[Stronghold Kingdoms] Anfängerfragen

Das Burgen-Onlinespiel

Moderator: Moderatoren

hotilein1
Tiro
Tiro
Beiträge: 1
Registriert: 15. Februar 2022 14:43

Re: [Stronghold Kingdoms] Anfängerfragen

Beitragvon hotilein1 » 15. Februar 2022 15:16

Wo finde ich alle Begriffe welche in diesem Spiel angesprochen und eingesetzt werden?

Benutzeravatar
Homerclon
Moderator
Moderator
Beiträge: 11451
Registriert: 2. Dezember 2010 19:33
Wohnort: Erde, Sonnensystem, Milchstraße
:
User des Monats Teilnahme an einem Contest Team-SZ Pfeiler der Community Kleinspender Gewinner Userwahl

Re: [Stronghold Kingdoms] Anfängerfragen

Beitragvon Homerclon » 15. Februar 2022 19:02

Ich wusste gar nicht dass die Server noch immer laufen, hab schon vor Jahren aufgehört.

Vielleicht findest du eine entsprechende Liste auf Fandom (ehemals wikia). Die Wiki wurde scheinbar direkt von den Firefly Studios erstellt.
Bild
- Medieval 2 TW - Gildenführer
- Meine PC-Konfigurationen für Gamer (Kaufberatung)
- F*CK TPM!

Benutzeravatar
nordstern
Aedilis
Aedilis
Beiträge: 12618
Registriert: 6. Dezember 2010 01:28
:
Teilnahme an einem Contest

Re: [Stronghold Kingdoms] Anfängerfragen

Beitragvon nordstern » 20. März 2022 13:18

Dito.. angeblich soll es aber noch sehr erfolgreich sein.. zumindest finanziell. Was aber angesichts von sicherlich nur einem duzend Entwicklern nicht schwer ist.
Ich bin Legastheniker. Wer also Rechtschreibfehler oder unklare Formulierungen findet, soll bitte versuchen die Grundaussage zu verstehen oder darf sie gerne behalten :)

Danke für euer Verständnis.

TomBombe
Tiro
Tiro
Beiträge: 1
Registriert: 17. Juli 2022 02:37

Re: [Stronghold Kingdoms] Anfängerfragen

Beitragvon TomBombe » 17. Juli 2022 02:50

Hallo Leute, ich spiele das Spiel jetzt seit ungefähr einer Woche und komme gerade nicht weiter. Ich kann die Kapazität der Wachstuben in der Burg nicht erhöhen. Die Kapazität der Burg bleibt bei 20 Soldaten, obwohl ich schon 3 Wachstuben gebaut habe. Mein Rang ist Freibauer 4. Klasse. Zinnen sind erforscht bis 7. Verteidigung ist erforscht bis 3. Befestigung bis 8, Befehl bis 3.
Was Habe ich übersehen, oder ist es etwa ein Bug? Bitte um Hilfe. Danke
Gruß Tom Bombe

Benutzeravatar
Homerclon
Moderator
Moderator
Beiträge: 11451
Registriert: 2. Dezember 2010 19:33
Wohnort: Erde, Sonnensystem, Milchstraße
:
User des Monats Teilnahme an einem Contest Team-SZ Pfeiler der Community Kleinspender Gewinner Userwahl

Re: [Stronghold Kingdoms] Anfängerfragen

Beitragvon Homerclon » 17. Juli 2022 04:21

Laut dem FAQ in der Wiki - drei Beiträge weiter oben schon verlinkt -, sollte es ausreichen weitere Wachstuben zu bauen. Jede Wachstube soll je 10 weitere Soldaten in der Burg erlauben.

Demnach scheint es ein Bug zu sein. Dann können wir hier aber auch nicht weiterhelfen, hier ist keiner der Unterwegs der Kontakte zu den Entwickler hat. Ich wüsste nicht jemand der Stammnutzer der es noch spielt.
Bild
- Medieval 2 TW - Gildenführer
- Meine PC-Konfigurationen für Gamer (Kaufberatung)
- F*CK TPM!

Benutzeravatar
nordstern
Aedilis
Aedilis
Beiträge: 12618
Registriert: 6. Dezember 2010 01:28
:
Teilnahme an einem Contest

Re: [Stronghold Kingdoms] Anfängerfragen

Beitragvon nordstern » 31. Juli 2022 14:59

Ich hatte keine Bugs als ich es gespielt habe. Fand damals das Spiel eigentlich auch ganz nice. Kritisch fand ich aber, das es quasi fast nutzlos war Burgen zu bauen, weil durch Echtgeldshopper man eh keine Chance hatte sich zu verteidigen. Da war es besser vor Eintreffen deren armeen die Soldaten abzuziehen. Dann überleben wenigstens die Soldaten. Klar gab es auch normale Angreifer.. aber für die hat sich idR ein Angriff nicht gelohnt.

Ich habe es quasi als SP- Spiel genutzt und meine Burg eher stiefmütterlich behandelt. Quasi einmal aufgebaut und dann alle 1-2 Wochen mal nach geschaut und rudimentär geflickt.

Aber ich weis ziemlich sicher, das es damals noch keine Wachstube gab zur Limiterhöhung. Das muss neu sein. Ich fand das Limit des Siedlungsausbaus eher begrenzend nervig.
Ich bin Legastheniker. Wer also Rechtschreibfehler oder unklare Formulierungen findet, soll bitte versuchen die Grundaussage zu verstehen oder darf sie gerne behalten :)

Danke für euer Verständnis.