Mass Effect 1/2/3

Für unsere aktionsgeladene Klientel

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Homerclon
Moderator
Moderator
Beiträge: 10950
Registriert: 2. Dezember 2010 19:33
Wohnort: Erde, Sonnensystem, Milchstraße
:
User des Monats Teilnahme an einem Contest Team-SZ Pfeiler der Community Kleinspender Gewinner Userwahl

Re: Mass Effect 1/2/3

Beitragvon Homerclon » 16. August 2015 21:19

Nein, hat keine Auswirkung auf die Missionen. Da wo es Einfluss hätte, kann man die Mission eh nicht verlassen.

Pause-Funktion nutzen. Da kannst auch Befehle erteilen und dich umsehen.

Mehr Geld: Alles mitnehmen was nicht Niet- und Nagelfest ist und beim Händler verkaufen was man nicht braucht. Es ist ein RPG, da gehört das zum Standard (in einem RPG bin "ich" immer ein Kleptomane). :D
Man muss z.b. nicht allen das jeweils beste Sturmgewehr geben, die meisten können damit eh nicht umgehen. Also lässt man denen die Standard-Ausführung und gibt nur denen ein besseres Sturmgewehr die damit umgehen können.

Ansonsten: Planeten und die Sonnensysteme erkunden. Auf jedem Planeten und in jedem Sonnensystem findest du mind. eine Rohstoffquelle, findest du diese bekommst du dafür Geld.
Aber am Anfang hat man wenig Geld, das ist normal (in jedem RPG).

Tali und Williams, dazu selbst Infiltrator. Also kein Biotiker und keiner von euch kann den Gegner kurzzeitig effektiv kampfunfähig machen. Unglückliche Kombination.
Du hast schon alle Crew-Mitglieder zusammen, oder?
Bild
- Medieval 2 TW - Gildenführer
- Meine PC-Konfigurationen für Gamer (Kaufberatung)
- F*CK TPM!

Benutzeravatar
coredriver
Tessaricus
Tessaricus
Beiträge: 360
Registriert: 19. August 2012 10:14
:
Teilnahme an einem Contest

Re: Mass Effect 1/2/3

Beitragvon coredriver » 16. August 2015 21:37

Eine Person fehlt noch. Ich glaube das ist die Asrati.
Kaiden ist Biotiker, oder? Er war im Prolog immer der erste der umkippte, daher hatte ich ihn ersetzt. Aber das muss ich mir ebenfalls noch genauer anschauen

Die Pause - Funktion benutze ich schon, nur sind die Befehle teilweise alles andere als leicht zu erteilen und manchen Bewegungsbefehlen scheinen die Kameraden auch nicht Folge leisten zu wollen.
Kannst du mir vielleicht eine Übersicht über die Klassen geben? Soldat erklärt sich ja fast schon von alleine aber der Rest...

Benutzeravatar
Jaegerfeld
Tribunus Angusticlavius
Tribunus Angusticlavius
Beiträge: 3571
Registriert: 10. November 2010 21:15
Wohnort: AudiCity
:
Pfeiler der Community Gewinner Userwahl

Re: Mass Effect 1/2/3

Beitragvon Jaegerfeld » 16. August 2015 22:35

Kleiner Tipp: Nimm zum Endkampf einen harten Jungen(ich hatte Wrex dabei) mit.

Spoiler (Öffnen)
„Ich schätze mal, das kann jeder Online-Community passieren. Irgendwann stellen die höflichen und vernünftigen Leute fest, dass sie sich in dieser Gruppe nicht mehr aufhalten wollen. Also verschwinden die. Und diejenigen die übrig bleiben, erfahren nur noch die Leute die genau so wie sie drauf sind.“

=== David Gaider, Bioware ===

Benutzeravatar
Homerclon
Moderator
Moderator
Beiträge: 10950
Registriert: 2. Dezember 2010 19:33
Wohnort: Erde, Sonnensystem, Milchstraße
:
User des Monats Teilnahme an einem Contest Team-SZ Pfeiler der Community Kleinspender Gewinner Userwahl

Re: Mass Effect 1/2/3

Beitragvon Homerclon » 16. August 2015 23:15

Wrex ist auch Biotiker, den kannst du mitnehmen.
Wobei der bei mir komischerweise immer auch recht schnell umkippte. Vielleicht weil er eine so große Trefferfläche bietet?^^

Ja, die Bewegungsbefehle sind ... vergessen wir das Thema. Das Kampfsystem wurde mit ME2 deutlich verbessert und funktioniert dort auch besser.
Leider wurde im Gegenzug auch typische RPG-Elemente stark reduziert.

Soldat - Ist klar. (Williams ist Soldat)
Infiltrator - Techniker und Scharfschütze, AFAIR nur leichte Rüstungen, Zweitwaffe ist die Schrotflinte (mit der ich nicht wirklich zurecht komme, entweder der Gegner ist zu weit weg, oder die Feuerrate/Schaden zu niedrig, oder ich schieß vorbei) (Garrus und Tali haben Ähnlichkeiten mit dem Infiltrator.)
Wächter - Biotiker + Techniker - Als Schusswaffen nur Pistole und Maschinenpistole, Mittelschwere Rüstungen. (Kaidan ist Wächter)
Experte - Biotiker - Als Schusswaffe nur Pistole, nur leichte Rüstungen. (Liara, die Asari, ist Experte)
(Wrex ist Wrex. MIschung aus Soldat u. Biotik trifft es am ehesten.)
VORSICHT: Ich erhebe kein Anspruch auf Richtigkeit, beim einen oder anderen Punkt bin ich mir nicht sicher ob sie zutreffen. Aber im Groben passt es.

Wenn du ME mehr als einmal durchspielen möchtest, ist es empfehlenswert die Archivements bzgl. Schalte X Gegner mit Fähigkeit/Waffe Y aus, zu erfüllen.
Denn dadurch kannst du diese beim nächsten mal Durchspielen als Zusatzfähigkeit wählen (nur eine).
Überwiegend die beiden selben aus der Besatzung mit zu nehmen auf Mission, bringt auch Boni für ein weiteres mal durchspielen.

Noch ein Tipp: Manche Fähigkeiten lassen sich aus der Deckung heraus nutzen, bzw. treffen Gegner hinter der Deckung. Dazu ein wenig am Gegner vorbei zielen.
Einfach mal beobachten, dann sieht man schon welche Fähigkeiten dazu fähig sind und welche nicht.
Bild
- Medieval 2 TW - Gildenführer
- Meine PC-Konfigurationen für Gamer (Kaufberatung)
- F*CK TPM!

Benutzeravatar
MightyGlue
Pilus Prior
Pilus Prior
Beiträge: 2179
Registriert: 6. Dezember 2010 17:32
Wohnort: Frankfurt am Main
:
Großspender

Re: Mass Effect 1/2/3

Beitragvon MightyGlue » 17. August 2015 08:39

Homerclon hat geschrieben:(Wrex ist Wrex. MIschung aus Soldat u. Biotik trifft es am ehesten.)

Frontkämpfer war er doch, oder? Auch wenn sich die Klasse im ersten Mass Effect noch sehr von der in den anderen Teilen unterscheidet.

Benutzeravatar
reserverad
Optio ad spem
Optio ad spem
Beiträge: 704
Registriert: 17. Dezember 2014 16:09
:
Großspender

Re: Mass Effect 1/2/3

Beitragvon reserverad » 17. August 2015 11:08

Fähigkeiten lassen sich auch kombinieren. Gern genommen habe ich Singularität und Warp. Damit macht man Zusatzschaden und gewinnt Zeit (bei der 360 Version läuft die KI nach der Detonation erst ma rum und sucht Deckung--> Nebeneffekt: durch den AOE wird oft auch die Deckung des Gegners zerlegt). Biotik -Kombos und Tech Kombos gibt es auch aber ich selbst bin mit einer Handvoll ausgekommen (+den zufällig ausgelösten).
Schitze hat geschrieben:Ist wie beim Nasebohren. Erst überlegt man noch und zielt, später sitzt der Finger einfach, ohne nachzudenken!^^

Seit ich beim Lesen dieses posts Bier auf nasalen Weg über meinem Laptop verteilt habe, macht dieser unschöne Geräusche.

Benutzeravatar
Tucs
Princeps Praetorius
Princeps Praetorius
Beiträge: 2726
Registriert: 21. Januar 2011 00:42

Re: Mass Effect 1/2/3

Beitragvon Tucs » 17. August 2015 14:38

Ich hab mit Tali und Ash den ersten teil durch gezockt... dabei war ich Soldat und später Infiltrator.
In meinen augen spielt die verwendete Ausrüstung eine größere rolle als die jeweilige wahl der Begleiter.
Wenn er bei 1-2 Treffern Umfällt liegt es an der Ausrüstung und nicht am personal.
Zuletzt geändert von Tucs am 18. August 2015 00:04, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Benutzeravatar
MightyGlue
Pilus Prior
Pilus Prior
Beiträge: 2179
Registriert: 6. Dezember 2010 17:32
Wohnort: Frankfurt am Main
:
Großspender

Re: Mass Effect 1/2/3

Beitragvon MightyGlue » 17. August 2015 17:16

Tucs hat geschrieben:Ich hab mit Tali und Ash den ersten teil durch gezockt... dabei war ich Soldat und später Infiltrator.
In meinen augen spielt die verwendete Ausrüstung eine größere rolle als die jeweilige wahl der Begleiter.
Wenn er bei 1-2 Treffern Umfeld liegt es an der Ausrüstung und nicht am personal.

Es kommt auch einfach oft darauf an wie gut ein Spieler ist. Manche Leuten schaffen das Spiel nur auf Leicht oder Normal, andere bekommen erst auf Hardcore schwitzige Hände. ;)

Benutzeravatar
MightyGlue
Pilus Prior
Pilus Prior
Beiträge: 2179
Registriert: 6. Dezember 2010 17:32
Wohnort: Frankfurt am Main
:
Großspender

Re: Mass Effect 1/2/3

Beitragvon MightyGlue » 7. November 2015 20:19

Foher N7-Day! Ein neuer Trailer zu Andromeda.

Benutzeravatar
Jaegerfeld
Tribunus Angusticlavius
Tribunus Angusticlavius
Beiträge: 3571
Registriert: 10. November 2010 21:15
Wohnort: AudiCity
:
Pfeiler der Community Gewinner Userwahl

Re: Mass Effect 1/2/3

Beitragvon Jaegerfeld » 7. November 2015 22:40

Sehr schön. Ich freue mich darauf.
„Ich schätze mal, das kann jeder Online-Community passieren. Irgendwann stellen die höflichen und vernünftigen Leute fest, dass sie sich in dieser Gruppe nicht mehr aufhalten wollen. Also verschwinden die. Und diejenigen die übrig bleiben, erfahren nur noch die Leute die genau so wie sie drauf sind.“

=== David Gaider, Bioware ===

Benutzeravatar
Ischozar
Praefectus Castrorum
Praefectus  Castrorum
Beiträge: 5519
Registriert: 5. Dezember 2010 20:47
Wohnort: Bremen
:
User des Monats Spender

Re: Mass Effect 1/2/3

Beitragvon Ischozar » 8. November 2015 12:59

Hmm schon Interessant. Erstmal eine (!) Shepard als Sprecherin und dann noch diese seltsame Basis/Schiff am Ende. Ist das die Citadel bzw. etwas in der Art?
"Keine Experimente an Spezies die fähig zur Integralrechnung sind. Einfache Regel. Habe sie nie gebrochen." - Dr. Mordin Solus, Genetiker & ehem. Mitglied der STG

Benutzeravatar
Jaegerfeld
Tribunus Angusticlavius
Tribunus Angusticlavius
Beiträge: 3571
Registriert: 10. November 2010 21:15
Wohnort: AudiCity
:
Pfeiler der Community Gewinner Userwahl

Re: Mass Effect 1/2/3

Beitragvon Jaegerfeld » 8. November 2015 13:28

In vielen offiziellen Teasern/Features ist Shepard weiblich.

BioWare war da(Gleichberechtigung / Handlungsebenen für beide (bzw. alle denkbaren) Geschlechter/sexuellen Orientierungen) ja eigentlich schon immer Vorreiter.

Das Ding am Ende? Sieht nach nem sehr großen Schiff aus.
Wenn es die Citadel ist, so wurde sie massiv umdesigned:

Bild

Alte Citadel
„Ich schätze mal, das kann jeder Online-Community passieren. Irgendwann stellen die höflichen und vernünftigen Leute fest, dass sie sich in dieser Gruppe nicht mehr aufhalten wollen. Also verschwinden die. Und diejenigen die übrig bleiben, erfahren nur noch die Leute die genau so wie sie drauf sind.“

=== David Gaider, Bioware ===

Benutzeravatar
Homerclon
Moderator
Moderator
Beiträge: 10950
Registriert: 2. Dezember 2010 19:33
Wohnort: Erde, Sonnensystem, Milchstraße
:
User des Monats Teilnahme an einem Contest Team-SZ Pfeiler der Community Kleinspender Gewinner Userwahl

Re: Mass Effect 1/2/3

Beitragvon Homerclon » 8. November 2015 16:12

Die Citadel ist es bestimmt nicht, da es schließlich im Andromeda-Nebel spielen soll, nicht mehr in der Milchstraße.
Gut, es wäre möglich das es dort auch eine Citadel-Raumstation gibt.

