[ZONIS] Rückkehr aufs Schlachtfeld

Heimatforum des SZ WoT -Clans

Moderatoren: [SZ] Ketten-Zonies Leader, Moderatoren

Benutzeravatar
Hjalfnar
Tribunus Laticlavius
Tribunus Laticlavius
Beiträge: 6214
Registriert: 29. März 2012 08:11
Wohnort: Celle
:
User des Monats AAR-Schreiber Gewinner Userwahl

Re: [ZONIS] Rückkehr aufs Schlachtfeld

Beitragvon Hjalfnar » 5. Mai 2015 15:16

He, Kompanie...gab ne Zeit, da hat unser 40k-Forum einige Male die WoT-Begeisterten zusammengetrieben und einige Runden Kompanie gemacht. War lustig, diese bunte Sammlung an Lieblingspanzern gegen durchgestylte Clan-Teams...und wir haben erstaunlich häufig gewonnen, etwa 40% der Runden. xD Einfach weil wir völlig unvorhersehbar gespielt haben. Hach...ich werde nie den Tag vergessen, als mein Leichttraktor den KV-1S von hinten zersägt hat. xD
Bild
"So sleep soundly in your beds tonight...for judgement is coming for you at first light! I'm the hand of god, I'm a dark messiah, I'm the vengeful one!" - Disturbed

Benutzeravatar
Gomicker
Ballistrarius
Ballistrarius
Beiträge: 93
Registriert: 25. März 2015 18:14

Re: [ZONIS] Rückkehr aufs Schlachtfeld

Beitragvon Gomicker » 6. Mai 2015 08:09

Kompanie-Gefecht ist ein interessanter Spielmodi von Wot. Hier können wir gezielt unsere Mitspieler aussuchen und zusammensetzen. Wir übernehmen quasi die Arbeit vom Matchmaking und können per TS kontrolliert die Panzer in die Schlacht führen. Die Skills der Gegner sind mir persönlich egal, weil auch sie nur maximal 90 Stärkepunkte in der Meisterklasse einsetzen können. Wir hatten bei der Fight Night zwei komplett neue Teams zusammengestellt und trotzdem haben wir einige Spiele gegen durchgestylte Clans gewonnen. Natürlich hatten wir auch unsere Schattenmomente, aber diese Spiele haben wir als Team verloren. Ich möchte hier nicht lesen, dass sich einer als zu schlecht ansieht!!!

Also…habt ihr mal wieder die Nase voll vom Random-Gefecht, dann add einfach den Gomicker in Eure Freundesliste oder join auf den TS-Server der Strategie-Zone. Im Clanbereich der ZONIS tummeln sich dank der guten Rekrutierungsarbeit von Schitze und Galien immer mehr gesellige und nette Panzerfahrer. Ich werde in Zukunft einfach Einladungen für Kompanie- oder Teamgefecht an alle Freunde versenden. Dazu zählen alle ZONIS und auch clanfremde Spieler. Clanlose Spieler und vor allem clanlose SZ´ler sind ebenfalls herzlich eingeladen. Ich nehme grundsätzlich alle Spieler mit, egal wie gut oder schlecht sie auch sind. Mir sind sympathische Teamplayer lieber als unfreundliche Einzel-Unikate! Wer zuerst die Einladung annimmt kommt halt mit.

Dazu können wir gerne eine neue Kategorie gründen: „ZONIS and friends“


Es gibt nur eine Einschränkung im Spielmodus Festungsgefechte. Hier können wir leider keine clanfremde Spieler mitnehmen. Lediglich clanlose Legionäre. Und wollt ihr als ZONIS mitfahren, dann könnt ihr Euch vertrauensvoll an Schitze oder Galien wenden. :-)

Euer Gomicker

Benutzeravatar
Schitze
Hastatus Prior
Hastatus Prior
Beiträge: 1716
Registriert: 21. Oktober 2012 10:41
:
User des Monats Teilnahme an einem Contest

Re: [ZONIS] Rückkehr aufs Schlachtfeld

Beitragvon Schitze » 6. Mai 2015 08:28

Hjalfnar hat geschrieben:He, Kompanie...gab ne Zeit, da hat unser 40k-Forum einige Male die WoT-Begeisterten zusammengetrieben und einige Runden Kompanie gemacht. ...


