[Rome II - Mod - DeI] Zu einfach?

Vortstellungsforum des Mods

Moderatoren: Modding - Divide et Impera, Moderatoren

Thomosius
Tiro
Tiro
Beiträge: 2
Registriert: 14. September 2018 02:26

[Rome II - Mod - DeI] Zu einfach?

Beitragvon Thomosius » 14. September 2018 16:23

Auf den ersten Blick sieht DEI in finanzieller Hinsicht etwas zu leicht aus. Ist es wirklich so, dass die Gelder fließen, ohne das man sich quasi anstrengen muss? (Geht nur um die (zu hohen?) Einnahmen, den Battle Part und das KI Verhalten finde ich gut)
Zuletzt geändert von Homerclon am 14. September 2018 17:24, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Themen-Tag dem Threadtitel hinzugefügt.

Benutzeravatar
Avarice1987
Tribunus Angusticlavius
Tribunus Angusticlavius
Beiträge: 3638
Registriert: 5. Dezember 2010 21:22
Wohnort: Stockach

Re: [Rome II - Mod - DeI] Zu einfach?

Beitragvon Avarice1987 » 15. September 2018 01:50

Das Startgeld ist eher fürersten Auasbau und Investieren in Diplomatie gedacht. Du musst die Diplomatie fördern, mit ab und an geldgeschenken ect, ähnlich wie in einigen Mods in Medieeval 2
Wer möchte mal eine Runde gegen mich spielen?

Company of Heroes ( 1 mit allen add ons), ETW, NTW, Rome 2, FEAR 3.

Schreibt mich an auf Steam.

markuselsner1987

Benutzeravatar
Hjalfnar
Tribunus Laticlavius
Tribunus Laticlavius
Beiträge: 6254
Registriert: 29. März 2012 08:11
Wohnort: Celle
:
User des Monats AAR-Schreiber Gewinner Userwahl

Re: [Rome II - Mod - DeI] Zu einfach?

Beitragvon Hjalfnar » 21. September 2018 10:06

Interne Politik kann gerade am Anfang auch kräftig am Geld zehren, hatte mit meinen Germanen doch sehr zu kämpfen mit massiven Geldproblemen am Anfang.
Bild
"So sleep soundly in your beds tonight...for judgement is coming for you at first light! I'm the hand of god, I'm a dark messiah, I'm the vengeful one!" - Disturbed

Benutzeravatar
Avarice1987
Tribunus Angusticlavius
Tribunus Angusticlavius
Beiträge: 3638
Registriert: 5. Dezember 2010 21:22
Wohnort: Stockach

Re: [Rome II - Mod - DeI] Zu einfach?

Beitragvon Avarice1987 » 21. September 2018 23:28

enn es dir zu einfach ist, lad den Hardcore Submod für die kampagne Herunter. Der hat es in sich
Wer möchte mal eine Runde gegen mich spielen?

Company of Heroes ( 1 mit allen add ons), ETW, NTW, Rome 2, FEAR 3.

Schreibt mich an auf Steam.

markuselsner1987

Benutzeravatar
Hjalfnar
Tribunus Laticlavius
Tribunus Laticlavius
Beiträge: 6254
Registriert: 29. März 2012 08:11
Wohnort: Celle
:
User des Monats AAR-Schreiber Gewinner Userwahl

Re: [Rome II - Mod - DeI] Zu einfach?

Beitragvon Hjalfnar » 22. September 2018 23:15

Zu einfach finde ich die Basisversion echt nicht, auf Schwer/Schwer haben mir die gerade die Icener live im Stream eine ordentliche Tracht Prügel verpasst, das dauert erst mal wieder ein Jahr, bis ich die Armeen aufgestockt habe und in die Schlacht führen kann. Sogar eine General ist draufgeganen. Ok, ich hab vorher einen taktischen und einen strategischen Fehler gemacht, aber trotzdem...
Bild
"So sleep soundly in your beds tonight...for judgement is coming for you at first light! I'm the hand of god, I'm a dark messiah, I'm the vengeful one!" - Disturbed

Benutzeravatar
Hjalfnar
Tribunus Laticlavius
Tribunus Laticlavius
Beiträge: 6254
Registriert: 29. März 2012 08:11
Wohnort: Celle
:
User des Monats AAR-Schreiber Gewinner Userwahl

Re: [Rome II - Mod - DeI] Zu einfach?

Beitragvon Hjalfnar » 7. Oktober 2018 18:02

Also ich habe jetzt in meiner gestreamten Kampagne echt hart zu kämpfen, römische Legionen muss ich grundsätzlich 2:1 angehen, also zwei meiner Armeen gegen eine römische. Anders ist das mit den Germanen nicht zu machen gegen marianische und imperiale Legionäre. Und das Einkommen mit der Nahrungsproduktion sowie der öffentlichen Ordnung PLUS die politischen Aktionen, die nochmal Geld kosten, auszupendeln...boah...
Bild
"So sleep soundly in your beds tonight...for judgement is coming for you at first light! I'm the hand of god, I'm a dark messiah, I'm the vengeful one!" - Disturbed

Benutzeravatar
Avarice1987
Tribunus Angusticlavius
Tribunus Angusticlavius
Beiträge: 3638
Registriert: 5. Dezember 2010 21:22
Wohnort: Stockach

Re: [Rome II - Mod - DeI] Zu einfach?

Beitragvon Avarice1987 » 7. Oktober 2018 20:57

Mittlerweile isses einfach nur noch geil, Rome 2 zu daddeln.

Schlachtschwierigkeit grad in Kombi mit DeI NIEMALS höher als Mittel, weil sonst sind die Einheiten zu unbalanciert
Wer möchte mal eine Runde gegen mich spielen?

Company of Heroes ( 1 mit allen add ons), ETW, NTW, Rome 2, FEAR 3.

Schreibt mich an auf Steam.

markuselsner1987