[Kommentare] "Im Auftrag des Königs"

Hier die Kommentare zu den AAR

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Löschzement
Optio ad spem
Optio ad spem
Beiträge: 741
Registriert: 21. November 2011 08:53
:
AAR-Schreiber

[Kommentare] "Im Auftrag des Königs"

Beitragvon Löschzement » 31. August 2012 14:45

Kommentare:


Hier könnt ihr gerne Lob/Schmähreden/Kritiken/Anregungen und Flüche aussprechen :strategie_zone_293:

Hier gehts zurück zur Geschichte!

Viel Spaß beim Lesen!




PS:
Und um die Zeit zwischen neuen Beiträgen erträglicher zu machen, hier ein paar Exemplare der
Deutschen Filmgeschichte von und über die Zeit


Canaris




Des Teufels General




Quax, der Bruchpilot




08/15




Der blaue Engel




M - die Stadt sucht einen Mörder




Emil und die Detektive




Gold
Zuletzt geändert von Löschzement am 31. Juli 2013 17:29, insgesamt 7-mal geändert.

Benutzeravatar
Private_S
Optio ad spem
Optio ad spem
Beiträge: 741
Registriert: 22. August 2012 19:18
:
User des Monats Teilnahme an einem Contest

Re: [Kommentare] "Im Auftrag des Königs"

Beitragvon Private_S » 1. September 2012 16:44

Fein! Der Herr Professor hat sich also beim Geostrategen aus den Semesterferien zurückgemeldet?
Wir warten gespannt und wünschen erfolgreiche "reconstruction"!

Grüße

Benutzeravatar
Löschzement
Optio ad spem
Optio ad spem
Beiträge: 741
Registriert: 21. November 2011 08:53
:
AAR-Schreiber

Re: [Kommentare] "Im Auftrag des Königs"

Beitragvon Löschzement » 1. September 2012 17:15

@Private_S
Der verrückte Professor verweilt noch im hohen Norden, steckt noch fest im Rekonstuktionseis des Nordkap.
Falls Ihr euch erinnert, Feldpost verschickt er ja ziemlich gerne, manchmal sehr zum Leidwesen des v. Düsterwald.
Der Brief eines Private_S kann da nur zur Aufmunterung beitragen :strategie_zone_47:

Benutzeravatar
Claus E. Witz
Signifer
Signifer
Beiträge: 417
Registriert: 1. September 2012 14:24
Wohnort: Hansestadt Herford
:
AAR-Schreiber Spender

Re: [Kommentare] "Im Auftrag des Königs"

Beitragvon Claus E. Witz » 10. September 2012 10:44

Werter Stratege Granit,
das sieht mir nach einer schwierigen und aufwändigen Rekonstruktionsarbeit aus. :strategie_zone_37: - Ich wünsche Ausdauer und gutes Gelingen.

Eine Anmerkung mag ich mir erlauben: Ihr beschreibt die genauer Stärke der Verbände, um Realitätsnähe zu erzeugen. Das finde ich gut. Warum verwendet Ihr dann nicht auch die richtigen Bezeichnungen für die Verbände, z.B. drei Divisionen sind ein Armeekorps (statt Armee-Gruppe), zwei oder drei Korps sind eine Armee (statt Heereskampfverband)?

Ich hoffe auf ein baldiges Update... :strategie_zone_158:

Hochachtungsvoll

Claus E. Witz
"Wir behaupten (...), der Krieg ist nichts als eine Fortsetzung des politischen Verkehrs mit Einmischung anderer Mittel." Carl von Clausewitz

Angriff in den Anden! (HoI2 Argentinien 1936 AAR)
*edit-Wüsti - Sig verändert - wir haben eine verbindliche Kommentarregelung in der SZ!!
*edit Claus: ... also Kommentare bitte hier.

Benutzeravatar
Löschzement
Optio ad spem
Optio ad spem
Beiträge: 741
Registriert: 21. November 2011 08:53
:
AAR-Schreiber

Re: [Kommentare] "Im Auftrag des Königs"

Beitragvon Löschzement » 10. September 2012 12:54

@Claus E. Witz
Durchhaltevermögen habe ich, das Ding wird rekonstruiert - war auch vorher nicht wirklich totzukriegen (technische Probleme).

