[World of Tanks] Update 1.0 | WoT verlässt endlich das Early Access :D

Probleme, Bugs & Patches zum Spiel

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Homerclon
Moderator
Moderator
Beiträge: 10281
Registriert: 2. Dezember 2010 19:33
Wohnort: Erde, Sonnensystem, Milchstraße
:
User des Monats Teilnahme an einem Contest Team-SZ Pfeiler der Community Kleinspender Gewinner Userwahl

[World of Tanks] Update 1.0 | WoT verlässt endlich das Early Access :D

Beitragvon Homerclon » 8. Februar 2018 22:08

Was gibts neues im "finalen Spiel"?

- Neue Grafikengine, die Core-Engine ersetzt die BigWorld-Engine. Außerdem wurde der gesamte Spielinhalt für die neue Engine neu erstellt.
- Ausgewählte Karten erhielten ein überarbeitetes Gameplay.
- Neue Musik, nach der Beta zum Update 1.0 wird jede Map eine eigene Musikalische Begleitung haben.
- Die Ambiente Sounds sind ebenfalls überarbeitet worden.

Vorläufige Changelog (Englisch) (Öffnen)
worldoftanks.eu hat geschrieben:Maps

List of maps that have been reworked into HD quality after transferring to the Core graphics engine:

Abbey
Paris
Mines
Cliff
Murovanka
Malinovka
Prokhorovka
Steppes
Sand River
Himmelsdorf
Lakeville
Ruinberg
Ensk
Live Oaks
Siegfried Line
Mannerheim Line (former Arctic Region)
El Halluf
Airfield
Mountain Pass
Karelia
Redshire
Fjords
Tundra
Overlord
Serene Coast
Erlenberg
Westfield
Fisherman's Bay
Nebelburg

The Core graphics engine includes the following features:

General improvement of the image quality at any graphics settings.
Complete rework and optimization of lighting.
Added the system of Global Illumination.
All structures have been reworked into the new graphics quality.
Terrain, water, and foliage have been reworked into the new graphics quality.
High-resolution textures have been applied to all objects.
Object destruction has been improved using the Havok® Destruction technology (displayed only at the following graphics settings: High, Maximum, and Ultra).
Added the vehicle wetting effects when passing water obstacles (including the effect of drying water), as well as effect of vehicle's surface dirtying and dusting.
Improved display of the vehicle suspension operation, when driving over various obstacles.
Reworked map outlands (areas beyond the map border): now game locations visually feel vast and unlimited. At the same time, map borders remain unchanged.
Enable the terrain tessellation function (partially at the maximum graphics settings and in full at the Ultra graphics settings).
Reworked the track effects on different terrains. Added the realistic effect for drifting.
Added the procedural generation of grass and bushes to decrease the load on computers.
Now all foliage interacts with vehicles: grass and foliage are shaken by shots and made flat by vehicle tracks, etc. Note, this feature will not affect vehicle concealment, since the animation is displayed only on your computer.
Implemented a new water processing system with geometrical waves (tessellation) and SSR (Screen Space Reflection) for modeling reflections in water.
Implemented a realistic model of water behavior: when passing water obstacles, the vehicle pushes water forward and thus creating a wave; when a shell hits water surface, it creates realistic circles, etc.
Each map has received a completely reworked skybox with cloud animations.
Implemented full support of the DirectX® 11 functionality (tessellation, etc.).
Significantly improved performance and memory consumption
Improved display of hit decals.
Smokes and various effects now cast shadows.

Optimizations

Optimized game performance, memory consumption, GPU and CPU load.

Reworked sound in the game

Added conceptually new sound to the game. A total of 180 sound themes have been created. Now they indicate clear regional belonging of the map. The music is interactive now: it depends on the current situation in battle.

At the Common Test we use only four themes (sound sets) distributed among all maps. After the release of Update 1.0, each map will have its own unique sound set that will include:

main theme for the loading screen
2 interactive battle-related tracks based on the main theme that can be played almost infinitely without repeating thanks to the possibilities of the sound engine
3 ending themes for the battle results: victory, draw, and defeat

The sound logic will change depending on the battle type: it will be different in the Random Battles, Ranked Battles, and Grand Battles. In clan or team battles, when the voice chat is crucial, no music will play in battles to avoid additional interference in the voice chat.
Ambient Sounds

Completely reworked the ambient sounds for each particular map. The ambient sounds are now rich and natural depending on the map region. Sounds of vehicles (shots, explosions, sound of tracks, etc.) now change and depend on the sub-location of the combat action. As result, the same sound will vary in mountains, forest, village, urban area, open field, etc.
The entire sound environment has also been adjusted to the multichannel 5.1 and 7.1 system.
Reworked almost all sounds of destructible objects that will be introduced with the release of the new destruction physics.
Reworked sounds of flying shells. Each of the four shell types will differ both visually and by sound, which will provide players with additional information.

