[Minecraft] Dale of Winter IV

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Doge
Tribunus Angusticlavius
Tribunus Angusticlavius
Beiträge: 3698
Registriert: 5. Dezember 2010 22:06
:
Teilnahme an einem Contest

[Minecraft] Dale of Winter IV

Beitragvon Doge » 10. August 2014 16:44

Bild

Hallo zusammen! Nach langer Zeit der "privaten" Nutzung des Dale of Winter Servers, den wir bereits früher einmal hier öffentlich gemacht haben, möchten wir der SZ Community erneut Zugang zu einem kostenlosen Minecraftserver ermöglichen. Ich habe viel Zeit investiert um zum ersten mal einen relativ "professionellen" Minecraftserver aufzusetzen. Ich hoffe viele von euch sind an einem SZ-basierten Server interessiert und finden Gefallen an der Mod- und Regelzusammenstellung.

FEATURES
- aktuell auf Version 1.7.10
- Server ohne Whitelist
- im Moment 20 Spieler gleichzeitig möglich
- separate Welten für Survival und Creative Modi
- Permissions und Ränge
- Nutzung des Conquest Texturepacks
- "Bewerbungssystem" durch bauen eines kleinen "Plots" direkt auf dem Server
- NEU Dynamische Karte der Serverwelten!

SURVIVAL-WELT
- Fünf verschiedene "Klassen", die unterschiedliche Startausrüstung mit auf den Weg geben
- Coop und PvE ausgerichtetes Regelwerk
- Zusammenspielen, Städtegründung und Handel erwünscht
- Mods für extra schweren Survivalmodus (Beschreibung im Spiel vorhanden)
- Respawnende Erze für langfristigen Minenbau

CREATIVE-WELT
- Extra Bewerbung, nur die besten Baumeister haben Zugang (3 Plots, hoher Bau-standard)
- Riesige (fast 30 km²), handgebaute Welt als Grundlage für Bauwerke und Landschaften
- Bauen einer sinnvollen, zusammenhängenden Welt mit Hintergrundgeschichte
- Voller Zugriff auf Worldedit, Voxelsniper, Weatherman, Schematics, uvm.
- Conquest Texturepack hier absolut Pflicht




REGELN
(wer sie hier ließt, kann es sich im Spiel sparen ;) )
Spoiler (Öffnen)
ALLGEMEIN:

Bei Regelverstößen werden Verwarnungen, temporäre oder permanente Bans ausgesprochen

Spamming, unangemessene Sprache oder anderes unangemessenes Verhalten werden bestraft

Hacks, Cheats, Ausnutzen von Bugs sind verboten

Bei Beschwerden direkt an Doge/Glimling wenden

Fehler, Bugs, Unpassendes, Unbalanciertes direkt an Doge/Glimling weiterleiten (Belohnung mögl.)


VERHALTENSREGELN:

Eine freundliche, hilfsbereite Atmosphäre ist anzustreben

Es handelt sich um einen PvE Server, alle Spieler spielen zusammen nicht gegeneinander

Töten anderer Spieler ist verboten (Ausgenommen PvP-Events/Absprache)

Beschädigen und Stehlen anderer Spieler Eigentum ist verboten

Die Welt soll so hübsch wie möglich bleiben, keine willkürlichen Blöcke setzen oder abbauen

Nicht willkürlich NPCs/Tiere töten


ROLLENSPIEL:

Rollenspiel ist erwünscht (aber nicht immer zwingend notwendig)

Die Spieler sind angehalten, zusammen eine/wenige Siedlungen zu gründen

Die Siedlungen sollen eine sinnvolle Hintergrundgeschichte bekommen (Kolonie? Alte Burg? Kloster?)

Dementsprechend sollen Spieler gewissen Rollen übernehmen (Bürgermeister? Holzfäller?)

Die Siedlungen sollen zusammenarbeiten, handeln etc.


BAU-REGELN:

Auf detailierte, hübsche, glaubwürdige Gebäude wird Wert gelegt

Siedlungen und Häuser sollen einen sinnvollen, passenden, gemeinsamen Stil haben

Der Baustil soll zum Rollenspiel und der Hintergrundgeschichte passen

Der Baustil soll zur Landschaft passen

Der Baustil soll in ein mittelalterliches Fantasyszenario passen (zB Game of Thrones, Herr der Ringe,
The Witcher etc.)

Bleibt offen für Anregungen/Tips eurer Mitspieler und gebt selbst solche

ABSCHLIESSEND

Wir suchen keine Spieler, die zu unseren Regeln Ja sagen und sie dann halbherzig befolgen.
Wir suchen Spieler, die genau so spielen WOLLEN wie wir und wie wir es in den Regeln zu erklären versucht haben.
Wenn du dich zu dieser zweiten Gruppe zählst, tritt ein!
(Ansonsten wirst du wohl nicht so viel Spaß haben, vielleicht ist ein anderer Server besser!)


IMPRESSIONEN
(von der Creative-Welt, auf der Survival-Welt ist es an euch, sie zu schaffen!)
Spoiler (Öffnen)
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild





IP

daleofwinter.org

Unter gleicher Adresse ist auch unser TEAMSPEAK zu finden!
Der Zugang ist noch per Whitelist gesperrt. Der Server ist soweit fertig aufgesetzt. Ich werde in den nächsten Tagen nocheinmal gründlich testen und danach die Whitelist entfernen.
Der Server ist nun geöffnet, allerdings noch in Beta, siehe unten. Bitte behaltet das im Hinterkopf.




WICHTIG: BETA-STATUS
Der Server wird auch nach Öffnung für die SZ noch einige Tage/Wochen in einem "Beta-Status" bleiben. Viele der Plugins, die den Survivalmodus schwerer und interessanter machen, benötigen Finetuning/Balancing. Daher sollte jedem Spieler, der in dieser ersten Zeit beitritt, klar sein, dass es zu Balancingproblemen kommen kann. Ich hoffe, dass mit Hilfe aller Spieler allerdings schnell ein gutes, anspruchsvolles und spaßiges Balancing geschaffen werden kann. Dazu bitte ich jeden Spieler in dieser Anfangsphase eventuelle Bugs nicht auszunutzen, sondern mir zu melden, um sie fixen zu können. Dafür sind Belohnungen in Form von Ingame-Items möglich (Eisenbarren, sogar Diamanten?).

DANK
Großer Dank gebührt Gildur, dem der Server (mit mir) gehört. Er macht den Minecraftserver erst dadurch möglich, dass er uns seinen Server nutzen lässt, sowie durch seine technische Hilfe, wenn mein Wissen (relativ häufig) versagt :)




Ich hoffe damit die Minecraft-Community der SZ wieder etwas zu beleben. Es wäre schön, euch auf dem Server zu treffen!
LG
Doge und Gildur (Admins)
sowie das Architektenteam der Creativewelt,
Bauglir, JLG und IWST
Zuletzt geändert von Doge am 10. September 2014 10:56, insgesamt 5-mal geändert.

Benutzeravatar
IWST
Princeps Praetorius
Princeps Praetorius
Beiträge: 2524
Registriert: 5. Dezember 2010 20:32
Wohnort: EU, Österreich, Steiermark
:
Teilnahme an einem Contest Kleinspender

Re: [Minecraft] Dale of Winter IV

Beitragvon IWST » 10. August 2014 20:08

Würde einmal um einen Eintrag in der Whitelist bitten.
Reunion: Königreich Polen
10544

Benutzeravatar
Doge
Tribunus Angusticlavius
Tribunus Angusticlavius
Beiträge: 3698
Registriert: 5. Dezember 2010 22:06
:
Teilnahme an einem Contest

Re: [Minecraft] Dale of Winter IV

Beitragvon Doge » 10. August 2014 21:02

Mein Fehler, ist behoben :strategie_zone_70:

Benutzeravatar
wayne?!
Praefectus Castrorum
Praefectus  Castrorum
Beiträge: 5084
Registriert: 7. September 2012 17:40
:
AAR-Schreiber Teilnahme an einem Contest

Re: [Minecraft] Dale of Winter IV

Beitragvon wayne?! » 10. August 2014 21:07

Wie sieht es mit der Kontinuität aus? Ist die Finanzierung gesichert? Oder verschwindet der Server in einigen Monaten wieder einfach? Weiterhin wüsste ich gerne, wie es mit den Serverdaten aussieht.
Ich war 2 mal auf SZ-Servern, beide Male wurde mir versprochen nach dem Servertöten ein Backup zu erhalten, um meine Sachen dann im Singleplayer, oder einem eigenem Server weiter bauen zu können, beide Male wurde ich belogen und die ganze Arbeit war weg, ohne dass ich damit fertig geworden wäre. Ist es möglich regelmäßig, selbstständig ein Backup zu machen, oder wäre man wiieder auf leere Versprechungen angewiesen?

Davon abgesehen hört sich die Serveridee sehr gut an, und ich wäre gerne dabei.

Benutzeravatar
XYBey
Princeps Posterior
Princeps Posterior
Beiträge: 1189
Registriert: 27. Februar 2013 11:57
Wohnort: Zuhause

Re: [Minecraft] Dale of Winter IV

Beitragvon XYBey » 10. August 2014 21:53

Schaut gut aus, allerdings muss ich sagen, das Texturepack könnte ein Problem darstellen. Leistungstechnisch. Mein Lappy ist nicht mehr der neuste, gibt es Erfahrungen diesbezüglich, dass ich die Renderdistance runterschalten müsste? Habe nur 2 gb vram und 3 gb ddr3
Aber da es auf dem John Smith basiert, und es gut ausschaut, dürfte eine Umstellung vom Eindruck eher das geringere Problem darstellen.

Benutzeravatar
Doge
Tribunus Angusticlavius
Tribunus Angusticlavius
Beiträge: 3698
Registriert: 5. Dezember 2010 22:06
:
Teilnahme an einem Contest

Re: [Minecraft] Dale of Winter IV

Beitragvon Doge » 10. August 2014 22:13

@wayne:
Der Server ist Gildurs privater Server, der besteht bereits mehrere Jahre ohne Unterbrechung. Ich zahle einen Teil davon, und habe nicht vor das zu ändern. Ich kann natürlich keine extrem langfristigen Versprechungen machen, aber der Bestand des Servers ist zumindest mittelfristig gesichert. (Wir spielen übrigens seit 2012 darauf, auch wenn immer mal wieder neugestartet/geupdated wurde, und die meiste Zeit privat mit nur wenigen Leuten)
Der Server selbst macht online Backups, und ich lade die regelmäßig zu mir lokal herunter, falls mal der ganze Server an sich abschmieren sollte. Ich sehe kein Problem, diese Saves ggf auch regelmäßig zu Uploaden für euch.
Wäre sehr schön wenn du mitmachen willst!
@XYBey: Soweit ich weiß macht das TP ja nicht all zu viel Leistungsunterschied, oder? Es handelt sich um ein 32 px Texturepack, also ist es nicht sonderlich hochauflösend. Du wirst halt eher an den Einstellungen wie Sichtweite rumstellen müssen, aber das hast du ja schon selbst erwähnt. Ich würde sagen du schausts dir einfach selbst an, ob es ruckelt oder nicht. Würde dich gerne auf dem Server begrüßen!

Benutzeravatar
IWST
Princeps Praetorius
Princeps Praetorius
Beiträge: 2524
Registriert: 5. Dezember 2010 20:32
Wohnort: EU, Österreich, Steiermark
:
Teilnahme an einem Contest Kleinspender

Re: [Minecraft] Dale of Winter IV

Beitragvon IWST » 10. August 2014 22:13

Texturepack hat die selbe Auflösung wie das Standart-Texturepack bilde ich mir ein? Es bietet zwar die Möglichkeit zu höheren Renderdistanzen, aber die muss man ja nicht nutzen.
Reunion: Königreich Polen
10544

Benutzeravatar
Doge
Tribunus Angusticlavius
Tribunus Angusticlavius
Beiträge: 3698
Registriert: 5. Dezember 2010 22:06
:
Teilnahme an einem Contest

Re: [Minecraft] Dale of Winter IV

Beitragvon Doge » 10. August 2014 22:42

Die Renderdistanz kommt aber von Optifine, was aber trotzdem sehr zu empfehlen ist weil es dir auch FPS einspart.

Benutzeravatar
wayne?!
Praefectus Castrorum
Praefectus  Castrorum
Beiträge: 5084
Registriert: 7. September 2012 17:40
:
AAR-Schreiber Teilnahme an einem Contest

Re: [Minecraft] Dale of Winter IV

Beitragvon wayne?! » 10. August 2014 23:21

Doge hat geschrieben:@wayne:
Der Server ist Gildurs privater Server, der besteht bereits mehrere Jahre ohne Unterbrechung. Ich zahle einen Teil davon, und habe nicht vor das zu ändern. Ich kann natürlich keine extrem langfristigen Versprechungen machen, aber der Bestand des Servers ist zumindest mittelfristig gesichert. (Wir spielen übrigens seit 2012 darauf, auch wenn immer mal wieder neugestartet/geupdated wurde, und die meiste Zeit privat mit nur wenigen Leuten)
Der Server selbst macht online Backups, und ich lade die regelmäßig zu mir lokal herunter, falls mal der ganze Server an sich abschmieren sollte. Ich sehe kein Problem, diese Saves ggf auch regelmäßig zu Uploaden für euch.
Wäre sehr schön wenn du mitmachen willst!

Das hört sich sehr gut an, dann bin ich gerne dabei und werde auch regelmäßig, dankend das Back-up annehmen (vorausgesetzt ich bin aktiv und an großen Bauprojekten beteiligt.)

Benutzeravatar
Doge
Tribunus Angusticlavius
Tribunus Angusticlavius
Beiträge: 3698
Registriert: 5. Dezember 2010 22:06
:
Teilnahme an einem Contest

Re: [Minecraft] Dale of Winter IV

Beitragvon Doge » 10. August 2014 23:30

Sehr gut! Wie oben beschrieben fände ich es sehr schön, wenn wir uns in einer oder wenigen großen Gruppen zusammentun könnten. Dann kann jede Gruppe zusammen eine Stadt/Burg/Dorf/... bauen und es kommt etwas Zusammenspiel auf. Dazu kann man dann die anderen Städte besuchen, vllt etwas handeln usw. Ihr könnt die Zwischenzeit bis zum Start gerne nutzen um Gruppen zu bilden, über eine Hintergrundgeschichte, Baustil etc. nachzudenken usw.

Benutzeravatar
XYBey
Princeps Posterior
Princeps Posterior
Beiträge: 1189
Registriert: 27. Februar 2013 11:57
Wohnort: Zuhause

Re: [Minecraft] Dale of Winter IV

Beitragvon XYBey » 12. August 2014 13:39

Es lädt ein wenig länger, aber es ruckeltnicht.
Allerdings tuhe ich mich etwas schwer, mit den Auflagen, dass alles eine Hintergrundgeschichte haben muss, sowie in einem Baustiel gebaut werden muss.
Trotzdem würde ich gerne mal probeweise draufkommen und den Server ausprobieren.
mfg XYBey

Benutzeravatar
Jukonon
Pilus Posterior
Pilus Posterior
Beiträge: 1462
Registriert: 18. November 2010 14:39
Wohnort: Niederösterreich
:
AAR-Schreiber

Re: [Minecraft] Dale of Winter IV

Beitragvon Jukonon » 12. August 2014 16:06

Allerdings tuhe ich mich etwas schwer, mit den Auflagen, dass alles eine Hintergrundgeschichte haben muss, sowie in einem Baustiel gebaut werden muss.

Das stell ich mir nicht so schwer vor, bau einfach eine Straße zwischen zwei Siedlunge, such dir einen Schönen Berg an der Straße, bau eine Burg oder ein Wehrkloster drauf und setz ein Dorf oder ein Städtchen daneben. Die Straße wurde gebaut um den Handel zu erleichtern, die Burg um den Handel zu schützen und kontrollieren und das Städtchen weil es Schutz durch die Burg und Reichtum durch den vorbeikommenden Handel findet.
War doch nicht so schwer und hat mich in etwa 2 Sekunden gekostet.

Baustil ist auch nicht so schwer, schau dir Bilder von Mittelalterlichen Gebäuden an und benutz deinen gesunden Menschenverstand (keine allzu großen Überhänge etc.)

Ich bin übrigens auch interessiert, muss aber mal schauen ob ich Zeit finde.
“There were dreams once upon a time, dreams now all but forgotten. On sad days I dust them off and fondle them nostalgically, with a patronizing wonder at the naivete of the youth who dreamed them.”

“In the night, when the wind dies and silence rules the place of glittering stone, I remember. And they all live again.”

-Glen Cook

Benutzeravatar
Doge
Tribunus Angusticlavius
Tribunus Angusticlavius
Beiträge: 3698
Registriert: 5. Dezember 2010 22:06
:
Teilnahme an einem Contest

Re: [Minecraft] Dale of Winter IV

Beitragvon Doge » 12. August 2014 16:10

Lass mich mal erklären was ich damit meine. Für die Regeln ist sowas ja immer runtergekürzt damit die nicht zu langweilig werden :)
Zur Hintergrundgeschichte: Es geht nicht darum, eine Herr der Ringe Trilogie zu erdenken, auf der deine Siedlung basiert. Wichtig ist uns nur, dass die Survivalwelt eine besondere Stimmung und Atmosphäre bekommt. Dazu gehört auch, dass jede Siedlung einen "Sinn und Zweck" hat. Das kann aber mit drei Sätzen erklärt sein, zB ihr seid Kolonisten eines großen Imperiums, die sich auf einer neuen Insel einen Stützpunkt aufbauen. Damit habt ihr schon eine super Grundlage: euer Baustil wäre wohl eher "imperial" (wie auch immer man das interpretiert), als Vorposten würdet ihr vermutlich einen relativ großen Hafen bauen müssen, vllt mit einigen anlegenden Booten. Nach der ersten Festingung des Lagers würde man vermutlich eine Palisade und ein Kastell errichten, indem ein Kommandeur wohnt.
Siehst du wie durch so eine kurze Geschichte, die das Produkt von zwei Minuten Überlegung sein kann, eine Siedlung gleich viel "tiefer" und stimmiger wird? So haben wir uns das gedacht, als wir das aufgeschrieben haben :)
Hoffe das klingt nicht zu restriktiv, auch auf den Baustil bezogen.
Mit den Baustil Regeln sind dann auch nur eigentlich recht simple, selbstverständliche Grundlagen gemeint (die aber bei vielen Kiddies auf einigen Servern trotzdem nicht so selbstverständlich sind).
ZB dass man keine Wikinger-Langhäuser in die Wüste setzt (Klima/Kultur), oder in derselben Siedlung keine frühmittelalterlichen Bergfriede neben einen Renaissancepalast baut.
Such dir einfach ein paar Spieler, die auf einen ähnlichen Stil Lust haben, überlegt euch kurz eine passende Grundlage und es kann in weniger als 5 Minuten losgehen. :)


edit: Juko hats genau erfasst ;) Wär schön wenn du auch mitmachen würdest!

Benutzeravatar
Fairas
Praefectus Castrorum
Praefectus  Castrorum
Beiträge: 5805
Registriert: 5. Dezember 2010 21:37
:
AAR-Schreiber Teilnahme an einem Contest

Re: [Minecraft] Dale of Winter IV

Beitragvon Fairas » 12. August 2014 16:58

He der Server klingt interessant, vielleicht schau ich auch mal vorbei.
"Furcht ist der Pfad zur dunklen Seite."

Yoda

Benutzeravatar
IWST
Princeps Praetorius
Princeps Praetorius
Beiträge: 2524
Registriert: 5. Dezember 2010 20:32
Wohnort: EU, Österreich, Steiermark
:
Teilnahme an einem Contest Kleinspender

Re: [Minecraft] Dale of Winter IV

Beitragvon IWST » 12. August 2014 17:06

Ich hätte noch eine kurze Frage zum Baustil: Wie steht es um antike Elemente?
Reunion: Königreich Polen
10544