Die Überlegung andere Truppenverbandsbezeichnungen zu verwenden, kommt ganz einfach daher, das diese mir besser gefallen.
Im 2. Post angezeigten roten Absatz, sind aber auch 2 Fehler, auf die mich damals dann paradox-games.de Leser aufmerksam gemacht haben.
Natürlich ist es so:

3 Divisionen + aufgerüstete HQ Division = 1 Armee-Gruppe
3 Armee-Gruppen = 1 Armee
3 Armeen = 1 HeeresKampfVerband

Andere Reformen und Erklärungen/Überlegungen sind mit der Geschichte gewachsen oder auch gefallen ;) und werden früher oder später dem Leser naturgemäß offenbart.

Aber schön, daß sich hier auch wieder ein aufmerksamer Leser eingefunden hat!

Benutzeravatar
Private_S
Optio ad spem
Optio ad spem
Beiträge: 741
Registriert: 22. August 2012 19:18
:
User des Monats Teilnahme an einem Contest

Re: [Kommentare] "Im Auftrag des Königs"

Beitragvon Private_S » 13. September 2012 22:54

Holla, es geht voran, nun auch wieder mit den feinen Karten-Bilder-Multi-Guck-Kollagen.

Grüße

Benutzeravatar
Löschzement
Optio ad spem
Optio ad spem
Beiträge: 741
Registriert: 21. November 2011 08:53
:
AAR-Schreiber

Re: [Kommentare] "Im Auftrag des Königs"

Beitragvon Löschzement » 13. September 2012 23:00

Private_S hat geschrieben:Holla, es geht voran, nun auch wieder mit den feinen Karten-Bilder-Multi-Guck-Kollagen.

Grüße


Selbstverstündlich!
Und ja - diese Bilder werden aufwendig wiedererstellt. Rekonstruktja - würden die Polen sagen, das Land mit den schönen Mädels.
Ich bin überzeugt, das der Blitzkrieg irgendwas mit diesen Schönheiten da drüben zu tun hatte....(Vorsicht, Zweigelt spricht!)
:strategie_zone_18:

Benutzeravatar
croatiafreiburg
Pilus Posterior
Pilus Posterior
Beiträge: 1462
Registriert: 27. August 2012 21:22
Wohnort: Neuenburg am Rhein
:
User des Monats AAR-Schreiber Teilnahme an einem Contest Kleinspender
Kontaktdaten:

Re: [Kommentare] "Im Auftrag des Königs"

Beitragvon croatiafreiburg » 30. September 2012 15:02

Muss sagen bin immer wieder entzückt . Diese Bilder und vor allem die Zusammenstellung dieser Collagen machen diesen AAR´s zu den Besten die ich je gelesen habe. <Schleim>

Aber wirklich. soviel Arbeit muss gelobt werden. Gleichzeitig motiviert es mich, meine Bilder ebenfalls schöner zu gestalten. Naja aber an den Meister kommt man eben nicht ran.
Euer Croatiafreiburg
"Nicht wer zuerst die Waffen ergreift, ist Anstifter des Unheils, sondern wer dazu nötigt." (Niccolò Machiavelli)
Bild

Benutzeravatar
Löschzement
Optio ad spem
Optio ad spem
Beiträge: 741
Registriert: 21. November 2011 08:53
:
AAR-Schreiber

Re: [Kommentare] "Im Auftrag des Königs"

Beitragvon Löschzement » 30. September 2012 15:07

Hehe, Du Schleimer ^^
Freut mich das es gefällt.
Im Laufe der Geschichte werden die Texte und Bilder dann ja ausgereifter.
Ich ärgere mich wieder einmal (immer wenn eine Spielerweiterung rauskommt), diesmal wegen Tfh, da solls für Schreiberlinge ja sehr feine Sachen geben.

Ich habe nur das Gefühl, das mein Großbritannien AAR den Leuten zu textlastig ist...

