[HoI 3] Frage zu Eventänderungen / Slowakei / Ungarn

Modvorstellungen und weiteres

Moderator: Moderatoren

sicney
Miles
Miles
Beiträge: 14
Registriert: 10. Juli 2013 23:35

[HoI 3] Frage zu Eventänderungen / Slowakei / Ungarn

Beitragvon sicney » 11. Juli 2013 00:25

Hi,

Ich habe ein paar Fragen zu einem Event. Ich habe mich schon ein bisschen informiert aber ich bin mir nicht sicher
ob ich nicht das Spiel auf irgendeine Art und Weise bugge.

Ich möchte das mit dem DR bei der Annexion der Tschechoslwakei , die Gebiete auf denen sich die Slowakei
gründet, komplett an Ungarn gehen. Unten dazu meine Änderungen, noch als Kommentar.
Unter dem Code noch ein paar weitere Fragen.

Version ist TfH 4.02 ohne irgendwelche Mods oder Änderungen.



######################
# First Vienna Award #
######################
# Czechoslovakia - Reaction Event (Hungary exists)
country_event = {

id = 1205

is_triggered_only = yes

title = "EVTNAME1205"
desc = "EVTDESC1205"
picture = "CZE_Partition"

option = {
name = "EVTOPTA1205" # Accept the inevitable
ai_chance = { factor = 100 }
CZE_2763 = { add_core = SLO } ## add_core = HUN <- richtig ?
CZE_2829 = { add_core = SLO } ## add_core = HUN
CZE_2960 = { add_core = SLO } ## add_core = HUN
3027 = { add_core = SLO } ## add_core = HUN
2959 = { add_core = SLO } ## add_core = HUN
2895 = { add_core = SLO } ## add_core = HUN
2896 = { add_core = SLO } ## add_core = HUN
2961 = { add_core = HUN }

CZE_2967 = { secede_province = HUN add_core = HUN }
2766 = { secede_province = HUN add_core = HUN }
2767 = { secede_province = HUN add_core = HUN }
2831 = { secede_province = HUN add_core = HUN }
2832 = { secede_province = HUN add_core = HUN }
2897 = { secede_province = HUN add_core = HUN }
2898 = { secede_province = HUN add_core = HUN }
2962 = { secede_province = HUN add_core = HUN }
2963 = { secede_province = HUN add_core = HUN }
3028 = { secede_province = HUN add_core = HUN }
3029 = { secede_province = HUN add_core = HUN }
3030 = { secede_province = HUN add_core = HUN }
3095 = { secede_province = HUN add_core = HUN }
3096 = { secede_province = HUN add_core = HUN }
#2631 = { secede_province = POL add_core = POL }
2631 = { secede_province = POL add_core = POL }
GER = { country_event = 1207 }
HUN = { country_event = 1209 }
}
}

1. Frage:

Ist das so richtig ?

2. Frage:

Ich möchte noch das dieses Event früher ausgelöst wird,
Das Münchner Abkommen und der Wiener Schiedsspruch und vorallem das Event zwischen Ungarn und Rumänien.
Wo trage ich das Datum für die Events ein ?

3. Frage:

Ich möchte wenn ich als DR spiele , das Ungarn als Bündnispartner sich Jugoslawien
und später auch den ganzen Balkan unter den Nagel zu reissen , mir aber irgendwie einen kleinen Korridor einer
Mittelmeerprovinz für einen Hafen zu sichern. Wie realisier ich das relativ einfach ohne das Spiel evtl. zu buggen?

edit:
Das Sahnehäubchen wäre noch wenn bei der Annexion der CZ ein oder zwei Panzerdivisionen bilden oder mir zum einsetzen gegeben werden. Geht das irgendwie ?



Vielen Dank im Vorraus.
Zuletzt geändert von sicney am 13. Juli 2013 22:35, insgesamt 1-mal geändert.

sicney
Miles
Miles
Beiträge: 14
Registriert: 10. Juli 2013 23:35

Re: [HoI 3] Frage zu Eventänderungen

Beitragvon sicney » 11. Juli 2013 11:58

Hab meine Änderungen mal getestet, funktionieren nicht. Slowakei gründet sich , Ungarn bekommt nichts.

Habe in den Decisions die Zeit der Events auf 1937 eingestellt, ändert sich auch nichts dran.
Was mache ich hier falsch ?

Benutzeravatar
HOI_Duesseldorf
Centurio
Centurio
Beiträge: 945
Registriert: 28. August 2012 09:33

Re: [HoI 3] Frage zu Eventänderungen

Beitragvon HOI_Duesseldorf » 11. Juli 2013 12:01

Ich glaube Spotz hat ein solches Event in seinem aktuellen Multiplayer Mod, vielleicht einfach mal direkt anschreiben. :)
Mein Russland AAR
http://strategie-zone.de/forum/viewtopic.php?f=196&t=14442

Krieg ist ein Spiel, bei dem man lächelt. Wenn man nicht lächeln kann, sollte man grinsen. Wenn man nicht grinsen kann, sollte man sich für eine Zeit nicht blicken lassen. Winston Churchill

Benutzeravatar
nordstern
Senator
Senator
Beiträge: 10240
Registriert: 6. Dezember 2010 01:28
:
Teilnahme an einem Contest

Re: [HoI 3] Frage zu Eventänderungen

Beitragvon nordstern » 11. Juli 2013 13:34

zur Zeit:
Es gibt mehrere zeitfaktoren. Zum einen die Vorbedingung. Solange das Sudetenland dir gehört kannst du, egal was du an den Daten änderst die Zerschlagung nicht durchführen. Zum anderen gibt es in potential die Zeitangabe 1939 die sagt das ab 1939 das Event in der Liste erscheint. Aber darunter gibt es noch weitere Zahlenwerte und die sind ausschlaggebend wann das Event triggert.

Spoiler (Öffnen)
first_vienna_award = {

potential = {
tag = GER
exists = CZE
exists = HUN
HUN = {
not = { faction = allies }
not = { faction = comintern }
}
not = { exists = SLO }
war = no
year = 1939 -> Wann taucht es in der Eventliste auf
CZE = { is_in_any_faction = no }
not = { has_country_flag = first_vienna_award }
not = { has_country_flag = first_vienna_award_hungary }
or = {
has_country_flag = treaty_of_munich -> Sudetenlandevent ist eingetreten
sudetenland = { controlled_by = this } -> Sudetenlandevent ist eingetreten
}
}
allow = {
or = {
year = 1940 ->
and = {
year = 1939 -> Jahr in dem das Event aktiv wird wenn obige Bedingungen erfüllt sind
month = 2 # Februar -> Monat
}
}
CZE = { is_subject = no }
CZE = {
not = { alliance_with = GER }
not = { alliance_with = SOV }
}
not = { dissent = 1 }
}


Ich habe mal, weil mir die Reichsgebiete optisch so gefielen den Anschluss, Sudetenland und Zerschlagung in die Jahre 1936-1937 verlegt gehabt. Beachte bei den Zeitänderungen das Sudetenland erst ausgeführt werden kann nachdem du den Anschluss Österreichs hattest und den Anschluss erst nach der Besetzung des Rheinlandes machen kannst. Auf Sekundäre Auswirkungen kannst du verzichten das die Wahrscheinlichkeiten nicht existent sind. Z.B. kann man trotz Garantie Italiens an Österreich, Österreich annektieren.. es gibt keine Konsequenzen. Nur muss man vorher halt das aus dem Event rauslöschen. Aber politisch passiert nichts... die Italiener kommen trotzdem zur Achse kurz danach.

Wg den Provinzen: Schau dir mal die 2 Einträge an
set_country_flag = first_vienna_award
set_country_flag = first_vienna_award_hungary
sowie das Event 1206
Und ich vermute das es igrnedwo noch ein Event gibt für die Gründung der Slowakei... das musst du aushebeln.
Bsp: Wenn es richtig ist könnte Ungarn die Gebiete bekommen... durch das zeitgleich ausgeübte Event danach aber wieder verlieren weil doe SLO gegründet wird.

Wenn du erfolg hast poste es bitte hier. Mich stört es auch und ich finde es ätzend Ungarn den Krieg zu erklären und die die Slowakei erobern zu lassen... zumal es dann Besatzungszonen gibt da die Annektierten Gebiete der Slowakei durch Ungarn nicht als Kriegsziel hinzufügbar sind.

sicney
Miles
Miles
Beiträge: 14
Registriert: 10. Juli 2013 23:35

Re: [HoI 3] Frage zu Eventänderungen

Beitragvon sicney » 13. Juli 2013 22:32

Dieses Event müsste die SLO gründen.

# Response to Germany - Czechoslovakia agrees to Annexation
country_event = {

id = 1207

is_triggered_only = yes

title = "EVTNAME1207"
desc = "EVTDESC1207"
picture = "czechs_annexed"

option = {
name = "EVTOPTA1207" # Bohemia and Moravia to Germany
inherit = CZE
set_country_flag = czechoslovakia_annexed
release_vassal = SLO
SLO = {
head_of_state = 31031
head_of_government = 31034
foreign_minister = 31037
armament_minister = 31042
minister_of_security = 31048
minister_of_intelligence = 31055
chief_of_staff = 31060
chief_of_army = 31063
chief_of_navy = 31066
chief_of_air = 31069
militia_smallarms = 1
militia_support = 1
militia_guns = 1
militia_at = 1
infantry_activation = 1
}
}

}

Die markierten Zeilen hab ich nochmal rausgelöscht. Die Slowakei gründet sich aber immernoch.
Ich weiss noch nicht so recht was ich mit den beiden Zeilen anfangen soll die du oben beschrieben hast.

zauberwaldfee
Immunes
Immunes
Beiträge: 50
Registriert: 2. Mai 2013 22:47

Re: [HoI 3] Frage zu Eventänderungen / Slowakei / Ungarn

Beitragvon zauberwaldfee » 14. Juli 2013 08:46

Schreib einfach einen Folgeevent, der kurz danach auftaucht!

Code: Alles auswählen

#### FATE OF SLOVAKIA - GER CHOICE

   country_event = {

      id =
      
      trigger = {
         tag = GER
         exists = SLO
         war = no
         not = { year = 1940 }
         not = { exists = CZE }
         not = { has_country_flag = fate_of_slovakia }
      }
      
      mean_time_to_happen = {
         days = 1
      }
      
      title = "EVTNAME"
      desc = "EVTDESC"
      picture = "Fate_of_slovakia"
      
      option = {
         name = "EVTOPTA"          # Leave as it is
         dissent = -2
         set_country_flag = fate_of_slovakia
         ai_chance = { factor = 100 }
      }
      
      option = {
         name = "EVTOPTB"          # Annex SLO
         set_country_flag = fate_of_slovakia
         inherit = SLO
         dissent = 5
         neutrality = -5
         threat = { who = all value = 10 }
         relation = { who = FRA value = -25 }
         relation = { who = ENG value = -25 }
         change_variable = {
            value = +2
         }
         ai_chance = { factor = 0 }
      }
      
      option = {
         name = "EVTOPTC"          # Give to Hungary(join axis)
         set_country_flag = fate_of_slovakia      
         relation = { who = HUN value = 25 }      
         HUN = { country_event = }
         change_variable = {
            value = +1
         }
         ai_chance = { factor = 0 }
      }
      
   }


Deine Waffenlieferung für die Annexion, ist
load_oob = CZE/GER_tanks.txt

sicney
Miles
Miles
Beiträge: 14
Registriert: 10. Juli 2013 23:35

Re: [HoI 3] Frage zu Eventänderungen / Slowakei / Ungarn

Beitragvon sicney » 14. Juli 2013 13:18

Irgendwie versteh ich in deinem Event aber nicht , wo da irgendwelche Provinzen an Ungarn gehen.

spotz
Pilus Posterior
Pilus Posterior
Beiträge: 1294
Registriert: 3. August 2012 00:17

Re: [HoI 3] Frage zu Eventänderungen / Slowakei / Ungarn

Beitragvon spotz » 14. Juli 2013 16:42

Im MP-Mod erhält Ungarn die Slowakei indem in der FateofCzechoslovakia Datei im Eventordner die Ereignisse 1207 und 1209 verändert wurden. In 1207 wurde der Inherit Befehl HUN = {inherit = SLO} eingefügt, so dass Ungarn die Slowakei bekommt. Im Ereignis 1209 werden die "inheriten" Regionen zu ungarischen Kerngebieten gemacht. Wahrscheinlich kann man das noch effizienter modden, aber es funktioniert im MP Mod.

Änderungen sind gerötet
Spoiler (Öffnen)
# Response to Germany - Czechoslovakia agrees to Annexation
country_event = {

id = 1207

is_triggered_only = yes

title = "EVTNAME1207"
desc = "EVTDESC1207"
picture = "czechs_annexed"

option = {
name = "EVTOPTA1207" # Bohemia and Moravia to Germany
inherit = CZE
set_country_flag = czechoslovakia_annexed
release_vassal = SLO
SLO = {
head_of_state = 31031
head_of_government = 31034
foreign_minister = 31037
armament_minister = 31042
minister_of_security = 31048
minister_of_intelligence = 31055
chief_of_staff = 31060
chief_of_army = 31063
chief_of_navy = 31066
chief_of_air = 31069
militia_smallarms = 1
militia_support = 1
militia_guns = 1
militia_at = 1
infantry_activation = 1
}
HUN = {inherit = SLO}
}
}

# Inform Hungary - Ruthenia is ceded to Hungary
country_event = {

id = 1209

is_triggered_only = yes

title = "EVTNAME1209"
desc = "EVTDESC1209"
picture = "ruthenia_ceded"

option = {
name = "EVTOPTA1209" # Ok
CZE_2766 = { add_core = HUN }
CZE_2827 = { add_core = HUN }
CZE_2895 = { add_core = HUN }
CZE_2960 = { add_core = HUN }
CZE_3027 = { add_core = HUN }

dissent = -5
relation = { who = GER value = 5 }
}
}


Damit das Ereignis früher ausgelöst wird musst du die FateofCzechoslovakia Datei im Decisionsordner editieren (Es gibt diese und andere Dateien zu ein und demselben Ereignis doppelt. Einmal im Decisions und einmal im Event Ordner.) Im Decisionsordner sind die Bedingungen definiert durch die die Ereignisse der Eventdatei ausgelöst werden. Da musst du dann beim Münchner Abkommen anstatt year = 1938 einfach year = 1937 einsetzen. Also muss Bei First Vienna Award haben die eine umständlichere Konstruktion gewählt:

Code: Alles auswählen

or = {
            year = 1939
            and = {
               year = 1938
               month = 9 # October
            }
         }


Wahrscheinlich kannst die komplett durch year = 1937 ersetzen oder du ersetzt alle Daten durch dir genehme Daten wenn du diese Konstruktion beibehalten willst. Im Grunde genommen sagt diese Konstruktion nur das ab 9. Oktober 1938 und im ganzen Jahr 1939 dieses Ereignis ausgelöst werden kann.

Für die Tschechienereignisse ist eine Bedingung das Östrreich nicht mehr existiert. Darum musst du Österreich auch früher verschwinden lassen. In der AnschlussofAustria Datei iom Decisionsordner steht folgende Konstruktion:

Code: Alles auswählen

allow = {
         AUS = {
            war = no
            is_in_any_faction = no
            or = {
               national_socialist = { organisation = 40 popularity = 40 }
               has_country_modifier = political_crisis_in_austria
            }
         }
         or = {
            has_country_flag = the_reoccupation_of_the_rhineland
            date = 1938.3.1
         }
      }

Die Countryflag the_reoccupation_of_the_rhineland ist unproblamatisch, aber den Befehl date = 1938.3.1 musst du anpassen. Auch die Oder Funktion im der Organisation der Nazis in Österreich und der Countrymodifer ist problematisch. Lösche mal diese gesamte Oderfunktion

Code: Alles auswählen

or = {
               national_socialist = { organisation = 40 popularity = 40 }
               has_country_modifier = political_crisis_in_austria
            }

Dann starte mal und probie ob es funktioniert.

Übrigens nur für den Fall das Du es nicht tust: Modde nicht im Originalprogramm, sondern mache einen Mod im entsprechenden Modordner. Die Änderungen im Originalprogramm findest später nie wieder.

sicney
Miles
Miles
Beiträge: 14
Registriert: 10. Juli 2013 23:35

Re: [HoI 3] Frage zu Eventänderungen / Slowakei / Ungarn

Beitragvon sicney » 14. Juli 2013 23:26

Hi,

Zunächst: Ich mache die Änderungen direkt im original Hoi3-Ordner , habe aber 2 unbearbeitete Sicherungen. Wie erstelle ich eine Mod ?

Ich habe alle Änderungen exakt so eingetragen wie von spotz beschrieben. Den oben beschriebenen Zeitpunkt zum Anschluss Österreichs hab ich auf 1936 gesetzt und den Rest rausgelöscht. Hat nicht funktioniert , Das Event kam wie gewohnt erst mit dem Eintreten der Regierungskrise in Österreich. Am 10. Februar 1938 exakt.

Am 21.2.1938 dann das Sudetenevent, obwohl alles auf 1937 geändert wurde. Auch Vienna Award 1. Der kam auch erst am 4. Oktober 1938 , und Ungarn hat auch nicht die Gebiete der Slowakei bekommen. Die haben sich auch wie gewohnt gegründet.

Es kommt mir irgendwie so vor als wenn keine meiner Änderungen irgendeine Auswirkung hat. Das Spielverzeichnis bei Steam stimmt aber.

Benutzeravatar
nordstern
Senator
Senator
Beiträge: 10240
Registriert: 6. Dezember 2010 01:28
:
Teilnahme an einem Contest

Re: [HoI 3] Frage zu Eventänderungen / Slowakei / Ungarn

Beitragvon nordstern » 15. Juli 2013 02:37

Ich hab an dem Event heute abend was gedreht.
- Mich hat es bisher immer gestört das die Slowakei als nutzloses Anhängel da rumgammelt wenn Europa Grau wird
- Ein Krieg mit Ungarn und anschließender Annektion Ungarns und der von Ungarn besetzten Slowakei führte zu einer "gestrichelten" Slowakei.. da man Annektierte Gebiete scheints nicht als Kriegsziel definieren kann.
- Mit der Zerschlagung der Resttschechei wurde eine Provinz an Polen angetreten, die im späteren Verlauf (wenn ich Ost- und Westpolen erober als Kriegsziel) als gestrichelte Provinz übrig bleibt was ich störend fand
- Mit dem Feldzug im Balkan wird Ungarn zu einem Störfaktor da dieser meine Logistik behindert und besetzt dort auch noch Gebiete
- Ungarn baut im Gegensatz zu Rumänien sehr viele Garnisonen und ist somit offensiv nicht zu gebrauchen... bekommt aber Provinzen vom deutlich aktiveren Rumänien
- Warum Rumänien schwächen wenn es eigentlich mein stärkster Balkanverbündeter ist? Also sollen die die östliche Region bekommen statt Ungarn
- Kurzum: Slowakei muss weg, die polnische Provinz muss weg und Ungarn muss weg.

Also hab ich die Zerschlagung der Resttschechei verändert wie folgt:
southern_slovakia = { secede_province = GER add_core = GER }
subcarpathian_ruthenia = { secede_province = ROM add_core = ROM }
2697 = { secede_province = GER add_core = GER } # Cesky Tesin
GER = { country_event = 1207 }
HUN = { country_event = 1209 }
inherit = HUN
In einen Probespiel funktioniert die Annektion Ungarns durch diese einfache Zeile. Die Frage ist sollte ich noch das secede_province und add_core mit den ungarischen Provinzen machen? Ich habe einfach den Befehl genutzt der bei der Annektion Österreichs benutzt wird. Und wenn ja woher bekomme ich die IDs (showID funktioniert ja in HoI3 nicht)?

ACHTUNG: Provinz-IDs können abweichen da ich tfh habe!!! Hier nicht zu sehen ist das ich das Vasallenzeug der Slowakei, ihre Gründung und ihre "Startdaten" rausgelöscht habe damit sie nicht entsteht.


@sicney:
Ich habe (um zu testen obs geht) die ganze Eventkette vorverlegt. Bei mir triggert das Rheinland sofort... sofort im Anschluss das Österreichevent.. im Februar das Sudetenland und im März die Zerschlagung. Wenn du interesse hast kann ich dir schreiben was ich geändert hatte.

Benutzeravatar
Löschzement
Optio ad spem
Optio ad spem
Beiträge: 741
Registriert: 21. November 2011 08:53
:
AAR-Schreiber

Re: [HoI 3] Frage zu Eventänderungen / Slowakei / Ungarn

Beitragvon Löschzement » 15. Juli 2013 10:21

Im BashMod für SF und FtM wars auch drinnen.

Die Option als GER die Slowakei zu marionettieren, die Slowakei Ungarn als Tausch für deren Achsenbeitritt geben, oder einfach nur die Schenkung.

Zieh Dir die Dateien und schau nach....wäre so ne Möglichkeit.

sicney
Miles
Miles
Beiträge: 14
Registriert: 10. Juli 2013 23:35

Re: [HoI 3] Frage zu Eventänderungen / Slowakei / Ungarn

Beitragvon sicney » 15. Juli 2013 12:07

Hi,

Ich raff auch einfach nicht ,wieso irgendwie keine meiner Änderungen irgendeinen Effekt zu haben scheint. Zumal diese Änderungen in spotzs MP-Mod funktionieren sollen. Einfach keine Zeitangabe oder Provinzänderung bewirkt etwas , und obwohl ich auch den von dir beschriebenen Vassallenkram und die Startdaten von SLO rausgelöscht hatte.

@Nordstern: Bitte , Bitte schick mir mal deine Änderung , ich steck hier langsam den Kopf in den Sand -.-

edit: Wie erstelle ich n Mod so das ich nicht im Hauptverzeichnis arbeiten muss ?

Benutzeravatar
nordstern
Senator
Senator
Beiträge: 10240
Registriert: 6. Dezember 2010 01:28
:
Teilnahme an einem Contest

Re: [HoI 3] Frage zu Eventänderungen / Slowakei / Ungarn

Beitragvon nordstern » 15. Juli 2013 13:00

ich glaube es ist einfacher wenn du mir deine schickst ;) Ich weis ja nicht wo dein Fehler steckt und welche Daten ich dir deswegen schicken soll :)

@Granit:
Das Event funktioniert so.. ich bekomme Ungarn so wie ich Österreich bekommen habe. Die Frage ist nur ob dieser Befehl reicht um die Gebiete auch als Kerngebiete zu bekommen oder ob die irgendwie anders behandelt werden und ein add_core notwendig ist. Ich weis ja nicht ob bei Österreich das so reicht weil die Provinzen bereits als "Kernprovinzen" vorhanden sind... ähnlich wie Danzig.

sicney
Miles
Miles
Beiträge: 14
Registriert: 10. Juli 2013 23:35

Re: [HoI 3] Frage zu Eventänderungen / Slowakei / Ungarn

Beitragvon sicney » 15. Juli 2013 13:31

Hi,

hier einmal die beiden Dateien, aus decisions und events. Die Änderungen sind exakt so gemacht wie von spotz oben beschrieben. Der vasallenkram von SLO ist noch mit drin.
Bevor wir uns allerdings missverstehen , ich möchte das Ungarn sozusagen die Balkanmacht wird , nicht Rumänien. Aber erstmal ist wichtig das die Events zeitlich ordentlich triggern und diese verdammte Slowakei verschwindet :D

Ungarn soll dann später beim zweiten Vienna Award die Gebiete in Rumänien bekommen , und auch Teile von Jugoslawien per Krieg erobern. Das kommt aber später oder wird per speichern - nation wechseln - durchgeführt.
Dateianhänge
hoi3.zip
Änderungen an FateOfCzechoslovakia,AnschlussofAustria
(4.56 KiB) 29-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
HOI_Duesseldorf
Centurio
Centurio
Beiträge: 945
Registriert: 28. August 2012 09:33

Re: [HoI 3] Frage zu Eventänderungen / Slowakei / Ungarn

Beitragvon HOI_Duesseldorf » 15. Juli 2013 13:37

In welchem Ordner änderst du denn die Files genau, HOI3/decisions oder HOI3/tfh/decisions?
Mein Russland AAR
http://strategie-zone.de/forum/viewtopic.php?f=196&t=14442

Krieg ist ein Spiel, bei dem man lächelt. Wenn man nicht lächeln kann, sollte man grinsen. Wenn man nicht grinsen kann, sollte man sich für eine Zeit nicht blicken lassen. Winston Churchill