[Total War: Shogun 2] Preview

Themen, vor Release Shogun 2

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Greifenstein
Optio
Optio
Beiträge: 634
Registriert: 4. November 2010 18:09
Wohnort: 93073 Neutraubling
:
AAR-Schreiber Team-SZ

[Total War: Shogun 2] Preview

Beitragvon Greifenstein » 8. November 2010 13:22

Bild

Vorschau der Spielemagazine

Shogun 2: Total War


Bild
So berichtet Gamestar vom 15.09.2010
Shogun 2: Total War in der Vorschau
Ninjakiller, Ehrenmord und Tochtertausch


GameStar trifft sich in London mit Creative Assembly, analysiert das neue Erfahrungspunktesystem, verheiratet Töchter, lässt Shogune Seppuku begehen und entlockt den Machern Details zu den deutlich taktischeren Belagerungsschlachten von Shogun 2: Total War.

Ein graziöser Schritt, ein Blick, ein Stich – nur ein Wimpernschlag trennt das Herz General Nijos von unserer Klinge. Wie ein Geist ist unsere Geisha (hübsch inszeniert durch ein Rendervideo) durch das Lager der Sagami gehuscht, hatt die Rückseite des Zelts aufgeschnitten und sich mit ihrem Dolch an das Bett des Generals geschlichen. Doch der springt auf, fährt herum und stößt ihr sein Katana tief in die Brust. Da hatte unsere Geisha wohl zu wenig Erfahrung, die Wahrscheinlichkeit für einen erfolgreichen Angriff lag nur bei 32 Prozent. Das nächste Mal nehmen wir besser unseren Stufe-4-Ninja.

Weiter zur kompletten Preview auf Gamestar

Fazit der Redaktion:
Benjamin Kratsch: Ausgebuffte Belagerungsschlachten, ein Erfahrungspunktesystem wie in Starcraft 2, bisher nicht gekannte Möglichkeiten in Sachen Diplomatie und Heiratspolitik klingen schon mal richtig gut. Dazu ein Ehre-System, dass vor allem Profis zum Ausprobieren einlädt. Shogun 2: Total War schwimmt voll auf Hit- wenn nicht auf Referenz-Kurs. Am Ziel ist das ambitionierte Projekt aber erst, wenn die großartigen Ideen auch großartig umgesetzt sind. Insbesondere mit den Belagerungen auf mehreren Ebenen könnte die KI in den Seppuku rennen. Im nächsten Jahr wissen wir mehr. Dann soll Shogun 2: Total War erscheinen. Publisher Sega will sich bisher nicht genauer zum Termin äußern, wir vermuten aber, dass Shogun 2 um den März herum zu kaufen sein wird.

GAMESTAR Wertung: --
* * *
Bild
So berichtet 4Players vom 10.09.2010
Total War: Shogun 2


Zurück zu den Wurzeln: Creative Assembly entwickelt gerade den Nachfolger von Shogun, das vor zehn Jahren die Total War-Reihe einleitete. Über die stilistische Atmosphäre sowie die spielmechanischen Änderungen konnten wir bereits in einer Vorschau berichten: Es wird weniger, aber besser animierte Truppen geben, dazu eine neue Belagerungsmechanik, drei Festungstypen und Seegefechte inklusive Küstenlandungen. Aber was passiert auf der Strategiekarte? Wir haben die Entwickler besucht.

Weiter zur kompletten Preview auf 4players

Fazit der Redaktion:
Jörg Luibl: Ich freue mich riesig auf dieses Spiel. Shogun hat mich vor zehn Jahren mit Total War infiziert und jetzt ist ein Remake im besten Sinne im Anmarsch: Prächtiger, stimmungsvoller, größer und vor allem offener. Das Artdesign wirkt authentisch, die Engine ist bildgewaltig und es wird komplett neue Belagerungstaktiken, Küstenlandungen und militärische Auswirkungen der Jahreszeiten geben. Jetzt konnte ich erstmals die Strategiekarte sowie die komplette Benutzeroberfläche auf mich wirken lassen und bin begeistert: Die Karte sieht mit ihren animierten 3D-Portraits, den Partikeleffekten und dem Holzdruckstil nicht nur fantastisch aus, sondern lockt strukturell mit Erkundungsreizen aufgrund der unerforschten Provinzen sowie kleinen Entscheidungen inklusive Konsequenzen: Ronin anwerben oder abweisen? Christen einladen oder vernichten? Hinzu kommen die Karrierebäume für Ninjas, Geishas und Generäle, die bei einem Levelaufstieg ihr Aussehen anpassen und mir eine Wahl bei der Entwicklung lassen, so dass etwas Rollenspielflair entsteht. Richtig neugierig machen mich die diplomatischen Fortschritte in der Heirats- und Geiselpolitik. Aber nach zwei klasse Präsentationen muss eine spielbare Fassung beweisen, wie gut all diese Neuerungen ineinander greifen.

4players Ersteindruck: sehr gut


Bild
Geplante Veröffentlichung: weltweit ab dem 15. März 2011
Bild
"Es gibt zwei Kräfte in der Welt, das Schwert und den Geist. Am Ende wird das Schwert vom Geiste besiegt." - Napoleon