[World of Tanks] Leopard PT A

Der deutsche Strang

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Senfi
Optio ad spem
Optio ad spem
Beiträge: 763
Registriert: 13. Juni 2011 14:04
:
Teilnahme an einem Contest

Re: [World of Tanks] Leopard PT A

Beitragvon Senfi » 8. Juni 2013 17:53

In die Luft geflogen bin ich in der ganzen Zeit kein einiziges mal. Aber wie schon erwähnt hatte ich auch sowohl das Nasse Ammorack, also auch den Skill "Sichere Ladung" im PT A.
Mit dem Leo wird es nicht viel besser. Ein Bisschen vielleicht aber das kann auch nur subjektive Wahrnehung und Zufall sein. Aber generell wird man im Leo seltener getroffen wenn man sich gut anstellt, was dem Kanonenrichtbereich und der kurzen Einzielzeit zu verdanken ist. Man ist dadurch kürzer und oft nur mit dem Turm im Schussfeld.

Benutzeravatar
Wüstenkrieger
Administrator
Administrator
Beiträge: 22200
Registriert: 1. November 2010 21:41
Wohnort: Berlin
:
Modder Team-SZ Gründer/Eigentümer der SZ Gewinner Tippspiel
Kontaktdaten:

Re: [World of Tanks] Leopard PT A

Beitragvon Wüstenkrieger » 8. Juni 2013 21:17

Ich werde in jedem 2. Spiel hoch gejagt und fast jedes Spiel beende ich mit kaputtem Ammorack.

Ich fahre den Kerl eindeutig zu offensiv...
Bild
Forenregeln.....Lieber einen Tag lang gekämpft wie ein Löwe, als 100 Jahre gelebt wie ein Schaf...

Cuxtown
Tiro
Tiro
Beiträge: 8
Registriert: 24. Januar 2013 23:38

Re: [World of Tanks] Leopard PT A

Beitragvon Cuxtown » 14. Juni 2013 10:12

Mal eine Frage, weiß jemand ob man die 105 mm Royal Ordnance L7A1 auch nationenübergreifend erforschen kann? Ich stelle die Farge da ich nun den nächsten Tier IX erwerben kann. Wenn dies möglich ist würde ich erst den PTA und dann erst den Centurion 7/1 holen. Beide habe die gleich Topgun, jedoch ist sie beim Leo PTA mit 109250 XP wesentlich schneller zu erreichen (Centurion 7/1 147000 XP)

Benutzeravatar
riebe
Hastatus Posterior
Hastatus Posterior
Beiträge: 1044
Registriert: 11. Juli 2011 13:00

Re: [World of Tanks] Leopard PT A

Beitragvon riebe » 14. Juni 2013 10:43

Rechtsklick auf das Modul im Spiel wird dir deine Frage beantworten. Da kannst du sehen auf welchen Panzern du was verwenden kannst.

Ich weiss es nicht aber ich gehe davon aus, daß es Nationenübergreifend NICHT geht. (gabs bisher einfach nicht)
Bild

Benutzeravatar
DarkMo
Signifer
Signifer
Beiträge: 440
Registriert: 27. September 2012 22:02

Re: [World of Tanks] Leopard PT A

Beitragvon DarkMo » 14. Juni 2013 10:52

Wenn es nichmal Strangübergreifend geht >< die 122mm der Russen haste bei der su-100 auch neu forschen dürfen. Is ja was gaaaanz andres da.

Benutzeravatar
Darthan
Pilus Posterior
Pilus Posterior
Beiträge: 1494
Registriert: 4. Januar 2011 09:18
Wohnort: Mannheim
:
Teilnahme an einem Contest

Re: [World of Tanks] Leopard PT A

Beitragvon Darthan » 14. Juni 2013 11:24

DarkMo hat geschrieben:Wenn es nichmal Strangübergreifend geht >< die 122mm der Russen haste bei der su-100 auch neu forschen dürfen. Is ja was gaaaanz andres da.

Stimmt, es ist eine Panzerjägerkanone.

Ist aber bei allen so, sie machen ja auch mehr Schaden, bzw haben andere Vorteile gegenüber der "normalen" Kanone.
Bild

Cuxtown
Tiro
Tiro
Beiträge: 8
Registriert: 24. Januar 2013 23:38

Re: [World of Tanks] Leopard PT A

Beitragvon Cuxtown » 14. Juni 2013 11:27

Hmm, laut dieser Seite http://www.wotdb.info/#country=uk&tree=10415349, ist die 105 mm Royal Ordnance L7A1 mit dem PTA kompatibel, umgekehrt jedoch nicht. Ich kann da ich auf der Arbeit bin im Moment nicht auf das Spiel zurückgreifen. Werde zuhause mal schauen, wäre aber dumm wenn es wirklich nur in diese Richtung funktionieren sollte und nicht umgekehrt. Danke für die Antworten.

Benutzeravatar
Zornnatter
Custos Armorum
Custos Armorum
Beiträge: 312
Registriert: 12. Oktober 2012 10:52
Wohnort: Innerschweiz

Re: [World of Tanks] Leopard PT A

Beitragvon Zornnatter » 14. Juni 2013 11:28

Nein geht nicht, jedes Land ist seperat, funktioniert gleich wie mit den Mannschaften.

Steht jedenfalls so im eng. Forum
grüssle
Faulheit ist, wenn Jemand mit einem Coktail-Shaker in der Hand, auf das nächste Erdbeben wartet.

