[Crusader Kings 2] Lustige/Komische/Verrückte Ereignisse

Rund ums Spiel

Moderator: Moderatoren

Icestorm
Custos Armorum
Custos Armorum
Beiträge: 326
Registriert: 13. März 2011 14:07

[Crusader Kings 2] Lustige/Komische/Verrückte Ereignisse

Beitragvon Icestorm » 8. März 2017 16:02

Gibt es hier wirklich keinen Thread, um einfach mal paar Sachen reinposten kann, die einem so passiert sind oder habe ich etwas übersehen?

Nun ja ich bin als Graf von Melgucil gestartet und konnte mir das Herzogtum Toulouse mit seinen sechs Grafschaften schnell unter den Nagel reißen. Nachdem ich mir noch zwei Provinzen aus dem Herzogtum Auquitanien gesichert hatte, verlor ich die beiden nach meinem Tod in einer komplizierten Nachfolgeregelung an meinen Enkel der Graf irgendwo in England schon war, konnte mir aber Limousin aus Bourbon holen sowie Ansprüche auf das restliche Herzogtum. Was folge, war meine gottgleiche Halbschwester, die ich als Vormund installiert hatte, die plötzlich Kaiserin des Aztekenreiches wurde, bevor sie in zweiter Amtshandlung mir mein Herzogtum mit ihren 100k Truppen nahm und ich jetzt als Graf von Boubon ziemlich dumm aus der Wäsche gucke. Das schöne ist, dass sie meine aktuelle Nachfolgerin ist, also einen Versuch zu sterben werde ich wohl wagen...

Bild


PS. Die gute hat mittlerweile 48 Intrige :strategie_zone_37:

Benutzeravatar
Fairas
Praefectus Castrorum
Praefectus  Castrorum
Beiträge: 5527
Registriert: 5. Dezember 2010 21:37
:
AAR-Schreiber Teilnahme an einem Contest

Re: [Crusader Kings 2] Lustige/Komische/Verrückte Ereignisse

Beitragvon Fairas » 8. März 2017 16:36

Hab zwar nicht den Azteken-DLC aber kommen die schon im 9. Jahrhundert? Dachte die sind eher sowas fürs Endgame wie die Mongolen.

Auf dem Screen hat die gar keine richtigen Landbesitz, geht das dann überhaupt als Spieler? (kenne die Azteken-Mechanik nicht)
"Furcht ist der Pfad zur dunklen Seite."

Yoda

Sir Heinrich
Hastatus Prior
Hastatus Prior
Beiträge: 1539
Registriert: 9. April 2013 18:53
:
Großspender

Re: [Crusader Kings 2] Lustige/Komische/Verrückte Ereignisse

Beitragvon Sir Heinrich » 8. März 2017 17:08

Seit dem Spielregeln Patsch kann man die Azteken wie die anderen Eroberer zu einem zufälligen Zeitpunkt erscheinen lassen.
Mann muss nicht immer am meisten schreiben,
es reicht, wenn man das meiste liest.

Der Zählt trotzdem nur als einer Gimli, Glóins Sohn

Icestorm
Custos Armorum
Custos Armorum
Beiträge: 326
Registriert: 13. März 2011 14:07

Re: [Crusader Kings 2] Lustige/Komische/Verrückte Ereignisse

Beitragvon Icestorm » 8. März 2017 19:01

Ich habe an den Regeln nichts umgestellt hat mich auch gewundert, dass sie so früh kamen. Ich habe mich allerdings gefragt wieso meine Halbschwester plötzlich Aztekin gewesen ist ... Es hat knapp ein halbes Jahr gedauert bis sie dann die Invasion gestartet hat. Ironischerweise war das Ende des Lieds, dass sie nachdem sie Burgund noch erobert hatte unter mysteriösen Ursachen starb und ihr Nachfolger fränkischer Katholik (mein Neffe) gewesen ist, der jetzt 80k Eventtruppen noch besitzt allerdings keine Kriegsgründe mehr hat.

