Zwei Sound quellen gleichzeitig auf verschiedenen Lautsprechern

Hier wird geholfen...

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Kraehe
Hastatus Posterior
Hastatus Posterior
Beiträge: 1057
Registriert: 12. März 2011 22:52
Wohnort: Kitzingen
:
User des Monats Teilnahme an einem Contest

Zwei Sound quellen gleichzeitig auf verschiedenen Lautsprechern

Beitragvon Kraehe » 8. September 2015 12:59

Hallo liebe Freunde,
Ich habe mir vor kurzem Kind und Kegel zugelegt ^^ und nun wird mein PC von mehr Personen als nur mir genutzt! Mein Problem ist, das ich zwar zwei Bildschirme habe und die Kinder irgendein Spiel auf FB über Firefox spielen können, wärend ich mit meiner Freundin über Chrome einen Film geniese, aber der Sound vom Spiel bzw. Firefox stumm geschaltet werden muss. Es wäre schöner wenn ich zwei Sounds von z.B. zwei verschiedenen Browsern auf zwei verschiedenen Lautsprechern laufen lassen könnte.

Die Soundoptionen in den Browsern geben es nicht her die Audioausgabe auf zwei verschiedene Lautsprecher zu legen!

Es wäre auch für andere Programme sinnvoll. Wenn ich z.B. World of Tanks über Kopfhörer spiele und das Gelaber von Wüsti im TS ertragen muss, möchte ich die Familie nicht auch damit belasten wärend sie einen Filme über den PC sehen.

Wenn ihr einen Lösungsvorschlag habt, nur her damit! Auch wenn ich mir evt. eine Soundkarte zusätzlich oder gar zwei kaufen muss!

Im Moment habe ich keine Soundkarte verbaut!

Vielen Dank im Vorraus!

Euer Kraehe, :)
"Never give in, never give in, never, never, never-in nothing, great or small, large or petty - never give in except to convictions of honour and good sense. Never yield to force; never yield to the apparently overwhelming might of the enemy."
- Sir Winston Leonard Spencer-Churchill

Benutzeravatar
Homerclon
Moderator
Moderator
Beiträge: 10243
Registriert: 2. Dezember 2010 19:33
Wohnort: Erde, Sonnensystem, Milchstraße
:
User des Monats Teilnahme an einem Contest Team-SZ Pfeiler der Community Kleinspender Gewinner Userwahl

Re: Zwei Sound quellen gleichzeitig auf verschiedenen Lautsprechern

Beitragvon Homerclon » 9. September 2015 01:51

Wichtig ist es mehrere Ausgänge zu haben, das kann aber weiterhin von nur einem Soundchip verarbeitet werden.

Problem ist hier: Du musst den Programmen mitteilen können welcher der Ausgänge (Hinten und Frontal sind schon mal zwei; auch HDMI gilt als eigener Ausgang und wird seit einer ganzen weile von der GraKa (eigener Soundchip) versorgt) genutzt werden soll.
Dafür wirst du, bei Browser, nach einem Plugin suchen müssen. Ich fürchte aber das du da nichts finden wirst.
Auch Spiele bieten meist nicht die Möglichkeit es zu ändern.

Bei vielen Audio- und Video-Player gibts aber die Möglichkeit dies in den Einstellungen vorzunehmen.
Bild
- Medieval 2 TW - Gildenführer
- Meine PC-Konfigurationen für Gamer (Kaufberatung)

Benutzeravatar
Kraehe
Hastatus Posterior
Hastatus Posterior
Beiträge: 1057
Registriert: 12. März 2011 22:52
Wohnort: Kitzingen
:
User des Monats Teilnahme an einem Contest

Re: Zwei Sound quellen gleichzeitig auf verschiedenen Lautsprechern

Beitragvon Kraehe » 11. September 2015 20:53

Danke dir Homer!

Wenn ich mein Headset über USB habe könnte ich also den Mediaplayer auf die Lautsprecher (Fernseher) legen und über das Headset TS und Spiel laufen lassen!?

Falls ich ein Plugin finde für den Browser, gebe ich hier nochmal bescheid. Interessiert bestimmt auch andere! :)
"Never give in, never give in, never, never, never-in nothing, great or small, large or petty - never give in except to convictions of honour and good sense. Never yield to force; never yield to the apparently overwhelming might of the enemy."
- Sir Winston Leonard Spencer-Churchill

Benutzeravatar
Homerclon
Moderator
Moderator
Beiträge: 10243
Registriert: 2. Dezember 2010 19:33
Wohnort: Erde, Sonnensystem, Milchstraße
:
User des Monats Teilnahme an einem Contest Team-SZ Pfeiler der Community Kleinspender Gewinner Userwahl

Re: Zwei Sound quellen gleichzeitig auf verschiedenen Lautsprechern

Beitragvon Homerclon » 11. September 2015 20:58

USB-Headsets haben sogar einen eigenen Soundchip integriert. (Für die sollte man dann bereit sein etwas mehr zu zahlen, damit genug Budget für hochwertige Bauteile aller Komponenten vorhanden ist.)
Bild
- Medieval 2 TW - Gildenführer
- Meine PC-Konfigurationen für Gamer (Kaufberatung)

Benutzeravatar
Waro
Princeps Prior
Princeps Prior
Beiträge: 1910
Registriert: 11. Dezember 2010 12:13
Wohnort: Berlin
:
Teilnahme an einem Contest

Re: Zwei Sound quellen gleichzeitig auf verschiedenen Lautsprechern

Beitragvon Waro » 11. September 2015 23:57

Macht einem da nicht die globale Windowseinstellung das Wiedergabegerät betreffend einen Strich durch die Rechnung?
Bild

Benutzeravatar
Homerclon
Moderator
Moderator
Beiträge: 10243
Registriert: 2. Dezember 2010 19:33
Wohnort: Erde, Sonnensystem, Milchstraße
:
User des Monats Teilnahme an einem Contest Team-SZ Pfeiler der Community Kleinspender Gewinner Userwahl

Re: Zwei Sound quellen gleichzeitig auf verschiedenen Lautsprechern

Beitragvon Homerclon » 12. September 2015 02:51

Nur bei den Programmen die ausschließlich das Standard-Ausgabegerät verwenden.
Aber ich hatte ja schon geschrieben, das es auch Programme gibt, bei denen man einstellen kann welches Ausgabegerät / Ausgang verwendet werden soll.
Bild
- Medieval 2 TW - Gildenführer
- Meine PC-Konfigurationen für Gamer (Kaufberatung)

Benutzeravatar
Hjalfnar
Tribunus Laticlavius
Tribunus Laticlavius
Beiträge: 6515
Registriert: 29. März 2012 08:11
Wohnort: Celle
:
User des Monats AAR-Schreiber Gewinner Userwahl

Re: Zwei Sound quellen gleichzeitig auf verschiedenen Lautsprechern

Beitragvon Hjalfnar » 12. September 2015 08:34

Ich benutze ein Programm namens Virtual Audio Cable, um Spielesound und Teamspeak zu splitten. Ich weiß leider nicht, in wie weit dir dieses Programm etwas bringt, da man in TS ja gezielt ein Gerät ansteuern kann. Zumindest beim Zocken könnte es helfen. ;)
"So sleep soundly in your beds tonight...for judgement is coming for you at first light! I'm the hand of god, I'm a dark messiah, I'm the vengeful one!" - Disturbed