Benutzeravatar
DarkMo
Signifer
Signifer
Beiträge: 440
Registriert: 27. September 2012 22:02

Re: [World of Tanks] Leopard PT A

Beitragvon DarkMo » 14. Juni 2013 19:03

Darthan hat geschrieben:
DarkMo hat geschrieben:Wenn es nichmal Strangübergreifend geht >< die 122mm der Russen haste bei der su-100 auch neu forschen dürfen. Is ja was gaaaanz andres da.

Stimmt, es ist eine Panzerjägerkanone.

Ist aber bei allen so, sie machen ja auch mehr Schaden, bzw haben andere Vorteile gegenüber der "normalen" Kanone.

Wieso wusst ich nur, dass das nu wieder kommt xD Nur weil sie ne andre Reload-Time hat ist es ne andre Wumme? Der Durchschlag und der Avg-Dmg sind gleich - bei all diesen hässlichen 122ern. Und es gibt genug Kanonen, die im selben Panzer nur mit nem anderen Turm schon unterschiedliche Ladezeiten haben - also ist dieser Unterschied einfach lächerlich. Funkgeräte und Motoren passen doch auch übergreifend, aber bei Kanonen natürlich nich ^^

Das hat sicherlich Balancing-Gründe und ich will mich da auch ned beschweren (bringt ja nix, wenn man eine Linie durchforscht und die anderen quasi damit fast schon miterforscht hat, also sollten da schon unterschiede sein), aber davon auszugehen, dass das jetz auch noch Nationenübergreifend funtzen soll? Ich bitte dich/euch ^^ Wie man sieht, lehnt WG das im Kleinen ab, dann wirds im Großen schon garnich gehn.

Benutzeravatar
Wüstenkrieger
Administrator
Administrator
Beiträge: 22200
Registriert: 1. November 2010 21:41
Wohnort: Berlin
:
Modder Team-SZ Gründer/Eigentümer der SZ Gewinner Tippspiel
Kontaktdaten:

Re: [World of Tanks] Leopard PT A

Beitragvon Wüstenkrieger » 11. Juli 2013 13:46

Nach knapp über 100 Runden komme ich langsam mit ihm zurecht.

Ein sehr guter Supporter aus Reihe 2 und drei. NIEMALS ganz vorne und vor allem NIEMALS den Scout spielen. Jeder Schuss ein Treffer und jeder Schuss ein Modul/Mannschaftsteil im Arsch. Also egal wie man angeflamt wird, schön in Deckung bleiben, er ist aus Papier. Jede zu schnell gefahrene Bodenwelle kostet dich 100 HP.

Hinweis:
1000 mal trifft die Wumme, dann bei einem Panzer der 5 Meter vor einem steht fällt sie Mumpel mitten im Flug senkrecht runter.
Bild
Forenregeln.....Lieber einen Tag lang gekämpft wie ein Löwe, als 100 Jahre gelebt wie ein Schaf...

Benutzeravatar
Blaky
Optio
Optio
Beiträge: 542
Registriert: 1. August 2012 07:33

Re: [World of Tanks] Leopard PT A

Beitragvon Blaky » 11. Juli 2013 14:30

Mich hat bis jetzt die ROF abgeschreckt. Aber nach dem E50M werden als Projekt die Leo Linie angepackt. :)
Zitat Boindil Zweiklinge aus dem Stamm der Zweiten:

"Sind es Albae, verdienen sie den Tod. Sind es
Elben, verdienen sie auch den Tod. Spitzohren sind tot
einfach am besten zu ertragen"

Benutzeravatar
Wüstenkrieger
Administrator
Administrator
Beiträge: 22200
Registriert: 1. November 2010 21:41
Wohnort: Berlin
:
Modder Team-SZ Gründer/Eigentümer der SZ Gewinner Tippspiel
Kontaktdaten:

Re: [World of Tanks] Leopard PT A

Beitragvon Wüstenkrieger » 11. Juli 2013 14:46

Ja, die 12 Sekunden Nachlade sind absolut daneben. Deswegen niemals in einen Dogfight gehen, es sei denn, der Gegner ist ein 1-2Treffertot. Auch dann nur mit noch vorhandenem Rep+Medkit. Da er auf jeden Falle einen Treffer setzen wird und dieser dir das Ammorack und einen deiner Mannschaft killen wird.
Bild
Forenregeln.....Lieber einen Tag lang gekämpft wie ein Löwe, als 100 Jahre gelebt wie ein Schaf...

Benutzeravatar
pogotorte
Moderator
Moderator
Beiträge: 4803
Registriert: 4. November 2010 18:19
Wohnort: beim Stronomenkönig
:
Modder Team-SZ Gründer/Eigentümer der SZ

Re: [World of Tanks] Leopard PT A

Beitragvon pogotorte » 11. Juli 2013 15:12

Die 12s haben mich auch gestört. Daher übertreibe ich zZ und fahre ihn mit Ansetzer, Lüftung und Schoko. So lädt er ~9,9s nach. Das geht dann schon.
Bild
Forenregeln.......................................................................................Wer Hunde liebt, der wird auch Menschen mögen

Benutzeravatar
Wüstenkrieger
Administrator
Administrator
Beiträge: 22200
Registriert: 1. November 2010 21:41
Wohnort: Berlin
:
Modder Team-SZ Gründer/Eigentümer der SZ Gewinner Tippspiel
Kontaktdaten:

Re: [World of Tanks] Leopard PT A

Beitragvon Wüstenkrieger » 6. Februar 2017 11:52

Dieser feine Panzer bekommt etwas mehr Kanonenrichtwinkel mit 9.17.1... nunmehr dann von -6 zu -8. :)
Bild
Forenregeln.....Lieber einen Tag lang gekämpft wie ein Löwe, als 100 Jahre gelebt wie ein Schaf...