[Watch Dogs] Das Spiel

Für unsere aktionsgeladene Klientel

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Ghost
Pilus Posterior
Pilus Posterior
Beiträge: 1457
Registriert: 2. März 2011 11:47
:
Teilnahme an einem Contest

[Watch Dogs] Das Spiel

Beitragvon Ghost » 4. Juni 2014 12:37

Bild


Moin zusammen,

wundert mich eigentlich, dass es hier noch gar kein Topic zum dem Game gibt. Ist jetzt ja seit einigen Tagen zu haben und ich habe es bereits gespielt und muss sagen, dass es sich echt gut spielt und mir sau Spaß macht.

Es geht darum, dass man einen Hacker in Chicago spielt und dort versucht einen Mord an seiner Nichte aufzuklären. Während die ganze Stadt quasi durch ein Computersystem gesteuert wird, kann dieses genutzt werden um die Umgebung zu beeinflussen, Kameras zu hacken, Ampeln zu schalten etc.
Habe bisher den erste Akt mit 9 Missionen durch und es sich noch 30 zu spielen...also einiges zu tuen. Daneben gibt es viele freie Aufträge, man kann quasi alle möglichen Personen hacken und schauen was die so treiben, damit Geld klauen etc.

Zu den Systemanforderungen, die ja relativ hoch sind kann ich nur sagen:
Meine R9 270X mit 2GB und der i5 4670k ohne Übertaktung packen das Game auf Ultra mit AA nur mit Texturen auf Hoch, anstelle von Ultra...
"People shouldn't be afraid of their Government - Governments should be afraid of their People!" - Zitat aus V for Vendetta

Bilder meiner Tschernobyl-Tour

War Thunder: GhosT1o2 - BF4: Ghost1o2 (falls wer Lust auf ne Runde hat!)

http://www.fotocommunity.de/fotograf/de ... sch/696716

Benutzeravatar
Jaegerfeld
Tribunus Angusticlavius
Tribunus Angusticlavius
Beiträge: 3571
Registriert: 10. November 2010 21:15
Wohnort: AudiCity
:
Pfeiler der Community Gewinner Userwahl

Re: [Watch Dogs] Das Spiel

Beitragvon Jaegerfeld » 2. August 2014 18:54

Ich spiele es seit ein paar Tagen.
Es hat eine gute Story und fühlt sich sehr gut an.
Die Missionen machen Spaß, auch wenn ich mich manchamal über den sehr leichten Schwierigkeitsgrag wundere(bin aber erst Kapitel 1, vielleicht wirds ja noch fordender)

Die Grafik ist recht stimmungsvoll und auch bei leistungsschwacheren Laptops (650 GT) noch recht schön anzuschauen.

Einziger Kritikpunkt ist eigentlich die Fahrphysik der Autos(teilweise wirklich sau schlecht, jedenfalls wenn man mittels wsad bedient), das geht heutzutage deutlich besser.
„Ich schätze mal, das kann jeder Online-Community passieren. Irgendwann stellen die höflichen und vernünftigen Leute fest, dass sie sich in dieser Gruppe nicht mehr aufhalten wollen. Also verschwinden die. Und diejenigen die übrig bleiben, erfahren nur noch die Leute die genau so wie sie drauf sind.“

=== David Gaider, Bioware ===

Benutzeravatar
Homerclon
Moderator
Moderator
Beiträge: 10960
Registriert: 2. Dezember 2010 19:33
Wohnort: Erde, Sonnensystem, Milchstraße
:
User des Monats Teilnahme an einem Contest Team-SZ Pfeiler der Community Kleinspender Gewinner Userwahl

Re: [Watch Dogs] Das Spiel

Beitragvon Homerclon » 7. November 2017 14:35

Ubisoft verschenkt zurzeit (7.Nov. bis 13. Nov. 2017 17 Uhr) Watch_Dogs. Ihr benötigt nur einen kostenlosen Ubisoft-Account, das Spiel könnt ihr dann über Uplay herunterladen und spielen.

Wer Uplay installiert hat, kann sich den Weg über die Aktionsseite sparen, der öffnet den Launcher und dort den News-Reiter. Nun braucht es nur noch zwei Klicks.
Bild
- Medieval 2 TW - Gildenführer
- Meine PC-Konfigurationen für Gamer (Kaufberatung)
- F*CK TPM!

Benutzeravatar
Prinz_Eugen
Optio ad spem
Optio ad spem
Beiträge: 691
Registriert: 8. Dezember 2010 10:41
:
Teilnahme an einem Contest Großspender

Re: [Watch Dogs] Das Spiel

Beitragvon Prinz_Eugen » 9. November 2017 09:48

Ich hab jetzt auch zugeschlagen, war mal ein guter Zeitpunkt um das mal nachzuholen.

Hat jemand zufällig Erfahrungen mit den DLCs für Watch Dogs? Sind die lohnenswert oder relevant?
Gib einem Mann ein Feuer und er wird es warm haben für den Rest des Tages setz ihn in Brand und er wird es warm haben für den Rest seines Lebens
A.E.I.Ö.U: Alles Erdenreich ist Österreich Untertan
Soldaten:Menschen die offene Rechnungen der Politiker mit ihrem Leben bezahlen Ron Kritzfeld
Ich rückte in einem brillanten taktischen Manöver rückwärts vor

Benutzeravatar
Marlborough
Tribunus Laticlavius
Tribunus Laticlavius
Beiträge: 6235
Registriert: 3. Mai 2013 12:22
Wohnort: Graz,Österreich
:
AAR-Schreiber Teilnahme an einem Contest Spender Gewinner Userwahl

Re: [Watch Dogs] Das Spiel

Beitragvon Marlborough » 9. November 2017 17:04

Vielen Dank für die Info Homerclon :) Da musste ich doch glatt zuschlagen.
"Wenn du zum Weine gehst, vergiss den Korkenzieher nicht." Friedrich Nietzsche

"Die wahren Abenteuer sind im Kopf, und sind sie nicht im Kopf, so sind sie nirgendwo." Andre Heller

Benutzeravatar
nordstern
Senator
Senator
Beiträge: 11569
Registriert: 6. Dezember 2010 01:28
:
Teilnahme an einem Contest

Re: [Watch Dogs] Das Spiel

Beitragvon nordstern » 13. November 2017 03:12

Hab ich mir auch geholt. Sah es über den Launcher von The Division.
Ich bin Legastheniker. Wer also Rechtschreibfehler oder unklare Formulierungen findet, soll bitte versuchen die Grundaussage zu verstehen oder darf sie gerne behalten :)

Danke für euer Verständnis.