Benutzeravatar
croatiafreiburg
Pilus Posterior
Pilus Posterior
Beiträge: 1462
Registriert: 27. August 2012 21:22
Wohnort: Neuenburg am Rhein
:
User des Monats AAR-Schreiber Teilnahme an einem Contest Kleinspender
Kontaktdaten:

Re: [Kommentare] "Im Auftrag des Königs"

Beitragvon croatiafreiburg » 30. September 2012 15:17

Mir gefällt. Ich lese das englische AAR gerne
Ja TFH ist schon lecker
Euer Croatiafreiburg
"Nicht wer zuerst die Waffen ergreift, ist Anstifter des Unheils, sondern wer dazu nötigt." (Niccolò Machiavelli)
Bild

Benutzeravatar
Wilhelm Klink
Immunes
Immunes
Beiträge: 54
Registriert: 21. August 2012 20:39

Re: [Kommentare] "Im Auftrag des Königs"

Beitragvon Wilhelm Klink » 12. Oktober 2012 14:30

Granit hat geschrieben:Ich habe nur das Gefühl, das mein Großbritannien AAR den Leuten zu textlastig ist...

Ein kleines bisschen. Aber ich les trotzdem gern mit, weil es sich echt gut liest. Außerdem ist er spannend. Und ich will ich wissen, wie es weitergeht. Also weiterschreiben!....bitte.



Granit hat geschrieben:[...]

KOMMENTAR Private_S:
Schöne Sache, auch die Karte mit den montierten Firmen-Logos.
Herrn v. Düsterwald wird künftig von der britischen Regierung Rabatt auf Kaffee und Nilzigaretten aus unseren Kolonien erhalten.
Solange Deutschland Frieden hält!

[...]

Und solange Deutschland die britische Regierung mit ausgewählten Biersorten aus Sachsen, Bayern und Württemberg zu Vorzugskonditionen beliefert lol

@ AAR
Fein, fein. Bin hier selbstverständlich auch mit dabei.

Benutzeravatar
croatiafreiburg
Pilus Posterior
Pilus Posterior
Beiträge: 1462
Registriert: 27. August 2012 21:22
Wohnort: Neuenburg am Rhein
:
User des Monats AAR-Schreiber Teilnahme an einem Contest Kleinspender
Kontaktdaten:

Re: [Kommentare] "Im Auftrag des Königs"

Beitragvon croatiafreiburg » 12. Oktober 2012 15:49

@ Granit: wegen dem AAR Mr. Byron : ja nicht aufhören , gell
Euer Croatiafreiburg
"Nicht wer zuerst die Waffen ergreift, ist Anstifter des Unheils, sondern wer dazu nötigt." (Niccolò Machiavelli)
Bild

Benutzeravatar
Löschzement
Optio ad spem
Optio ad spem
Beiträge: 741
Registriert: 21. November 2011 08:53
:
AAR-Schreiber

Re: [Kommentare] "Im Auftrag des Königs"

Beitragvon Löschzement » 12. Oktober 2012 15:57

Nur wenns ein französischer AAR wäre ;)

Bin grad dabei!
Wird aber ein längerer Text, hehe

Benutzeravatar
Overlord
Miles Legiones
Miles Legiones
Beiträge: 21
Registriert: 12. Januar 2012 16:35

Re: [Kommentare] "Im Auftrag des Königs"

Beitragvon Overlord » 29. Oktober 2012 17:54

Immer wieder ein Genuss diesen Aar zu lesen, während man gerade von schönen altdeutschen Märschen beschallt wird. Ganz besonders, wenn er sich im aktuellen Kapitel auch noch ausgerechnet in Schleißheim, unweit meiner Behausung, abspielt. :strategie_zone_4:
"Wir Deutsche fürchten Gott und sonst nichts auf der Welt; und diese Gottesfurcht ist es schon, die uns den Frieden lieben und pflegen lässt."
Otto von Bismarck

So muss denn das Schwert entscheiden - Deutsches Reich 1914 AAR

Benutzeravatar
Löschzement
Optio ad spem
Optio ad spem
Beiträge: 741
Registriert: 21. November 2011 08:53
:
AAR-Schreiber

Re: [Kommentare] "Im Auftrag des Königs"

Beitragvon Löschzement » 29. Oktober 2012 18:01

Ja, die Interaktivität + Beschallung muß schon sein = Einfindung/Zeitgeistidee.
Schön das es gefällt!

Joh, das Schleißheimer Schloß und Flugplatz ist auch ganz unweit meiner Behausung :strategie_zone_21: