[Total War: ROME 2] - Desert Kingdoms

Alles rund ums Spiel

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
German
Moderator
Moderator
Beiträge: 2513
Registriert: 5. November 2010 18:54
Wohnort: Germanische Wälder
:
Team-SZ

[Total War: ROME 2] - Desert Kingdoms

Beitragvon German » 20. Februar 2018 17:23

Erscheinungstermin 8. März. 2018
Intel(R)Core(TM) i7-4770K CPU @ 3.50GHz/Arbeitsspeicher 24,00 GB/0,NVIDIA GeForce GTX 1060 3GB/Microsoft Windows 10 (64bit)


Benutzeravatar
German
Moderator
Moderator
Beiträge: 2513
Registriert: 5. November 2010 18:54
Wohnort: Germanische Wälder
:
Team-SZ

Re: [Total War: ROME 2] - Desert Kingdoms

Beitragvon German » 20. Februar 2018 17:49

Zeitgleich mit dem "Desert Kingdoms Culture Pack" wird ein kostenloses Update für das Basisspiel zur Verfügung gestellt. Mit dem Patch werden weibliche Anführer und Generäle wie Kleopatra und Teuta eingebaut. Neben diesen Anführerinnen wurden allen Kampagnen und Fraktionen wichtige, weibliche Charaktere hinzugefügt
Kilck
Intel(R)Core(TM) i7-4770K CPU @ 3.50GHz/Arbeitsspeicher 24,00 GB/0,NVIDIA GeForce GTX 1060 3GB/Microsoft Windows 10 (64bit)


Benutzeravatar
Elendil 03
Hastatus Prior
Hastatus Prior
Beiträge: 1598
Registriert: 24. Mai 2017 20:20
Wohnort: Basel, Schweiz

Re: [Total War: ROME 2] - Desert Kingdoms

Beitragvon Elendil 03 » 20. Februar 2018 19:52

Cool, dass CA nach so langer Zeit immer noch an Rome II arbeitet... Nur leider, wie schon zu Empire Divided bemekt wurde, am Falschen.
Elendil, Sohn des Amandil, genannt der Getreue, aus dem Hause Elros' und dem Geschlecht derer von Númenór, von Eru Allvaters Gnaden Hochkönig der Menschen der Hinnenlande, Mehrer des Reiches zu Arnor und Gondor, Herr zu Fornost und Osgiliath, in den Türmen der Sonne und des Mondes
30811


Χριστός βοήθει!
der Komnenenpalast

Wenn's nicht funkt, funzt's nicht!

Benutzeravatar
Nightslaver
Architectus
Architectus
Beiträge: 259
Registriert: 31. August 2013 18:13

Re: [Total War: ROME 2] - Desert Kingdoms

Beitragvon Nightslaver » 20. Februar 2018 20:18

Elendil 03 hat geschrieben:Cool, dass CA nach so langer Zeit immer noch an Rome II arbeitet... Nur leider, wie schon zu Empire Divided bemekt wurde, am Falschen.


Empire Divided ist an und für sich schon nicht schlecht, nur die Qualität der Umsetzung, gerade im Bereich der optischen Darstellung der Einheiten auf dem Schlachtfeld, ist leider, meiner Meinung nach, ehr äußerst bescheiden...

Was Desert Kingdoms angeht, kann ich nicht behaupten das der DLC micht jetzt besonders anspricht. Ist zwar schon nett das es mit dem FLC Patch endlich Anführer wie Kleopatra geben wird, aber die Völker des Bezahl-DLC, interessieren mich jetzt nicht so brennend.

Benutzeravatar
Elendil 03
Hastatus Prior
Hastatus Prior
Beiträge: 1598
Registriert: 24. Mai 2017 20:20
Wohnort: Basel, Schweiz

Re: [Total War: ROME 2] - Desert Kingdoms

Beitragvon Elendil 03 » 20. Februar 2018 21:26

Ich finde die Wüstenvölker in Attila super, wahrscheinlich kaufe ich das DLC. Aber es gibt noch genug andere Dinge, die eher eine Verbesserung vertragen könnten als die Fraktionenvielfalt.
Elendil, Sohn des Amandil, genannt der Getreue, aus dem Hause Elros' und dem Geschlecht derer von Númenór, von Eru Allvaters Gnaden Hochkönig der Menschen der Hinnenlande, Mehrer des Reiches zu Arnor und Gondor, Herr zu Fornost und Osgiliath, in den Türmen der Sonne und des Mondes
30811


Χριστός βοήθει!
der Komnenenpalast

Wenn's nicht funkt, funzt's nicht!

