[HoI 2 AoD] Seeminen?

HoI II - Arsenal of Democracy

Moderator: Moderatoren

ybsaw
Tiro
Tiro
Beiträge: 7
Registriert: 18. September 2012 21:57

[HoI 2 AoD] Seeminen?

Beitragvon ybsaw » 7. April 2013 23:32

Moin Moin,

ich habe neulich wieder eine Runde AoD gespielt und mir sind die Seeminen aufgefallen
Man kann sie unter "Brigaden" bauen und erhöhen den Konvoiangriff.Kosten kaum IK und Männer, sehr schön, dachte ich mir.
Die Seeminen wurden dann auch zu Ende gebaut und dann wollte ich sie "auftstellen"....
Und dann wusste ich nicht weiter. Ich konnte sie weder als eigene Flottile,noch als Brigade bei z.B. einem U-Boot oder Kreuzer einsetzten.
Wie kann ich die einseztzen? Ich freue mich über jede Hilfe :)

Liebe Grüße,

Benutzeravatar
DerStudti
Pilus Posterior
Pilus Posterior
Beiträge: 1319
Registriert: 21. August 2012 14:49

Re: Seeminen?

Beitragvon DerStudti » 8. April 2013 00:58

Seeminen lassen sich meines Wissens nur an Zerstörer anhängen.

Benutzeravatar
Laertes
Capsarius
Capsarius
Beiträge: 167
Registriert: 28. Dezember 2012 23:40

Re: [HoI 2 AoD] Seeminen?

Beitragvon Laertes » 7. Mai 2013 15:23

Hab´ in einem laufenden Spiel ein ähnliches Probl... ähm, ich meine natürlich eine ähnliche Herausforderung.

In früheren Partien ging das immer wunderbar mit den Minen - da habe ich meist nach der ersten Modernisierungsrunde eine Minenlegerflotte aus den veralteten Zerstörerflottillen (Modelle I-III) zusammengestellt.


Aktuell scheitere ich daran, Torpedos bzw. Minen an Klasse VII-Zerstörern (bzw. höher) anzubinden. Ich wollt´ gelegentlich mal nachschauen, was in der entsprechenden Datei hinterlegt ist, hab´s aber mittlerweile glatt wieder vergessen.
Bild
Hamlet, Shakespeares größter Hit:
Einer stirbt - und alle sterben mit