[Minecraft] Neuer Launcher und die Mod-Verwaltung / Forge

Open-World-Spiel

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Scutum Templi
Legatus Legionis
Legatus Legionis
Beiträge: 8876
Registriert: 5. November 2010 11:00
:
Team-SZ Gewinner Userwahl
Kontaktdaten:

[Minecraft] Neuer Launcher und die Mod-Verwaltung / Forge

Beitragvon Scutum Templi » 11. Juli 2013 12:35

Seit Wochen habe ich wieder einmal Minecraft gestartet. Dabei fällt natürlich zuerst der neue Launcher auf.

Jetzt habe ich eine Frage bzgl. der Mod-Verwaltung. Wenn ich die aktuelle Stammdatei in ein neues Verzeichnis ablege und im Launcher den entspr. Pfad definiere, dann werden alle Spieldateien von dort abgerufen?

Beispiel (die unteren beiden sind von mir erstellt):

  • Default
  • 1.6.2 (also ohne autom. Update, um diese Version und die Save zu erhalten)
  • 1.6.2 mit Forge für Farming-Mods
Weiters: Falls ich im neuem Verzeichnis Forge nutze, dann können weiterhin (wie üblich) mehrere Mods via Forge kombiniert werden? Oder muss ich bestimmte Mechanismen des neuen Launchers beachten?

Man sehe mir meine Fragerei nach... :strategie_zone_70:

Benutzeravatar
Darthan
Pilus Posterior
Pilus Posterior
Beiträge: 1494
Registriert: 4. Januar 2011 09:18
Wohnort: Mannheim
:
Teilnahme an einem Contest

Re: [Minecraft] Neuer Launcher und die Mod-Verwaltung / Forg

Beitragvon Darthan » 11. Juli 2013 12:46

Ich benutze schon lange nichtmehr den Vanilla Launcher und gerade beim runterladen meckert er mit mir rum, dass ich was nicht laden kann.
Deshalb sind meine Antworten auch eher theoretisch, ich gebe keine Gewähr.


Wenn der Launcher jetzt mehrere Pfade zu lässt und diese auch voneinander unabhängig sind, sollte das kein Problem sein.

Forge ist im Prinzip nur ein Modverwaltungsmod, von daher dürfte es da eigentlich keine Problem geben, insbesondere weil die API erst mal vorbereitend eingefügt wurde(mein letzter Wissensstand, korrigiert mich, wenn ich falsch liege).

Allgemein erinnert mich der neue Launcher an die bereits bekannten Launcher: FtB-Launcher oder Techniclauncher
Bild

Benutzeravatar
Scutum Templi
Legatus Legionis
Legatus Legionis
Beiträge: 8876
Registriert: 5. November 2010 11:00
:
Team-SZ Gewinner Userwahl
Kontaktdaten:

Re: [Minecraft] Neuer Launcher und die Mod-Verwaltung / Forg

Beitragvon Scutum Templi » 11. Juli 2013 12:57

Hm, ich wollte jetzt Forge installieren auf ein Unterverzeichns ("1.6.2 mit Forge für Farming-Mods"), aber MC hat dort gar keine richtige Installationen angelegt, sondern nur ein Profil für saves und ressource-packs... :strategie_zone_42:

Ist der neue Launcher nicht dafür ausgelegt, parallele Installationen zu ermöglichen?




Kommando zurück! Es gibt einige Kleinigkeiten zu beachten, aber generell kann man parallele Versionen einrichten. Sehr gut erklärt hier von "HimGames":