Disabled the Proving Ground mode

The Proving Ground mode will be disabled. Bootcamp remains available to players.


Bilder von WoT mit der neuen Engine, sowie Link und Installationsanleitung zum Beta-Client: klick mich
Dort findet ihr auch noch ein paar weitere Infos zu oben aufgeführten.
Bild
- Medieval 2 TW - Gildenführer
- Meine PC-Konfigurationen für Gamer (Kaufberatung)

Benutzeravatar
Schitze
Hastatus Prior
Hastatus Prior
Beiträge: 1738
Registriert: 21. Oktober 2012 10:41
:
User des Monats Teilnahme an einem Contest

Re: [World of Tanks] Update 1.0 | WoT verlässt endlich das Early Access :D

Beitragvon Schitze » 9. Februar 2018 20:29

Ich finde das das eins der unnötigsten Updates ist. Die meisten grafileinstellungen habe ich jetzt eh schon auf minimal oder aus, nicht weil der pv das nicht schafft, sondern weil der schnickschnack mich nicht nur stört sondern mir auch einfach nur egal ist! Wenn ich kettenspuren sehen will, dann kauf ich mir nen kettenspurensimulator!! Wichtiger wäre gewesen, dass die unnötigen ghostschells oder yeah-voll-erwischt-tat-ihm-aber-nicht-weh oder die luckshoots der tiefroten mal beheben, damit der spielgenus ausgewogen ist!

Aber das sind nur meine 2cent dazu...
Grüße

Schitze

„Godverdomme, genau wie die Sonne, komm ich aus dem Osten, also heißt mich willkommen!" [SMUDO]



Benutzeravatar
Homerclon
Moderator
Moderator
Beiträge: 10281
Registriert: 2. Dezember 2010 19:33
Wohnort: Erde, Sonnensystem, Milchstraße
:
User des Monats Teilnahme an einem Contest Team-SZ Pfeiler der Community Kleinspender Gewinner Userwahl

Re: [World of Tanks] Update 1.0 | WoT verlässt endlich das Early Access :D

Beitragvon Homerclon » 9. Februar 2018 22:45

Ich würde zwar auch keine bessere Grafik brauchen, aber alles auf Aus oder Minimal? Nee, das sieht mir dann doch zu schlimm aus.

Wenn die Engine ersetzt wurde, wurde vielleicht auch das Problem mit den Ghostshells und den Wirkungslosen-Wirkungstreffern behoben. Kommt darauf an ob wirklich nur der Grafik-Part erneuert wurde, oder auch der Part des Gameplay bzw. der Netzwerk-Code erneuert. Die Chance dafür sehe ich aber als Gering an. Für etwas wahrscheinlicher halte ich es, das man daran nun als nächstes arbeitet, da es das hingegen schon immer gab, denke ich nicht das es von WG als Bug angesehen wird.

Vielleicht gibts ja bei den Überarbeiteten Maps mal wieder echte Verbesserungen? Dann wäre das Update nicht völlig Unnötig.
Bild
- Medieval 2 TW - Gildenführer
- Meine PC-Konfigurationen für Gamer (Kaufberatung)

Benutzeravatar
pdm99
Sagittarius
Sagittarius
Beiträge: 67
Registriert: 28. Dezember 2016 20:18
:
Spender

Re: [World of Tanks] Update 1.0 | WoT verlässt endlich das Early Access :D

Beitragvon pdm99 » 11. Februar 2018 14:00

Hej Kameraden, endlich ist es soweit!!! Verbesserte Grafik, für den der es mag und möchte. Durfte schon einige Runden mit der neuen Engine Datteln. Und was soll man sagen: phänomenal. Seit nicht gleich voreingenommen oder habt sorge um eure "alten" PC's oder Lapi. Auch diese werden weiterhin berücksichtig. Mein zehn Jahre alter Oldskolllapi bringt immerhin noch eine WOT-Wertung von 5037 Score?! Was auch immer dieser Wert zu sagen hat, keine Ahnung, aber er hat mit der niedrigen Auflösung bestanden. Des weiteren bietet der öffentliche Test ein SD und eine HD Variante an. Also auch wenn alle nur nach HD jubeln, es wird für die Low Batched Systeme noch eine Alternative geben.
Und wenn einer nun nicht richtig trifft, nun da kann man nichts machen.
Gruß pdm99
Auch die besessensten Vegetarier beißen nicht gern ins Gras.
Joachim Ringelnatz (1883-1934)

