Mass Effect 1/2/3

Für unsere aktionsgeladene Klientel

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
MightyGlue
Pilus Prior
Pilus Prior
Beiträge: 2179
Registriert: 6. Dezember 2010 17:32
Wohnort: Frankfurt am Main
:
Großspender

Re: Mass Effect 1/2/3

Beitragvon MightyGlue » 8. November 2015 20:29

Homerclon hat geschrieben:Es soll sich um eine "human one"-Story handeln, womit begründet wurde das man keine andere Spezies als einen Menschen spielen wird können.
Wenn auf dem Schiff mehrere Spezies vertreten sind, die gemeinsam nach einer zukünftigen Heimat suchen, gäbe es keinen Grund nur einen Menschen spielen zu dürfen.

Nun, vielleicht gibt es ja auch mehrere dieser Schiffe. Für jede Spezies ihr eigenes, bringt zum einen mehr Platz und vermeidet Konflikte. Kroganer und Turianer auf einem Schiff? Das wird bestimmt nichts.^^
Würde dann auch erklären, warum das Schiff von der Erde startet.

Und nur Menschen spielbar zu machen, bedeutet natürlich auch weit weniger Arbeitsaufwand, "menschliche" Story hin oder her. ;)

Benutzeravatar
Homerclon
Moderator
Moderator
Beiträge: 10950
Registriert: 2. Dezember 2010 19:33
Wohnort: Erde, Sonnensystem, Milchstraße
:
User des Monats Teilnahme an einem Contest Team-SZ Pfeiler der Community Kleinspender Gewinner Userwahl

Re: Mass Effect 1/2/3

Beitragvon Homerclon » 8. November 2015 20:35

Natürlich bedeutet es weniger Aufwand nur Menschen Spielbar zu machen, auch bei einer sehr Menschen bezogenen Story würde sich eine Erklärung finden lassen das ein angehöriger anderer Spezies sein Leben für die Menschen riskiert.

Bei Dragon Age Origins und Inquisition hat Bioware aber auch noch andere Spezies Spielbar gemacht.
Bild
- Medieval 2 TW - Gildenführer
- Meine PC-Konfigurationen für Gamer (Kaufberatung)
- F*CK TPM!

Benutzeravatar
Ischozar
Praefectus Castrorum
Praefectus  Castrorum
Beiträge: 5519
Registriert: 5. Dezember 2010 20:47
Wohnort: Bremen
:
User des Monats Spender

Re: Mass Effect 1/2/3

Beitragvon Ischozar » 7. September 2016 22:54

Erstes Video Material, direkt aus dem Spiel :)

Ich hoffe das man das Gesicht des menschlichen Helden wieder selbst Designen kann. Der sieht mir zu Weichgespült aus ;)
"Keine Experimente an Spezies die fähig zur Integralrechnung sind. Einfache Regel. Habe sie nie gebrochen." - Dr. Mordin Solus, Genetiker & ehem. Mitglied der STG

Benutzeravatar
Zanto
Optio
Optio
Beiträge: 509
Registriert: 17. Juni 2011 14:18

Re: Mass Effect 1/2/3

Beitragvon Zanto » 10. September 2016 12:10

Ischozar hat geschrieben:Ich hoffe das man das Gesicht des menschlichen Helden wieder selbst Designen kann. Der sieht mir zu Weichgespült aus ;)


Bestimmt. Wurde ja in einem der frühen Interviews auch gesagt, wenn ich mich noch recht erinnere. und alles andere wäre ja Blödsinn.

Wünsche mir das mit den verschiedenen Völkern auch schon lange, aber daraus wird nichts. Was ziemlich schade ist.