Es wird ja von einer Erkundung gesprochen, und man sieht wie das Schiff auf den Andromeda-Nebel zu fliegt. Dann wird es vermutlich ein Generationen-/Schläfer-Schiff sein, entworfen für sehr, sehr lange Reisen (Andromeda ist 2,5 Mio Lichtjahre von der Erde entfernt). Ein Portal dahin wird es wohl nicht geben, um innerhalb von ein paar Stunden dorthin zu gelangen.

"Commander Shepard"? Die ganze Zeit haben sie doch gesagt man wird nicht Shepard spielen, und auch nicht begegnen.
Vielleicht wird Shepard als erster Commander der Andromeda-Mission dargestellt, das Spiel beginnt aber erst nachdem Shepard tot/verschwunden ist?
Oder sie behalten nur den Namen Shepard, man spielt aber vlt. einen Nachfahren?
Bild
- Medieval 2 TW - Gildenführer
- Meine PC-Konfigurationen für Gamer (Kaufberatung)
- F*CK TPM!

Benutzeravatar
MightyGlue
Pilus Prior
Pilus Prior
Beiträge: 2179
Registriert: 6. Dezember 2010 17:32
Wohnort: Frankfurt am Main
:
Großspender

Re: Mass Effect 1/2/3

Beitragvon MightyGlue » 8. November 2015 19:54

Oder aber die Mission zur Erkundung der Andromeda-Galaxie startete noch vor oder während des Reaperkrieges (hier würde sich dann auch nichts mit dem Ende von ME3 beißen, da es ja noch gar nicht passiert ist, und das was passiert hat dann wirklich keine Auswirkungen auf diese Mission) und Shepard hält hier so eine Art Ansprache gegenüber der Besatzung des Schiffes. Klingt ja stark nach Abschied (vielleicht auch endgültiger Abschied an die Community? Würde mich nicht wundern, wenn demnächst der Trailer noch einmal erscheint mit Mark Meer (MaleShep) als Sprecher ).

Auch ein Gedanke: Es handelt sich vielleicht um ein Gemeinschaftsprojekt aller Ratsvölker, um ihren Fortbestand im Falle einer Niderlage gegen die Reaper zu sichern. Auf dem gezeigten Schiff befinden sich also vielleicht Kolonisten von jeder Spezies, was zum Beispiel erklären würde warum es auch Kroganer im neuen Mass Effect geben wird. Dazu passen würde auch ein Satz der Asari Ratsherrin nach dem Fall von Thessia.
Ab Minute 3:50.

Grob:
Ratsherrin: "Pläne müssen in Bewegung gesetzt werden. Der Fortbestand der Zivilisation muss in betracht gezogen werden. Ich hätte niemals gedacht dass dieser Tag kommen würde."
Shepard: "Das dachte niemand."

Verdächtig? Ich finde schon. :D

Benutzeravatar
Homerclon
Moderator
Moderator
Beiträge: 10950
Registriert: 2. Dezember 2010 19:33
Wohnort: Erde, Sonnensystem, Milchstraße
:
User des Monats Teilnahme an einem Contest Team-SZ Pfeiler der Community Kleinspender Gewinner Userwahl

Re: Mass Effect 1/2/3

Beitragvon Homerclon » 8. November 2015 20:17

Es soll sich um eine "human one"-Story handeln, womit begründet wurde das man keine andere Spezies als einen Menschen spielen wird können.
Wenn auf dem Schiff mehrere Spezies vertreten sind, die gemeinsam nach einer zukünftigen Heimat suchen, gäbe es keinen Grund nur einen Menschen spielen zu dürfen.

Aber die Erklärung mit der Ansprache von Shepard an die Besatzung des Schiffes, das wäre plausibel.
Ich hatte vorher (dem N7-Trailer) auch schon vermutet das Andromeda vielleicht mehr oder weniger Parallel zur Original-Trilogie (OT) spielt. Das würde dann nämlich erklären warum Shepard und seine Crew keinesfalls auftaucht, allenfalls erwähnt wird.
Eine Kommunikation über 2,5 Mio Lichtjahre stelle ich mir auch schwierig vor, so das man in Andromeda nicht mal den Ausgang der "Schlacht um die Milchstraße" mitbekommt. Dann müsste Bioware nicht irgendein Ende von ME3 als Kanonisch festlegen bzw. müsste nicht Fragen welches Ende der Spieler gewählt hat, könnte das sogar völlig außen vor lassen und muss auf keine Spielerentscheidung der OT eine Auswirkung reagieren.
Bild
- Medieval 2 TW - Gildenführer
- Meine PC-Konfigurationen für Gamer (Kaufberatung)
- F*CK TPM!