Benutzeravatar
Galien
Legatus Augusti
Legatus Augusti
Beiträge: 9796
Registriert: 6. Dezember 2010 14:20
Wohnort: Münsterland
:
User des Monats AAR-Schreiber Teilnahme an einem Contest Pfeiler der Community Gewinner Userwahl

Re: [Total War: ROME 2] - Desert Kingdoms

Beitragvon Galien » 20. Februar 2018 21:36

Ich freue mich über dieses DLC, da es tatsächlich einige große Persönlichkeiten jener Zeit gab, die nicht dem männlichen Geschlecht angehörten. Dabei ist Cleopatra nur ein Beispiel, in England hat sich Boudicca einen Namen gemacht mit ihrem Aufstand gegen die Römer. Somit wird das DLC ein Pflichtkauf für mich werden.
BildBild
Bild

Benutzeravatar
Elendil 03
Hastatus Prior
Hastatus Prior
Beiträge: 1598
Registriert: 24. Mai 2017 20:20
Wohnort: Basel, Schweiz

Re: [Total War: ROME 2] - Desert Kingdoms

Beitragvon Elendil 03 » 20. Februar 2018 21:59

Dieses Update mit den Frauen ist gratis und hat mit dem DLC ausser dem Verfügbarkeitstermin nichts zu tun.
Elendil, Sohn des Amandil, genannt der Getreue, aus dem Hause Elros' und dem Geschlecht derer von Númenór, von Eru Allvaters Gnaden Hochkönig der Menschen der Hinnenlande, Mehrer des Reiches zu Arnor und Gondor, Herr zu Fornost und Osgiliath, in den Türmen der Sonne und des Mondes
30811


Χριστός βοήθει!
der Komnenenpalast

Wenn's nicht funkt, funzt's nicht!

Benutzeravatar
Galien
Legatus Augusti
Legatus Augusti
Beiträge: 9796
Registriert: 6. Dezember 2010 14:20
Wohnort: Münsterland
:
User des Monats AAR-Schreiber Teilnahme an einem Contest Pfeiler der Community Gewinner Userwahl

Re: [Total War: ROME 2] - Desert Kingdoms

Beitragvon Galien » 20. Februar 2018 22:01

Wer richtig und gründlich liest, ist klar im Vorteil :strategie_zone_70:


BildBild
Bild



Benutzeravatar
Elendil 03
Hastatus Prior
Hastatus Prior
Beiträge: 1598
Registriert: 24. Mai 2017 20:20
Wohnort: Basel, Schweiz

Re: [Total War: ROME 2] - Desert Kingdoms

Beitragvon Elendil 03 » 20. Februar 2018 22:10

Legere et non intellegere est negligere.
Elendil, Sohn des Amandil, genannt der Getreue, aus dem Hause Elros' und dem Geschlecht derer von Númenór, von Eru Allvaters Gnaden Hochkönig der Menschen der Hinnenlande, Mehrer des Reiches zu Arnor und Gondor, Herr zu Fornost und Osgiliath, in den Türmen der Sonne und des Mondes
30811


Χριστός βοήθει!
der Komnenenpalast

Wenn's nicht funkt, funzt's nicht!

Benutzeravatar
German
Moderator
Moderator
Beiträge: 2513
Registriert: 5. November 2010 18:54
Wohnort: Germanische Wälder
:
Team-SZ

Re: [Total War: ROME 2] - Desert Kingdoms

Beitragvon German » 21. Februar 2018 15:54

Intel(R)Core(TM) i7-4770K CPU @ 3.50GHz/Arbeitsspeicher 24,00 GB/0,NVIDIA GeForce GTX 1060 3GB/Microsoft Windows 10 (64bit)


Benutzeravatar
Avarice1987
Tribunus Angusticlavius
Tribunus Angusticlavius
Beiträge: 3487
Registriert: 5. Dezember 2010 21:22
Wohnort: Stockach

Re: [Total War: ROME 2] - Desert Kingdoms

Beitragvon Avarice1987 » 21. Februar 2018 18:48

Das hier finde ich interessant:

Faction leaders of opposite gender can now marry as a diplomatic action, significantly strengthening the relations between the two factions.
The basic marriage action now has political implication.

Das heisst wohl , dass die Heirats Option aus Attila auch in Rom verfügbar ist?

Masaesyl und Saba hatten wir durch Divide Et Impera schon, aber die beiden andern Fraktionen gabs glaub noch nicht. Kush sagt mir was. Bekamen die Ägypter da nicht ihr Gold her?

Was haltet ihr von dem DLC? Ich finde das mit den Anführern toll gemacht.
Wer möchte mal eine Runde gegen mich spielen?