Das könnte man auch hier für die SZ umsetzen.
Da sich ja immerhin der Eine oder Andere Spieler von FRACTA, STUHL und natürlich die ZONIS hier tummeln sowie auch clanlose Spieler,
dürfte es doch ein leichtes sein, dass man Team- oder Kompaniegefechte auf die Beine stellt.
Selbstverständlich komplett ohne das Ziel anzuwerben, einfach zum genüsslichen Panzerfahren.

Der TS-Server der SZ ist wohl jedem bekannt und einfach vorbeistolpern und es kann ein Team erstellt werden.
Selbstverständlich gilt das auch für den Wunsch nach Zuggefechten. ;)
Grüße

Schitze

„Godverdomme, genau wie die Sonne, komm ich aus dem Osten, also heißt mich willkommen!" [SMUDO]



Benutzeravatar
reserverad
Optio ad spem
Optio ad spem
Beiträge: 702
Registriert: 17. Dezember 2014 16:09
:
Großspender

Re: [ZONIS] Rückkehr aufs Schlachtfeld

Beitragvon reserverad » 6. Mai 2015 09:47

Ich add dich mal demnächst Gomicker... Kompanie bin ich auch noch nicht gefahren (genauso wie Festungsmodus). Gibt es bei beiden exp und Talers?
Schitze hat geschrieben:Ist wie beim Nasebohren. Erst überlegt man noch und zielt, später sitzt der Finger einfach, ohne nachzudenken!^^

Seit ich beim Lesen dieses posts Bier auf nasalen Weg über meinem Laptop verteilt habe, macht dieser unschöne Geräusche.

Benutzeravatar
Gomicker
Ballistrarius
Ballistrarius
Beiträge: 93
Registriert: 25. März 2015 18:14

Re: [ZONIS] Rückkehr aufs Schlachtfeld

Beitragvon Gomicker » 6. Mai 2015 11:16

Jup. Es gibt reichlich Knete und xp. :-)

Benutzeravatar
hyretic
Tribunus Angusticlavius
Tribunus Angusticlavius
Beiträge: 3763
Registriert: 5. Dezember 2010 21:38
:
User des Monats Teilnahme an einem Contest

Re: [ZONIS] Rückkehr aufs Schlachtfeld

Beitragvon hyretic » 6. Mai 2015 12:03

XP auch bei Kompanie?? :strategie_zone_41:

Knete... kommt drauf an, was und wie du fährst, bzw. was du schießt.

Benutzeravatar
Gomicker
Ballistrarius
Ballistrarius
Beiträge: 93
Registriert: 25. März 2015 18:14

Re: [ZONIS] Rückkehr aufs Schlachtfeld

Beitragvon Gomicker » 6. Mai 2015 13:47

Freilich! Jedes Team in einem Kompaniegefecht wird Kredits und Erfahrungspunkte im Zusammenhang mit dem Schaden usw. erhalten. Das Siegerteam erhält einen Prozentsatz der Verteilten Punkte des Gegnerischen Teams auf ihre schon bekommen Punkte. Sie werden dem Verliererteam abgezogen. :-)

Benutzeravatar
reserverad
Optio ad spem
Optio ad spem
Beiträge: 702
Registriert: 17. Dezember 2014 16:09
:
Großspender

Re: [ZONIS] Rückkehr aufs Schlachtfeld

Beitragvon reserverad » 6. Mai 2015 14:37

na ich bin gespannt... TS muss ich noch aufspielen.... und dann schaun wir mal! Gibt es da bevorzugte Tanks die man sich schon einmal bereitstellen sollte?
Schitze hat geschrieben:Ist wie beim Nasebohren. Erst überlegt man noch und zielt, später sitzt der Finger einfach, ohne nachzudenken!^^

Seit ich beim Lesen dieses posts Bier auf nasalen Weg über meinem Laptop verteilt habe, macht dieser unschöne Geräusche.

Benutzeravatar
hyretic
Tribunus Angusticlavius
Tribunus Angusticlavius
Beiträge: 3763
Registriert: 5. Dezember 2010 21:38
:
User des Monats Teilnahme an einem Contest

Re: [ZONIS] Rückkehr aufs Schlachtfeld

Beitragvon hyretic » 6. Mai 2015 18:35

Gomicker hat geschrieben:....durchgestylte Clans ...


Wie jetzt???? :strategie_zone_41: Ich dachte, wir sind die Einzigen, die eigene Uniformen haben.

Spoiler (Öffnen)
:strategie_zone_272:


Stimmt, da gibt es ja das mit dem Abziehen. Ganz vergessen, hatte ich mal gelesen.

Bevorzugte Tanks?
Wichtigste finde ich immer, das man sich in dem Panzer wohlfühlt, und man muss "einige" Gefechte gemacht haben, damit man ihn kennt.
Im Tier8 Bereich fahr ich dann meist IS3 und Rhm. Den AMX 50 100 sieht man auch öfters, habe ich auch, aber ich finde, das der sehr sehr Situations- und Mapabhängig ist. Kann alles klappen, oder man ist halt eine Last.
Als light oft den AMX 50 90. Den habe ich aber noch nicht.
Ich glaube T32 oder 110 sowie Mietze2 sieht man als Heavy auch öfters. :strategie_zone_41:
Im Teamgefecht, was ja auch Tier8 ist, habe ich früher, als ich die noch hatte, auch gerne KV4 und T28(Prot) gespielt, auch wenn erst einige geschimpft haben, wegen zu langsam. Wurde dann aber ruhig, da man mit denen auch "etwas" beitragen kann.

Tier10 und Tier6 habe ich im Kompaniemodus noch nicht gespielt.

Benutzeravatar
Jagdtiger1942
Pilus Posterior
Pilus Posterior
Beiträge: 1278
Registriert: 21. Juni 2011 15:38
Wohnort: Winterthur / Schweiz

Re: [ZONIS] Rückkehr aufs Schlachtfeld

Beitragvon Jagdtiger1942 » 9. Juni 2015 22:23

So liebe Leute... vor 188 Tagen zog es mich wieder zu den Zonis.

Die grosse Wiederauferstehung .... nun 188 Tage später sind es ein paar Leute mehr, aber mehr hat dabei leider nicht rausgeschaut.
15 Festungsgefechtge (hab ich mitgemacht) wobei 10 peinlich gegen schwache Gegner verloren gingen...

Infolgedessen werde ich meinen Austritt geben - und dies auch gleich erledigen.

Wünsche den Zonis nur das Beste...

cu Jagi
Die Schweiz grüsst....

Benutzeravatar
Schitze
Hastatus Prior
Hastatus Prior
Beiträge: 1716
Registriert: 21. Oktober 2012 10:41
:
User des Monats Teilnahme an einem Contest

Re: [ZONIS] Rückkehr aufs Schlachtfeld

Beitragvon Schitze » 9. Juni 2015 22:51

Jagdtiger1942 hat geschrieben:So liebe Leute... vor 188 Tagen zog es mich wieder zu den Zonis.

Die grosse Wiederauferstehung .... nun 188 Tage später sind es ein paar Leute mehr, aber mehr hat dabei leider nicht rausgeschaut.
15 Festungsgefechtge (hab ich mitgemacht) wobei 10 peinlich gegen schwache Gegner verloren gingen...

Liegt jedoch nicht zwingend an den ZONIS, immer hin sind schon 86 auf der Uhr und in den letzten Wochen wurde eher Event gefahren, wo runder die Festung etwas gelitten hat.
Zwar ist hier noch Luft zur 50%-Marke, es ist aber auch noch kein Feldkommandant vom Himmel gefallen.
Jagdtiger1942 hat geschrieben:Infolgedessen werde ich meinen Austritt geben - und dies auch gleich erledigen.

Wünsche den Zonis nur das Beste...

cu Jagi

Ich wünsch dir weiterhin viel Erfolg.
Grüße

Schitze

„Godverdomme, genau wie die Sonne, komm ich aus dem Osten, also heißt mich willkommen!" [SMUDO]



Benutzeravatar
Homerclon
Moderator
Moderator
Beiträge: 9612
Registriert: 2. Dezember 2010 19:33
Wohnort: Erde, Sonnensystem, Milchstraße
:
User des Monats Teilnahme an einem Contest Team-SZ Pfeiler der Community Kleinspender Gewinner Userwahl

Re: [ZONIS] Rückkehr aufs Schlachtfeld

Beitragvon Homerclon » 10. Juni 2015 00:33

Jagdtiger1942 hat geschrieben:So liebe Leute... vor 188 Tagen zog es mich wieder zu den Zonis.

Die grosse Wiederauferstehung .... nun 188 Tage später sind es ein paar Leute mehr, aber mehr hat dabei leider nicht rausgeschaut.
15 Festungsgefechtge (hab ich mitgemacht) wobei 10 peinlich gegen schwache Gegner verloren gingen...

Infolgedessen werde ich meinen Austritt geben - und dies auch gleich erledigen.

Wünsche den Zonis nur das Beste...

cu Jagi

Finde ich schade, aber wünsche auch dir nur das Beste, sowohl in WoT auch als sonst.
Bild
- Lass dich nicht Verwirren, informiere dich über Trusted Computing (TPM)! (Ehemals TCPA)
- Medieval 2 TW - Gildenführer
- Meine PC-Konfigurationen für Gamer (Kaufberatung)

Mit DRM? - Nein, Danke!

*Steam verwendet auch eine Variante von DRM.

Benutzeravatar
Prof.Dumm
Optio
Optio
Beiträge: 585
Registriert: 9. April 2014 19:30
Wohnort: Metzingen

Re: [ZONIS] Rückkehr aufs Schlachtfeld

Beitragvon Prof.Dumm » 10. Juni 2015 02:03

Schitze hat geschrieben:Zwar ist hier noch Luft zur 50%-Marke, es ist aber auch noch kein Feldkommandant vom Himmel gefallen.


Ich möchte da nur ein Beispiel bringen, wie es bei Infracta gehandhabt ist.

Vor ein paar Wochen ist unser alter Feldkommandant aus dem Klan ausgetreten.

Wir standen so wie ihr (ZONIS) ohne Feldkommandant da.


Beim Austritt gab es im Infracta Klan einen Kern aus Spielern, die schon sehr viele Scharmützel Gefechte geschlagen hatten.
Dieser Kern kennt jede Taktik auf allen Karten auswendig und dann gibt es noch den Ring, dass sind Spieler die ein paar Gefechte im Scharmützel gespielt haben.

Dank diesem Kern brauchen wir keinen einzelnen Kommandanten mehr sondern haben mehrere. (Offiziell haben wir einen Neuen ernannt)

Ich will damit nur sagen, dass es keinen guten Feldkommandant braucht, es braucht Spieler die Erfahrung besitzen.

Diese Erfahrung kann jeder erlangen, man muss nur Scharmützel häufiger spielen und man sollte als Team dann Taktiken ausprobieren.

Ihr werdet selber merken welche Taktik sich bewährt und welche nicht.

Wenn ich euren Klan und den von Infracta vergleiche: Euer Klan hat viel bessere Spieler in ihren Reihen, wenn ihr eure Taktiken findet, dann ist euer Potenzial sehr hoch.
Ich denke mit den richtigen Taktiken könnt ihr die 70% (Winrate im Scharmützel) locker packen
Der amtlich anerkannte Prof.Dumm, aus der Gattung der Dummbeutler, gibt sich die Ehre.

