[World of Tanks] Patch 0.9.2

Probleme, Bugs & Patches zum Spiel

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Homerclon
Moderator
Moderator
Beiträge: 9271
Registriert: 2. Dezember 2010 19:33
Wohnort: Erde, Sonnensystem, Milchstraße
:
User des Monats Teilnahme an einem Contest Team-SZ Pfeiler der Community Kleinspender Gewinner Userwahl

[World of Tanks] Patch 0.9.2

Beitragvon Homerclon » 30. Juni 2014 00:08

El Halluf wird mit Patch 0.9.2 überarbeitet, ein Video in dem die Änderungen gezeigt werden findet man dort.
Lautsprecher könnt ihr aus lassen, es sei denn ihr könnt Russisch.

[EDIT]Wer hatte da denn 9.0 in den Titel eingetippt?[EDIT]

EDIT 3.07:
Klippe wird auch überarbeitet.
Zuletzt geändert von Homerclon am 3. Juli 2014 20:36, insgesamt 3-mal geändert.
Bild
- Lass dich nicht Verwirren, informiere dich über Trusted Computing (TPM)! (Ehemals TCPA)
- Medieval 2 TW - Gildenführer
- Meine PC-Konfigurationen für Gamer (Kaufberatung)

Mit DRM? - Nein, Danke!

*Steam verwendet auch eine Variante von DRM.

Benutzeravatar
hyretic
Tribunus Angusticlavius
Tribunus Angusticlavius
Beiträge: 3760
Registriert: 5. Dezember 2010 21:38
:
User des Monats Teilnahme an einem Contest

Re: [World of Tanks] Patch 0.9.0

Beitragvon hyretic » 30. Juni 2014 09:16

Mach ich bei den englischen Videos auch immer. Hatte beide Fremdsprachen in der Schule und glänzte immer schön mit körperlicher Anwesenheit. lol
Kannst du bitte den Threadtitel noch editieren? Ist verwirrend mit der 0.9.0 anstatt 0.9.2 ;)

Benutzeravatar
Wüstenkrieger
Administrator
Administrator
Beiträge: 21540
Registriert: 1. November 2010 21:41
Wohnort: Berlin
:
Modder Team-SZ Gründer/Eigentümer der SZ Gewinner Tippspiel
Kontaktdaten:

Re: [World of Tanks] Patch 0.9.2

Beitragvon Wüstenkrieger » 30. Juni 2014 17:08

Wie man erkennen kann, auch hier die Deckungen (Büsche) für JPz an zentralen Punkten entfernt... Wenn das so weiter geht, wird das bei mir mehr als eine lange Pause beo WoT, wohl eher das komplette Spielende. Da spare ich das bissel Gold was ich noch habe für die Schiffe....
Bild
Forenregeln.....Lieber einen Tag lang gekämpft wie ein Löwe, als 100 Jahre gelebt wie ein Schaf...

Benutzeravatar
hyretic
Tribunus Angusticlavius
Tribunus Angusticlavius
Beiträge: 3760
Registriert: 5. Dezember 2010 21:38
:
User des Monats Teilnahme an einem Contest

Re: [World of Tanks] Patch 0.9.2

Beitragvon hyretic » 30. Juni 2014 18:09

Naja, das Haevy-Treffen auf A2 ist dann wohl vorbei. Mal sehen, ob sich bestimmte "Fahrwege" für Heavys sich wieder etablieren. Was dann auch für Arie-Fahrer interessant wird, damit die wieder schon vorher die typischen Stellen anvisieren können. Für wartende TD's habe ich jetzt auch keine Stellung mehr so gesehen, das stimmt. Schnelle TD's mit ordentlicher Frontpanzerung werden da aber zu Recht kommen. Vielleicht gibt es Stellungen für wartende TD's, wo man diagonal schießen kann. Das Tal gibt es ja noch und Lücken zwischen den Bergen auch noch. Wird sich sicher auch erst zeigen, wenn sich die typischen Heavywege zeigen. Ansonsten denke ich wohl für die TD's, schießen und dann schnell zurück um die Ecke fahren.
Mit den ganzen kleinen Bergen und Wege könnte es auch eine Stadtmap sein, wenn man mal anstelle der Hügel einfach sich Häuserblocks vorstellt, oder? Außer das es halt keine glatten Straßen gibt, sondern recht hügelige Wege.
Könnte eine Karte für schnelle Heavys und Medi's werden, oder? :strategie_zone_41:

Benutzeravatar
Homerclon
Moderator
Moderator
Beiträge: 9271
Registriert: 2. Dezember 2010 19:33
Wohnort: Erde, Sonnensystem, Milchstraße
:
User des Monats Teilnahme an einem Contest Team-SZ Pfeiler der Community Kleinspender Gewinner Userwahl

Re: [World of Tanks] Patch 0.9.2

Beitragvon Homerclon » 30. Juni 2014 19:11

Man kann sich nicht mit allen TDs nach einem Schuss "schnell zurück um die Ecke fahren".
Und nicht alle davon haben die Panzerung & HP um mehr als 1-2 Schuss aushalten zu können. Das machen die dann also bestenfalls zwei mal, dann schauen sie nur noch zu.
Zuletzt geändert von Homerclon am 1. Juli 2014 00:03, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
- Lass dich nicht Verwirren, informiere dich über Trusted Computing (TPM)! (Ehemals TCPA)
- Medieval 2 TW - Gildenführer
- Meine PC-Konfigurationen für Gamer (Kaufberatung)

Mit DRM? - Nein, Danke!

*Steam verwendet auch eine Variante von DRM.

Benutzeravatar
hyretic
Tribunus Angusticlavius
Tribunus Angusticlavius
Beiträge: 3760
Registriert: 5. Dezember 2010 21:38
:
User des Monats Teilnahme an einem Contest

Re: [World of Tanks] Patch 0.9.2

Beitragvon hyretic » 30. Juni 2014 20:42

Stimmt. Ich meinte auch, das man ja meistens mit den "typischen" TD's irgendwo einigermaßen in Deckung stand, schoss, sich nicht bewegte, da sonst die Tarnung im Arsch ist, wieder schoss, falls das Ziel nicht weg war usw.. Jetzt halt schießen und dann irgendwie zurück und hoffen, das der Gegner nicht schnell einen sieht, mit jemand anderem beschäftigt ist, oder nicht schnell anvisieren kann, vielleicht Stellungswechsel, falls das überhaupt möglich ist.
Ich habe ja den Rhm, der nun auch nicht der flotteste ist, und Panzerung hat der ja keine. Mal sehen, wie der sich auf der map macht. Ich habe ja auch den T110E4, aber mit dem muss ich mich eher vor anderen TD's sowie schnellen Medis in Acht nehmen, falls ich allein bin. Aber mit dem ist man sowieso meist als TD mit in den vordersten Linien. Ich jedenfalls. Vielleicht ist das auch falsch. :strategie_zone_41:

Benutzeravatar
nordstern
Legatus Legionis
Legatus Legionis
Beiträge: 8811
Registriert: 6. Dezember 2010 01:28
:
Teilnahme an einem Contest

Re: [World of Tanks] Patch 0.9.2

Beitragvon nordstern » 2. Juli 2014 20:15

^nö.. ich spiel den auch eher wie n Heavys den n TD.

Benutzeravatar
Homerclon
Moderator
Moderator
Beiträge: 9271
Registriert: 2. Dezember 2010 19:33
Wohnort: Erde, Sonnensystem, Milchstraße
:
User des Monats Teilnahme an einem Contest Team-SZ Pfeiler der Community Kleinspender Gewinner Userwahl

Re: [World of Tanks] Patch 0.9.2

Beitragvon Homerclon » 3. Juli 2014 20:36

Bild
- Lass dich nicht Verwirren, informiere dich über Trusted Computing (TPM)! (Ehemals TCPA)
- Medieval 2 TW - Gildenführer
- Meine PC-Konfigurationen für Gamer (Kaufberatung)

Mit DRM? - Nein, Danke!

*Steam verwendet auch eine Variante von DRM.

Benutzeravatar
Wüstenkrieger
Administrator
Administrator
Beiträge: 21540
Registriert: 1. November 2010 21:41
Wohnort: Berlin
:
Modder Team-SZ Gründer/Eigentümer der SZ Gewinner Tippspiel
Kontaktdaten:

Re: [World of Tanks] Patch 0.9.2

Beitragvon Wüstenkrieger » 18. Juli 2014 10:37

Wow, da sind ja die grauen JPz massiv "gebalanced" worden.... :(
Dazu die Mapänderungen etc...

