[World of Tanks] Allgemein

Alles rund ums Spiel

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
reserverad
Optio ad spem
Optio ad spem
Beiträge: 704
Registriert: 17. Dezember 2014 16:09
:
Großspender

Re: [World of Tanks] Allgemein

Beitragvon reserverad » 19. September 2017 15:25

Theoretisch bleibt so ein Spiel tatsächlich gewinnbar. Warum theoretisch? Solche MM Paarungen erfordern schlichtweg von den Spielern die Fähigkeit, genau das zu erkennen. "Wir sind die weichen Meds und MÜSSEN die offene Fläche beherrschen, um zu cappen und oder zu flankieren." Leider ist in Randoms genau das die größte Schwäche der meisten Spieler. Es wird eben immer wieder dorthin gefahren, wo man vielleicht 1x ein gutes Gefecht hatte oder wo eben die meisten anderen hinfahren. Gegnersetup wird höchstens noch mittels Mod nach Farbe bewertet, anschließend dem eigenen Team mitgeteilt, dass man ja super sicher verlieren wird. Fertig.
Meiner Erfahrung nach passt sich das Team in 1 von 10 Fällen dem Setup (Karte + Panzerverteilung) an.
Durch den Effekt, dass der MM auch mal seinen Job gut macht (3-5-7 und Panzerklassen symetrisch) oder man selbst Hightier ist, bleibt der Spielspaß am Leben.
Edit: Wie lange hat es z.B.: gedauert bis die Heavies auf Moor nicht mehr zum sterben die West-Flanke durchmarschiert sind? Oder wie oft fahren diese eben zum Strand auf Overlord oder wie oft bleiben artys in den Lieblingsbüschen mit Badehandtuch drüber und können dann ewig nicht mehr auf den Gegner wirken bzw. fahren erst dann los wenn das Rohr des Gegners schon im eigenen Auspuff steckt..... endlose Liste ff
Schitze hat geschrieben:Ist wie beim Nasebohren. Erst überlegt man noch und zielt, später sitzt der Finger einfach, ohne nachzudenken!^^

Seit ich beim Lesen dieses posts Bier auf nasalen Weg über meinem Laptop verteilt habe, macht dieser unschöne Geräusche.

Benutzeravatar
hyretic
Tribunus Angusticlavius
Tribunus Angusticlavius
Beiträge: 3763
Registriert: 5. Dezember 2010 21:38
:
User des Monats Teilnahme an einem Contest

Re: [World of Tanks] Allgemein

Beitragvon hyretic » 22. September 2017 09:14

Vorgestern Abend hat das geklappt auf Pilzen. Tier 7 bis 9. Gegner hatte drei Haevys mehr und vorallem im oberen Tierbereich. Meds und lights, war im RU unterwegs, die Hügelseite wirklich überrannt, drei Gegner da schnell rausgenommen, zwei andere meds von denen haben sich schnell zu ihren Heavys zurückgezogen und dann rüber in deren Rücken. Allerdings war von unserem Team dort auch keiner mehr über. Pushen war dann auch nicht mehr so, aber wirklich von allen sehr clever dann runter gespielt, sehr gut verteilt und Deckung sowie die Unbeweglichkeit der Gegner ausgenutzt.
Gleich am Anfang ist ein 13 90 einfach ohne Unterstützung in uns rein gefahren. Ich glaube, der hat nicht mal seine 4 Schuss aus dem Magazin rausbekommen. Vielleicht war das der Schlüssel, weil dann alle weiter vorwärts sind.

Benutzeravatar
reserverad
Optio ad spem
Optio ad spem
Beiträge: 704
Registriert: 17. Dezember 2014 16:09
:
Großspender

Re: [World of Tanks] Allgemein

Beitragvon reserverad » 25. September 2017 12:40

Na gut... geschätzt sind 1/10 Spiele dabei, in denen es wie von dir geschildert im Random zum Teamplay kommt.
Wenn ich darüber nachdenke, ist das MM eigentlich gar nicht das Problem. Die Teams werden ja nie 100% ausgeglichen sein (z.B.: mehr heavies oder tds; stock oder 7 Perk Crew etc. pp.). Toll wäre es, wenn die Spieler besser (zusammen)spielen würden. Bestes Beispiel ist da mMn. unser eigenes Bolle. Wenn die Grundtaktiken sitzen und man für die verschiedenen Aufgaben Experten (Scouts) hat, läuft es super und z.T. sehr dominant ab. Fahren wir ohne Plan oder nicht konsequent im Team, geht es nur noch über Einzelleistungen. Sind beide Teams gut eingestellt und haben fähige Kommandanten, sind die Spiele immer spannend (diese Spiele in denen man auch als Verlierer noch seinen Spaß hatte)! Wenn im Random nicht manchmal auch diese seltenen Spiele wären (so wie von dir beschrieben) würde ich behaupten, dass so ein Zusammenspiel aufgrund der Ausgangslage für Random gar nicht möglich ist.
Schitze hat geschrieben:Ist wie beim Nasebohren. Erst überlegt man noch und zielt, später sitzt der Finger einfach, ohne nachzudenken!^^

