Armeen in Warhammer Fantasy, so auch das Imperium, Bretonia, oder Kislev), gerade gerne auch mal die Reiternomaden der Steppe (an Mongolen angelehnt), aber die stellen eben nicht das übliche stehende Heer von Cathay, sondern sind bisweilen nur eine Ergänzung zu den normalen eigenen Truppen:

The mainstay of the Grand Imperial Army of Cathay are the numerous Bannermen, oath-sworn and stalwart warriors that wear emerald green back banners, wield long curved swords, wicked polearms and crossbows, and are famous for standing their ground however badly outnumbered.[18b] The Dragon Emperor's bodyguard, known as the Palace Guard, is known to wear lacquered scale armour and to display banners with Dragon motifs.

https://warhammerfantasy.fandom.com/wik ... y#Military


Mal drei Sekunden, im Zweifel, in das Wiki schauen, so man es nicht weiß und man würde nicht den selben verkehrten Mist aufs neue schreiben...
Zuletzt geändert von Nightslaver am 14. Oktober 2021 23:41, insgesamt 10-mal geändert.
ASUS RTX 2060 Super RoG Strix O8G | ASUS Strix Z590-E Gaming Wifi | Corsair Dominator Platinum RGB 32GB DDR4 RAM CL16 3200MHz | Intel Core i7 11700K @3.6GHz | Corsair Hydro Series H115i | be quiet! Dark Power 12 80 Plus Titanium 850W | EVGA DG-85 Big-Tower | Windows 10 Pro x64 | 2x LG 24GM79-B

Benutzeravatar
Tobias
Capsarius
Capsarius
Beiträge: 168
Registriert: 20. August 2021 00:27
Wohnort: Bern

Re: [Total War: WARHAMMER III] Neuigkeitendiskussion

Beitragvon Tobias » 14. Oktober 2021 23:00

Ja wurde gesagt eben die entberbaren buernbogen schüzen (entbelich) und die inf fariante.

Dan jade kriger armbrust inf schwert(+schild) und spere und kav

Elite garde und elite fligende kaveleri.

Die terakota risen

Jasais (scharfschüzen) am boden und im balon

Ein weitere balon

Eine kanone die dank ochsen halbwegs mobis sein sol und eine art hölenfeuerakete.
Ich bin Legastheniker, ich weiß, meine Rechtschreibung ist miserabel. Aber es ist mir unmöglich, alle Rechtschreibfehler zu beheben und für 50% Reduktion 4 bis 5 Stunden einen Beitrag zu korrigieren ist nicht zielführend.Aber ihr solltet den Inhalt ja mit bekommen.
Sollte es einen wirklich so massiv stören, dann bitte korrigiert den Beitrag und rostet die korrekte Version unter mein Beitrag.

Benutzeravatar
Tobias
Capsarius
Capsarius
Beiträge: 168
Registriert: 20. August 2021 00:27
Wohnort: Bern

Re: [Total War: WARHAMMER III] Neuigkeitendiskussion

Beitragvon Tobias » 15. Oktober 2021 01:43

Und schon wider ein neuer blog post. CA gibt gerde gas.
Anscheinend wirt es 5 drache kinder geben die2 spielbar ab relis rest dsn dlc's dn wirt über den afenkönig gesprochen (indien) die menschen und 11en(H und D) und die manchmal schwirigen bezihungen handel krieg oder beides.
Über kissleft gab es nicht so vile infos.

Ich nem an das sol berugend auf uns wiken wegen der verschibung.
Ich bin Legastheniker, ich weiß, meine Rechtschreibung ist miserabel. Aber es ist mir unmöglich, alle Rechtschreibfehler zu beheben und für 50% Reduktion 4 bis 5 Stunden einen Beitrag zu korrigieren ist nicht zielführend.Aber ihr solltet den Inhalt ja mit bekommen.
Sollte es einen wirklich so massiv stören, dann bitte korrigiert den Beitrag und rostet die korrekte Version unter mein Beitrag.

