[Total War: Rome 2] News / Neuigkeiten Plausch

Themen, vor Release Rome II / Forum geschlossen

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Eagleeyesix
Capsarius
Capsarius
Beiträge: 199
Registriert: 10. Dezember 2010 09:09

Re: [Total War: Rome 2] News / Neuigkeiten Plausch

Beitragvon Eagleeyesix » 12. August 2013 17:41

Lord Osborn hat geschrieben:Die Auswahl der zur Verfügung stehenden Einheiten ist immer abhängig von der entsprechenden Region. Bspw. kannst du keine Elefanten in Nordeuropa ziehen...Evtl. wenn du die Region an die entsprechende Kultur angepasst hast, da bin ich mir noch nicht sicher...aber es wäre schon komisch Elefanten irgendwo in Germanien zu züchten...


Elefanten kann man nur dort rekrutieren, wo sie auch auf der Stratmap zu sehen sind als Symbol (Ressource).
Grüße

"Unschlagbarkeit liegt in der Verteidigung - die Möglichkeit des Sieges liegt im Angriff." - Sun Tsu

Benutzeravatar
Avarice1987
Tribunus Angusticlavius
Tribunus Angusticlavius
Beiträge: 3828
Registriert: 5. Dezember 2010 21:22
Wohnort: Stockach

Re: [Total War: Rome 2] News / Neuigkeiten Plausch

Beitragvon Avarice1987 » 12. August 2013 17:44

Was passiert eigentlich wenn man belagert, zum angriff bläst, aber die Stadt nicht stürmt sondern sich lediglich mit ari beschuss zufrieden gibt. Sich also bicht zurückzieht sondern ausserhalb der mauer bleibt und die zeit läuft ab?

Dann isses ja kein Sieg aber auch keine niederlage oder?
Wer möchte mal eine Runde gegen mich spielen?

Company of Heroes ( 1 mit allen add ons), ETW, NTW, Rome 2, FEAR 3.

Schreibt mich an auf Steam.

markuselsner1987

Benutzeravatar
Ebbius
Architectus
Architectus
Beiträge: 275
Registriert: 7. Juni 2013 14:46

Re: [Total War: Rome 2] News / Neuigkeiten Plausch

Beitragvon Ebbius » 12. August 2013 17:48

Avarice1987 hat geschrieben:Was passiert eigentlich wenn man belagert, zum angriff bläst, aber die Stadt nicht stürmt sondern sich lediglich mit ari beschuss zufrieden gibt. Sich also bicht zurückzieht sondern ausserhalb der mauer bleibt und die zeit läuft ab?

Dann isses ja kein Sieg aber auch keine niederlage oder?


Ich meine das zählt als Niederlage, dann ziehen sich deine geschlagenen Truppen zurück und die Belagerung ist aufgehoben. Oder es zählt als Unentschieden, dann bringt es Null. Jedenfalls ist das eine Verschwendung von deiner Zeit. ;)

Benutzeravatar
RisenNoArcania
Optio
Optio
Beiträge: 575
Registriert: 29. Januar 2012 15:47
Wohnort: Home sweet Home

Re: [Total War: Rome 2] News / Neuigkeiten Plausch

Beitragvon RisenNoArcania » 12. August 2013 18:23

Zum neustem Screenshot:
Achtet auf den Wald in den Bildern, wächst der auch mit oder hat CA das Bild in unterschiedlichen Spielversionen gemacht?

Benutzeravatar
Caleb_der_Brecher
Librarius
Librarius
Beiträge: 106
Registriert: 6. Dezember 2010 14:08
Wohnort: aquae helveticae

Re: [Total War: Rome 2] News / Neuigkeiten Plausch

Beitragvon Caleb_der_Brecher » 12. August 2013 18:33

....da scheint mir eher die Stadt dem Wald entgegenzuwachsen.....die Vegetation beim Gebirgsfuss bleibt unverändert und der grosse Wald bei voller Ausbaustufe liegt wohl eher am veränderten Bildausschnitt resp. Betrachtungswinkel...
...Now let the black flames shoot up and fire swallow this prince of fighting-men, who so often faced a rain of steel, when sped by bowstrings, a gale of arrows hurtled over sheltering shields and the feather-flighted shaft did its work, driving home the barb...

Benutzeravatar
Homer Simpson
Pilus Posterior
Pilus Posterior
Beiträge: 1332
Registriert: 6. Dezember 2010 08:29
:
Teilnahme an einem Contest

Re: [Total War: Rome 2] News / Neuigkeiten Plausch

Beitragvon Homer Simpson » 12. August 2013 18:35

Die ganze Provinz ändert sich! So ändert sich der Wald und neue Felder entstehen usw...

Glaube sie haben das mal in einem Rally Point erwähnt oder Jack iwo...
Verfasser der wunderschönen Zahl 3333

Benutzeravatar
RisenNoArcania
Optio
Optio
Beiträge: 575
Registriert: 29. Januar 2012 15:47
Wohnort: Home sweet Home

Re: [Total War: Rome 2] News / Neuigkeiten Plausch

Beitragvon RisenNoArcania » 12. August 2013 18:39

Caleb_der_Brecher hat geschrieben:....da scheint mir eher die Stadt dem Wald entgegenzuwachsen.....die Vegetation beim Gebirgsfuss bleibt unverändert und der grosse Wald bei voller Ausbaustufe liegt wohl eher am veränderten Bildausschnitt resp. Betrachtungswinkel...

Stimmt, wenn mans genau betrachtet sieht man, dass im letzten Bild der kleine Waldstreifen durch das Aquädukt ersetzt wurde und vom großen, dichten Wald, konnte man in den vorherigen Bildern nichts sehen, danke!

Benutzeravatar
Homerclon
Moderator
Moderator
Beiträge: 10534
Registriert: 2. Dezember 2010 19:33
Wohnort: Erde, Sonnensystem, Milchstraße
:
User des Monats Teilnahme an einem Contest Team-SZ Pfeiler der Community Kleinspender Gewinner Userwahl

Re: [Total War: Rome 2] News / Neuigkeiten Plausch

Beitragvon Homerclon » 12. August 2013 19:42

Avarice1987 hat geschrieben:Was passiert eigentlich wenn man belagert, zum angriff bläst, aber die Stadt nicht stürmt sondern sich lediglich mit ari beschuss zufrieden gibt. Sich also bicht zurückzieht sondern ausserhalb der mauer bleibt und die zeit läuft ab?

Dann isses ja kein Sieg aber auch keine niederlage oder?

Zeit läuft ab?
Das gehört gleich zu den ersten Dingen die ich mache, nach der Installation eines TW. Dieses dämliche Zeitlimit abschalten.
Solange der Feind keiner Verstärkung erwartet, gibts keinen Grund sich zu beeilen, also ist das Zeitlimit nur eine Künstliche Variante das Spiel zu erschweren.

Etwas blöd bei Belagerungen, wenn man noch kein Belagerungsgerät fertig hat, der Feind einen Ausfall "simuliert" aber innerhalb der Stadtmauer bleibt.
Dann kann man ewig warten.


Wenn es keinen eindeutigen Sieger gibt, dann gilt es als Unentschieden und die Belagerung geht weiter.
Bild
- Medieval 2 TW - Gildenführer
- Meine PC-Konfigurationen für Gamer (Kaufberatung)

Benutzeravatar
Avarice1987
Tribunus Angusticlavius
Tribunus Angusticlavius
Beiträge: 3828
Registriert: 5. Dezember 2010 21:22
Wohnort: Stockach

Re: [Total War: Rome 2] News / Neuigkeiten Plausch

Beitragvon Avarice1987 » 12. August 2013 20:31

Homerclon hat geschrieben:
Avarice1987 hat geschrieben:Was passiert eigentlich wenn man belagert, zum angriff bläst, aber die Stadt nicht stürmt sondern sich lediglich mit ari beschuss zufrieden gibt. Sich also bicht zurückzieht sondern ausserhalb der mauer bleibt und die zeit läuft ab?

Dann isses ja kein Sieg aber auch keine niederlage oder?

Zeit läuft ab?
Das gehört gleich zu den ersten Dingen die ich mache, nach der Installation eines TW. Dieses dämliche Zeitlimit abschalten.
Solange der Feind keiner Verstärkung erwartet, gibts keinen Grund sich zu beeilen, also ist das Zeitlimit nur eine Künstliche Variante das Spiel zu erschweren.

Etwas blöd bei Belagerungen, wenn man noch kein Belagerungsgerät fertig hat, der Feind einen Ausfall "simuliert" aber innerhalb der Stadtmauer bleibt.
Dann kann man ewig warten.


Wenn es keinen eindeutigen Sieger gibt, dann gilt es als Unentschieden und die Belagerung geht weiter.




Ich hatte mal ne 4 stündige phalanx schlacht..
Wer möchte mal eine Runde gegen mich spielen?

Company of Heroes ( 1 mit allen add ons), ETW, NTW, Rome 2, FEAR 3.

Schreibt mich an auf Steam.

markuselsner1987

Benutzeravatar
Homerclon
Moderator
Moderator
Beiträge: 10534
Registriert: 2. Dezember 2010 19:33
Wohnort: Erde, Sonnensystem, Milchstraße
:
User des Monats Teilnahme an einem Contest Team-SZ Pfeiler der Community Kleinspender Gewinner Userwahl

Re: [Total War: Rome 2] News / Neuigkeiten Plausch

Beitragvon Homerclon » 12. August 2013 20:54

Kann ich mir nur schwer Vorstellen, aber klingt interessant. :strategie_zone_54:
Bild
- Medieval 2 TW - Gildenführer
- Meine PC-Konfigurationen für Gamer (Kaufberatung)

Benutzeravatar
Homer Simpson
Pilus Posterior
Pilus Posterior
Beiträge: 1332
Registriert: 6. Dezember 2010 08:29
:
Teilnahme an einem Contest

Re: [Total War: Rome 2] News / Neuigkeiten Plausch

Beitragvon Homer Simpson » 12. August 2013 20:57

Zeitlimit lasse ich immer drinnen :P eben weil es manchmal zu bugs kommt wo die KI nichts macht... und da würde ich ja wenn ich auf beenden gehe immer die Schlacht verlieren (zb wenn KI keine Belagerungsmaschinen mehr hat)
Verfasser der wunderschönen Zahl 3333

Benutzeravatar
Avarice1987
Tribunus Angusticlavius
Tribunus Angusticlavius
Beiträge: 3828
Registriert: 5. Dezember 2010 21:22
Wohnort: Stockach

Re: [Total War: Rome 2] News / Neuigkeiten Plausch

Beitragvon Avarice1987 » 12. August 2013 20:59

Roma surrectum 2, nur phalanxen auf beiden seiten.

Keine Kavallerie, schleuderer und sperrwerfer verschossen.
Wer möchte mal eine Runde gegen mich spielen?

Company of Heroes ( 1 mit allen add ons), ETW, NTW, Rome 2, FEAR 3.

Schreibt mich an auf Steam.

markuselsner1987

Benutzeravatar
Homerclon
Moderator
Moderator
Beiträge: 10534
Registriert: 2. Dezember 2010 19:33
Wohnort: Erde, Sonnensystem, Milchstraße
:
User des Monats Teilnahme an einem Contest Team-SZ Pfeiler der Community Kleinspender Gewinner Userwahl

Re: [Total War: Rome 2] News / Neuigkeiten Plausch

Beitragvon Homerclon » 12. August 2013 21:34

Schleuderer und Speerwerfer sind zwar keine Nahkämpfer, könnte man aber dennoch versuchen in den Rücken der gegnerischen Phalanx zu bringen. Das verursacht Unruhe und die eigene Phalanx erhält einen Vorteil.

Wäre jedenfalls eine interessante Herausforderung, und Wettbewerb: "Wer gewinnt schneller".
Bild
- Medieval 2 TW - Gildenführer
- Meine PC-Konfigurationen für Gamer (Kaufberatung)

Benutzeravatar
Galien
Senator
Senator
Beiträge: 10070
Registriert: 6. Dezember 2010 14:20
Wohnort: Münsterland
:
User des Monats AAR-Schreiber Teilnahme an einem Contest Pfeiler der Community Kleinspender Gewinner Userwahl

Re: [Total War: Rome 2] News / Neuigkeiten Plausch

Beitragvon Galien » 12. August 2013 21:55

Historisch gesehen waren, zumindest die in der späten Phase der mittleren Kaiserzeit, die römischen Speerwerfer sogar für den Nahkampf ausgebildet und ausgerüstet. Wie es nun bei den anderen Nationen aussieht, weiß ich leider nicht. Ausgerüstet mit Nahkampfwaffen waren auf alle fälle - und konnten zur Not ja bereits in Rome I im Nahkampf eingesetzt werden.
Eigennützige Werbung für meine hier geschriebenen AARs:

England in HoI III: For Crown And Country!
Deutsches Reich in HoI III: Tagebuch eines deutschen Landsers
Karthago in Total War Rome 2: Alleine gegen den Rest der Welt!

Benutzeravatar
Der_Stratege
Hastatus Posterior
Hastatus Posterior
Beiträge: 970
Registriert: 5. Dezember 2010 22:00
Wohnort: München

Re: [Total War: Rome 2] News / Neuigkeiten Plausch

Beitragvon Der_Stratege » 12. August 2013 23:05

Hoffe ich darf das hier Posten:

Ich arbeite als Nebentätigkeit bei einem Online-Spiele Magazin und als Hinkel gesagt hat das Rome 2 doch auf der GC sein wird, hab ich ihn mir mal zu Seite genommen und ausgequetscht über alles, was er darüber wusste. Jetzt habe ich nen Artikel drüber geschrieben, der alle wichtigen Infos enthält:

http://scene-gamers.de/total-war-rome2-doch/

Wie gesagt, hoffe ich darf das hier Posten da es ja ein wenig Eigenwerbung ist..

Anmerkung: Nicht der Com-Manager von Koch Media hat das uns mitgeteilt, es war Hinkel, doch er weiß es eben von ihm. Ich wollte nicht schreiben das ich es von ihn weiß und er von dem. Würde Unseriös wirken weil das sowas wie "ein freund meines freundes hat das und das erzählt" sein.
"Für den Triumph des Bösen reicht es, wenn die Guten nichts tun" -Edmund Burke (1729-97)