Eigenschaften folgender deutscher Fahrzeuge verändert

Aufklärungspanzer Panther:

Nachladezeit des Geschützes „7,5/5,5 cm Waffe 0725“ für den VK 28.01 Ausf. C-Turm von 4 Sekunden auf 3,4 Sekunden verringert.

Indien-Panzer:

Zielzeit des Geschützes „9 cm Bordkanone“ für den Indien-Panzer Turm von 2,9 Sekunden auf 2,7 Sekunden verringert.
Nachladezeit des Geschützes „9 cm Bordkanone“ für den Indien-Panzer Turm von 7,5 Sekunden auf 7,2 Sekunden verringert.

Leopard 1:

Nachladezeit des Geschützes „10,5 cm Bordkanone L7A3“ von 9 Sekunden auf 8,7 Sekunden verringert.

Leopard Prototyp A:

Nachladezeit des Geschützes „10,5 cm Bordkanone L7A1“ für den Leopard Prototyp A2 Turm von 14 Sekunden auf 13 Sekunden verringert.
Zielzeit des Geschützes „9 cm Bordkanone“ für den Leopard Prototyp A2 Turm von 2,9 Sekunden auf 2,5 Sekunden verringert.
Nachladezeit des Geschützes „10,5 cm Bordkanone L7A1“ für den Porsche Standardpanzer Turm von 12 Sekunden auf 11,1 Sekunden verringert.

Rhm.-Borsig Waffenträger:

Nachladezeit des Geschützes „12,8 cm Kanone 44 l/55“ von 10,9 Sekunden auf 11,5 Sekunden erhöht.

Waffenträger auf E 100:

Streuung in der Fahrt für das Waffenträger auf E 100-Fahrwerk um 25% erhöht.
Streuung beim Drehen für das Waffenträger auf E 100-Fahrwerk um 25% erhöht.
Nachladezeit des Geschützes „12,8 cm Kanone L/61“ von 60 Sekunden auf 52 Sekunden verringert.
Anzahl Granaten im Trommelmagazin des Geschützes „12,8 cm Kanone L/61“ von 6 auf 5 verringert.

Waffenträger auf Pz. IV:

Nachladezeit des Geschützes „12,8 cm Kanone L/61“ von 10,9 Sekunden auf 11,6 Sekunden erhöht.
Nachladezeit des Geschützes „12,8 cm Kanone 44 l/55“ von 10 Sekunden auf 10,6 Sekunden erhöht.
Nachladezeit des Geschützes „15 cm Pak L/29.5“ von 16 Sekunden auf 17 Sekunden erhöht.
Nachladezeit des Geschützes „15 cm Pak L/38“ von 16 Sekunden auf 17 Sekunden erhöht.

VK 45.02 (P) Ausf. B:

Panzerung der oberen Frontplatte von 170 mm auf 200 mm erhöht.
Panzerung der unteren Frontplatte von 150 mm auf 200 mm erhöht.
Panzerung des vorderen Dachs für den VK 45.02 (P) Ausf. B Schwerer Turm von 40 mm auf 60 mm erhöht.

StuG III Ausf. G:

Maximalgewicht für das StuG III Ausf. F-Fahrwerk von 19.800 kg auf 22.940 kg erhöht
Maximalgewicht für das StuG III Ausf. G-Fahrwerk von 22.400 kg auf 25.690 kg erhöht
Wannengewicht von 12.000 kg auf 15.140 kg erhöht
Panzerungsverteilung des StuG III Ausf. G näher an die von echten Fahrzeugen gebracht.
Bild
Forenregeln.....Lieber einen Tag lang gekämpft wie ein Löwe, als 100 Jahre gelebt wie ein Schaf...