Benutzeravatar
nordstern
Senator
Senator
Beiträge: 11627
Registriert: 6. Dezember 2010 01:28
:
Teilnahme an einem Contest

Re: [Total War: WARHAMMER III] Neuigkeitendiskussion

Beitragvon nordstern » 15. Oktober 2021 02:24

es wird also Ind kommen. Dann wird Kush vermutlich auch kommen ebenso wie die Chaoszwerge.

Optisch mag ich Cathay... könnte die erste fraktion der menschen sein, die ich mal wirklich spielen will. Hoffe nur das der Söldnercharakter nicht zu stark ausgeprägt ist. Im Kern ist Cathay eigentlich ein Karthago mit chinesischem Flair. Zu den Ogern gibt es bisher irgendwie garnichts.
Ich bin Legastheniker. Wer also Rechtschreibfehler oder unklare Formulierungen findet, soll bitte versuchen die Grundaussage zu verstehen oder darf sie gerne behalten :)

Danke für euer Verständnis.

Benutzeravatar
Tobias
Capsarius
Capsarius
Beiträge: 168
Registriert: 20. August 2021 00:27
Wohnort: Bern

Re: [Total War: WARHAMMER III] Neuigkeitendiskussion

Beitragvon Tobias » 15. Oktober 2021 02:45

Chaos zwerge hab ich nichts gehört.
Oger hobgoblins verschidene menschen (üdreiche warlords... ) afekönireich im süden

Die frage ist hat was ist von anfangan spielbar und was ist dlc futer.

Die 4 chaos fraktionen catei und kiss sind klahr. 2 "gute" fehlen noch als gegner fürs chaos. Ich tippe auf Oger. Und das einer der chaosgöter ultwan angreift da als eine fraktion freiwirt. Int oder südreiche ggf htgoblins. Int glaubich wirt ein dlz so wie kaoszwege später nipon. Was da an 11en und "westlichen" menschen zwergen Orks echsen nors untoten da rumgamelt und was dan spielbarsein wirt was dkc futer was als nicht spilbar aber schon implementirt........

Ich hoffe 4 chaos 1 auf lustria kiss catai oger südliche reiche.
Weten wen ich müste wären 4 chaos kiss catai oger hotgobos damit die frontline stet.
1 dls int/affen gegen südliche riche
2 dlc chaoszwerge gegfn ?
3 dlc nipon
Ich bin Legastheniker, ich weiß, meine Rechtschreibung ist miserabel. Aber es ist mir unmöglich, alle Rechtschreibfehler zu beheben und für 50% Reduktion 4 bis 5 Stunden einen Beitrag zu korrigieren ist nicht zielführend.Aber ihr solltet den Inhalt ja mit bekommen.
Sollte es einen wirklich so massiv stören, dann bitte korrigiert den Beitrag und rostet die korrekte Version unter mein Beitrag.

Benutzeravatar
Nightslaver
Pilus Posterior
Pilus Posterior
Beiträge: 1423
Registriert: 31. August 2013 18:13
:
Gewinner Userwahl

Re: [Total War: WARHAMMER III] Neuigkeitendiskussion

Beitragvon Nightslaver » 15. Oktober 2021 08:52

Nein von Ind ist da im Blog an keiner Stelle die rede..
Der Affenkönig ist seit 2377 IC, nach dem er die Macht an sich gerissen hat (Three Kingdoms lässt grüßen), Herrscher über Cathay und auch der Erste welcher offizielle Handelsbeziehnungen mit den Skaven aufgenommen hat:

2377 IC, als der Affenkönig in Cathay die Macht an sich riss, machte er Kishkik vom Klan Eshin zu seinem Berater, und begann offizielle Handelsbeziehungen mit den Skaven.

https://whfb-de.lexicanum.com/wiki/Klan_Eshin

Ob er dem Volk der Affenmenschen in den Gebirgen Cathays anghört, oder es sich lediglich um einen - möglicherweise selbst gewählten - Titel handelt, ist unklar.

https://whfb-de.lexicanum.com/wiki/Affenk%C3%B6nig


Entsprechend hört sich das also viel mehr so an als wäre Cathay zu Beginn (vergleichar zu Imperium in WH1 & WH2) innerlich zerrissen, wobei es eben 5 Legendäre Anführer (Kinder des Drachen) geben wird, von denen 2 zu Release spielbar sein werden und eben den Affenkönig, der vermutlich (erstmal) nicht spielbar sein wird und wie in Three Kingdoms als eine Art Antagonist für die Cathay Kampagne fungiert, als welcher er sich die Macht unter den Nagel gerissen hat.

Und welche spielbaren Fraktionen es geben wird ist auch mehr oder minder klar.
Halten sie sich wie bisher daran das es 4-5 spielbare Fraktionen zu Release geben wird und 2 Völker die per DLC kommen, wird es zu Release Kislev, Cathay, Chaos mit Slaanesh, Khorne und Nurgle geben.

Per DLC dann definitiv noch die Ogerkönigreiche und entweder Chaoszwerge, oder eine weitere Chaosfraktion (Tzeenesh).

Das Ind kommt halte ich für ehr unwahrscheinlich, da es eben weder für das 2022 erscheinende Warhammer The old World tabletop angekündigt wurde (wie im Fall von Cathay), noch irgendwelche Armeelisten, ect dazu gibt, so das es vollständig aus den Fingern gesaugt werden müsste (woran GW kein Interesse hat).

Cathay gibt es ja auch überhaupt nur deshalb weil GW den chinesischen Markt besser erschließen will und sich da mit einem chinesisch angehauchten Cathay größere Chancen ausmalt.
Ind würde meiner Meinung nach daher auch nur dann kommen wenn GW auch auf den indischen Markt wollen würde, wonach es nicht ausschaut.
ASUS RTX 2060 Super RoG Strix O8G | ASUS Strix Z590-E Gaming Wifi | Corsair Dominator Platinum RGB 32GB DDR4 RAM CL16 3200MHz | Intel Core i7 11700K @3.6GHz | Corsair Hydro Series H115i | be quiet! Dark Power 12 80 Plus Titanium 850W | EVGA DG-85 Big-Tower | Windows 10 Pro x64 | 2x LG 24GM79-B

Benutzeravatar
Ludwig der XIIX
Medicus
Medicus
Beiträge: 237
Registriert: 29. Dezember 2010 10:35

Re: [Total War: WARHAMMER III] Neuigkeitendiskussion

Beitragvon Ludwig der XIIX » 15. Oktober 2021 14:26

Der Affenkönig ist seit 2377 IC, nach dem er die Macht an sich gerissen hat (Three Kingdoms lässt grüßen), Herrscher über Cathay

Beim Lexicanum heißt es aber auch :
aktuell regiert vermutlich der Göttliche Drachenkaiser des himmlischen Palastes, Xen Houng

Wurde von CA auch mal erwähnt dass der Drachenkaiser und seine Frau regieren aber aufgrund ihrer quasi gottähnlichen Macht nicht spielbar sein werden.
Und Hauptgegner von Cathay scheint in Warhammer 3 wohl eher das Chaos zu sein.

Per DLC dann definitiv noch die Ogerkönigreiche und entweder Chaoszwerge, oder eine weitere Chaosfraktion (Tzeenesh).

Warum sollte Tzeentch erst später kommen? Mal abgesehen davon dass Tzeentch-Einheiten in dem einen Cathay Trailer vorkamen wäre es ziemlich merkwürdig wenn nur 3 Chaosgötter von Anfang an dabei wären und der vierte dann irgendwann später per DLC kommt.
"Hoffnung ist das Unkraut in Großvaters Garten."

Benutzeravatar
Tobias
Capsarius
Capsarius
Beiträge: 168
Registriert: 20. August 2021 00:27
Wohnort: Bern

Re: [Total War: WARHAMMER III] Neuigkeitendiskussion

Beitragvon Tobias » 15. Oktober 2021 14:51

Sory afenkönigreich wirt als verbündeter von catei erwänt. Und stimmt es wirt nich int gesagt sondern länder im süden da hab ich zuvil rein interpretirt.

Es werden alle 4 chaos göter kommen aber die weden sich verteilen 1 gegen kisss 1 gegen catei 1 dazwischen gegen oger? Noch einer dazwischen? Ich glube eher das einer in lustria ggf imp kämpft
Ich bin Legastheniker, ich weiß, meine Rechtschreibung ist miserabel. Aber es ist mir unmöglich, alle Rechtschreibfehler zu beheben und für 50% Reduktion 4 bis 5 Stunden einen Beitrag zu korrigieren ist nicht zielführend.Aber ihr solltet den Inhalt ja mit bekommen.
Sollte es einen wirklich so massiv stören, dann bitte korrigiert den Beitrag und rostet die korrekte Version unter mein Beitrag.

Benutzeravatar
Tobias
Capsarius
Capsarius
Beiträge: 168
Registriert: 20. August 2021 00:27
Wohnort: Bern

Re: [Total War: WARHAMMER III] Neuigkeitendiskussion

Beitragvon Tobias » 15. Oktober 2021 19:00

Ist das eine neue strategie für WH+ überflute alle intresirten mit infos überfluten und dan sage ah die Yutuber sind nicht ab tu deit holt euch WH +

Jetzt seit einer woche jedentag ein post

Dismal Teetsch
Tünt intresant aber 4 verschidene chaos koruptionen das wirt nerfig. Aber sonst tönt intresant mit rebelionen auslösen.
Ich bin Legastheniker, ich weiß, meine Rechtschreibung ist miserabel. Aber es ist mir unmöglich, alle Rechtschreibfehler zu beheben und für 50% Reduktion 4 bis 5 Stunden einen Beitrag zu korrigieren ist nicht zielführend.Aber ihr solltet den Inhalt ja mit bekommen.
Sollte es einen wirklich so massiv stören, dann bitte korrigiert den Beitrag und rostet die korrekte Version unter mein Beitrag.

Benutzeravatar
Nightslaver
Pilus Posterior
Pilus Posterior
Beiträge: 1423
Registriert: 31. August 2013 18:13
:
Gewinner Userwahl

Re: [Total War: WARHAMMER III] Neuigkeitendiskussion

Beitragvon Nightslaver » 15. Oktober 2021 19:27

Ludwig der XIIX hat geschrieben:Beim Lexicanum heißt es aber auch :
aktuell regiert vermutlich der Göttliche Drachenkaiser des himmlischen Palastes, Xen Houng

Wurde von CA auch mal erwähnt dass der Drachenkaiser und seine Frau regieren aber aufgrund ihrer quasi gottähnlichen Macht nicht spielbar sein werden.


Dong Zhuo hat in Three Kingdoms auch nicht direkt selbst geherrscht, sondern dadurch das er den Kaiser in seiner Gewalt hatte, ist natürlich irgendwo Spekulation, aber für mich klingt der letzte Blog schon so als würde der Affenkönig eben so ein bisschen eine vergleichbare Rolle von Dong Zhou aus TW: Three Kingdoms inne haben und eben als eine Art Antagonist agieren, der zumindest einen nicht unerheblichen Teil an Macht in Cathay inne hat.
Aber am Ende sind die ganzen Blogs und Infos halt noch recht vage und solange wir kein Gameplay aus der Kampagne sehen kann alles richtig und alles falsch sein, wie immer bei dem was fürs Marketing rausgehauen wird. ;)

Ludwig der XIIX hat geschrieben:Und Hauptgegner von Cathay scheint in Warhammer 3 wohl eher das Chaos zu sein.


Ich hatte das was sie bis jetzt geschrieben hatten so verstanden das zwar das Chaos, natürlich, irgendwo der Hauptgegner ist, aber sowohl Kislev als Cathay halt trotzdem auch eigene ganz Ziele innerhalb der Kampagnen verfolgen, anders als halt in der Vortex Kampagne, wo ja damals zu Release alle Fraktionen das selbe Ziel und auf den gleichen Weg über die Vortex Mechaniken erreichen mussten.

Kislev scheint dabei mehr das aufhalten des Chaos im Fokus zu haben, während Cathay wohl erstmal primär mehr mehr damit beschäftigt zu sein scheint sich im innern zu konsolidieren und das Chaos derweilen nur zurück zu halten / abzuwehren.

Ludwig der XIIX hat geschrieben:Warum sollte Tzeentch erst später kommen? Mal abgesehen davon dass Tzeentch-Einheiten in dem einen Cathay Trailer vorkamen wäre es ziemlich merkwürdig wenn nur 3 Chaosgötter von Anfang an dabei wären und der vierte dann irgendwann später per DLC kommt.


Stimmt, Nurgle hatten sie noch nicht gezeigt, Slaanesh, Tzeenesh und Khorne hatten sie bis dato gezeigt, mein Fehler.
Und warum sollte Nurgle nicht erst später kommen? Warum sind bei den Skaven Clan Skrye, Eshin und der Züchterclan erst deutlich später gekommen, obwohl alle 3 sehr bedeutende Skavenclans sind?
Es täte halt schlicht in das das Konzept passen, das man später noch etwas per DLC verkaufen will. ;)

Aber es bleibt natürlich alles nur Spekulation an Hand dessen was recht wahrscheinlich sein könnte und da wäre eine Chaosfraktion, oder die Chaoszwerge, immer noch wahrscheinlicher als das Ind oder Nippon kommen.
Zuletzt geändert von Nightslaver am 15. Oktober 2021 21:47, insgesamt 4-mal geändert.
ASUS RTX 2060 Super RoG Strix O8G | ASUS Strix Z590-E Gaming Wifi | Corsair Dominator Platinum RGB 32GB DDR4 RAM CL16 3200MHz | Intel Core i7 11700K @3.6GHz | Corsair Hydro Series H115i | be quiet! Dark Power 12 80 Plus Titanium 850W | EVGA DG-85 Big-Tower | Windows 10 Pro x64 | 2x LG 24GM79-B

Benutzeravatar
Tobias
Capsarius
Capsarius
Beiträge: 168
Registriert: 20. August 2021 00:27
Wohnort: Bern

Re: [Total War: WARHAMMER III] Neuigkeitendiskussion

Beitragvon Tobias » 15. Oktober 2021 19:50

Catai wirt wol 5 feaktionen/legendäre haben 2 bei start.

Nord bastion gegen caos
westen hotgobos oger skafen ggf hdelschutz.
Süden gegen nager d11 menschen und so halb alirt mit affen könig
Osten seedef gegen menschen (nipon) im osten und allerlei bedrohungen aufsee und handel schüzen
Zentrum keine anung.


Bei den 4 chaos götern hab ich das problem 1 gegen kiss 1 gegen catei.

Ich kann mir nicht vorstelen das dazwischen genug plaz für 2 götter ist und auch gegner fehlt. Oger hotgobo skafen zwerge und chaos zwerge tumeln sich da was gegner für 1 gott. Ggf mit chaus zwegen unterstüzrt. Wo ist der 4 entweder lustria mit d11 prügeln die sind ja schon chos binflust zumteil. Oder gegen nipn noch weiter im osten.


Sol heisen ein süd ein ost und ein zentral DLC minimum


Hab jetzt auch eine neue karte von den grenzgrafen/südliche riche gesehen die weden überabeitet also komen die dog of war, hoppgobos hoffentlich auch nicht einfach grünheute, oger, nager nipon chaoszwerge affenmenschen und wohl auch int also viel dlc futer. Ganz zu schweigen von abteits für bestehende fraktionen oder legendäre lords/fraktionen kolonisten.
Ich bin Legastheniker, ich weiß, meine Rechtschreibung ist miserabel. Aber es ist mir unmöglich, alle Rechtschreibfehler zu beheben und für 50% Reduktion 4 bis 5 Stunden einen Beitrag zu korrigieren ist nicht zielführend.Aber ihr solltet den Inhalt ja mit bekommen.
Sollte es einen wirklich so massiv stören, dann bitte korrigiert den Beitrag und rostet die korrekte Version unter mein Beitrag.

Benutzeravatar
Nightslaver
Pilus Posterior
Pilus Posterior
Beiträge: 1423
Registriert: 31. August 2013 18:13
:
Gewinner Userwahl

Re: [Total War: WARHAMMER III] Neuigkeitendiskussion

Beitragvon Nightslaver » 16. Oktober 2021 00:08

Tobias hat geschrieben:Hab jetzt auch eine neue karte von den grenzgrafen/südliche riche gesehen die weden überabeitet also komen die dog of war, hoppgobos hoffentlich auch nicht einfach grünheute, oger, nager nipon chaoszwerge affenmenschen und wohl auch int also viel dlc futer. Ganz zu schweigen von abteits für bestehende fraktionen oder legendäre lords/fraktionen kolonisten.


Du solltest wirklich nicht jede fanart-Theorie Map für bare Münze nehmen, die irgendwo im Internet rumgeistert.

Mag sein das es das ist was einige Fans sich, schon seit Warhammer 1, wünschen würden, aber absolut nicht was irgendwie offiziell wäre, schon gar nicht in Zusammenhang mit Warhammer 3, sonst hätte es schon verifizierbare News zu gegeben.

Zudem, das bla bla um Grenzgrafen und Tilea ect. bekommen in DLC xyz ein rework, Arabia kommt als spielbare Fraktion, usw. usf. gab es auch schon in Warhammer 1 und ging mit Warhammer 2 weiter und ist jetzt mit Warhammer 3 wieder ganz groß dabei.

Solange CA / GW aber nichts davon irgendwann mal irgendwie offiziell bestätigen bleibt das Ganze für mich nur dummes Geschwafel aus der Gerüchteküche von Wunschdenken.
Zuletzt geändert von Nightslaver am 16. Oktober 2021 02:40, insgesamt 2-mal geändert.
ASUS RTX 2060 Super RoG Strix O8G | ASUS Strix Z590-E Gaming Wifi | Corsair Dominator Platinum RGB 32GB DDR4 RAM CL16 3200MHz | Intel Core i7 11700K @3.6GHz | Corsair Hydro Series H115i | be quiet! Dark Power 12 80 Plus Titanium 850W | EVGA DG-85 Big-Tower | Windows 10 Pro x64 | 2x LG 24GM79-B

Benutzeravatar
Ludwig der XIIX
Medicus
Medicus
Beiträge: 237
Registriert: 29. Dezember 2010 10:35

Re: [Total War: WARHAMMER III] Neuigkeitendiskussion

Beitragvon Ludwig der XIIX » 16. Oktober 2021 02:26

Dass Arabia nicht kommt wurde von CA bereits bestätigt:
As it stands, there are currently no plans to introduce Araby to the Total War: WARHAMMER series.

Das war 2019. 2021 gabs nochmal ein ähnliches Statement mit gleicher Aussage.
Grenzgrafen haben einfach das Problem dass sie keine einheitliche Fraktion sind sondern aus einer Vielzahl von Klein- und Kleinstfürstentümer und -staaten bestehen. Militärisch hat man hier eben Söldner, Banditen, Deserteure und vielleicht die ein oder andere kleine Privatarmee.
Bei Estalia sieht ähnlich aus. Jede Menge Kleinstaaten und Stadtstaaten die selbst zusammen nicht an Kislev heranreichen würden.
Bei Tilea siehts etwas besser da dort nur Söldner zum Einsatz kommen. Aber Tilea besteht aus mehreren Stadtstaaten die sich gegenseitig bekämpfen. Das dürfte auf der Map kaum umzusetzen sein ,es sei denn man packt die Städte dicht an dicht.
Dazu kommt noch dass Arabia,Tilea,Estalia und Grenzgrafschaften im Tabletop nicht vertreten waren. Das trifft auf Cathay zwar auch zu aber die sind ja bei Old World dabei.
Also alles ziemlich ziemlich unwahrscheinlich.
"Hoffnung ist das Unkraut in Großvaters Garten."