Benutzeravatar
Schitze
Hastatus Prior
Hastatus Prior
Beiträge: 1716
Registriert: 21. Oktober 2012 10:41
:
User des Monats Teilnahme an einem Contest

Re: [ZONIS] Rückkehr aufs Schlachtfeld

Beitragvon Schitze » 10. Juni 2015 06:58

Da geb ich dir ja recht, Prof.Dumm und auch Jagdtiger, dass es gerade etwas eingeschlafen ist.
Ich will das auch nicht am FK festmachen, es darf sich jeder gern versuchen, wir haben keinen festen FK, und seine Ideen ausprobieren.
Auch kann jeder ein Scharmützelteam organisieren, da ist keiner in seinen Befugnissen an irgend einen Rang gebunden.

Also Mut zur Blamage! :strategie_zone_47:

Der Scharmützelkern muss sich erst noch bilden und eben so der Ring.
Das schüttelt sich nicht mal so eben aus dem Handgelenk und immerhin haben wir seit Dezember das Personal fast verdreifacht.
Wobei mir da eine gesunde Durchmischung des Team lieber ist, als wenn sich immer die Gleichen um die Teamplätze ranken.
Einfach mal Neues ausprobieren und schauen, was rum kommt! :strategie_zone_264: :strategie_zone_103:
Grüße

Schitze

„Godverdomme, genau wie die Sonne, komm ich aus dem Osten, also heißt mich willkommen!" [SMUDO]



Benutzeravatar
hyretic
Tribunus Angusticlavius
Tribunus Angusticlavius
Beiträge: 3763
Registriert: 5. Dezember 2010 21:38
:
User des Monats Teilnahme an einem Contest

Re: [ZONIS] Rückkehr aufs Schlachtfeld

Beitragvon hyretic » 10. Juni 2015 12:26

Wir fahren auch nicht immer FK. Ich zum Beispiel in letzer Zeit auch sehr wenig, da dann, wenn bei uns gefahren wird, lausche ich meist schon am Kissen.
Über Tausend Gefechte habe ich auch gemacht, glaube ich. :strategie_zone_41:
Bei uns gibt es keinen Zwang, wenn wir fahren wollen, aber halt nicht genug zusammen kommen, da vielleicht auch nicht alle 6er haben, fahren meist 6er, dann ist es halt so. Es gibt allerdings sogar mittlerweile Spieler, die kommen nur rein, um Festung zu fahren, da sie keine Lust mehr auf Random haben.
Am Anfang hatten wir auch eine Winrate von kanpp über 30%, war sehr frustrierend. Mittlerweile liegen wir über 66%, glaube ich. Es ist auch so, wie es Prof. sagt, da wir einen Stamm von ca. 15 Spieler haben, die schon viele Gefechte gemacht haben, und wir, kommt auch auf die Panzer drauf an, auf den meisten Karten mit den verschiedenen Startpositionen schon recht blind fahren. Es hat sich über die Zeit auch etwas herauskristalliesiert, das ein paar 6er Tabu für den Modus sind. Allerdings bin ich der Meinung, das der Fahrer mit dem Panzer umgehen können muss, und dann auch das Ergebnis stimmt. Nicht jeder Spieler fühlt sich in jedem Panzer wohl. Kann beim nächsten Spieler halt anders aussehen.
Übrigens, wie wir FK fahren, ist kein Geheimnis. Es liegen massig Videos bei YouTube, wo man es sehen kann. Die Tonspur ist allerdings etwas "zensiert", da versucht wurden ist, unsere realen Vornamen rauszubekommen, und auch die Untergürtelliniensprache wurde LEIDER herausgenommen. :strategie_zone_44:

Das unser Feldkommandant gegangen ist, tut mir persönlich auch noch weh, da ich nie Probleme mit ihm hatte, und auch einiges von ihm gelernt habe. Ich fanb/finde es sehr Schade.