[Kommentare] "Im Auftrag des Königs"

Hier die Kommentare zu den AAR

Moderator: Moderatoren

Lord Toastbrot
Miles
Miles
Beiträge: 10
Registriert: 14. Februar 2013 15:42

Re: [Kommentare] "Im Auftrag des Königs"

Beitragvon Lord Toastbrot » 14. Februar 2013 16:17

Jetzt wirds spannend und du spannst uns auf die Folter :D
Super AAR, schon lange keinen so guten mehr gelesen.
Du bist nicht zufällig Schriftsteller? Kommt einem schon fast so vor :)
Mach bald weiter und stelle die Vorherschaft des deutschen Reiches wieder her ;)

Ob man sich auch bald auf ein Wiedersehen zwischen Hannah und unserem Geostrategen freuen kann?

Benutzeravatar
Private_S
Optio ad spem
Optio ad spem
Beiträge: 741
Registriert: 22. August 2012 19:18
:
User des Monats Teilnahme an einem Contest

Re: [Kommentare] "Im Auftrag des Königs"

Beitragvon Private_S » 10. März 2013 10:17

Ah, es geht mit der gewohnten Spannung weiter ...

Polnische Luftangriffe - ts, ts :strategie_zone_75:

Benutzeravatar
Löschzement
Optio ad spem
Optio ad spem
Beiträge: 741
Registriert: 21. November 2011 08:53
:
AAR-Schreiber

Re: [Kommentare] "Im Auftrag des Königs"

Beitragvon Löschzement » 10. März 2013 10:39

Bis zum "Roadtrip" kennst es ja, aber ne Auffrischung schadet nie :)

Benutzeravatar
Anteus
Librarius
Librarius
Beiträge: 118
Registriert: 1. September 2012 00:20

Re: [Kommentare] "Im Auftrag des Königs"

Beitragvon Anteus » 10. März 2013 10:54

Hui jetzt scheint es ja in einem mörderischen Tempo weiter zu gehen. Es tut gut mal wieder was von unserem geschätzten Geostrategen zu hören :).
Mal eine Frage Granit mit welchem Programm fügst du die Pfeile u.s.w. in die Sreenchots ein? Wie zum Beispiel bei der Übersicht zu den geplanten Angriffen gegen Polen?

Benutzeravatar
Löschzement
Optio ad spem
Optio ad spem
Beiträge: 741
Registriert: 21. November 2011 08:53
:
AAR-Schreiber

Re: [Kommentare] "Im Auftrag des Königs"

Beitragvon Löschzement » 10. März 2013 11:23

Hey, Dich kenne ich doch auch ausm verstorbenen Forum, oder?

Ich benutze Paint.net und ziehe die Pfeile mit Linien. Leider kenne ich mich mit solchen Programmen nicht sonderlich aus, weiß aber, daß man so Standartgrafiken (Pfeile, Symbole von versenkten Schiffen, ect.) irgendwie in solchen Programmen einfügen kann.
Würde ich das wissen wie, dann wären die von mir gezeigten Karten in Zukunft sicherlich etwas sauberer zum Ansehen.

Benutzeravatar
Anteus
Librarius
Librarius
Beiträge: 118
Registriert: 1. September 2012 00:20

Re: [Kommentare] "Im Auftrag des Königs"

Beitragvon Anteus » 10. März 2013 11:37

Jep ich habe "Im Auftrag des Königs" schon damals noch in anderem Forum mitverfolgt, allerdings erst lange Zeit als stiller Mitleser, und bin dir dann praktisch hier in die SZ gefolgt.
Deine Screens sind schon in Ordnung so ;). Der werte Herr Claus E. Witz benutzt glaube auch nur einfaches Paint, und bisher hatte sich dort auch noch niemand drüber beschwert.

Benutzeravatar
Hjalfnar
Tribunus Laticlavius
Tribunus Laticlavius
Beiträge: 6422
Registriert: 29. März 2012 08:11
Wohnort: Celle
:
User des Monats AAR-Schreiber Gewinner Userwahl

Re: [Kommentare] "Im Auftrag des Königs"

Beitragvon Hjalfnar » 10. März 2013 12:47

Die Planungsfunktion wurde ja auch erst mit TFH eingefügt wenn ich mich nicht irre, oder? Sry, bin ja erst vor 3 Monaten gleich mit der quasi "Gold"-Version (Hauptspiel + alle Add-Ons^^) ins HoI-Erlebnis eingestiegen.

Übrigens, wahnsinnig schöner AAR. Mir schweift er mitunter ein wenig zu sehr ins familiäre ab, aber das ist Geschmackssache und unterscheidet diesen AAR ja auch von anderen Werken.
Bild
"So sleep soundly in your beds tonight...for judgement is coming for you at first light! I'm the hand of god, I'm a dark messiah, I'm the vengeful one!" - Disturbed

Benutzeravatar
Private_S
Optio ad spem
Optio ad spem
Beiträge: 741
Registriert: 22. August 2012 19:18
:
User des Monats Teilnahme an einem Contest

Re: [Kommentare] "Im Auftrag des Königs"

Beitragvon Private_S » 11. März 2013 00:30

Der driftet noch ganz anders ab, freut Euch auf die Fortsetzung *grins*
Und ja, Direktmalen in hoi3 geht erst seit FTH.

Grüße

Benutzeravatar
Löschzement
Optio ad spem
Optio ad spem
Beiträge: 741
Registriert: 21. November 2011 08:53
:
AAR-Schreiber

Re: [Kommentare] "Im Auftrag des Königs"

Beitragvon Löschzement » 11. März 2013 20:51

@Private_S
:strategie_zone_272: Pssst.... :strategie_zone_3:
Bald werden Anzeichen erster Driftereien sichtbar.....wenn der aufmerksame Leser die Richtung nicht eh schon vorher wahrgenommen hat :)



[Hans Albers: Nimm mich mit Kapitän auf die Reise]

Benutzeravatar
croatiafreiburg
Pilus Posterior
Pilus Posterior
Beiträge: 1462
Registriert: 27. August 2012 21:22
Wohnort: Neuenburg am Rhein
:
User des Monats AAR-Schreiber Teilnahme an einem Contest Kleinspender
Kontaktdaten:

Re: [Kommentare] "Im Auftrag des Königs"

Beitragvon croatiafreiburg » 12. März 2013 08:22

Hallo Granit,

probiere mal Photoscape - ist free und total easy

Und man kann tolle Symbole, Pfeile, Texte und Ränder um die Screens machen.

Und es ist echt super einfach.

Kann es jedem AAR Schreiber nur wärmstens empfehlen.

Gruss
Euer Croatiafreiburg
"Nicht wer zuerst die Waffen ergreift, ist Anstifter des Unheils, sondern wer dazu nötigt." (Niccolò Machiavelli)
Bild

Benutzeravatar
Nymka Mactep
Capsarius
Capsarius
Beiträge: 150
Registriert: 20. März 2013 18:12
Wohnort: Süddeutschland

Re: [Kommentare] "Im Auftrag des Königs"

Beitragvon Nymka Mactep » 11. April 2013 16:47

Also diese AAR wird ja immer besser: Schweden erklärt dem Reich den Krieg! :strategie_zone_8:
Bin gespannt, was noch so passiert ist. Und wann wieder passiert. Wann wird es denn passiert sein? Das sind die Fragen, die der Welt passieren ...
Tja ... (Öffnen)
Übrigens, habe nur laut gedacht ...


es grüßt: Nymka Mactep

Benutzeravatar
Löschzement
Optio ad spem
Optio ad spem
Beiträge: 741
Registriert: 21. November 2011 08:53
:
AAR-Schreiber

Re: [Kommentare] "Im Auftrag des Königs"

Beitragvon Löschzement » 11. April 2013 17:01

Joh, Großbritannien hatte die lange Zeit beeinflußt und meine diplomatischen Aktivitäten waren langfristig etwas weniger erfolgreich.
Mit Schweden und Japan bei den Alliierten wird es in der Tat dann passiert sein wenn es dann schon geschehen ist, was ich ausschließen kann, denn der Vorgang
war noch nicht abgeschlossen als das passierte was noch nicht passiert sein sollte.
Aber wenn dann das passiert wovon noch keiner was ahnt, werdet ihr sagen: gut das es passiert ist :strategie_zone_3:

Benutzeravatar
Hjalfnar
Tribunus Laticlavius
Tribunus Laticlavius
Beiträge: 6422
Registriert: 29. März 2012 08:11
Wohnort: Celle
:
User des Monats AAR-Schreiber Gewinner Userwahl

Re: [Kommentare] "Im Auftrag des Königs"

Beitragvon Hjalfnar » 14. April 2013 09:04

1. Wahnsinnstempo, dass du da hinlegst. Danke, dass wir das Revival erleben dürfen!
2. Hui, jetzt wirds aber mysteriös^^.
Bild
"So sleep soundly in your beds tonight...for judgement is coming for you at first light! I'm the hand of god, I'm a dark messiah, I'm the vengeful one!" - Disturbed

Benutzeravatar
Löschzement
Optio ad spem
Optio ad spem
Beiträge: 741
Registriert: 21. November 2011 08:53
:
AAR-Schreiber

Re: [Kommentare] "Im Auftrag des Königs"

Beitragvon Löschzement » 14. April 2013 12:06

1. Habe tatsächlich so gearbeitet wie ein Geostratege die letzten Tage, alles für die Rekonstruktion. Gut, es war auch ein Wurm in ein Zweigeltglas gefallen, was natürlich auch wurmt ;)
2. Volle Absicht :strategie_zone_251:

Benutzeravatar
Private_S
Optio ad spem
Optio ad spem
Beiträge: 741
Registriert: 22. August 2012 19:18
:
User des Monats Teilnahme an einem Contest

Re: [Kommentare] "Im Auftrag des Königs"

Beitragvon Private_S » 14. April 2013 13:03

Ja, was ein Tempo. Die Reko müsste jetzt ja bald vollendet sein ...
Grüße