[Total War: Rome 2] Spielbare "Völker" in ROME 2 ?

Themen, vor Release Rome II / Forum geschlossen

Moderator: Moderatoren

Welche Spielbaren "Völker" wünscht ihr euch bei einem ROME 2?

Römer
171
17%
Gallier
79
8%
Iberer
23
2%
Briten
36
3%
Pikten
30
3%
Karthago
138
13%
Numidier
9
1%
Illyrer
20
2%
Germanen
136
13%
Daker
13
1%
Thraker
26
3%
Skythen
11
1%
Griechen
124
12%
Ägypter
67
6%
Parther
39
4%
Inder
31
3%
Chinesen
33
3%
Piraten
19
2%
Basken
7
1%
Slawen
23
2%
 
Abstimmungen insgesamt: 1035

Benutzeravatar
Maniak
Signifer
Signifer
Beiträge: 435
Registriert: 20. April 2011 13:58

[Total War: Rome 2] Spielbare "Völker" in ROME 2 ?

Beitragvon Maniak » 15. Juni 2011 00:14

Welche Spielbaren "Völker" wünscht ihr euch bei einem ROME 2?

Benutzeravatar
Brummbär
Praefectus Fabrum
Praefectus Fabrum
Beiträge: 4636
Registriert: 4. November 2010 20:11
Wohnort: Hainburg - Hessen
:
Team-SZ
Kontaktdaten:

Re: Welche Spielbaren "Völker" wünscht ihr euch bei einem RO

Beitragvon Brummbär » 15. Juni 2011 11:10

Habe auch mal abgestimmt :)
"In Dir muß brennen, was Du in anderen entzünden willst" - Augustinus

Benutzeravatar
Maniak
Signifer
Signifer
Beiträge: 435
Registriert: 20. April 2011 13:58

Re: Welche Spielbaren "Völker" wünscht ihr euch bei einem RO

Beitragvon Maniak » 15. Juni 2011 12:14

Brummbär hat geschrieben:Habe auch mal abgestimmt :)


Sehr gut :strategie_zone_22:

Übrigens kann man 5 mal abstimmen ^^

Benutzeravatar
Vlad Tepes
Signifer
Signifer
Beiträge: 469
Registriert: 5. Dezember 2010 22:58
:
AAR-Schreiber Modder

Re: Welche Spielbaren "Völker" wünscht ihr euch bei einem RO

Beitragvon Vlad Tepes » 15. Juni 2011 12:23

Was ist mit den ganzen Reiche des Hellenismus?
Die Antigoniden, Ptolemäer, Seleukiden sowie die kleineren Vertreter in Pergamon, Baktrien und Pontos fehlen in deiner Umfrage.
(Was soviel heißt wie: Denen würde ich meine Stimme geben)
Interessant zu spielen wären zusätzlich sicher noch Armenien, die arabischen Stämme und die keltischen Galater.
Bild

Jabial
Miles
Miles
Beiträge: 13
Registriert: 10. Mai 2011 11:41

Re: Welche Spielbaren "Völker" wünscht ihr euch bei einem RO

Beitragvon Jabial » 15. Juni 2011 12:36

wo sind den die helvetier???
schon wieder ein toal war ohne schweizer :strategie_zone_16:

Benutzeravatar
Anonymus
Princeps Praetorius
Princeps Praetorius
Beiträge: 2537
Registriert: 5. November 2010 18:54

Re: Welche Spielbaren "Völker" wünscht ihr euch bei einem RO

Beitragvon Anonymus » 15. Juni 2011 12:55

Wieso nur 5? Alle natürlich!

Benutzeravatar
Großadmiral Thrawn
Princeps Prior
Princeps Prior
Beiträge: 1880
Registriert: 11. Dezember 2010 23:03
Wohnort: Freiburg
:
Teilnahme an einem Contest

Re: Welche Spielbaren "Völker" wünscht ihr euch bei einem RO

Beitragvon Großadmiral Thrawn » 15. Juni 2011 13:23

Bei den Piraten musste ich grinsend.

Ich sag nur:
Bild

Ein ROM mit Schiffschlachten wäre natürlich geil. Aber ich möchte auch mehr als nur 5 Völker auswählen können, da gehören doch einige dazu. Gallier, Iberer, Griechen etc....und Germanen sollte man in mehrere Volksgruppen aufteilen, finde ich. In Afrika braucht man Karthago und Numidien, Ägypten und Co und im asiatischen Raum wäre das ein oder andere Volk auch nicht schlecht. Andererseits sollte man nur soviel Völker nehmen, dass die Ladezeiten nicht wieder wie bei Empire einen halben Tag lang dauern. Das wäre für mich das wichtigste.