Benutzeravatar
Galien
Legatus Augusti
Legatus Augusti
Beiträge: 9662
Registriert: 6. Dezember 2010 14:20
Wohnort: Münsterland
:
User des Monats AAR-Schreiber Teilnahme an einem Contest Pfeiler der Community Gewinner Userwahl

Re: [World of Tanks] Patch 0.9.2

Beitragvon Galien » 18. Juli 2014 11:15

Gut das hier nur an den JPz geschraubt wird, welche ich nicht fahre und, aufgrund ihres Aussehens, auch nie fahren werde :D

Das Allerdings die Panzerung des VK B hochgeschraubt wird, überrascht mich. Ich fahre den Panzer eigentlich sehr gerne und da ist mir nie aufgefallen das die Panzerung stärker sein dürfte - freuen tu ich mich aber trotzdem.
BildBild
Bild

Benutzeravatar
pogotorte
Moderator
Moderator
Beiträge: 4785
Registriert: 4. November 2010 18:19
Wohnort: beim Stronomenkönig
:
Modder Team-SZ Gründer/Eigentümer der SZ

Re: [World of Tanks] Patch 0.9.2

Beitragvon pogotorte » 18. Juli 2014 12:13

Was heißt hier "Gut das hier nur an den JPz geschraubt wird". Die Buffs bei den Medis und der pösen Schwiegermutter sind doch schön anzuschauen.
Bild
Forenregeln.......................................................................................Wer Hunde liebt, der wird auch Menschen mögen

Benutzeravatar
Galien
Legatus Augusti
Legatus Augusti
Beiträge: 9662
Registriert: 6. Dezember 2010 14:20
Wohnort: Münsterland
:
User des Monats AAR-Schreiber Teilnahme an einem Contest Pfeiler der Community Gewinner Userwahl

Re: [World of Tanks] Patch 0.9.2

Beitragvon Galien » 18. Juli 2014 12:16

Das bezieht sich darauf, dass hier nur JgPz schlechter gemacht werden welche ich nicht fahre. Damit geht der Großteil der negativen Seite des Patches an mir vorbei und wird zu meinem Vorteil, weil länger nachladender/zielender Gegner.


BildBild
Bild



Benutzeravatar
hyretic
Tribunus Angusticlavius
Tribunus Angusticlavius
Beiträge: 3760
Registriert: 5. Dezember 2010 21:38
:
User des Monats Teilnahme an einem Contest

Re: [World of Tanks] Patch 0.9.2

Beitragvon hyretic » 18. Juli 2014 12:33

Hm, schade, da ich den Borsig mit der langen Wumme fahre. Mal sehen, wie sich das dann im Spiel auswirkt. Manche Verschlechterungen merkt man ja nicht immer.
Wenn ich das richtig verstanden habe, werden die drei Jpz ja verschelchtert, weil die angeblich op wären. Ist sicherlich Ansichtssache.
Die Verbesserung beim VK kommt ja, da ja seine große Stärke, die Panzerung, nicht mehr seine Stärke ist, da die Kanonen der neueren Panzer besser sind. Wenn ich das alles richtig verstanden habe. Die erfahreren Spieler bei uns im Clan lachen jedenfalls über einen VK als Gegner, was denen bei einem M103 nicht passiert. Scheint vielleicht ja was dran zu sein ,das er eine Verbesserung braucht.

Benutzeravatar
kannibali
Legatus Legionis
Legatus Legionis
Beiträge: 8497
Registriert: 15. November 2010 14:25
Wohnort: Wien
:
Teilnahme an einem Contest Großspender

Re: [World of Tanks] Patch 0.9.2

Beitragvon kannibali » 18. Juli 2014 12:48

Guter Patch. Die Wasserträger sind sowieso viel zu überpowert, obwohl sie ja nur minimal verschlechtert wurden, dennoch eine kleine Besserung in Sicht. Schnelligkeit während des Fahrens fehlt nur noch. Sind viel zu flott die Dinger.
:strategie_zone_124:

Benutzeravatar
Blaky
Optio
Optio
Beiträge: 542
Registriert: 1. August 2012 07:33

Re: [World of Tanks] Patch 0.9.2

Beitragvon Blaky » 18. Juli 2014 14:23

Also der WTF E100 ist doch nicht schnell. Und beim WTPZIV braucht man doch auch nur grob ziehlen, da man da immer durchkommt. Also ich finde die Veränderungen sinnvoll!

Mfg

Blaky
Zitat Boindil Zweiklinge aus dem Stamm der Zweiten:

"Sind es Albae, verdienen sie den Tod. Sind es
Elben, verdienen sie auch den Tod. Spitzohren sind tot
einfach am besten zu ertragen"


Zurück zu „[World of Tanks] Probleme & Patches“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste