[World of Tanks - Garage] Homerclons Panzerschuppen

Hier die Garagen der Member

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Homerclon
Moderator
Moderator
Beiträge: 10055
Registriert: 2. Dezember 2010 19:33
Wohnort: Erde, Sonnensystem, Milchstraße
:
User des Monats Teilnahme an einem Contest Team-SZ Pfeiler der Community Kleinspender Gewinner Userwahl

Re: [World of Tanks - Garage] Homerclons Panzerschuppen

Beitragvon Homerclon » 12. August 2013 21:26

Raus:
PzII Ausf. G
M7

Rein:
T21 (Während des Event zum halben Preis)

Praktisch beim T21: Ich muss nur die Ketten erforschen, und die sind günstig.
Rest hab ich bereits über andere Tanks erforscht.


Mit dem M7 am Schluss noch ein paar gute Gefechte gehabt, konnte Max. XP ausbauen, Überlegenheitsabz. 1. Klasse erspielen, und die Abschussquote vom Negative ins Neutrale bewegen, die Siegesquote ins Positive.
Allgemein stört mich beim M7 nur die Ungenauigkeit während der Fahrt. Wäre die nur einen Tick besser, könnte man ihn als Fun-Tank behalten.


---
EDIT 12.08. 21:20:

Raus:
- T21 - Am Schluss ein paar Spaßige Gefechte gehabt, unter anderem Orlik-Medaille geholt. Insgesamt aber Froh ihn los zu haben. Für einen Light zu groß. Höchstgeschwindigkeit von 54 Regelmäßig überschritten und bis zu 61km/h erreicht. Ohne irgendwelche Zusatzmodule oder Verbrauchsgüter.
Rein:
+ T71 - Nicht so schlecht wie von manchen behauptet, finde ihn bisher recht gut, solange man nicht gegen >10 T10 antreten muss.
+ LTP - Neuer Stellplatz, schön. Solange dieser nicht gebraucht wird, dient der LTP als Ziermaterial.
+ VK30.02 (D) - Geholt um Indienpanzer zu erspielen, bisher noch keine Besatzung (KT-Crew sitzt drin) umgeschult und nicht bewegt.
Bild
- Lass dich nicht Verwirren, informiere dich über Trusted Computing (TPM)! (Ehemals TCPA)
- Medieval 2 TW - Gildenführer
- Meine PC-Konfigurationen für Gamer (Kaufberatung)

Mit DRM? - Nein, Danke!

*Steam verwendet auch eine Variante von DRM.

Benutzeravatar
Homerclon
Moderator
Moderator
Beiträge: 10055
Registriert: 2. Dezember 2010 19:33
Wohnort: Erde, Sonnensystem, Milchstraße
:
User des Monats Teilnahme an einem Contest Team-SZ Pfeiler der Community Kleinspender Gewinner Userwahl

Re: [World of Tanks - Garage] Homerclons Panzerschuppen

Beitragvon Homerclon » 1. Januar 2014 05:05

Raus:
- VK 45.02 (P) Ausf. A - Auch wenn ein paar Spaßige Gefechte dabei waren, speziell am Schluss, so ist er insgesamt doch eher eine Pflichtaufgabe. Er hat nichts herausragendes. Und seit 8.8 hat er gegenüber dem KT nur noch einen (kleinen) Vorteil: weniger PS/t. Nur durch Sidescraping kann man ein paar Abpraller provozieren, ansonsten geht immer alles durch. Zum Glück gibts ein paar Spieler die das nicht kapieren.

Rein:
+ VK 45.02 (P) Ausf. B - Endlich wieder ein Heavy der diese Bezeichnung auch verdient, nachdem man ewig in einem misslungen Heavy-Medi-Hybrid gesessen hat.
+ VK30.02 (M) - Hat mir einen Stellplatz gebracht, und eine 100% Medi-Besatzung. Diese wird dort noch ein bisschen trainiert, und dann langsam zum erspielen der Leopards genutzt.
+ VK30.01 (H) - Schrott, dient zurzeit als Erweiterung der Kaserne. Aus einem halbwegs brauchbaren Panzer, einen weitgehend nutzlosen Panzer gemacht. Glückwunsch WG!


Der E-50 Ausf. M ist quasi erforscht, fehlt nur noch das Geld.
Werde mir mit dem Kauf aber wohl etwas Zeit lassen, und mich erst mal den bald kommenden neuen deutschen TDs widmen.

EDIT 1.1.14:

Garage auf aktuellen Stand gebracht, bisschen was ergänzt / umformuliert und teilweise neue Bilder hinzugefügt.
Man sieht bei den neuen Bildern die genutzte alternative Textur (Skin).

Raus:
- Marder II
- T25 AT
- Churchill VII

Rein:
+ Sturer Emil
+ Marder III (38T)
+ T7 Combat Car
+ KV-1s
+ Back Prince
+ Chi-Ha

Tanks die zwischenzeitlich drin aber bereits wieder draußen sind, hab ich nicht aufgeführt, die sollte man sich anhand der anderen aufgelisteten Denken können.
Bild
- Lass dich nicht Verwirren, informiere dich über Trusted Computing (TPM)! (Ehemals TCPA)
- Medieval 2 TW - Gildenführer
- Meine PC-Konfigurationen für Gamer (Kaufberatung)

Mit DRM? - Nein, Danke!