Company of Heroes ( 1 mit allen add ons), ETW, NTW, Rome 2, FEAR 3.

Schreibt mich an auf Steam.

markuselsner1987

Benutzeravatar
Elendil 03
Hastatus Prior
Hastatus Prior
Beiträge: 1598
Registriert: 24. Mai 2017 20:20
Wohnort: Basel, Schweiz

Re: [Total War: ROME 2] - Desert Kingdoms

Beitragvon Elendil 03 » 21. Februar 2018 19:25

Kusch war ein seit dem Zerfall des Neuägyptischen Reiches unabhängiges Reich in Nubien, wo die ganze Antike und auch das Mittelalter hindurch Gold gefördert wurde, wenn ich das richtig im Kopf habe. Bis jetzt gab es ja nur Meroe als Fraktion dort. Nabatäa ist schon vorhanden, aber nicht spielbar.
Elendil, Sohn des Amandil, genannt der Getreue, aus dem Hause Elros' und dem Geschlecht derer von Númenór, von Eru Allvaters Gnaden Hochkönig der Menschen der Hinnenlande, Mehrer des Reiches zu Arnor und Gondor, Herr zu Fornost und Osgiliath, in den Türmen der Sonne und des Mondes
30811


Χριστός βοήθει!
der Komnenenpalast

Wenn's nicht funkt, funzt's nicht!

Marhabal
Tessaricus
Tessaricus
Beiträge: 391
Registriert: 22. Februar 2015 17:10

Re: [Total War: ROME 2] - Desert Kingdoms

Beitragvon Marhabal » 21. Februar 2018 20:53

Meroe und Kush scheinen für CA so ziemlich das selbe zu sein. Ich bin mir nicht sicher, in wie fern sie damit Recht haben, aber die Beschreibung auf Steam scheint definitiv auf das Nubische Königreich abzuziehen, das die Römer als Meroe bezeichnet haben. Den Begriff Kush verbinde ich dagegen eher mit den sogenannten "schwarzen Pharaonen", einer numidischen Dynastie, die, aus Kush kommend, zwischen 690 und 664 vor Christus in Ägypten regiert hat. Ob sich die Bewohner des oberen Niltals 400 Jahre nach diesen Pharaonen immer noch als Kushiten bezeichneten, bzw. das Reich noch kushitisch genannt wurde weiß ich nicht, aber ich würde es nciht ausschließen.

Was ich sehr spannend finde ist, dass die Numidier bei Karthago nun endlich ein Rouster vom Basisspiel bekommen sollen. Wenn ich mich recht erinnere haben die im Vanilla Rome 2 immer Karthago erobert und waren dann eigentlich nur noch nervig, weil einfach jede einzelne Einheit von ihnen Fernwaffen hatte. Allerdings könnte ich mich da auch täschen, ich habe schon ewig nicht mehr ohne DEI gespielt.

Benutzeravatar
Elendil 03
Hastatus Prior
Hastatus Prior
Beiträge: 1598
Registriert: 24. Mai 2017 20:20
Wohnort: Basel, Schweiz

Re: [Total War: ROME 2] - Desert Kingdoms

Beitragvon Elendil 03 » 21. Februar 2018 22:07

Die Kuschiten waren ja auch Schwarze, die 25. Dynastie Ägyptens hat aber ihre Ursprünge ebenfalls in Nubien. Und nach Wikipedia existierte das Reich bis ins vierte Jahrhundert hinein weiter, wahrscheinlich wurde es von den Axumiten erobert. Meroe war die Hauptstadt Nubiens in der zweiten Hälfte der Geschichte des Kuschitenreichs, davor residierten die Könige von Kusch in Napata.
Elendil, Sohn des Amandil, genannt der Getreue, aus dem Hause Elros' und dem Geschlecht derer von Númenór, von Eru Allvaters Gnaden Hochkönig der Menschen der Hinnenlande, Mehrer des Reiches zu Arnor und Gondor, Herr zu Fornost und Osgiliath, in den Türmen der Sonne und des Mondes
30811


Χριστός βοήθει!
der Komnenenpalast

Wenn's nicht funkt, funzt's nicht!

Benutzeravatar
Ritter-Floh
Princeps Posterior
Princeps Posterior
Beiträge: 1165
Registriert: 15. November 2010 19:30
Wohnort: Ein Oberpfälzer in Franken
:
Teilnahme an einem Contest Modder
Kontaktdaten:

Re: [Total War: ROME 2] - Desert Kingdoms

Beitragvon Ritter-Floh » 22. Februar 2018 18:10

Alle 4 Fraktionen gibt es bereits in DeI kostenlos.... - Danke für die Paywall.... :strategie_zone_205:
Bild