Seit ich beim Lesen dieses posts Bier auf nasalen Weg über meinem Laptop verteilt habe, macht dieser unschöne Geräusche.

Benutzeravatar
hyretic
Tribunus Angusticlavius
Tribunus Angusticlavius
Beiträge: 3763
Registriert: 5. Dezember 2010 21:38
:
User des Monats Teilnahme an einem Contest

Re: [World of Tanks] Allgemein

Beitragvon hyretic » 27. September 2017 09:14

Ab und zu klappt das mit dem Teamwork bei randoms, aber wie du schon sagst, selten. Ich denke, im allgemeinen muss man mehr mit der Mini-map arbeiten. Allerdings, wenn ein Spieler erst ein paar tausend Gefechte hat, kann man es halt auch nicht verlangen. Ich treffe auch oft falsche Entscheidungen und habe ein paar mehr Spiele hinter mir...daher...gab mal was mit Glashaus oder so... ^^
Was mir jetzt auch auffiel, und ich mache es auch so, hat sich die Rolle der lights durch die Anhebung bis Tier 10 verändert. Wenn ich 13 90 oder Ru fahre und ich bin in einem Tier10 Gefecht, nehme ich die Rolle als scout, aber auch je nach Karte, ernst. Bin ich aber Hightier, fahre ich die mehr wie ein Medi. Da bin ich auch nicht alleine mit der Spielweise.

Benutzeravatar
reserverad
Optio ad spem
Optio ad spem
Beiträge: 704
Registriert: 17. Dezember 2014 16:09
:
Großspender

Re: [World of Tanks] Allgemein

Beitragvon reserverad » 29. September 2017 11:43

Ist alles auch immer ein bisschen Tagesformabhängig. Ich fahre mir derzeit nur Gülle zusammen und habe deshalb eher mit mir zu tun. Wenn das wieder halbwegs läuft, kann ich wieder auf das Team schimpfen. ^^
Schitze hat geschrieben:Ist wie beim Nasebohren. Erst überlegt man noch und zielt, später sitzt der Finger einfach, ohne nachzudenken!^^

Seit ich beim Lesen dieses posts Bier auf nasalen Weg über meinem Laptop verteilt habe, macht dieser unschöne Geräusche.

Benutzeravatar
hyretic
Tribunus Angusticlavius
Tribunus Angusticlavius
Beiträge: 3763
Registriert: 5. Dezember 2010 21:38
:
User des Monats Teilnahme an einem Contest

Re: [World of Tanks] Allgemein

Beitragvon hyretic » 29. September 2017 12:17

Im Moment ist doch Erntezeit und keine Güllezeit.... ^^

Team und CW ist schon was anderes. Da habe ich ja auch einiges schon miterlebt. Ist aber zu viel für hier denke ich. Wäre eher mal was für TS, wenn es da Interesse gibt.
Ein Unterschied war schon, das wir nicht reden durften, bzw. nur der Feldie. Aber das nicht reden habt ihr ja schon bei mir im TS gehört...hm...mitbekommen. lol Halt Gewohnheitstier.

Benutzeravatar
reserverad
Optio ad spem
Optio ad spem
Beiträge: 704
Registriert: 17. Dezember 2014 16:09
:
Großspender

Re: [World of Tanks] Allgemein

Beitragvon reserverad » 29. September 2017 16:18

Ja wenn man 1x die Zügel schleifen lässt.... im 8er gibt es allerdings schon eher Funkdisziplin.
Schitze hat geschrieben:Ist wie beim Nasebohren. Erst überlegt man noch und zielt, später sitzt der Finger einfach, ohne nachzudenken!^^

Seit ich beim Lesen dieses posts Bier auf nasalen Weg über meinem Laptop verteilt habe, macht dieser unschöne Geräusche.

Benutzeravatar
hyretic
Tribunus Angusticlavius
Tribunus Angusticlavius
Beiträge: 3763
Registriert: 5. Dezember 2010 21:38
:
User des Monats Teilnahme an einem Contest

Re: [World of Tanks] Allgemein

Beitragvon hyretic » 16. Oktober 2017 19:17

Ich packe es mal hier rein.....da es nicht um das Ass geht.

Gestern Abend mal einen lichten Moment im Spiel gehabt...
Bild

...aber was danach kam, da war ich wirklich überrascht. So etwas habe ich noch nie erlebt. Hat sowas schon mal jemand erlebt?
Geschimpfe kenne ich, vor allem im Spielchat, aber ein Lob? War wirklich positiv überrascht und baff. Darum schnell einen screenshoot gemacht.
Bild

Benutzeravatar
Schitze
Hastatus Prior
Hastatus Prior
Beiträge: 1738
Registriert: 21. Oktober 2012 10:41
:
User des Monats Teilnahme an einem Contest

Re: [World of Tanks] Allgemein

Beitragvon Schitze » 17. Oktober 2017 14:00

HGW, hyretic!
Erlebt habe ich es schon, jedoch ist ein Lob ein arg rares Gut.
Dagegen sind Beleidigungen und Beschimpfungen in Unmengen abzugreifen!^^
Grüße

Schitze

„Godverdomme, genau wie die Sonne, komm ich aus dem Osten, also heißt mich willkommen!" [SMUDO]



Benutzeravatar
Wüstenkrieger
Administrator
Administrator
Beiträge: 22287
Registriert: 1. November 2010 21:41
Wohnort: Berlin
:
Modder Team-SZ Gründer/Eigentümer der SZ Gewinner Tippspiel
Kontaktdaten:

Re: [World of Tanks] Allgemein

Beitragvon Wüstenkrieger » 17. Dezember 2017 13:52

Die tarnung hat sich ja verändert, alles in allem sehr gute Änderung mit endlich tollen Tarnungen auch für deutsche Panzer.

Frage:
Muss man jetzt immer Chassis, Turm + Kanone getrennt kaufen?

Hat jeder 3 freie Tarnungen (je 3x Sommer + Winter + Wüste), oder wo kommen die her?

Und warum habe ich bei den Amis plötzlich zusätzlich je 3 als schon gekauft dabei, ohne dass ich je welche kaufte?
Bild
Forenregeln.....Lieber einen Tag lang gekämpft wie ein Löwe, als 100 Jahre gelebt wie ein Schaf...

Benutzeravatar
Homerclon
Moderator
Moderator
Beiträge: 10284
Registriert: 2. Dezember 2010 19:33
Wohnort: Erde, Sonnensystem, Milchstraße
:
User des Monats Teilnahme an einem Contest Team-SZ Pfeiler der Community Kleinspender Gewinner Userwahl

Re: [World of Tanks] Allgemein

Beitragvon Homerclon » 22. Dezember 2017 11:38

Es gibt jetzt zwei Tarnungs-Arten.
1. Diejenige die man schon lange hatte, welche den Tarnungs-Bonus gewährte. Diese muss (nur) auf der Wanne aufgebracht sein, damit sie den Bonus gewährt.
2. Rein optische Tarnung, welche man zusammenstellen darf (Wanne, Turm, Kanone). Diese bietet keine Tarnungs-Boni, und eine so hohe Deckkraft das man von der eigentlichen Tarnung kaum noch etwas sieht.
Hierzu zählen auch die Schriftzüge und Wappen etc. welche man freier platzieren (wird) können.

Letzterer darf man auch sehr bunt wählen, also auch sehr grelle Farben (unhistorische). Wer sich daran stört, der kann diese in den Spieleinstellungen generell ausblenden. Dann sieht nur noch die historischen Farben.

Korrigiert mich, falls etwas falsch ist. Hab dieses neue Feature bisher nur in einem Video vom Testsever als Quelle gesehen.


EDIT 22.12: Kann man die Tarnungen nur noch für Gold kaufen? Kein 7 / 30 Tage für Credits?
Bild
- Medieval 2 TW - Gildenführer
- Meine PC-Konfigurationen für Gamer (Kaufberatung)

Benutzeravatar
hyretic
Tribunus Angusticlavius
Tribunus Angusticlavius
Beiträge: 3763
Registriert: 5. Dezember 2010 21:38
:
User des Monats Teilnahme an einem Contest

Re: [World of Tanks] Allgemein

Beitragvon hyretic » 22. Dezember 2017 12:19

@Wüsti, ich glaube, als letztens die persönlichen Aufträge optisch verbessert wurden sind, wurde nachträglich noch ein Tarnmuster als zusätzliche Belohnung, wenn man alles ausgezeichnet abgelegt hat, vergeben. Ich weiß nicht, wie du den T28htc abgeschlossen hast. Schau da mal nach. Ich glaube, das wird angezeigt.
Ist jetzt eine Vermutung von mir.