Benutzeravatar
Mormegil
Legatus
Legatus
Beiträge: 7421
Registriert: 6. Dezember 2010 18:18
:
Teilnahme an einem Contest

Re: Welche Spielbaren "Völker" wünscht ihr euch bei einem RO

Beitragvon Mormegil » 15. Juni 2011 13:26

Alle? Nein, Piraten, Inder, Chinesen und Piraten sollten da nicht vorkommen. Der Fokus sollte auf der antiken Welt liegen, also vor allem der Mittelmehrraum und die für die römische Expansion bedeutenden Gebiete in Nordeuropa und Vorderasien.
Zuletzt geändert von Mormegil am 15. Juni 2011 13:27, insgesamt 1-mal geändert.
Bild Bild

Benutzeravatar
Deutscher Kaiser
Princeps Posterior
Princeps Posterior
Beiträge: 1212
Registriert: 15. November 2010 12:51

Re: Welche Spielbaren "Völker" wünscht ihr euch bei einem RO

Beitragvon Deutscher Kaiser » 15. Juni 2011 13:26

Am besten fände ich es, wenn es selbst kleine Königreiche gebe. Außerdem sollten die Barbaren auch aufgeteilt werden wie in EB (z.B. Arverner, Aeduer...).
gezeichnet der Kaiser des Deutschen Reiches und König von Preußen

Benutzeravatar
Fabio Italicus
Optio
Optio
Beiträge: 573
Registriert: 9. Januar 2011 17:55

Re: Welche Spielbaren "Völker" wünscht ihr euch bei einem RO

Beitragvon Fabio Italicus » 15. Juni 2011 14:14

Toll -.- Makedonen fehlen -.-... :strategie_zone_33:
Und die Pontier - Meine Lieblingsvölker :(

Benutzeravatar
kannibali
Legatus Augusti
Legatus Augusti
Beiträge: 9711
Registriert: 15. November 2010 14:25
Wohnort: Wien
:
Teilnahme an einem Contest Großspender

Re: Welche Spielbaren "Völker" wünscht ihr euch bei einem RO

Beitragvon kannibali » 15. Juni 2011 15:32

Mind. soviele Völker wie bei Rome 1, jedoch stören mehr auch nicht :)
:strategie_zone_124:

Benutzeravatar
Wolfsgeist
Tribunus Angusticlavius
Tribunus Angusticlavius
Beiträge: 3669
Registriert: 5. Dezember 2010 20:41
Kontaktdaten:

Re: Welche Spielbaren "Völker" wünscht ihr euch bei einem RO

Beitragvon Wolfsgeist » 15. Juni 2011 15:40

Stimme kannibali zu. Mindestens soviele wie Rome, wobei man die Barbaren noch teilen sollte(zB in Picten, Skoten, Cherusker, Belger, Alamannen, Averner, Burgunder etc.)
Mein Let's Play-Kanal: WolfsgeistLP

Benutzeravatar
Galien
Senator
Senator
Beiträge: 10021
Registriert: 6. Dezember 2010 14:20
Wohnort: Münsterland
:
User des Monats AAR-Schreiber Teilnahme an einem Contest Pfeiler der Community Kleinspender Gewinner Userwahl

Re: Welche Spielbaren "Völker" wünscht ihr euch bei einem RO

Beitragvon Galien » 15. Juni 2011 15:48

Also, ich hät gern alle Völker spielbar, zudem finde ich so eine Umfrage ein wenig merkwürdig, denn schließlich ist hier nur ein kleiner Bruchteil der Völker aus der Antike aufgelistet, viele fehlen wie auch bereits bemerkt wurde, von daher macht so eine Umfrage wenig Sinn, da es einfach zu viele Völker gab!
Eigennützige Werbung für meine hier geschriebenen AARs:

England in HoI III: For Crown And Country!
Deutsches Reich in HoI III: Tagebuch eines deutschen Landsers
Karthago in Total War Rome 2: Alleine gegen den Rest der Welt!

Benutzeravatar
Nexxes
Optio ad spem
Optio ad spem
Beiträge: 717
Registriert: 5. Dezember 2010 21:01
:
Teilnahme an einem Contest

Re: Welche Spielbaren "Völker" wünscht ihr euch bei einem RO

Beitragvon Nexxes » 15. Juni 2011 15:52

Ich frage mich auh warum es nur Fünf geben sollte? Das wäre beinahe lächerlich^^
Wenn überhaubt alle und wenn defenitiv mehr.

Benutzeravatar
sgt.feldsau
Princeps Praetorius
Princeps Praetorius
Beiträge: 2542
Registriert: 3. Mai 2011 20:21

Re: Welche Spielbaren "Völker" wünscht ihr euch bei einem RO

Beitragvon sgt.feldsau » 15. Juni 2011 17:46

Also ich wäre so für die ungefähre Völkerliste von Rome 1. Das hat eigentlich so gut wie alles abgedeckt und war halbwegs historisch. Auch fände ich es schön, wenn die Römer wieder in 4 Fraktionen gespalten wären. Auch wenn das wahrscheinlich die meisten hier nicht befürworten würden^^

Insgesamt könnte man höchstens die Germanen in so zwei bis drei einzelne Stämme seperieren. Wäre aber kein Muss, sondern reiner Zusatz...
Bild