[Minecraft] Eure eigene Minecraft Architektur

Open-World-Spiel

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Shadow Dragon
Signifer
Signifer
Beiträge: 438
Registriert: 10. November 2012 10:55

[Minecraft] Eure eigene Minecraft Architektur

Beitragvon Shadow Dragon » 22. Januar 2013 19:47

Hey ho, ich wollte einfach mal meine eigene Architektur vorstellen.

Diese Imperiale Architektur zeichnet sich durch relative größe und schlichtheit aus.
Es gibt also keine übertriebenen Verzierungen, denoch keine komplett glatten Wände. Ich lade später noch einige Bilder hoch die zeigen was ich meine.

Benutzeravatar
Doge
Tribunus Angusticlavius
Tribunus Angusticlavius
Beiträge: 3698
Registriert: 5. Dezember 2010 22:06
:
Teilnahme an einem Contest

Re: [Minecraft] Eure eigene Minecraft Architektur

Beitragvon Doge » 22. Januar 2013 20:35

Ja, so ein paar Bildchen wären schon eine nette Diskussionsgrundlage ;)
Ich habe eigentlich keinen durchgängigen Stil, ich baue in vielen Stilen. Wichtigste Grundlage ist für mich jedoch Nachvollziehbarkeit. Mir ist es wichtig, dass meine Gebäude in allen Belangen nachvollziehbar sind. Das schließt ein: Kultur der Erbauer, Zweck, Material, Statik und viel mehr.

Benutzeravatar
Shadow Dragon
Signifer
Signifer
Beiträge: 438
Registriert: 10. November 2012 10:55

Re: [Minecraft] Eure eigene Minecraft Architektur

Beitragvon Shadow Dragon » 23. Januar 2013 12:18

So halte ich es auch.

Benutzeravatar
Bauglir
Medicus
Medicus
Beiträge: 213
Registriert: 20. November 2011 13:20

Re: [Minecraft] Eure eigene Minecraft Architektur

Beitragvon Bauglir » 23. Januar 2013 14:34

Ich bau meistens in einem Mittelalterlichen Stil, oder bei Kirchen im gotischen Stil, den ich mittlerweile ziemlich gut beherrsche.
Blder davon gibts ja genügend
Amicus Certus In Re Incerta Cernitur

Benutzeravatar
Shadow Dragon
Signifer
Signifer
Beiträge: 438
Registriert: 10. November 2012 10:55

Re: [Minecraft] Eure eigene Minecraft Architektur

Beitragvon Shadow Dragon » 23. Januar 2013 15:18

Ein Haus des Mittelstandes, also des gewöhnlichen Bürgers.
Ich möchte dazu sagen das die meisten Wohngebäude (auch dieses) in einer Zeit entstanden sind wo ich mehr oder weniger mittelalterlich gebaut habe. Aber ich wollte trotzdem mal so ein Haus zeigen. Ich habe mir selber schon die eine oder andere Verbesserung ausgedacht, trotzdem höre ich gerne Verbesserungsvorschläge.

Bild

Bild

Hier ein Bild des Imperialen Thronsaals von außen. Darunter die Frontansicht eines in meinem jetzigen ausgefeilteren Baustills gebauten Herrenhauses das als Wohnung für die imperiale Familie dient. Es soll aufgrund der relativ geringen Größe die Sparsamkeit des Imperiums verdeutlichen. Und trotzdem beeindruckend sein. Zukünftige Häuser des Adels werden ähnlich nur kleiner gebaut sein. Und Landhäuser mit zusätzlichen Seitenflügeln.

Bild


Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
Konquistador
Medicus
Medicus
Beiträge: 248
Registriert: 22. April 2013 19:37

Re: [Minecraft] Eure eigene Minecraft Architektur

Beitragvon Konquistador » 13. August 2013 00:02

Am liebsten baue ich modern.
So kommt es, das mein Lieblingsblock mittlerweile der weiß Wollblock ist.
Es ist mir relativ egal, ob meine Bauwerke im echten Leben einkrachen würde, hauptsache es sieht schick aus.
Insofern kann ich es auch verkraften ein Haus aus Stein auf einen Baum zu stellen:)
Der Baum hat halt Spinat gegessen, der packt dasXD
Bild

Benutzeravatar
XYBey
Princeps Posterior
Princeps Posterior
Beiträge: 1189
Registriert: 27. Februar 2013 11:57
Wohnort: Zuhause

Re: [Minecraft] Eure eigene Minecraft Architektur

Beitragvon XYBey » 25. Februar 2014 22:07

John smith? :D Also das Texture pack, jaja, daran erfreuen sich meine Bauten auch. Ich baue eher Richtung Imposant, aber so ganz ist das meine erste richtige Festung nicht geworden.

Benutzeravatar
Hexenkönig
Princeps Prior
Princeps Prior
Beiträge: 1883
Registriert: 17. November 2010 19:05
:
AAR-Schreiber Teilnahme an einem Contest

Re: [Minecraft] Eure eigene Minecraft Architektur

Beitragvon Hexenkönig » 12. April 2018 10:30

Ich baue in vielen verschiedenen Stilen (je nach Server und/oder Thema) aber besonders gerne in römisch, chinesisch, italienische Renaissance, Barock und mittelalterlich.