Benutzeravatar
Ardrianer
Praefectus Castrorum
Praefectus  Castrorum
Beiträge: 5809
Registriert: 22. November 2010 14:19
Wohnort: Sachsen
:
Teilnahme an einem Contest Modder Gewinner Userwahl

Re: [Crusader Kings 2] Lustige/Komische/Verrückte Ereignisse

Beitragvon Ardrianer » 1. April 2017 19:53

Spiel mit aktuellen DLC (andere DLC sind auch alle aktiv), aktueller Patch plus flogi's Techmod.
Man beachte das Datum! Byzanz überrannt, riesiges Karpaten Reich aus slawischen Böhmen entstanden. Spanien bereits nach wenigen Jahren nach Spielstart komplett in der Hand der Umayaden. Ich selbst spiele recht entspannt das Königreich Wessex (selbst erschaffen) und bekomme in der übernächsten Generation Northumbria durch Heirat dazu (gemeinsame Erben existieren).
Bild

Vielleicht auch noch ein paar Worte zum Patch und der KI:
Die KI kriegt es scheinbar besser hin, Reiche zu erobern und zu gründen. Auch insgesamt gefällt sie mir besser als in bisherigen Spielen.
Die Komfort-Funktionen aus dem Patch sind einfach nur Klasse!
Bild
Brothers of War Clan - Der Clan mit dem Möp
Bild
Auch aktiv auf GamersGlobal

Benutzeravatar
Fairas
Praefectus Castrorum
Praefectus  Castrorum
Beiträge: 5527
Registriert: 5. Dezember 2010 21:37
:
AAR-Schreiber Teilnahme an einem Contest

Re: [Crusader Kings 2] Lustige/Komische/Verrückte Ereignisse

Beitragvon Fairas » 2. April 2017 00:07

Byzanz zerfällt dann doch eher selten so früh.

Doch für das Umayyadereich ist das meiner Erfahrung nach nicht ungewöhnlich, oft haben die bei mir um die Zeit mindestens schon Aquitanien. Um 900 kommt dann fast immer ein Kreuzzug. Wenn der scheitert, stehen die Muslime bei mir für gewöhnliche dann relativ bald an der polnischen Grenze.

Dass die KI besser große Reiche aufbaut, fällt mir schon seit Reaper*s Due auf.
"Furcht ist der Pfad zur dunklen Seite."

Yoda

Sir Heinrich
Hastatus Prior
Hastatus Prior
Beiträge: 1539
Registriert: 9. April 2013 18:53
:
Großspender

Re: [Crusader Kings 2] Lustige/Komische/Verrückte Ereignisse

Beitragvon Sir Heinrich » 23. April 2017 16:17

Also Was ich jetzt hatte "Kopfschütteln"

Lang lebe Kalif N'Guna Ngun

Bild

Mächtiger Herrscher vom NGun Sultanat

Bild

Doch Gefahr droht von der NGune Revolte

Bild

Doch Hoffnung existiert der Prinz wird's Schon richten N'Guna ibn N'Guna NGun vom NGun Sultanat :strategie_zone_8:

Bild
Mann muss nicht immer am meisten schreiben,
es reicht, wenn man das meiste liest.

Der Zählt trotzdem nur als einer Gimli, Glóins Sohn

Benutzeravatar
Niklas
Miles
Miles
Beiträge: 13
Registriert: 29. November 2013 21:20

Re: [Crusader Kings 2] Lustige/Komische/Verrückte Ereignisse

Beitragvon Niklas » 13. Mai 2017 20:22

Bild
Wage zu behaupten, dass es eher selten vorkommt, dass der Norden vor dem Wikingerzeitalter christlich wird. Erscheint das und die damit verbundene Warägergarde überhaupt?

Benutzeravatar
Fairas
Praefectus Castrorum
Praefectus  Castrorum
Beiträge: 5527
Registriert: 5. Dezember 2010 21:37
:
AAR-Schreiber Teilnahme an einem Contest

Re: [Crusader Kings 2] Lustige/Komische/Verrückte Ereignisse

Beitragvon Fairas » 13. Mai 2017 21:07

Das ist durchaus selten. Bei mir sind die Katholiken bis um 900 (wenn Kreuzzüge und Ritterorden erscheinen) generell sehr schwach.

Ich glaube die Waräger Garde ist nicht an Bedingungen in der Spielwelt geknüpft, sondern kann einfach erschaffen werden.
"Furcht ist der Pfad zur dunklen Seite."

Yoda

Sir Heinrich
Hastatus Prior
Hastatus Prior
Beiträge: 1539
Registriert: 9. April 2013 18:53
:
Großspender

Re: [Crusader Kings 2] Lustige/Komische/Verrückte Ereignisse

Beitragvon Sir Heinrich » 29. November 2017 15:56

Was haben ein Taoistischer Mönch ein Jurchischer Reiterlord und ein zwei Mongolische Khane gemeinsam?
Mann muss nicht immer am meisten schreiben,
es reicht, wenn man das meiste liest.

Der Zählt trotzdem nur als einer Gimli, Glóins Sohn

Benutzeravatar
ChriZ47
Ballistrarius
Ballistrarius
Beiträge: 87
Registriert: 2. Mai 2016 11:08

Re: [Crusader Kings 2] Lustige/Komische/Verrückte Ereignisse

Beitragvon ChriZ47 » 23. Dezember 2017 06:13

Bild
Diese Werbefläche ist zu vermieten.

Benutzeravatar
Januschka
Tiro
Tiro
Beiträge: 5
Registriert: 28. Dezember 2017 00:23

Re: [Crusader Kings 2] Lustige/Komische/Verrückte Ereignisse

Beitragvon Januschka » 28. Dezember 2017 14:20

Mein König war _NICHT_ der Kommandant der Armee, wurde aber dennoch in der Schlacht verletzt und erlag auch kurze Zeit später seinen Verletzungen. War zwar für mich, als ERSTE Spielerfahrung mit CKII gnadenlos ehrlich und ordentlich in die Fresse(wie es Games heute viel zu selten machen), aber trotzdem irgendwie merkwürdig.
Kann mir das mal einer erklären?

Hier ist der Moment im Video, wo es passiert


Il Principe
Optio ad spem
Optio ad spem
Beiträge: 710
Registriert: 23. Januar 2013 17:58

Re: [Crusader Kings 2] Lustige/Komische/Verrückte Ereignisse

Beitragvon Il Principe » 29. Dezember 2017 00:49

Du warst zwar nicht Kommandant, aber hast trotzdem in der Schlacht gekämpft und kannst daher auch verwundert werden. Um dies zu vermeiden, gibt es in der Profilansicht deines Charakters (z.B. im Video bei Minute 27.47) über dem Profilbild dieses Schwertsymbol was du anklicken kannst (direkt über dem gelben Stern) und welches sich dann rot färben dürfte. Solange man noch keinen Erben hat, empfiehlt es sich, nie mitzukämpfen.

Daimond
Immunes
Immunes
Beiträge: 45
Registriert: 1. Dezember 2015 09:15

Re: [Crusader Kings 2] Lustige/Komische/Verrückte Ereignisse

Beitragvon Daimond » 21. Februar 2018 21:04

Als mein Kanzler nach einem Schatz suchen wollte, hätte ich etwas anderes erwatet.
Bild

derdorfbengel
Hastatus Prior
Hastatus Prior
Beiträge: 1501
Registriert: 2. November 2016 11:34

Re: [Crusader Kings 2] Lustige/Komische/Verrückte Ereignisse

Beitragvon derdorfbengel » 21. Februar 2018 21:27

Naja, das Beglücken von Maria Magdalena war womöglich eine sehr fleischliche Angelegenheit...