Benutzeravatar
Ischozar
Praefectus Castrorum
Praefectus  Castrorum
Beiträge: 5519
Registriert: 5. Dezember 2010 20:47
Wohnort: Bremen
:
User des Monats Spender

Re: Mass Effect 1/2/3

Beitragvon Ischozar » 14. März 2017 13:06

Hallo zusammen :) Um diesen Thread mal wieder zu entstauben:

ME Andromeda steht vor der Tür. Mir gefällt was ich sehe - hab allerdings immer noch die Befürchtung das es so wird wie bei Inquisiton, sprich viel Sammel und Entdeckerquests. Inquisition war eigentlich kein schlechtes Spiel, aber es zog sich doch etwas hin ;).

Für alle die, die ein wenig Geld sparen wollen: Momentan ist das EA Origin Access Programm kostenlos für 7 Tage zu erhalten und jeder Zeit kündbar. Damit kann man Andromeda ab dem 16 auch schon für 10 Stündchen spielen (kann allerdings sein das der Day One Patch noch nicht enthalten ist). Wenn man ME Andromeda mit diesem Trail noch kauft, bekommt man 10% Rabatt über Origin :) Lohnt sich also schon einigermaßen.

Ich hab mir die Standardversion gerade vorbestellt und freu mich sehr auf das Spiel.
"Keine Experimente an Spezies die fähig zur Integralrechnung sind. Einfache Regel. Habe sie nie gebrochen." - Dr. Mordin Solus, Genetiker & ehem. Mitglied der STG

Benutzeravatar
Homerclon
Moderator
Moderator
Beiträge: 10950
Registriert: 2. Dezember 2010 19:33
Wohnort: Erde, Sonnensystem, Milchstraße
:
User des Monats Teilnahme an einem Contest Team-SZ Pfeiler der Community Kleinspender Gewinner Userwahl

Re: Mass Effect 1/2/3

Beitragvon Homerclon » 14. März 2017 14:57

MEA darf EA behalten. Wer nur einen Code in die Packung stopft und erwartet das man alles herunterlädt, der bekommt von mir kein Geld.
Bild
- Medieval 2 TW - Gildenführer
- Meine PC-Konfigurationen für Gamer (Kaufberatung)
- F*CK TPM!

Benutzeravatar
Ischozar
Praefectus Castrorum
Praefectus  Castrorum
Beiträge: 5519
Registriert: 5. Dezember 2010 20:47
Wohnort: Bremen
:
User des Monats Spender

Re: Mass Effect 1/2/3

Beitragvon Ischozar » 14. März 2017 23:12

Das ist natürlich eine Meinung. Radikal aber verständlich.
"Keine Experimente an Spezies die fähig zur Integralrechnung sind. Einfache Regel. Habe sie nie gebrochen." - Dr. Mordin Solus, Genetiker & ehem. Mitglied der STG

Benutzeravatar
Zanto
Optio
Optio
Beiträge: 509
Registriert: 17. Juni 2011 14:18

Re: Mass Effect 1/2/3

Beitragvon Zanto » 15. März 2017 15:36

Danke für die Info Ischozar. Wusste ich noch nicht, dass es dieses Angebot gibt, nehme ich vielleicht mal in Anspruch. Allerdings wohl nicht für Mass Effect Andromeda. das was ich bisher gesehen habe hat mich noch nicht wirklich überzeugt und Vertrauen zu EA habe ich aktuell nicht so wirklich. Da warte ich eher noch etwas ab um zu gucken wie sich das Ganze entwickelt.

Benutzeravatar
Ischozar
Praefectus Castrorum
Praefectus  Castrorum
Beiträge: 5519
Registriert: 5. Dezember 2010 20:47
Wohnort: Bremen
:
User des Monats Spender

Re: Mass Effect 1/2/3

Beitragvon Ischozar » 15. März 2017 15:41

Ich werde einen kleinen Bericht abliefern :) Denke das ich morgen das erste Mal spielen kann.
"Keine Experimente an Spezies die fähig zur Integralrechnung sind. Einfache Regel. Habe sie nie gebrochen." - Dr. Mordin Solus, Genetiker & ehem. Mitglied der STG