Benutzeravatar
Galien
Legatus Augusti
Legatus Augusti
Beiträge: 9988
Registriert: 6. Dezember 2010 14:20
Wohnort: Münsterland
:
User des Monats AAR-Schreiber Teilnahme an einem Contest Pfeiler der Community Kleinspender Gewinner Userwahl

Re: [World of Tanks] Allgemein

Beitragvon Galien » 24. Dezember 2017 15:46

Vorschau auf 2018



Sämtliche Karten sollen grafisch überarbeitet werden, ebenso wird der Sound noch einmal angegangen. Alles weitere, sowie Details erfahrt ihr hier: https://worldoftanks.eu/de/news/general ... 8-preview/
Eigennützige Werbung für meine hier geschriebenen AARs:

England in HoI III: For Crown And Country!
Deutsches Reich in HoI III: Tagebuch eines deutschen Landsers
Karthago in Total War Rome 2: Alleine gegen den Rest der Welt!

Benutzeravatar
DerStudti
Pilus Posterior
Pilus Posterior
Beiträge: 1334
Registriert: 21. August 2012 14:49

Re: [World of Tanks] Allgemein

Beitragvon DerStudti » 12. Januar 2018 01:00

Ich bräuchte nen Tip zum weiteren Vorgehen bei WoT, konkret zur Nutzung der Boni aus der Weihnachtsaktion.

Zunächst mal zur Ausgangslage: Ich bin ein WoT-Gelegenheitsspieler im Low und Mid Tier (nur ein T7, sonst habe ich primär deutsche T6 in der Garage und grinde gerade testweise einige Linien auf T3 bis T5) mit unter 2000 Gefechten (und einer ziemlich miesen Siegrate). Besondere Probleme bereitet mir die Crewausbildung, weil ich noch nie einen Panzer so lange gespielt habe, bis die mit Silbergeld ausgebildete bzw. umgeschulte Besatzung 100% ereicht hätte und mit der Ausbildung von sowas wie dem 6ten Sinn hätte beginnen können.

Nun habe ich mit der Handvoll Runden, die ich in den letzten Wochen gefahren bin, Stufe 6 der Weihnachtsaktion freigeschaltet und damit Zugang zu zwei weiblichen Crewmitgliedern erhalten. Die Frage ist nun, wie ich sie nutzen sollte. Ein solches weibliches Crewmitglied habe ich bereits aus einer Aktion vor einigen Monaten und dieses dient als Kommandantin auf meinem Nashorn, womit ich nach x Gefechten endlich mal sehe, wenn ich aufgedeckt bin. Auf einem solch anfälligen TD ist das schon durchaus nützlich und auch meine anderen Panzer, v.a. die leichten und mittelschweren, dürften davon profitieren können, endlich mal einen Kommandanten mit dieser Fähigkeit zu besitzen. Deshalb bin ich geneigt, die beiden erspielten Damen als Kommandantinnen diesen Tanks zuzuweisen. Dagegen spräche aber, dass das weibliche "brothers in arms" angeblich nicht kompatibel ist mit dem männlichen, ich also homogene Crews anstreben sollte, womit ich diese neuen Besatzungsmitglieder eigentlich dem Nashorn zuteilen müsste.

Was sollte ich tun? Verteilen als Kommandantinnen oder konzentrieren auf einen einzigen Panzer für brothers in arms?

Benutzeravatar
Homerclon
Moderator
Moderator
Beiträge: 10284
Registriert: 2. Dezember 2010 19:33
Wohnort: Erde, Sonnensystem, Milchstraße
:
User des Monats Teilnahme an einem Contest Team-SZ Pfeiler der Community Kleinspender Gewinner Userwahl

Re: [World of Tanks] Allgemein

Beitragvon Homerclon » 12. Januar 2018 01:38

Letzteres, aber die meisten Tanks brauchen mehr als 3 Besatzungsmitglieder.
Bild
- Medieval 2 TW - Gildenführer
- Meine PC-Konfigurationen für Gamer (Kaufberatung)