*Steam verwendet auch eine Variante von DRM.

Benutzeravatar
juggernaut87
Custos Armorum
Custos Armorum
Beiträge: 306
Registriert: 13. Juli 2012 21:39

Re: [World of Tanks - Garage] Homerclons Panzerschuppen

Beitragvon juggernaut87 » 1. Januar 2014 10:33

Gratulation zur Ausf.B. Mir hat das Teil enormen Spaß gemacht. Du musst dich beim Sidescrappen aber an die relativ schwachen Seiten gewöhnen. Ansonsten ein Top-Heavy. :-)
Bild

Benutzeravatar
Homerclon
Moderator
Moderator
Beiträge: 10055
Registriert: 2. Dezember 2010 19:33
Wohnort: Erde, Sonnensystem, Milchstraße
:
User des Monats Teilnahme an einem Contest Team-SZ Pfeiler der Community Kleinspender Gewinner Userwahl

Re: [World of Tanks - Garage] Homerclons Panzerschuppen

Beitragvon Homerclon » 17. März 2014 04:14

Raus:
- Type 97 Chi-Ha
- Marder 38T
- E-50
[EDIT] - Sturer Emil [/EDIT]

Rein:
+ Type 1 Chi-He
+ Light Mk. VIC (Geschenk von Wargaming an alle Spieler)
+ E-50 Ausf. M
+ Rheinmetall-Borsig Waffenträger | "Borsti"


Wenn nicht immer die Geldnot (Kredits) wäre, sonst wären noch ein paar weitere Tanks dazu gekommen.
Aber die nächsten Wochen scheinen wohl wieder mal abwechselnd andere Tanks im Angebot zu sein, vielleicht kann ich dabei etwas Kredits sparen und noch den ein oder anderen Tank ergattern.
Zuletzt geändert von Homerclon am 18. März 2014 06:12, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
- Lass dich nicht Verwirren, informiere dich über Trusted Computing (TPM)! (Ehemals TCPA)
- Medieval 2 TW - Gildenführer
- Meine PC-Konfigurationen für Gamer (Kaufberatung)

Mit DRM? - Nein, Danke!

*Steam verwendet auch eine Variante von DRM.

Benutzeravatar
Kraehe
Hastatus Posterior
Hastatus Posterior
Beiträge: 1057
Registriert: 12. März 2011 22:52
Wohnort: Kitzingen
:
User des Monats Teilnahme an einem Contest

Re: [World of Tanks - Garage] Homerclons Panzerschuppen

Beitragvon Kraehe » 17. März 2014 16:16

Glückwunsch, nun ist der 50 M dein. Bin gespannt was du mit ihm anstellst!
"Never give in, never give in, never, never, never-in nothing, great or small, large or petty - never give in except to convictions of honour and good sense. Never yield to force; never yield to the apparently overwhelming might of the enemy."
- Sir Winston Leonard Spencer-Churchill

Benutzeravatar
Homerclon
Moderator
Moderator
Beiträge: 10055
Registriert: 2. Dezember 2010 19:33
Wohnort: Erde, Sonnensystem, Milchstraße
:
User des Monats Teilnahme an einem Contest Team-SZ Pfeiler der Community Kleinspender Gewinner Userwahl

Re: [World of Tanks - Garage] Homerclons Panzerschuppen

Beitragvon Homerclon » 7. Januar 2015 18:48

Raus:
- T28 Proto
- T71

Rein:
+ T69

Der T30 folgt demnächst, ich spekuliere darauf das er demnächst Reduziert angeboten wird. (Ist mir genau in dem Moment eingefallen, als ich den T28 Proto schon verkauft hatte.)

Der T71 ist der erste und bisher einzige Leichter Tank (T1-3 außerhalb der Wertung) der mir wirklich Spaß gemacht hat.
Würde sagen, einer der stärksten seiner Klasse. Man kann wunderbar Aufklären da Schnell und Mobil, sowie gute Sichtweite, und auch (angeschlagene) Gegner rausnehmen.
Je nachdem was gerade gebraucht wird bzw. möglich ist, kann man also Scout- oder Medi-Rolle einnehmen.


Garage wird ein andermal aktualisiert.

---

EDIT 21.6:
T30 ist hinzugekommen.
Das warten auf den Rabatt hat auch lange genug gedauert.


---

EDIT 7.01:

- KV-1s
- T20
- VK30.02 DB
- Black Prince (endlich)
- Type 1 Chi-He - (Strang ist damit eingestellt)

+ IS
+ TOG II (Noch schrottiger als jeder Churchill, noch größer, noch langsamer, aber gar keine Panzerung.)
+ Loyd Gun Carriage (hatte gehofft mit diesem einen anderen LGC zu erwischen, um das Panzerass (UK) vor dem Patch zu bekommen, hat nicht geklappt.)
+ M26 Pershing
+ T37
+ Indien-Panzer



So langsam wirds Zeit den EP mal zu aktualisieren, aber das muss noch warten.


Zuletzt als neu markiert von Homerclon am 7. Januar 2015 18:48.
Bild
- Lass dich nicht Verwirren, informiere dich über Trusted Computing (TPM)! (Ehemals TCPA)
- Medieval 2 TW - Gildenführer
- Meine PC-Konfigurationen für Gamer (Kaufberatung)

Mit DRM? - Nein, Danke!

*Steam verwendet auch eine Variante von DRM.