Benutzeravatar
Galien
Legatus Augusti
Legatus Augusti
Beiträge: 9988
Registriert: 6. Dezember 2010 14:20
Wohnort: Münsterland
:
User des Monats AAR-Schreiber Teilnahme an einem Contest Pfeiler der Community Kleinspender Gewinner Userwahl

Re: [World of Tanks] Update 1.0 | WoT verlässt endlich das Early Access :D

Beitragvon Galien » 16. März 2018 22:20

Ihr habt die Möglichkeit das Update 1.0 bereits im Vorfeld zu installieren: https://worldoftanks.eu/de/news/general ... -download/
Eigennützige Werbung für meine hier geschriebenen AARs:

England in HoI III: For Crown And Country!
Deutsches Reich in HoI III: Tagebuch eines deutschen Landsers
Karthago in Total War Rome 2: Alleine gegen den Rest der Welt!

Benutzeravatar
Galien
Legatus Augusti
Legatus Augusti
Beiträge: 9988
Registriert: 6. Dezember 2010 14:20
Wohnort: Münsterland
:
User des Monats AAR-Schreiber Teilnahme an einem Contest Pfeiler der Community Kleinspender Gewinner Userwahl

Re: [World of Tanks] Update 1.0 | WoT verlässt endlich das Early Access :D

Beitragvon Galien » 17. März 2018 15:26

In diesem Artikel wird einmal die Kartenspezifische Musik vorgestellt: https://worldoftanks.eu/de/news/general ... new_music/
Die neue Karte "Gletscher" wird hier beleuchtet: https://worldoftanks.eu/de/news/general ... s-glacier/
Eigennützige Werbung für meine hier geschriebenen AARs:

England in HoI III: For Crown And Country!
Deutsches Reich in HoI III: Tagebuch eines deutschen Landsers
Karthago in Total War Rome 2: Alleine gegen den Rest der Welt!

Benutzeravatar
Galien
Legatus Augusti
Legatus Augusti
Beiträge: 9988
Registriert: 6. Dezember 2010 14:20
Wohnort: Münsterland
:
User des Monats AAR-Schreiber Teilnahme an einem Contest Pfeiler der Community Kleinspender Gewinner Userwahl

Re: [World of Tanks] Update 1.0 | WoT verlässt endlich das Early Access :D

Beitragvon Galien » 24. März 2018 01:21

Update 1.0 ist da -> https://worldoftanks.eu/de/news/general ... ouncement/ (21.03)

Was haltet ihr bisher von dem neuen Patch, bei dem die Grafik sowie Musik im Mittelpunkt steht? Mir gefällt es bisher sehr gut, die Karten machen optisch etwas her, die Grundzüge sind erhalten geblieben, wenngleich einige Stellen doch geändert wurden. Auch die Kartenspezifische Musik gefällt mir sehr gut.
Eigennützige Werbung für meine hier geschriebenen AARs:

England in HoI III: For Crown And Country!
Deutsches Reich in HoI III: Tagebuch eines deutschen Landsers
Karthago in Total War Rome 2: Alleine gegen den Rest der Welt!

Benutzeravatar
Homerclon
Moderator
Moderator
Beiträge: 10281
Registriert: 2. Dezember 2010 19:33
Wohnort: Erde, Sonnensystem, Milchstraße
:
User des Monats Teilnahme an einem Contest Team-SZ Pfeiler der Community Kleinspender Gewinner Userwahl

Re: [World of Tanks] Update 1.0 | WoT verlässt endlich das Early Access :D

Beitragvon Homerclon » 24. März 2018 14:01

Die neue Physiksimulation gefällt mir, finde es jedoch etwas schade das die Trümmerteile (bspw. wenn man eine Steinmauer zerstört hat) so schnell verschwinden.
Rein optisch fand ich die Änderungen der Maps gut. Zumindest die paar die ich bisher gesehen habe. In wie fern es sich auf die Taktiken auswirkt, dafür hab ich zu wenig gespielt.

Die Musik hab ich direkt wieder abgedreht, ich bin es so gewohnt meine favorisierte Musik zu hören während ich WoT spiele, das ich kein Interesse an der neuen Musik habe. Aber vor dem Release von 1.0 wurde von WG mal eine Vorschau zur Musik gemacht, wo man ein Großteil der Musik anhören konnte. Da hatte ich rein gehört. Nicht schlecht, aber kam schon schnell zu dem Entschluss bei meiner favorisierten Musik zu bleiben.
Bild
- Medieval 2 TW - Gildenführer
- Meine PC-Konfigurationen für Gamer (Kaufberatung)