Mass Effect 1/2/3

Für unsere aktionsgeladene Klientel

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
MightyGlue
Pilus Prior
Pilus Prior
Beiträge: 2179
Registriert: 6. Dezember 2010 17:32
Wohnort: Frankfurt am Main
:
Großspender

Mass Effect 1/2/3

Beitragvon MightyGlue » 12. Dezember 2010 10:27

Manche haben es bestimmt schon vermutet, aber hier ist nun der offizielle Debüt-Trailer zu Mass Effect 3 :strategie_zone_26:


Da läuft mir das Wasser im Mund zusammen :strategie_zone_27:

Und vielleicht könnte man dafür beizeiten auch ein Unterforum erstellen.
Zuletzt geändert von MightyGlue am 30. März 2011 18:48, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Nachtgiger
Praefectus Castrorum
Praefectus  Castrorum
Beiträge: 5319
Registriert: 6. Dezember 2010 17:39
:
AAR-Schreiber

Re: Mass Effect 3

Beitragvon Nachtgiger » 12. Dezember 2010 10:41

Also Mass Effect 2 war ein geniales Spiel, ich hoffe, dass die Entscheidungen welche man in 2 getroffen hat sich auf dem Spielfluss in 3 auswirken werden. Gibts da schon gesichterte Aussagen vom Entwickler zu?
„For Sale:
Baby shoes. Never Worn.“
E. Hemingway

Benutzeravatar
MightyGlue
Pilus Prior
Pilus Prior
Beiträge: 2179
Registriert: 6. Dezember 2010 17:32
Wohnort: Frankfurt am Main
:
Großspender

Re: Mass Effect 3

Beitragvon MightyGlue » 12. Dezember 2010 10:49

Ich denke die werden das wieder so machen. Das Übernehmen der Entscheidungen usw. ist ja eines der großen Features in Mass Effect.
Ich glaube ich hab sogar gelesen dass sie es in etwas größerem Umfang machen wollten als noch von ME1 zu ME2, bin mir da aber nichtmehr sicher. :strategie_zone_41:

Benutzeravatar
Nachtgiger
Praefectus Castrorum
Praefectus  Castrorum
Beiträge: 5319
Registriert: 6. Dezember 2010 17:39
:
AAR-Schreiber

Re: Mass Effect 3

Beitragvon Nachtgiger » 12. Dezember 2010 11:17

Das hört sich ja schonmal wunderbar an, wenn sich die Entwickler nicht zuweit von 1 und 2 entfernen kann das Spiel ja nur ein nächster Knaller werden. Also bei mir ist es vorgemerkt und schon so gut wie gekauft!
„For Sale:
Baby shoes. Never Worn.“
E. Hemingway

Benutzeravatar
Jaegerfeld
Tribunus Angusticlavius
Tribunus Angusticlavius
Beiträge: 3571
Registriert: 10. November 2010 21:15
Wohnort: AudiCity
:
Pfeiler der Community Gewinner Userwahl

Re: Mass Effect 3

Beitragvon Jaegerfeld » 12. Dezember 2010 17:30

Ich freu mich grad riesig, da werde ich meinen Terminkalender doch mal auf ME3 abstimmen und zeitgerecht die ersten zwei Teile nochmal durchspielen.
„Ich schätze mal, das kann jeder Online-Community passieren. Irgendwann stellen die höflichen und vernünftigen Leute fest, dass sie sich in dieser Gruppe nicht mehr aufhalten wollen. Also verschwinden die. Und diejenigen die übrig bleiben, erfahren nur noch die Leute die genau so wie sie drauf sind.“

=== David Gaider, Bioware ===

Benutzeravatar
Tonci87
Optio
Optio
Beiträge: 594
Registriert: 2. Dezember 2010 12:45

Re: Mass Effect 3

Beitragvon Tonci87 » 13. Dezember 2010 11:23

Dito, werd ich auch machen. Nur schade das beide Spiele wirklich unnötig langweilige dabei aber sehr zeitraubende Abschnitte haben (Planetenerkundung)
Bild

Arma 2: Operation Arrowhead
Die ultmative Mil Sim
http://www.brigade2010.de

Benutzeravatar
Amulius der Tapfere
Signifer
Signifer
Beiträge: 410
Registriert: 24. November 2010 22:47
Wohnort: Köln

Re: Mass Effect 3

Beitragvon Amulius der Tapfere » 13. Dezember 2010 15:09

Besonders geil ist ja, dass es auch auf der Erde spielen wird. Allerdings muss ich nun erstmal ME2 durchspielen.


Also Mass Effect 2 war ein geniales Spiel, ich hoffe, dass die Entscheidungen welche man in 2 getroffen hat sich auf dem Spielfluss in 3 auswirken werden. Gibts da schon gesichterte Aussagen vom Entwickler zu?

Also das gehört ja eigentlich zur Mass Effect Reihe dazu. Man wird auch bestimmt wieder den alten Charackter importieren können.
"The man who doesn't respond to music, the man without music in his soul is not to be trusted. A man like that is cold and empty, empty to the core." - Henry Miller

Benutzeravatar
MightyGlue
Pilus Prior
Pilus Prior
Beiträge: 2179
Registriert: 6. Dezember 2010 17:32
Wohnort: Frankfurt am Main
:
Großspender

Re: Mass Effect 3

Beitragvon MightyGlue » 13. Dezember 2010 18:13

Die Plattformen von Mass Effect 3 wurden offiziell bestätigt. Es wird zeitgleich für Xbox 360, Playstation 3 und PC erscheinen.

Benutzeravatar
Tonci87
Optio
Optio
Beiträge: 594
Registriert: 2. Dezember 2010 12:45

Re: Mass Effect 3

Beitragvon Tonci87 » 13. Dezember 2010 18:18

Na das ist gut, wir müssen nicht auf die PC Version extra warten
Bild

Arma 2: Operation Arrowhead
Die ultmative Mil Sim
http://www.brigade2010.de

Benutzeravatar
Prinz_Eugen
Optio ad spem
Optio ad spem
Beiträge: 691
Registriert: 8. Dezember 2010 10:41
:
Teilnahme an einem Contest Großspender

Re: Mass Effect 3

Beitragvon Prinz_Eugen » 29. Januar 2011 11:18

Also ich hoffe das die Story kein einfaches "Vereinige Alle Völker um die Erde zu Retten" wird das hatte wir schon in Dragon Age Origins und in Mass Effect 2 mit den Charachteren, ich bin aber trozdem gespannt auf die Ergebnisse meiner Handlungen in Teil 1 und Teil 2 außerdem hoffe ich das mir alle Crew-Mitglieder erhalten bleiben und vielleicht der eine oder ander dazukommt und sie nicht zu einfachen Nebencharachternen verkommen, wie Wrex im 2. Teil oder Liara(ohne den DLC)

Und eine Sache verlange ich: Ich möchte eine Beziehung mit Samara anfangen, die hat mich so beeindruck im 2. Teil das ich nicht eher ruhen werde bis ich die als Romanze hab :strategie_zone_56:
Darauf zwei Videos
Spoiler (Öffnen)
Gib einem Mann ein Feuer und er wird es warm haben für den Rest des Tages setz ihn in Brand und er wird es warm haben für den Rest seines Lebens
A.E.I.Ö.U: Alles Erdenreich ist Österreich Untertan
Soldaten:Menschen die offene Rechnungen der Politiker mit ihrem Leben bezahlen Ron Kritzfeld
Ich rückte in einem brillanten taktischen Manöver rückwärts vor

Benutzeravatar
Jaegerfeld
Tribunus Angusticlavius
Tribunus Angusticlavius
Beiträge: 3571
Registriert: 10. November 2010 21:15
Wohnort: AudiCity
:
Pfeiler der Community Gewinner Userwahl

Re: Mass Effect 3

Beitragvon Jaegerfeld » 29. März 2011 13:12

Heute ist ein Trailer zum finalen DLC für ME2 erschienen.
Der DLC ist sozusagen der Prolog zu ME3

„Ich schätze mal, das kann jeder Online-Community passieren. Irgendwann stellen die höflichen und vernünftigen Leute fest, dass sie sich in dieser Gruppe nicht mehr aufhalten wollen. Also verschwinden die. Und diejenigen die übrig bleiben, erfahren nur noch die Leute die genau so wie sie drauf sind.“

=== David Gaider, Bioware ===

Benutzeravatar
Tucs
Princeps Praetorius
Princeps Praetorius
Beiträge: 2726
Registriert: 21. Januar 2011 00:42

Re: [Mass Effect 3] Debüttrailer

Beitragvon Tucs » 29. März 2011 13:47

Erscheinen soll er für den PC heute Abend ab 20 Uhr.
Bild

Benutzeravatar
Tonci87
Optio
Optio
Beiträge: 594
Registriert: 2. Dezember 2010 12:45

Re: [Mass Effect 3] Debüttrailer

Beitragvon Tonci87 » 29. März 2011 14:34

Na dann schreib doch mal jemand wies wird
Bild

Arma 2: Operation Arrowhead
Die ultmative Mil Sim
http://www.brigade2010.de

Benutzeravatar
MightyGlue
Pilus Prior
Pilus Prior
Beiträge: 2179
Registriert: 6. Dezember 2010 17:32
Wohnort: Frankfurt am Main
:
Großspender

Re: [Mass Effect 3] Debüttrailer

Beitragvon MightyGlue » 29. März 2011 21:16

Hab vor mir den DLC morgen zu holen. Kann dann ja ein paar Eindrücke posten.

Benutzeravatar
MightyGlue
Pilus Prior
Pilus Prior
Beiträge: 2179
Registriert: 6. Dezember 2010 17:32
Wohnort: Frankfurt am Main
:
Großspender

Re: [Mass Effect 3] Debüttrailer

Beitragvon MightyGlue » 30. März 2011 14:53

So, hab den DLC jetzt schon durch und muss sagen, dass er durchaus gelungen ist. Von Länge und Inhalt ist er mit den bisherigen großen DLC's Overlord und Shadowbroker zu vergleichen. Und da man alleine Unterwegs ist, ist er auch erheblich knackiger, besonders auf höheren Schwierigkeitsstufen.
Nun zur Aussage von BioWare, dass der DLC den zweiten und dritten Teil verbinden soll. Dies tut er eindeutig nicht. Und zwar allein schon aus dem Grund, dass man ihn anscheinend schon nach Horizon spielen kann, also lange bevor überhaupt die Kollektoren vernichtet wurden.
Zwar bestätigt der DLC "offiziell" eine Reaper-Invasion, aber davon wissen wir alle ja sowieso schon.
Man kann aber zumindest daraus schließen, dass ME3 einige Monate nach ME2 spielen wird. Wer den DLC spielt, wird herausfinden wieso.

Alles in allem ist der DLC also seine 560 MS- bzw. BioWare-Points wert. Besonders für Leute wie mich, die einfach nicht genug von Mass Effect bekommen können. :strategie_zone_31: :strategie_zone_27: